Sprache
Ministrant1961

Franziskus: "Öffnen wir die Häfen"

Bin momentan nur sporadisch anwesend, aus beruflichen und gesundheitlichen Gründen. Möchte zur laufenden Diskussion nur soviel sagen, Menschen die sich einer derart dreisten und unverschämten Ausdrucksweise bedienen, disqualifizieren sich selbst. Ich hatte noch nie Probleme, mit Menschen, die einen anderen Standpunkt vertretenen, als ich selbst und eine entsprechende Diskussion kann auch sehr … Mehr
Ministrant1961

Dämon des Todes verstorben: "Ich habe ein verfinstertes Herz"

Wenn man es sich zum Beruf, zur Lebensaufgabe macht, als Abtreibungsarzt, in einer Mordfabrik, wie diese Klinik es ist, zu arbeiten und jeden Tag ungeborene Babys, im Mutterleib, tötet, dann muß so jemand sich doch dem bösen verschrieben haben. Vermutlich ist er entweder Satanisten, oder er ist besessen, oder beides.
Ministrant1961

Warum fürchtet Franziskus den römischen Ritus?

Man muß schon regelrecht fanatisiert und ideologisch vergiftet sein, wenn man diesen Unsinn, für bare Münze hält.
Ministrant1961

Kardinal Müller: Franziskus ist „kein Häretiker” – Er „ist rechtgläubig“

Also, was Kardinal Müller hier behauptet, ist Unsinn. Er war doch zumindest teilweise, von guten Personal umgeben. Er wird keineswegs, durch seine Umgebung zu seiner katastrophalen Politik, seiner ebenso katastrophalen ethisch, moralischen Positionen und Handlungen, gezwungen, und auch seine modernistisch durchsetzten Häresien, werden ihm nicht durch durchtriebene Untergebene untergejubelt. Um … Mehr
Ministrant1961

Kardinal Müller: Franziskus ist „kein Häretiker” – Er „ist rechtgläubig“

Schade, die letzten Wortmeldungen des Kardinals, haben Hoffnung gemacht. Aber jetzt......
Ministrant1961

Gloria Global am 14. Februar 2019

Also, nun habe ich mir extra die letzten Posts von @Tina 13 noch einmal angesehen, liebe(r) @Tradition und Kontinuität, die sind doch ganz in Ordnung. Es tut mir leid, aber ich kann da nichts extremistisches entdecken. Alles meinen Gott zu ehren....., was ist dabei denn schlecht? Dann eine Predigt von hw. May, ein Priester, den ich für sehr kompetent halte, ein hervorragender Seelsorger, ein … Mehr
Ministrant1961

Gloria Global am 14. Februar 2019

Also ich muss sagen, Personen, die ständig nur mit tot und Teufel drohen, gehen auch mir auf den Geist und vertreiben "suchende" eher, als sie zu Gott zu führen. Allerdings ist doch das bei @Tina 13 überhaupt nicht der Fall. Ich finde sie stellt sowohl erbauliches, wie aber auch manchmal eine Bibelstelle, die vor der Verdammnis warnt, ein. Sicherlich ist das Evangelium keine reine Drohbotschaft… Mehr
Ministrant1961

Benedikt XVI und das dritte Geheimnis von Fatima - von Don Minutella

Ich bin froh und ihnen sehr dankbar, Werter hw. @Pater Jonas, daß sie mir nichts nachtragen und auch für ihre priesterlichen Segensgruß. Auch wenn es keineswegs in meiner Absicht lag, sie zu beleidigen, oder ihnen irgend etwas zu unterstellen, ist mir nun im Nachhinein klar geworden, ich hätte mich bei dieser Diskussion überhaupt nicht beteiligen dürfen, man hat ja gesehen, wohin es führen kann,… Mehr
Ministrant1961

Benedikt XVI und das dritte Geheimnis von Fatima - von Don Minutella

Wie ich bereits geschrieben habe, das weiß ich nicht mehr so genau, es ist schon einige Zeit her, aber sie dürfen mir das ruhig Glauben. Ich bin nicht jemand, der Behauptungen in die Welt setzt, die nicht der Wahrheit entsprechen. Ich bin auch nicht jemand, der ohne dafür klare Hinweise zu haben, andere der Lüge, oder der hochstapelei bezichtigt, so etwas machen ich nicht. Im Nachhinein ärgere … Mehr
Ministrant1961

Benedikt XVI und das dritte Geheimnis von Fatima - von Don Minutella

Sehr geehrter @Pater Jonas, ich glaube sie haben mich hier falsch verstanden. Ich habe es nicht angezweifelt, daß sie Priester sind, ganz im Gegenteil. Die Userin @viatorem hat mir in einen Kommentar erklärt, sie würde es anzweifeln, daß sie Priester sind und daß man auf Grund eines Nicks nicht davon ausgehen darf. Ich schrieb zurück, daß sie selbst das einmal sagten und ich keinen Grund sehe,… Mehr
viatorem
@Ministrant1961
Auf welchen Beitrag von Pater Jonas beziehen Sie sich ?

Ich finde keinen. Das neue System macht es einem schwer ,bezügliche Beiträge schnell zu finden.
Ministrant1961
Wie ich bereits geschrieben habe, das weiß ich nicht mehr so genau, es ist schon einige Zeit her, aber sie dürfen mir das ruhig Glauben. Ich bin nicht jemand, der Behauptungen in die Welt setzt, die nicht der Wahrheit entsprechen. Ich bin auch nicht jemand, der ohne dafür klare Hinweise zu haben, andere der Lüge, oder der hochstapelei bezichtigt, so etwas machen ich nicht. Im Nachhinein ärgere … Mehr
viatorem
@Ministrant1961

Sie haben doch gar nichts dahingehend geschrieben, ich war das doch und das war auch nicht schlimm.
Aber ja, wischen wir mit dem Schwamm drüber.
Pater Jonas
Sehr geehrter @Ministrant1961 Ich danke Ihnen für Ihre aufschlussreiche Aufklärung. Ja somit handelt es sich hierbei sehr um ein Missverständnis und somit habe ich Ihnen Unrecht getan, bitte entschuldigen Sie. Ihr Kommentar gestern, liess mich dies falsch verstehen und leider konnte ich Sie nicht persönlich darauf ansprechen und fragen. Es freut mich umso mehr nun dies hier zu lesen. Ja ich … Mehr
Ministrant1961
Ich bin froh und ihnen sehr dankbar, Werter hw. @Pater Jonas, daß sie mir nichts nachtragen und auch für ihre priesterlichen Segensgruß. Auch wenn es keineswegs in meiner Absicht lag, sie zu beleidigen, oder ihnen irgend etwas zu unterstellen, ist mir nun im Nachhinein klar geworden, ich hätte mich bei dieser Diskussion überhaupt nicht beteiligen dürfen, man hat ja gesehen, wohin es führen kann,… Mehr
Pater Jonas
Werter @Ministrant1961, solche ausführliche Worte zeugen vor grosser Ehrlichkeit, Demut und Reue. Sie haben meine Hochachtung. Gottes Segen
Ministrant1961

Benedikt XVI und das dritte Geheimnis von Fatima - von Don Minutella

Wissen sie vielleicht, ob es bereits in der Vergangenheit vorgekommen ist, daß sich hier User hochstaplerisch als Priester ausgegeben haben, wo das dann schließlich heraus kam?
Ministrant1961

Benedikt XVI und das dritte Geheimnis von Fatima - von Don Minutella

@viatorem, Ach so, das wußte ich gar nicht, wissen sie, ob das irgendwie verpflichtend ist. Wäre ja wirklich sehr sinnvoll. Wo sind diese Bilder und Vita eigentlich zu finden? Danke für diese Info.
Ministrant1961

Gloria Global am 14. Februar 2019

Das wäre tatsächlich sehr sinnvoll, werte @Hl Margareta. Allerdings gehe ich nicht allein wegen seines Nicks davon aus, daß Pater Jonas Priester ist, sondern er selbst hat dies erklärt, vor einiger Zeit. Ich habe bisher keinen Grund, das anzuzweifeln. Dennoch wäre es sehr angebracht, wenn ein Priester, der hier schreibt, seine Priesterschaft bei der Redaktion nachzuweisen hat, um eventuelle … Mehr
Ministrant1961

Benedikt XVI und das dritte Geheimnis von Fatima - von Don Minutella

@viatorem, Pater Jonas hat es selbst, vor einiger Zeit bekannt gegeben. Ich habe keinen Grund, das anzuzweifeln.
Ministrant1961

Bischof verurteilt Katholiken, um anti-katholischen Kardinal zu decken

Dieser Bischof ist ein beredtes Beispiel, für die häufig so unverständlichen Fehlgriffe, bei der Vergabe von Bischofsstühlen, unter Papst Benedikt XVI. Unter Franziskus, werden die schlimmsten, dieser ungeeigneten Amtsinhaber, nun zu Kardinälen erhoben. Natürlich hat Papst Benedikt XVI, auch viele gute Priester, zu Bischöfen weihen lassen, von denen jedoch noch keiner, unter Franziskus, zum … Mehr
Ministrant1961

Benedikt XVI und das dritte Geheimnis von Fatima - von Don Minutella

Ich bin froh, daß hier von einen Priester, hw @Pater Jonas, der katholischen Kirche, klare Worte kommen, was den gegenwärtigen "Papst" , sowie der Situation, wie sie sich z. Zt. für Papst Benedikt XVI darstellt, betrifft. Danke, denn wie sonst kann es sein, daß man als Laie Sicherheit hat, wo Zweifel auftreten, bei allen Irrtümern, die in unserer Zeit kursieren.
Ministrant1961

Benedikt XVI und das dritte Geheimnis von Fatima - von Don Minutella

Werter Plaisch, Weil sie schreiben, sie wollten Ratzinger als Papst, seine schwachen Punkte erkannte ich erst nachher, bei mir war das fast anders herum. Bevor er Papst wurde, war er bei Traditionalisten ja eher als irreführendes Aushängeschild für Konservative,ich möchte sagen, schon fast verrufen. Nun ich war zwar damals eher ein praktizierender Durchschnittskatholik, halt auch mit einen … Mehr
Ministrant1961

Benedikt XVI und das dritte Geheimnis von Fatima - von Don Minutella

Wir dürfen als Christen, bei aller kontroverser Diskussion, nicht soweit gehen und einander feindlich betrachten. Das darf nicht daß Ergebnis einer Diskussion sein, die von unterschiedlichen Positionen aus geführt wird. Wir müssen doch erkennen, daß diese vielen, unterschiedlichen Standpunkte, das Ergebnis der Verwirrung ist, die durch das letzte Konzil entstanden den ist. Wenn selbst jene … Mehr
Ministrant1961

Benedikt XVI und das dritte Geheimnis von Fatima - von Don Minutella

Wo Don Reto Nay schreibt, man muß nicht alle Verrücktheiten glauben, ableitenden von Matthäus 13, 14-15, so stimmt das sicherlich. Allerdings habe ich diesen Artikel von Don Minutella, bisher nicht als eine Verrücktheit abgetan. Im Gegenteil, ich finde hier könnte mehr, als bloße Einbildung, oder ein sonstiger sogenannter "Fake" , dahinter stecken. Allerdings würde mich dann wichtig sein, … Mehr