UNITATE!
UNITATE!
33.3K
Vita S.P.N Brunonis-Das Leben des hl. Bruno von Köln. Vita S.P.N Brunonis-Das Leben des hl. Bruno von Köln mit Bildern aus dem Kartäuserziklus von Vicente Carducho im Kloster El Paular in SpanienMore
Vita S.P.N Brunonis-Das Leben des hl. Bruno von Köln.
Vita S.P.N Brunonis-Das Leben des hl. Bruno von Köln mit Bildern aus dem Kartäuserziklus von Vicente Carducho im Kloster El Paular in Spanien
03:26
intellego1
Hl. Bruno bitte für uns.
tarcis
Sehr schön. Vergelts Gott! ... und ich erlaube mir, hier den Link zu einem deutschen Kartäuserblog einzufügen: - BRUNONIS | – die Gottsuche der …More
Sehr schön. Vergelts Gott! ... und ich erlaube mir, hier den Link zu einem deutschen Kartäuserblog einzufügen: - BRUNONIS | – die Gottsuche der Kartäuser und ihr Orden –
View one more comment
UNITATE!
51.3K
Die traditionellen Mönche aus Nursia brauen ihr eigenes Bier (deutscher Beitag) Bier der Mönche aus NursiaMore
Die traditionellen Mönche aus Nursia brauen ihr eigenes Bier (deutscher Beitag)
Bier der Mönche aus Nursia
03:18
augustinus 4
Die hl. Hildegard v. Bingen bestätigt auch nochmal: Bier ist gesund. Zum Wohl !More
Die hl. Hildegard v. Bingen bestätigt auch nochmal:
Bier ist gesund.
Zum Wohl !
Carlus
schöner und guter Beitrag, danke
View 3 more comments
UNITATE!
1.4K
Salve Regina cartusiense. Salve Regina cartusiense aus der MarienauMore
Salve Regina cartusiense.
Salve Regina cartusiense aus der Marienau
02:47
UNITATE!
666
Conventual Mass Of Laetare Sunday. NOM in latin with gregorian chant and ad orientemMore
Conventual Mass Of Laetare Sunday.
NOM in latin with gregorian chant and ad orientem
01:08:15
UNITATE!
666
Conventual Mass for the Feast of St Benedict form Farnborough Abbey (OSB) NOM in latin and ad orientem.More
Conventual Mass for the Feast of St Benedict form Farnborough Abbey (OSB)
NOM in latin and ad orientem.
01:01:03
UNITATE!
723
First Vespers of Laetare Sunday 2014 form Farnborough Abbey. According to the acient Breviarium MonasticumMore
First Vespers of Laetare Sunday 2014 form Farnborough Abbey.
According to the acient Breviarium Monasticum
47:19
UNITATE!
42.7K
Mass is boring? Here's what Archbishop Piero Marini thinks. Archbishop Piero Marini, long-time Master of Pontifical Liturgical Celebrations, responds to criticims that the Catholic Mass is "boring."More
Mass is boring? Here's what Archbishop Piero Marini thinks.
Archbishop Piero Marini, long-time Master of Pontifical Liturgical Celebrations, responds to criticims that the Catholic Mass is "boring."
06:11
alfons maria stickler
Marinis ideas are boring.
Jungerheld
"Boring"? Another take on our changing culture... In the U.S. the FOX News station will feel sorely a change in culture seeking much more entertainme…More
"Boring"? Another take on our changing culture... In the U.S. the FOX News station will feel sorely a change in culture seeking much more entertainment than the hard work of comprehending the (boring) truth related to election issues. FOX's ratings are about to plummet as this next GOP debate (1/28) is missing the candidate who has been everyone's source of amusement in this election cycle. In this Year of Mercy may God have mercy on us for abandoning Him.
View 2 more comments
UNITATE!
82.7K
Heilige Messe aus der Wallfahrtskirche Maria Vesperbild 24. Januar 2016 Heilige Messe aus der Wallfahrtskirche Maria Vesperbild 24. Januar 2016More
Heilige Messe aus der Wallfahrtskirche Maria Vesperbild 24. Januar 2016
Heilige Messe aus der Wallfahrtskirche Maria Vesperbild 24. Januar 2016
45:06
Johanna
Wunderschöner Kirchenschmuck!!! Gottes würdig!
Cremisan
tja, man kann eben nicht immer vorbereitet sein für die predigt ... 😎 aber ein, zwei gedanken sind ja immer vorrätig ... 👌More
tja, man kann eben nicht immer vorbereitet sein für die predigt ... 😎
aber ein, zwei gedanken sind ja immer vorrätig ... 👌
View 6 more comments
UNITATE!
2.2K
Die blühende griechisch katholische Kirche in Rumänien. Die blühende griechisch katholische Kirche in Rumänien-10 Kirchweihen im Jahr 2015More
Die blühende griechisch katholische Kirche in Rumänien.
Die blühende griechisch katholische Kirche in Rumänien-10 Kirchweihen im Jahr 2015
02:14
UNITATE!
11.7K
The Third Way: Homosexuality and the Catholic Church. Hier wird beschrieben wie die Kirche und die Gläubigen mit Menschen, die sich zum gleichen Geschlecht angezogen fühlen umzugehen haben. Sie …More
The Third Way: Homosexuality and the Catholic Church.
Hier wird beschrieben wie die Kirche und die Gläubigen mit Menschen, die sich zum gleichen Geschlecht angezogen fühlen umzugehen haben. Sie werden als Helden beschrieben wenn sie so leben wie es ihrem Heile dient und es den Geboten Gottes enspricht-für mich sind sie auch Helden.
Wir müssen uns hüten wie wir über solche Menschen reden-ja es gibt welche die es ausleben aber es gibt auch welche die es als Kreuz sehen und sehr darunter leiden.
Gewidmet allen unseren Brüdern und Schwestern mit diesem Kreuz, insbesondere jene die es ausleben und sich nach wahrer Liebe,Freude und Frieden sehnen mögen sie Christus finden der Ihnen das alles in Fülle geben kann. Herr öffne ihre Herzen, tritt ein durch Ihre Wunden in ihr Herz und erneuere sie an Leib und Seele. Dir ist nichts unmöglich.
Dieses Video muss jedem Synodenvater geschickt werden-dieser Weg ist der richtige für diese Menschen.
38:14
MTA
Das ist gut. Es muss aber auch endlich mal wieder bewusst gemacht werden, dass das Nicht-Ausleben seiner Sexualität kein Drama ist. Es ist ja zum (…More
Das ist gut.
Es muss aber auch endlich mal wieder bewusst gemacht werden, dass das Nicht-Ausleben seiner Sexualität kein Drama ist.
Es ist ja zum (unbewussten)Dogma unserer Gesellschaft geworden, dass jeder sexuell aktiv sein muss, oder seine Lebensqualität ist enorm beeinträchtigt und etc. etc....
Dabei ist ein asexuelles Verhalten für alle Menschen ganz normal, solange sie nicht ihren Ehepartner gefunden haben.
Und zum Heiraten:
die" sex. Aufgeklärten" hatten bisher allen klar gemacht, dass heiraten nicht nötig ist, wenn man sich liebt, dass das nur ein gesellschaftlicher Zwang ist etc. etc. etc.... und welches Gelächter, wenn dagegen argumentiert wurde.
Und plötzlich sollen alle heiraten.
UNITATE!
455
Priesterweihe (NOM) in der Diözese Madison 2015 Priesterweihe (NOM) in der Diözese Madison 2015More
Priesterweihe (NOM) in der Diözese Madison 2015
Priesterweihe (NOM) in der Diözese Madison 2015
02:44:52
UNITATE!
21.2K
Priesterweihe (NOM) in Lincoln 2015 Priesterweihe (NOM) in Lincoln 2015More
Priesterweihe (NOM) in Lincoln 2015
Priesterweihe (NOM) in Lincoln 2015
02:40:43
cyprian
unter pope Francis bestimmt nicht.
UNITATE!
Wann werden solche Bilder weltweit Normalität sein?
UNITATE!
1.2K
Priesterweihe (NOM) Dominikaner Western Province 2015 www.youtube.com/watchMore
Priesterweihe (NOM) Dominikaner Western Province 2015
www.youtube.com/watch
04:15
UNITATE!
52.4K
Priesterweihe der Petrusbruderschaft in Lindenberg 2015 Priesterweihe der Petrusbruderschaft in Lindenberg 2015More
Priesterweihe der Petrusbruderschaft in Lindenberg 2015
Priesterweihe der Petrusbruderschaft in Lindenberg 2015
03:23:56
UNITATE!
@Rückkehr-Ökumene Und noch ein kleiner eschatologischer ausblick: was meinen Sie wer wird mehr ehre von Christus empfangen am letzten tag-jene …More
@Rückkehr-Ökumene
Und noch ein kleiner eschatologischer ausblick: was meinen Sie wer wird mehr ehre von Christus empfangen am letzten tag-jene welche innerhalb der kirchlichen Strukturen den glauben bewahrt haben und für ihn kämpften oder jene außerhalb? auch die orthodoxen meinen den echten glauben außerhalb von petrus bewahren zu können aber sie sind recht schnell damit gescheitert.
Ich könnte es mir auch bequem machen und nach econe gehen und habe die heile welt der fsspx. stattdessen leide ich hier jeden tag für die gute Sache der Tradition weil die kirche sie braucht.
es geht hier nicht darum die fsspx ganz schlecht zu reden aber sie muss das Konzil anerkennen und ebenso die lage die kirche im jahre 2015. leider fehlt es der fsspx an Weitblick: man muss sich nur mal die papstmessen 1965 und heute anschauen. hätte man 1970 geglaubt dass es in fast jeder größeren Stadt eine gruppe für die alte messe gibt und das ganz legal in Einheit mit Rom?
Als die fsspx täte gut daran sich …More
UNITATE!
@Rückkehr-Ökumene zu LG: ich kenne keinen einzigen fssp pater welche sagt die katholische kirche sei nicht in gänze die kirche jesu christi.in …More
@Rückkehr-Ökumene
zu LG:
ich kenne keinen einzigen fssp pater welche sagt die katholische kirche sei nicht in gänze die kirche jesu christi.in der fssp gibt es theologisch ein gewisses spektrum was man aber nie als liberal bezeichnen kann.
View 3 more comments
UNITATE!
31.5K
Pfarrer performt Elvis Presley | Außenseiter Spitzenreiter | MDR. www.youtube.com/watchMore
Pfarrer performt Elvis Presley | Außenseiter Spitzenreiter | MDR.
www.youtube.com/watch
06:40
Giuseppe_Sarto
🤦
UNITATE!
ich finde diese Anbiederung vieler neuer Gemeinschaften nach dem Motto "wir sind auch cool" oder "wir sind auch crazy" oder "wir sind auch normal!" …More
ich finde diese Anbiederung vieler neuer Gemeinschaften nach dem Motto "wir sind auch cool" oder "wir sind auch crazy" oder "wir sind auch normal!" einfach sinnlos und dumm. rumhüpfende ordensleute, immer gute laune gesicht und jedes zweite wort lautet cool. gerade bei den großen liberalen gruppen ist das oft nur gespielt-hintenrum erstechen sie dich wenn du wissen dass du noch katholisch bist-wenn nicht real dann mit blicken!
sicherlich gehöre ich auch zu der gruppe die sich nicht einem kleidungsdiktat oder tradi-style unterwirft und damit auch aneckt aber es muss authentisch sein. auch ich liebe nickelback aber nicht in der kirche und für mich privat.
in einem altarraum so rumzutanzen wie dieser priester ist lächerlich und unwürdig! und der auftritt bei der hochzeit ebenfalls-er kann nicht singen sondern hüpft nur rum.
ich finde man muss unterscheiden können: messe ganz traditionell, Anbetung hat mehr Spielraum (NGL,taize etc.) und privat geht vieles-aber nicht überschneiden lassen!…More
View one more comment
UNITATE!
52.9K
Eugen Drewermann zum Rücktritt von Papst Benedikt (2013) spricht Klartext über die Protestanten! Eugen Drewermann lässt alle Masken fallen und spricht Klartext: 1. der Protestantismus steht diametral…More
Eugen Drewermann zum Rücktritt von Papst Benedikt (2013) spricht Klartext über die Protestanten!
Eugen Drewermann lässt alle Masken fallen und spricht Klartext:
1. der Protestantismus steht diametral zum wahren Glauben der Kirche-er geht vom Menschen aus. Warum sehen das die Ökumeniker nicht ein? Es geht nicht um die Einheit der Christen sondern um die Protestantisierung der Kirche Gottes. Es kann keine Einheit mit den Protestanten geben-reine Zeitverschwendung. Alle Kräfte auf die Einheit mit den Orthodoxen aufwenden!
2. Papst Benedikt wollte die Kirche festigen nach dem Konzil. Was wollen denn die liberalen? Sie wollen Spaltung durch Individualismus. Keine Einheit im Glauben.
3. Der Rücktritt steht im Gegensatz zum Amtsverstädnis der Kirche. Der Rücktritt von Benedikt war ganz menschlich-eine Leugnung der Amtsgnade so Drewermann.
11:43
UNITATE!
@Philippus einfach selbst ganz anhören.More
@Philippus
einfach selbst ganz anhören.
Philippus
Wo äußert sich Drewermann denn explizit so gegen die evangelischen Kirchen?
View 3 more comments
UNITATE!
162.8K
Interview mit Prälat Imkamp, Maria Vesperbild, Marienmonat Mai. Interview mit Prälat Imkamp, Maria Vesperbild, Marienmonat Mai- Mal wieder Klartext gesprochen.More
Interview mit Prälat Imkamp, Maria Vesperbild, Marienmonat Mai.
Interview mit Prälat Imkamp, Maria Vesperbild, Marienmonat Mai- Mal wieder Klartext gesprochen.
05:24
UNITATE!
so schlimm finde ich die sühnekirche in wig. nicht. klarer und einfacher. es ist zwar nicht "schön" und mir fehlen die zwei Ikonen am altar aber wo …More
so schlimm finde ich die sühnekirche in wig. nicht. klarer und einfacher. es ist zwar nicht "schön" und mir fehlen die zwei Ikonen am altar aber wo wird in Deutschland in einer neuerbauten kirche nach dem Konzil in die richtige Richtung zelebriert? das muss man auch sehen. und der neue Direktor ist viel traditioneller als sein Vorgänger.
UNITATE!
Bei aller Liebe und Verehrung für die Muttergottes aber warum haben gerade konservative Katholiken welche außerhalb von neuen geistlichen Bewegungen …More
Bei aller Liebe und Verehrung für die Muttergottes aber warum haben gerade konservative Katholiken welche außerhalb von neuen geistlichen Bewegungen stehen so eine Vorliebe für Gebetstätten und Erscheinungen? Vielleicht bin ich da zu nüchtern-benediktinisch geprägt und zu sehr davon überzeugt aber ist es wirklich nötig-vor allem jene kleinen umstrittenen Orte-ich liebe Altötting über alles und auch Wigratzbad ist nicht schlecht und as ist erst mit Fatima und Lourdes-reicht das nicht? Die FSSP täte gut daran ihre Konfraternität auszubauen um ihre Gläubigen in rechter weise liturgisch-marianisch zu formen und sie von diesen Spinnereien loszubringen denn diese dringen auch in die Messorte ein und bringen Ärger, Streit und schaden der Tradition.
Und zu Cyprian:
Ich denke es wäre fatal wenn die alte Messe nach Heroldsbach käme. Dann wird sie wieder mit solchen ominösen Orten-über welche die normal praktizierende Mehrheit der Katholiken nur schmunzelt-in Verbindung gebracht und mit …More
View 14 more comments
UNITATE!
2.2K
BENEDICTA: Marian Chant from Norcia by The Monks of Norcia. BENEDICTA: Marian Chant from Norcia by The Monks of Norcia osbnorcia.org/en/albumMore
BENEDICTA: Marian Chant from Norcia by The Monks of Norcia.
BENEDICTA: Marian Chant from Norcia by The Monks of Norcia
osbnorcia.org/en/album
05:23
UNITATE!
31.2K
Pierre Stutz - Deine Küsse verzaubern mich. Ehemaliger Priester-praktizierender Homosexueller-auf dem offiziellen YouTube Kanal des Erzbistums Hamburg-der Herr hat Auftrittsverbot im Erzbistum KölnMore
Pierre Stutz - Deine Küsse verzaubern mich.
Ehemaliger Priester-praktizierender Homosexueller-auf dem offiziellen YouTube Kanal des Erzbistums Hamburg-der Herr hat Auftrittsverbot im Erzbistum Köln
06:28
catharina
Hochnotpeinlicher Typ. Amüsant, dass ausgerechnet so einer über Erotik und Spiritualität redet. In keinem der beiden Bereiche scheint er über viel …More
Hochnotpeinlicher Typ. Amüsant, dass ausgerechnet so einer über Erotik und Spiritualität redet. In keinem der beiden Bereiche scheint er über viel Charisma zu verfügen. Vermutlich versucht er, seine Komplexe abzuarbeiten. Möge er einen guten Therapeuten als Begleiter finden - und vielleicht irgendwann auch wieder einen Beichtvater...
Santiago_
Widerwärtige Teufelei!
View one more comment
UNITATE!
173.6K
Die neue Bischofswohnung von Bischof Oster. ohne Luxus Badewanne dafür aber mit "volks"altarMore
Die neue Bischofswohnung von Bischof Oster.
ohne Luxus Badewanne dafür aber mit "volks"altar
02:59
Tiberias Magnus
Da kann ich nur sagen: Bei Sakramenten und Glaubenseinstellung gibt es nur s/w. Da kann es keine Kompromisse geben. Ich wiederhole auch lediglich …More
Da kann ich nur sagen:
Bei Sakramenten und Glaubenseinstellung gibt es nur s/w. Da kann es keine Kompromisse geben.
Ich wiederhole auch lediglich dass, was andere vor bzw. seit 1970 genauso / ähnlich gesagt haben. Mir eine arrogante Erhabenheit vorwerfen zu wollen ist ja wirklich putzig.
Will man nicht als Modernist gesehen werden, sollte man keine Aussage tätigen die einen entsprechenden Klang haben.
Boah... warum schreibe ich hier eigentlich immer wieder.
Jeder fühlt sich immer gleich persönlich beleidigt oder gar virtuell angespuckt. Doch bitte mal die kühle Sachlichkeit des Themas beibehalten und vllt auch mal den Begriff der Streitkultur überdenken.
Gregorius
Franzl, wo bitte spricht aus der Antwort von Tiberias Magnus die Arroganz eines Sektierers? Er sagte nur, dass der Erzbischof Lefebvre gesagt hatte, …More
Franzl, wo bitte spricht aus der Antwort von Tiberias Magnus die Arroganz eines Sektierers? Er sagte nur, dass der Erzbischof Lefebvre gesagt hatte, dass man den NOM nach möglichkeit nicht besuchen sollte, da er durch seine teils zweideutigen Texte eine Gefahr für den Glauben darstellt und die Mahlfeier überbetont wird. Dieses haben aber schon Kardinal Ottaviani und Kardinal Baccii in ihrer Schrift "Kurze kritische Untersuchung des neuen "Ordo Missae" festgestellt. Auch ihre Bemerkung, die "alte Messe" wäre erst in der Gegenreformation entstanden ist so nicht richtig. Der Messkanon geht auf apostolische Zeit zurück und das Konzil von Trient hat Messriten, die älter als 200 Jahre warenn nicht verboten. Selbst Papst Benedikt XVI. hat noch als Kardinal gesagt, dass die neue Messe nicht gewachsen, sondern geschaffen wurde und das Verbot des uralten Ritus nicht richtig gewesen sein. Übrigens in seinem Motu Proprio "Summorum Pontificum" stellt er ja auch fest, dass dieser "tridentinische" …More
View 15 more comments