Torsten Tobias Gogow
Die Vernunft wird sich durchsetzen, gegen die Hirngespinste der Obrigen, die da abgeschottet von den realen Ereignissen und den normalen Menschen in einer Parallelwelt leben, ganz einfach, weil es …More
Die Vernunft wird sich durchsetzen,
gegen die Hirngespinste der Obrigen, die da abgeschottet von den realen Ereignissen und den normalen Menschen in einer Parallelwelt leben,
ganz einfach, weil es gar nicht anders geht.
Die "Fronten" beginnen bereits zu bröckeln und zwar zuerst auf der unteren Ebene, also dort, wo `der Wille´ der Elitären und ihrer politischen Handlanger dann umzusetzen wäre... 😊
01:27
Die große Täuschung: Das Corona-Management arbeitet mit Manipulation und Missbrauch der Wissenschaft für Macht- und Profitinteressen. Die meisten Menschen wollen Gutes tun und anderen helfen. Ihr …More
Die große Täuschung:
Das Corona-Management arbeitet mit Manipulation und Missbrauch der Wissenschaft für Macht- und Profitinteressen.
Die meisten Menschen wollen Gutes tun und anderen helfen. Ihr Lohn ist die Integration in eine Gemeinschaft — neben Nahrung, Kleidung und Unterkunft ein überlebenswichtiges Grundbedürfnis des sozialen Wesens Mensch. Das weiß auch die global organisierte, herrschende Klasse; und sie nutzt ihr Wissen trefflich für ihre Interessen. Ihre Inszenierung der sogenannten Coronakrise mit einem gigantischen Aufgebot modernster digitaler Technologie übertrifft sowohl in Sachen Täuschung und Manipulation der Massen als auch hinsichtlich der koordinierten Zusammenarbeit der großen imperialistischen Player jede bisher praktizierte psychologische Kriegsführung.
In diesem ersten Teil führe ich Beispiele für die global und national koordinierte Manipulation mit „Corona-Zahlen“ an und versuche, mich der Wahrheit über aussagekräftigere Daten zur Gesamtsterblichkeit zu …More
>> Zehntausende demonstrierten gestern in Brüssel gegen die EU-Pandemiepolitik und vor allem die geltenden bzw. drohenden Impfpflichten Laut einem Bericht der Nachrichtenagentur Belga trugen die Demo…More
>> Zehntausende demonstrierten gestern in Brüssel gegen die EU-Pandemiepolitik und vor allem die geltenden bzw. drohenden Impfpflichten
Laut einem Bericht der Nachrichtenagentur Belga trugen die Demonstranten Fahnen aus verschiedenen Ländern wie Deutschland, Frankreich oder Polen.
Auf Schildern sah man hauptsächlich Parolen gegen die Corona-Impfung und Aufrufe, besonders die Kinder zu schützen.
Die Demonstration wurde von verschiedenen europäischen Gruppen organisiert.
Für die (deutschen) Mainstrem-Medien standen dann aber wie fast immer, hauptsächlich die Krawalle, die es am Rande wohl auch gab, im Mittelpunkt der Berichterstattung
Krawalle bei Massendemo in Brüssel gegen Corona-Maßnahmen
Allen voran, beim ZDF, die ohne Krawalle dann aber wohl gar nichts berichtet hätten.
Zehntausende demonstrieren gegen Corona-Regeln in Brüssel
Torsten Tobias Gogow
Wie es sich dann wirklich zugetragen hat, erfahren wir mal wieder lediglich im "Ostfernsehen" 😉 >> "Rund 50.000 Menschen nahmen am Sonntag in Brüs…More
Wie es sich dann wirklich zugetragen hat, erfahren wir mal wieder lediglich im "Ostfernsehen" 😉 >>
"Rund 50.000 Menschen nahmen am Sonntag in Brüssel an einem Protest gegen die Corona-Maßnahmen teil. Der Protest verlief weitgehend friedlich, bis eine Gruppe am Rande der Demonstration im Europaviertel bewusst die Konfrontation mit der Polizei gesucht haben soll.
Per Drohnenansage erklärte die Polizei die Versammlung für beendet, die Protestler weigerten sich jedoch und gingen weiter auf Konfrontationskurs."
Brüssel: Polizeidrohne beendet Corona-Demo – Protestler weigern sich und gehen auf Konfrontation
Torsten Tobias Gogow
Interssiert euch der Protest gegen die `Pandemie´-Politik der Eliten plötzlich überhaupt nicht mehr oder wie kommt es dann, daß dieser kurze Bericht …More
Interssiert euch der Protest gegen die `Pandemie´-Politik der Eliten plötzlich überhaupt nicht mehr oder wie kommt es dann, daß dieser kurze Bericht über den bedeutenden Protest in der EU-Hauptstadt Brüssel als europa- und weltweit vernetzte Aktion geradeeinmal von 10 Usern angeklickt wurde innerhalb von 7 Stunden? 🤔
Home - World Wide Demonstration
Matthaeus 7 15 Seht euch vor vor den falschen Propheten, die in Schafskleidern zu euch kommen, inwendig aber sind sie reißende Wölfe. 16 An ihren Früchten sollt ihr sie erkennen. ..und die `Werkzeu…More
Matthaeus 7
15 Seht euch vor vor den falschen Propheten, die in Schafskleidern zu euch kommen, inwendig aber sind sie reißende Wölfe. 16 An ihren Früchten sollt ihr sie erkennen.
..und die `Werkzeugkiste´ der `Massenpsychologie´ beinhaltet längst ein wesentlich größeres Instrumentarium der Gefühlsbeeinflussung, als es Wort und Bild vermochten.
Wer über die materiellen Mittel verfügt, diese zu nutzen, wird das dann auch tun, wenn er es für erforderlich hält, seine Ziele der Herrschaft durchzusetzen.
22.01. Auch Stockholm ist auf den Straßen! Auch in Schweden, das im Vergleich zu anderen Ländern kaum Einschränkungen in der Corona-Krise hinnehmen musste, kam es heute zu Demonstrationen gegen …More
22.01. Auch Stockholm ist auf den Straßen!
Auch in Schweden, das im Vergleich zu anderen Ländern kaum Einschränkungen in der Corona-Krise hinnehmen musste, kam es heute zu Demonstrationen gegen Corona-Impfpässe. Mehr als 18.000 Menschen demonstrierten in Stockholm gegen die Beschränkungen.
In Schweden galten während der Corona-Krise im Vergleich zu anderen Ländern wesentlich weniger Einschränkungen, doch die Aussicht auf die Ausweitung von Corona-Impfzertifikaten treibt die Leute auch in Schweden auf die Straße: In Stockholm und Göteborg gab es heute mehrere Demonstrationen gegen Impfzertifikate und Beschränkungen.
Mehr als 18.000 Menschen hatten sich am Freitagnachmittag für die Demonstration in Stockholm angemeldet. Der hinter der Veranstaltung stehenden Organisation Frihetsrörelsen (auf Deutsch: Freiheitsbewegung) wurde eine Demonstrationserlaubnis erteilt.
Die polizeiliche Erlaubnis galt allerdings nur für 3.000 Personen. Die Polizei griff jedoch nicht ein, da "in der …More
Bibiana
Freie Schweden. Gott schütze sie!
Tina 13
🙏🙏🙏
One more comment
>> Wurzeln der Machtübernahme durch Konzerne in der EU und weltweit Herrschaftsformen und Regierungen wechseln, die Eliten mit ihren Aneignungsinteressen dahinter aber bleiben und sind heute noch …More
>> Wurzeln der Machtübernahme durch Konzerne in der EU und weltweit
Herrschaftsformen und Regierungen wechseln, die Eliten mit ihren Aneignungsinteressen dahinter aber bleiben und sind heute noch die Selben, wie vor über hundert Jahren.
Das deutsche Chemie-Kartell spielt bei der `Beschlagnahme der Welt´ eine Schlüsselrolle
Ein ausführlicher, faktenreicher und daher äußerst interessanter Vortrag über die weitreichenden Zusammenhänge von Patentrecht, Macht und Krieg von Alternativmediziner Dr. Matthias Rath.
dr-rath-foundation.org/?lang=de
01:04:19
Phönix ad Zensur shares this
Sehr wichtiger Beitrag des Herrn Dr.Rath, guter Ton ... ^^ ;-)
++ Benedikt XVI. gibt 68ern Mitschuld an Kindesmissbrauch ++ Es sind ja vor allem Erz-konservative Kreise in allen politischen Lagern, welche ein schonungsloses Interesse am `Schnee von Gestern´ …More
++ Benedikt XVI. gibt 68ern Mitschuld an Kindesmissbrauch ++
Es sind ja vor allem Erz-konservative Kreise in allen politischen Lagern, welche ein schonungsloses Interesse am `Schnee von Gestern´ haben und daraus politisches Kapital schlagen wollen.
Mein Interesse hält sich da gemeinhin in Grenzen, insofern es nicht größere weltpolitische Zusammenhänge betrifft.
Einzelverfehlungen moralischer Art gab und gibt es überall und da sollte man auch verzeihen und vergeben können, denn ein Jeder von uns ist immer auch ein Sünder, selbst wenn er ansonsten hauptsächlich für die Gerechtigkeit in der Welt einsteht.
Allerdings, wenn Benedikt XVI dann die spirituell gestimmten 68 Hippies für Pädophilie in der Kirche mitverantwortlich machen will, muß ich mich empören, da er die sexuelle Befreiung im Sinne der Nächstenliebe, wie sie von den Aktivisten damals protegiert wurde, kein bisschen verstanden zu haben scheint.
Er stellt sich damit sicher ungewollt auf eine Stufe von u.a. z.B. zwielichtigen …More
Die Staatsmacht zeigt ihre Krallen 🤕 "Sicherheits"-Aufgebot zu den Abendspaziergängen anlässlich der verfehlten `Pandemie´-Politik am vergangenen Donnerstag, den 13.01.22 in Dresden. Das `Spazieren´…More
Die Staatsmacht zeigt ihre Krallen 🤕
"Sicherheits"-Aufgebot zu den Abendspaziergängen anlässlich der verfehlten `Pandemie´-Politik am vergangenen Donnerstag, den 13.01.22 in Dresden.
Das `Spazieren´ verblieb als einzige Möglichkeit des Aufbegehrens, da zu diesem Zeitpunkt nur Zusammenkünfte bis max. 10 Personen erlaubt waren und dies, obwohl Sachsen zu diesem Zeitpunkt die niedrigste Inzidenz überhaupt im Vergleich aller Bundesländer hatte.
Eine Begrenzung, wieviele 10er Gruppen unterwegs sein dürfen, gibt aber die Verordnung nicht her und so spazierten Tausende in mehreren Stadtteilen in Dresden.
An ein solch gigantisches Polizei-Aufgebot kann ich mich allerdings nicht einmal bei den Demonstrationen im Oktober 1989 erinnern, als es um die verfehlte SED-Politik ging.
00:51
Cavendish
Wenn weltliche Mächte sich so präsentieren zu müssen glauben, ist ihnen ihre Schwäche sehr bewusst. Satans Spektakel bleibt wie je Schall und Rauch. …More
Wenn weltliche Mächte sich so präsentieren zu müssen glauben, ist ihnen ihre Schwäche sehr bewusst. Satans Spektakel bleibt wie je Schall und Rauch. Mit Kreuz und Auferstehung unseres HERRN ist seine Macht ein für alle Mal gebrochen.
Eugenia-Sarto
Zitat aus La Salette: Die Gerechten werden viel leiden; ihre Gebete, ihre Bußübungen und ihre Tränen werden zum Himmel emporsteigen, und das ganze …More
Zitat aus La Salette:
Die Gerechten werden viel leiden; ihre Gebete, ihre Bußübungen und ihre Tränen werden zum Himmel emporsteigen, und das ganze Gottesvolk wird um Verzeihung und Erbarmen flehen und meine Hilfe und meine Fürbitte anrufen. Dann wird Jesus Christus durch eine Tat seiner Gerechtigkeit und seiner großen Barmherzigkeit für die Gerechten seinen Engeln befehlen, alle seine Feinde dem Tode zu überliefern. Plötzlich werden die Verfolger der Kirche Jesu Christi und alle der Sünde ergebenen Menschen zugrunde gehen, und die Erde wird wie eine Wüste werden. Dann wird der Friede, die Versöhnung Gottes mit den Menschen werden. Man wird Jesus Christus dienen, ihn anbeten und verherrlichen. Die Nächstenliebe wird überall aufblühen. Die neuen Könige werden der rechte Arm der heiligen Kirche sein, die stark, demütig, fromm, arm, eifrig und eine Nachahmerin der Tugenden Jesu Christi sein wird. Das Evangelium wird überall gepredigt werden, und die Menschen werden große Fortschritte im …More
10 more comments