kathvideo
kathvideo likes from CollarUri

Nein, es wird kein Schisma geben, es wird viel schlimmer werden - von Don Reto Nay

Gibt es eine sichtbare Kirche oder nicht und wird sie von den Pforten der Hölle besiegt oder nicht?

Gloria Global am 5. September 2019

Ich weiß nicht, ob das der Grund ist, aber diese Regelung galt schon sehr lange vorkonziliar und von ihr wurde sehr viel seltener dispensiert als heute bei Priestermangel. Ich glaube, vorkonzilliar brauchte man selbst für die dritte Sonntagsmesse einen Dispens.
kathvideo likes from Moselanus

Franziskus sitzt während einer Morgenmesse in eine Seitenkapelle des Petersdoms

Der Friedensgruß ist laut den Rubriken der überlieferten Messe mittels Pax-Tafel, auch Kuss-Tafel oder Osculatorium, in allen Messen möglich. In dieser Form ist er auch so rituell stilisiert, dass er nicht innerweltlich missverstanden werden kann.

Franziskus sitzt während einer Morgenmesse in eine Seitenkapelle des Petersdoms

Die Grabinschrift
Papst Pius X., arm und doch reich,
sanft und von Herzen demütig,
tapferer Streiter des katholischen Glaubens,
bestrebt, alles in Christus zu erneuern,
fromm entschlafen am 20. August 1914.
kathvideo likes from Antiquas

Franziskus sitzt während einer Morgenmesse in eine Seitenkapelle des Petersdoms

Eine rührende Geste von Papst Franziskus und ein Symbol für sein Verständnis von gelebter Christlichkeit im Gedenken an Pius X. Gott schütze ihn!
kathvideo likes from Moselanus

Franziskus sitzt während einer Morgenmesse in eine Seitenkapelle des Petersdoms

Wenn er nicht im Chor platznimmt, muss er das nicht. Außerdem binden den Papst rein kirchliche, zeremonielle Vorschriften sowieso nicht.
kathvideo likes from Pelekna

Franziskus sitzt während einer Morgenmesse in eine Seitenkapelle des Petersdoms

@Moselanus

Ja...und Papst Franziskus hat sich dabei gar nicht in den Mittelpunkt gestellt, das war wahrscheinlich in manchen Augen auch wieder falsch, weil manche Menschen grundsätzlich alles als falsch betrachten, was ein von ihnen ungeliebter Mensch macht.
kathvideo likes from Moselanus

Franziskus sitzt während einer Morgenmesse in eine Seitenkapelle des Petersdoms

Ja, es war der Todestag Pius' X. und nach NOM ist es auch sein Gedenktag. Also wirklich ein angemessener und schöner Grund, dass Papst Franziskus sich dort einfindet. Nur böswillige und prinzipiell missgünstige Menschen können das jemandem zum Vorwurf machen.
kathvideo likes from P.Andrijs

Angeblich "toter" Priester spendet seine noch lebenden Organe

Ich nicht verstehen warum man immer wieder lesen muss solches Quatsch. Mitbruder, der kommt aus Nähe von Krakow, war Missionar in Puerto Rico und vorher gewesen in Dominikanisches Republik. Seines Orden und Erzdiözese haben veröffentlicht Mitteilung und er hatten nicht Oberschenkelbruch in Pfarrhaus und Fahrrad stand in Pfarrhaus neben ihn (was wirkliches Quatsch ist). Sondern er hatten Unfall …More
Ich nicht verstehen warum man immer wieder lesen muss solches Quatsch. Mitbruder, der kommt aus Nähe von Krakow, war Missionar in Puerto Rico und vorher gewesen in Dominikanisches Republik. Seines Orden und Erzdiözese haben veröffentlicht Mitteilung und er hatten nicht Oberschenkelbruch in Pfarrhaus und Fahrrad stand in Pfarrhaus neben ihn (was wirkliches Quatsch ist). Sondern er hatten Unfall mit Fahrrad auf Strasse wenn er gefahren ist zu Morgenmesse in Krankenhaus. Dabei er leidete an schwerste Kopfverletzungen mit Schädelbruch. Das ist ganz anderes Qualität als Oberschenkelbruch wo Wahrscheinlichkeit von Tod ist eher nicht da. Das ein Priester spenden Organe damit leben können andere Menschen ist grosses Werk von Barmherzigkeit. Alles Heilige Vater sind dieses Meinung und Organspende ist von Heiliges Stuhl approbiert.

Wie Johannes Paul II. den Kommunismus herausforderte

Vom hl. Papst Johannes-Paul II. wie vom hl. Augustinus kann man lernen, dass die tiefe Sehnsucht des Menschen nicht materiell zu befriedigen ist. Der Kommunismus versagte übrigens auch materiell. Die elitäre Geistreichelei eines Gomez Davila hat mindestens hier Unrecht.
kathvideo likes from Antiquas

Wie Johannes Paul II. den Kommunismus herausforderte

Bevor man sich hier einen Wolf theoretisiert, sei erwähnt, dass Papst Johannes Paul II seinen Worten auch Taten folgen ließ indem er mit Engagement und Zivilcourage wesentlich dazu beitrug, dass Polen und Ost-Europa vom Kommunismus befreit wurden. Das man in einem solchen Prozess als Handelnder auch Kröten schlucken muss, ist selbstverständlich.
kathvideo likes from St. Andreas

Wie Johannes Paul II. den Kommunismus herausforderte

Kreatur sehe ich hier abwertend.
Wenn Sie besser informiert sind als ich, ist das in Ordnung . Aber ich habe da meine Zweifel.
kathvideo likes from St. Andreas

Wie Johannes Paul II. den Kommunismus herausforderte

Wieso ein Skandal? Was gefällt Ihnen nicht?
kathvideo likes from St. Andreas

Wie Johannes Paul II. den Kommunismus herausforderte

@Salzburger
Wojtyla war in der Tat der erste Kandidat den die Kommunisten akzeptierten. Vorher fielen 6 Kandidaten durch. Das heißt aber nicht das er der Wunschkandidat des KGB war. Die haben ihn einfach falsch eingeschätzt.
kathvideo likes from Tesa
3102.6K

Erzbischof Gullickson zelebriert (16.8) im Alten Ritus

4

Nuntius Erzbischof Gullickson feierte gestern in Etzgen die Hl. Messe im Alten Ritus.
Sehr erfreulich. Danke Jesus.
View 2 more comments.
kathvideo likes from Pelekna

Zwei Priester gehen Homo-Pseudo-Ehe ein

@Goldfisch

Narzistische Personen, die einmal geglaubt haben berufen worden zu sein.

Lasst sie doch ihr "Ding" machen.

Mich interessiert deren Leben nicht weiter.
kathvideo likes from Goldfisch

Zwei Priester gehen Homo-Pseudo-Ehe ein

@kathvideo - wir nicht, aber offensichtlich legen die beiden Herren Wert darauf, daß alle es mitkriegen.
kathvideo likes from Tertius gaudens

Ein Heiliger in seinem privaten Schwimmbad

Ist schon OK - wo hätte er auch hingehen können zum schwimmen?

Das Neue Groschenblatt

4 pages
Kirchenkrise und Pfarrseelsorge Teil III Abschied von der Kirche? Von Pfarrer Dr. Gerhard Maria WagnerMore
Kirchenkrise und Pfarrseelsorge Teil III
Abschied von der Kirche?
Von Pfarrer Dr. Gerhard Maria Wagner
Klimawandel auch in der Kirche? „Ja, es ist unbestreitbar. Das Klima in unserer Kirche ändert sich. Sich um Dialog bemühen und zuhören will man …More
Klimawandel auch in der Kirche?
„Ja, es ist unbestreitbar. Das Klima in unserer Kirche ändert sich. Sich um Dialog bemühen und zuhören will man offenbar nur in eine Richtung.“ Gastkommentar von Susanne Wenzel
Köln (kath.net) Nein, nein. Keine Angst. Es geht hier nicht auch noch um Greta Thunberg und ihr Engagement für unsere Umwelt. Allerorten...[mehr]
Rosario
Pfarrer Dr. Gerhard Maria Wagner, der als Bischof vorgesehen war und von seinen eigenen Amtskollegen verhindert wurde. Ach, wäre er doch Bischof …More
Pfarrer Dr. Gerhard Maria Wagner,
der als Bischof vorgesehen war
und von seinen eigenen Amtskollegen verhindert wurde.
Ach, wäre er doch Bischof geworden !
Wir hätten dann unter den wenigen Bischöfen jemanden mehr gehabt, der den Glauben gemäß unserem katholischen Katechismus vorgelebt hätte an gehobener Stelle.
Alle sollten ihm Mut machen, ihm helfen wo immer es geht.
Pater Pio und auch der Heilige Pfarrer von Ars leben heute noch, und zwar an heiliger Stelle, im Himmel, wo sie für uns segensreich wirken. Und sie waren auch "nur" Pfarrer.
So ist auch das Wirken von Prarrer Dr. Wagner in seinem Wirkungskreis segensreich.
Rosario and 8 more users like this.
2
Erstmals Laie an der Spitze des deutschen Vatican News
vaticannews.va

Stabwechsel: Stefan von Kempis leitet deutsche Redaktion - Vatican News

Der Journalist Stefan von Kempis (49) ist neuer Leiter der deutschsprachigen Abteilung von „Vatican News“ und „Radio Vatikan“. Kempis übernimmt das …
kathvideo and one more user like this.
kathvideo likes from Vered Lavan

Burke: Die "enorme Verwirrung" in der Kirche erzeugt "Spaltung"

kathvideo - Ich weiß schon seit 2 Jahren, dass ich zu Tradition gehöre. Preis den HERRN!
2271.7K

Benedikt XVI. empfing Mönche aus Heiligenkreuz

Stift Heiligenkreuz heute auf facebook: "Eine ganz besondere Begegnung hatten Abt Maximilian und die Neupriester Pater Subprior Aelred, Pater Georg und Fabian Eibl vom Chorherrenstift Paring gestern …More
Stift Heiligenkreuz heute auf facebook: "Eine ganz besondere Begegnung hatten Abt Maximilian und die Neupriester Pater Subprior Aelred, Pater Georg und Fabian Eibl vom Chorherrenstift Paring gestern Nachmittag in Rom. Sie wurden vom emeritierten Papst Benedikt XVI. empfangen. Der Weihespender der drei jungen Mitbrüder war Ende April Erzbischof Georg Gänswein, der ja auch Privatsekretär des emeritieren Papstes ist. Er hat diese Begegnung möglich gemacht. Wir alle haben uns ganz besonders auch über die lieben Grüße von Papst em. Benedikt XVI. gefreut und sind dankbar für die gute Verbindung. Für die drei Neupriester war dieses Treffen eine besondere Freude und Stärkung für ihren priesterlichen Dienst – sie erhielten den Segen des Papa emerito."
@Hans Eisen plus "dürftiger" Anhang @Alexander VI. Meine Medizin besteht aus: Weihwasser, dem täglichen Gebet, dem täglichen Mitfeiern der Heiligen…More
@Hans Eisen plus "dürftiger" Anhang @Alexander VI.
Meine Medizin besteht aus: Weihwasser, dem täglichen Gebet, dem täglichen Mitfeiern der Heiligen Messe, den Empfang der Heiligen Sakramente incl. des Heiligen Bußsakramentes und der unerschütterliche Glaube an Gott, den Allmächtigen!
Können die "lästermäuligen" und alles ins Lächerliche ziehenden Herren da mithalten?
Dann erlaube ich euch auch ein müdes Lächeln und eure Witzeleien über mich.......... Doch sollte man schon zu sich selber ehrlich sein und die eigenen Fehler eingestehen können, wer ein echter Mann sein will - oder tarnen sich die Herren bloß als Mann?
Mal schauen, ob ihr, wenn ihr vor Gott dann einst steht, ihr auch euren Mann steht oder doch eher klein - im Sinne von "kleinlaut" - wie die Mäuschen sein werdet.
Guten Tag, Gottes Schutz und eine gesegnete Erkenntnis und Endzeit!
Il Calmo
=> Neuja, eine weitere Nachricht vom Social-Media-Kloster-Heiligenkreuz! Ist das, das Mönchsleben 3.0 in dem man alles mit der Welt "teilen" muss?
View 20 more comments.

Burke: Die "enorme Verwirrung" in der Kirche erzeugt "Spaltung"

Seine Eminenz legt sich mit Politikern an, die sich katholisch nennen, aber gegen die kirchliche Lehre handeln. Das sollte Ihnen, @Hans Eisen, Respekt abnötigen! Und was stört Sie daran, wenn jemand Wichtiges wiederholt? Kardinal Burke hat zudem das Recht, Bergoglio für den gültigen Papst zu halten und seine Kritik an Bergoglio als brüderlich und hilfreich, nicht als feindlich zu empfinden.
kathvideo likes from Moselanus

Franziskus liquidiert eine weitere junge Ordensgemeinschaft

Wenn diese Vorwürfe stimmen, ist das eine richtige Maßnahme.
kathvideo likes from CrimsonKing

Predigt im Petersdom: Sodom und Gomorrha wurden "nicht zerstört", sondern "verschont"

Sie können auch gegen eine Wand reden. Hat mehr Aussicht als bei diesen verblendeten Fanatikern hier.
kathvideo likes from nujaasNachschlag

Kardinal Brandmüller: Eine “Zäsur” auf der Synode wäre das Ende der Kirche

Sie irren, @a.t.m , ich hatte früher bereits die Stelle in den AAS angegeben, in der die italienische Version auf den Index gesetzt wurde, 2 Jahre, nachdem ein italienischer Ortsbischof eine Druckerlaubnis erteilt hatte.
Deutsche vorkonziliare Ausgaben werden noch heute im Internet zum Verkauf angeboten, keine in einem katholischen Verlag erschienen, keine mit kirchlicher Druckerlaubnis, …More
Sie irren, @a.t.m , ich hatte früher bereits die Stelle in den AAS angegeben, in der die italienische Version auf den Index gesetzt wurde, 2 Jahre, nachdem ein italienischer Ortsbischof eine Druckerlaubnis erteilt hatte.
Deutsche vorkonziliare Ausgaben werden noch heute im Internet zum Verkauf angeboten, keine in einem katholischen Verlag erschienen, keine mit kirchlicher Druckerlaubnis, obwohl sie hohe Auflagen erzielten. Davon kann man sich mit geringem Aufwand selbst überzeugen.
kathvideo likes from nujaasNachschlag

Kardinal Brandmüller: Eine “Zäsur” auf der Synode wäre das Ende der Kirche

Die sogenannte große Botschaft von La Salette ist nicht anerkannt, sie durfte in vorkonziliaren Zeiten von Katholiken weder publiziert noch gelesen werden.
kathvideo likes from prince0357

"Grüß Gott" zu sagen wird jetzt in Baden-Württemberg untersagt ?

Uraltes fake seit 2008/9
kathvideo likes from Brazos

Altritus-Katholik wird einer der mächtigsten Politiker Großbritanniens

@alexanderschaubele
Auch keinen Supermarkt wo Nom-Katholiken einkaufen und läßt sich niemals eine Bluttransfusion von Protestanten legen
kathvideo likes from CSc

Tausende bitten um Seligsprechung von Francisco Franco

@Salzburger

Wobei der von @kathvideo verlinkte Wikipedia-Artikel über den Franquismus bezüglich der Frage, ob derselbe dem Faschismus zuzuordnen sei, unter "Typologie des Franquismus" eine seriöse und sehr differenzierte Antwort gibt. Im selben Artikel heißt es weiter oben: "Franco war – weit eher als an einem totalitären Staat nach faschistischem Muster – insgesamt an einer konservativ-…More
@Salzburger

Wobei der von @kathvideo verlinkte Wikipedia-Artikel über den Franquismus bezüglich der Frage, ob derselbe dem Faschismus zuzuordnen sei, unter "Typologie des Franquismus" eine seriöse und sehr differenzierte Antwort gibt. Im selben Artikel heißt es weiter oben: "Franco war – weit eher als an einem totalitären Staat nach faschistischem Muster – insgesamt an einer konservativ-katholischen gesellschaftlichen Renaissance interessiert. Seine Herrschaft kann am zutreffendsten als konservativ-autoritärer und katholischer Paternalismus klassifiziert werden." (de.wikipedia.org/wiki/Franquismus)

Auch im Wikipedia-Artikel über Francisco Franco liest man: "Obwohl Spanien unter Francos Herrschaft einige Insignien des Faschismus symbolisch übernommen hatte, können Franco und das franquistische Spanien in der Regel nicht als faschistisch bezeichnet werden. Zu den größeren Unterscheidungen zum Faschismus gehört das von der faschistischen Ideologie angestrebte Ziel, eine neue Gesellschaft zu schaffen, was Franco und sein Regime nicht versuchten, und mit der Wahrung von traditionellen und konservativen Sitten das Gegenteil taten. [348] [349] [350] [351] [352] Stanley Payne schrieb über Franco:„Kaum einer der ernsthaften Historiker und Analysten, kann Generalissimus Franco als eine im Kern faschistische Person bezeichnen.“" (de.wikipedia.org/wiki/Francisco_Franco)

Müller schlägt wieder zu: Amazonas-Synode wird die Kirche auf den Kopf stellen

Ich glaube, die meisten hier verstehen Müller einfach nicht. Dabei vertritt er eigentlich die ganz normale Katholizität. So wie sein Mentor Joseph Ratzinger. Und diese Katholizität ist nun mal unvereinbar mir den rein vorkonziliaren Denkweisen, und natürlich erst recht mit dem Synoden-Geschwafel.
kathvideo likes from Tina 13
84718

Sel. Titus Brandsma (1881-1942), niederländischer Karmelit, Märtyrer

Sel. Titus Brandsma, Ordensmann, Märtyrer * 23. Februar 1881 in Bolsward in den Niederlanden † 26. Juli 1942 in Dachau in Bayern Titus Brandsma war Karmelit und Professor für Philosophie und Geschich…More
Sel. Titus Brandsma, Ordensmann, Märtyrer
* 23. Februar 1881 in Bolsward in den Niederlanden
† 26. Juli 1942 in Dachau in Bayern
Titus Brandsma war Karmelit und Professor für Philosophie und Geschichte der Mystik an der katholischen Universität in Nijmwegen. Sein Wirken galt besonders der katholischen Presse und der Öffnung hin zu ökumenischer Zusammenarbeit unter den Kirchen. Von Anfang an wandte er sich gegen den Nationalsozialismus und die Judenverfolgung. Nach der Besetzung der Niederlande war er Verbindungsmann der katholischen Bischöfe zur katholischen Presse. Er war einer der kompromisslosesten NS-Kritiker in Holland, geißelte den dort schon früh bekannt gewordenen Holocaust. Da er nach Eischätzung der Gestapo sehr gefährlich war, wurde er im Januar 1942 in seinem Kloster in Nijmwegen verhaftet. Im Juni 1942 wurde er trotz schwerer Krankheit nach Dachau gebracht, sechs Wochen später als lebensunwertes Leben vom Lagerarzt mit einer Giftspritze ermordet.
Im Februar 2009 wurden …More
Salzburger
Dass die NationalSozialisten "Heiden" oder "Neuheiden" waren, glaubten auch nur sie selbst - aber wer von denen glaubte denn an Götter?! - und z.B. …More
Dass die NationalSozialisten "Heiden" oder "Neuheiden" waren, glaubten auch nur sie selbst - aber wer von denen glaubte denn an Götter?! - und z.B. dieses ihr Opfer! Grotesk dann, dass das Heidentum keine Liebe haben soll (was ist mit dem Eros?) und "Philosophie" sein soll und ausgerechnet wir Christen "Natur" - absurd!
Umso bewegender, dass einer solchen Gestalt durch eine triviale GiftSpritze in einem schäbigen Lager das edle Ende eines Märtyrers geschenkt ward!
View 6 more comments.
kathvideo likes from Caruso

Die "ApoBank" spielt nun auch mit in der Liga "Gewinnoptimierung mit Kinderabtreibung"

Ich finde, das können wir getrost der Gnade und Barmherzigkeit des liebenden und gerechten Gottes überlassen.
kathvideo likes from catharina

"Ich habe diesen Mann, Donald Trump, für eine solche Zeit wie diese gewählt."

O sancta simplicitas.

Vortrag über den hl. Josef

32:58
Von P. Werner Schmid, Gemeinschaft vom hl. Josef, Kleinhain NÖ.
Heiliger Josef - bitte für uns!
Josef von Nazareth Josef von Nazareth (Josef: hebräisch: יוֹסֵף; griechisch: Ἰωσήφ, bedeutet "Gott hat hinzugefügt") war der Bräutigam der seligen …More
Josef von Nazareth
Josef von Nazareth (Josef: hebräisch: יוֹסֵף; griechisch: Ἰωσήφ, bedeutet "Gott hat hinzugefügt") war der Bräutigam der seligen Jungfrau und Gottesmutter Maria und der väterliche Beschützer [mehr]
View 7 more comments.
kathvideo likes from de.news
561.7K

Bischof führt Ad-Orientem-Messe in seiner Kathedrale ein

Der 54jährige Bischof James Wall von Gallup, New Mexico, USA, ermutigt seine Priester, die Messe ad orientem zu feiern und gemeinsam mit den Gläubigen dem Herrn entgegenzusehen. In einem Brief
alfredus
Es gibt vermehrt Bischöfe die sich Gedanken über den Zustand der Kirche und dem Glauben machen und entsprechend handeln. Bischof Wall von Gallup in …More
Es gibt vermehrt Bischöfe die sich Gedanken über den Zustand der Kirche und dem Glauben machen und entsprechend handeln. Bischof Wall von Gallup in New Mexiko, hat erkannt, dass die neue Messform nicht geeignet ist, um der nötigen Sakralität und Anbetung gerecht zu werden. Während die meisten der Mitbrüder alles einfach laufen lassen, will Bischof Wall nur noch die Hl. Messe zum Herrn im Tabernakel hin erlauben. So wie Bischof Wall erkennen immer mehr Bischöfe die ihr Amt ernst nehmen, das Einhalt geboten werden muss, soll die Kirche wieder genesen. Zwar sind es zur Zeit noch sehr wenige die handeln, aber eine Lawine ist ja auch erst klein. Mit Gottes Hilfe wird es gelingen !
Für diejenigen, die wie ich, noch nie etwas von Gallup gehört haben: es handelt sich hier um eine Diözese in New Mexico, USA. Auf jeden Fall eine …More
Für diejenigen, die wie ich, noch nie etwas von Gallup gehört haben: es handelt sich hier um eine Diözese in New Mexico, USA. Auf jeden Fall eine nachahmenswerte Initiative, auch für unsere Lande! Bemerkenswert auch, dass es sich um einen jungen Bischof handelt.
View 3 more comments.
kathvideo likes from Moselanus

Konsekriert ein ungläubiger Priester gültig?

@Tradition und Kontinuität: Doch, wenn ein Zelebrant sich an den vorgeschriebenen Ritus hält, dann ist das Ausdruck der sogenannten intentio externa, in der sich manifestiert, dass er die intentio interna, die innere Absicht besitzt, zu tun, was die Kirche tut.

Benedikt XVI. wollte Bergoglio als Staatssekretär

Politisch gesehen wäre diese Entscheidung in der Tat kaum nachvollziehbar gewesen. Ratzinger und Bergoglio trennt sehr vieles und sie sind grundverschieden. Man darf aber die menschliche Komponente nicht vergessen. Ich habe oft hier geschrieben, und ich weiß und verstehe sehr wohl, was ich damit meine, dass Joseph Ratzinger ein in allen Hinsichten heiligmäßiger Mann ist. (Vielleicht, was mir ja …More
Politisch gesehen wäre diese Entscheidung in der Tat kaum nachvollziehbar gewesen. Ratzinger und Bergoglio trennt sehr vieles und sie sind grundverschieden. Man darf aber die menschliche Komponente nicht vergessen. Ich habe oft hier geschrieben, und ich weiß und verstehe sehr wohl, was ich damit meine, dass Joseph Ratzinger ein in allen Hinsichten heiligmäßiger Mann ist. (Vielleicht, was mir ja auch gerne vorgeworfen wird, etwas gutmütig und naiv). Einer, der zuerst, das Gute in jedem Menschen sieht. Einer, der seinen unterlegenen Rivalen schätzt und respektiert. Ein Phänomen, das wir auch aus dem Sport kennen. Und Kämpfe (ich spreche hier vom Konklave 2005) müssen nicht entzweien, sie können auch in einem gewissen Maße zu Verbindungen führen. Franziskus ist da radikaler und konsequenter und arbeitet nur mit Leuten, die konsequent auf seiner Linie sind. Benedikt sah sich als Vertreter vieler katholischen Richtungen, stets um Ausgleich bemüht, was in der Tat vielleicht ein Fehler war, seinem Naturell und seinem Gottvertrauen aber entsprach. Was die momentane relative Wertschätzung der beiden Päpste (wenn Bergoglio denn legitimer Papst sein sollte, und in der Einschätzung von Benedikt ist er das) erklärt, ist auch das Amt des Papstes an sich. Es ist das höchste Amt, was man auf Erden haben kann. Ist als solches ja auch im profanen Sprachgebrauch eingegangen, z.B. Literatur-Papst. Die, welche ein solches Amt bekleidet haben, wertschätzen sich, unabhängig von divergierenden Auffassungen oder unterschiedlichem Führungsstil.
kathvideo likes from Marie M.

Warum nicht jede ins Kloster darf

Eine gute Gemeinschaft von Nonnen, die Anlass zu Freude und Hoffnung gibt.

Tausende bitten um Seligsprechung von Francisco Franco

Wer sich an Johannes-Paul II und an Benedikt XVI orientiert ist auf jeden Fall auf dem richtigen Weg. Diese Päpste haben Fatima. und natürlich erst recht Lourdes, A.K. Emmerich und Don Bosco in rechtem Maße zu schätzen gewusst. Die Ablehnung des (richtig verstandenen) Konzils ist ein gefährlicher Irrweg.
kathvideo likes from michael7

Tausende bitten um Seligsprechung von Francisco Franco

Es ist klar, dass die Menschen in Spanien froh sind, dass sie Franco vor der Gefahr einer sozialistischen Revolution, wie sie mit all ihren Greueln ja schon aus anderen Ländern bekannt war (auch die spanischen Sozialisten begingen viele Verbrechen) bewahrt hat!
Bei Herrschenden muss man aber vielleicht noch mehr als bei anderen Menschen genau hinsehen, weil Macht immer auch verteidigt werden …More
Es ist klar, dass die Menschen in Spanien froh sind, dass sie Franco vor der Gefahr einer sozialistischen Revolution, wie sie mit all ihren Greueln ja schon aus anderen Ländern bekannt war (auch die spanischen Sozialisten begingen viele Verbrechen) bewahrt hat!
Bei Herrschenden muss man aber vielleicht noch mehr als bei anderen Menschen genau hinsehen, weil Macht immer auch verteidigt werden muss und es deswegen auch schnell einmal zu Unrecht usw. kommen kann!
kathvideo likes from Ottaviani

Tausende bitten um Seligsprechung von Francisco Franco

diese Frage zeigt auch wie negativ sich tradi kreise seit 30 Jahren entwickelt haben Mitte der 80er Jahren waren es fromme konservative Katholiken die in die alte Messe gingen heute sind es leider sehr häufig fanatische Sektierer
kathvideo likes from CSc

Tausende bitten um Seligsprechung von Francisco Franco

Es geht ja zunächst einmal um die Seligsprechung und Karl der Große ist bereits seliggesprochen (seine Heiligsprechung war ungültig, da sie durch einen Gegenpapst erfolgte).
kathvideo likes from studer

Tausende bitten um Seligsprechung von Francisco Franco

Die grossen Verdienste des Generalissimus Franco für den Katholizismus in Spanien sind unbestritten, allerdings war er alles andere als grosszügig mit seinen Feinden und Gegnern. Hinrichtungen gab es am laufenden Bande bis zum Ende seines Regiments, die nicht nur Komunisten betrafen, sondern alle, die nicht nach seiner Pfeiffe tanzten.
kathvideo likes from jok

Bischof Schneider: Franziskus wird in der Kirche eine "geistige Sonnenfinsternis" verursachen

und wie steht es mit dem ASCII-Code für BENEDETTO?
kathvideo likes from Immaculata90

Bischof Schneider: Franziskus wird in der Kirche eine "geistige Sonnenfinsternis" verursachen

@kath. Kirchenfreund Weil es der Auftrag Christi ist, allen Menschen die frohe Botschaft zu bringen und sie zu Kindern Gottes zu machen!
1
zisterzienserkloster-neuzelle.de

Weiße Schwestern und schwarz-weiße Brüder - Zisterzienserkloster Neuzelle

In der liturgisch eher beruhigten Sommerzeit haben wir die Gelegenheit genutzt, unsere Mitschwestern von den Arenberger Dominikanerinnen in Michen…
kathvideo likes this.
kathvideo likes from de.news
442.2K

Zu den Forderungen von Bischof Erwin Kräutler und des Arbeitsdokuments der Amazonassynode

Von Weihbischof Athanasius Schneider, 16. Juli 2019. In seinem Interview mit dem ORF vom 14. Juli 2019 sagte Bischof Erwin Kräutler, es sei "beinahe ein Skandal", dass in vielen Gemeinden Amazoniens …
Eremitin
die "Amazonassynode" wird doch als Vorwand genommen, um "zeitgemäße" Veränderungen herbeizuführen....warum hat denn im Amazonas vorher …More
die "Amazonassynode" wird doch als Vorwand genommen, um "zeitgemäße" Veränderungen herbeizuführen....warum hat denn im Amazonas vorher niemand gescheit missioniert? Das beste , was dazu geschrieben wurde, stammt von WB Schneider und von Kardinal Müller.
View 2 more comments.
kathvideo likes from Moselanus

Franziskus untergräbt Zölibat

Nein, es wäre im Gegenteil eine Änderung, wenn gr.-kath. Priester plötzlich, nur weil sie in Italien wirken, der Zölibatspraxis der Lateinischen Kirche unterlägen. Dann könnten mittelfristig nur Bischöfe und Mönche dieser unierten Kirche in Italien tätig sein.