Zivilcourage

Der "Marsch für die Familie" zeitgleich zur Regenbogenparade der Wiener EuroPride 2019

19

Die Demonstration der "Plattform Familie" und das gesellschaftspolitische Umfeld werden dokumentiert.

2. Akt im Drama: Der Österreichische Nationalrat wählt die gesamte "Bundesregierung Kurz" ab

4

Album in Bearbeitung ...
Tina 13
Tja

1. Akt im Drama: Ibiza-Connection und Sturz der Türkis-Blau-Koalition unter Bundeskanzler Kurz

54

Der dramatische Mai 2019 der österreichischen Innenpolitik wird hier dokumentiert.

Bundeshauptstadt Wien - Überrannt von Lesben und Schwulen

12

Für Katholiken ist der Juni der Herz Jesu-Monat, und dieses Herz wurde durchbohrt wegen unserer Sünden. Sühne wäre notwendiger denn je.
"Bei der Wiener EuroPride werden mehr als eine Million Besucher aus aller Welt erwartet, denen buntes Programm geboten werden soll." www.tt.com/…/…More
"Bei der Wiener EuroPride werden mehr als eine Million Besucher aus aller Welt erwartet, denen buntes Programm geboten werden soll." www.tt.com/…/vom-lifeball-zu… "In einem Monat wird Wien quasi zur Hauptstadt der LGBTIQ-Community - also der homo-, bi-, trans- und intersexuellen Personen: Vom 1. bis zum 16. Juni wird nämlich die EuroPride begangen, das größte europäische Event der Community. Rund 50 Veranstaltungen stehen auf dem Programm – vom Lifeball über das Event-Areal EuroPride Village am Rathausplatz bis hin zum Höhepunkt, der Regenbogenparade."
Das "Pünktchen auf dem i", das Sahnehäubchen auf dem Kaffee aber wird wie immer die Gegenveranstaltung Marsch für die Familie sein
View 3 more comments.

Bundeshauptstadt Wien - ethnischer Schmelztiegel Österreichs

12

Schon die Länder der österreichischen Habsburger waren ein sprachlich, ethnisch, religiös und kulturell sehr inhomogener Länderkomplex: www.familia-austria.at/…/974-die-umgangs…

Auslaufmodell: Österreichs jahrzehntelange Bevölkerungspolitik

12

Aber das Blatt wird sich wenden.
Hildegard Kluge likes this.

Für Bevölkerungspolitik im toten Winkel: Verhütungsmentalität

12

Die Politiker reden über vieles, aber sie sprechen nicht das Kinderdefizit im eigenen Volk an.

Album: Genossen wie "Linkswende jetzt" wollen Österreichs konservative Koalition weghaben

5

Einige symtomatische Episoden vom aktuellen politischen Machtkampf in Österreich.
Zivilcourage
231.8K

"Hölle" contra "Marsch für die Familie", Wien 2018

25

Leere Kassen bei den Gegnern? Dieses Jahr war die "Hölle" *) eher schwach vertreten >marschfuernarsch.noblogs.org. Oder war die tiefrot-grüne Antifa & Co. diesmal die ganze Zeit über bei der Regen…More
Leere Kassen bei den Gegnern? Dieses Jahr war die "Hölle" *) eher schwach vertreten >marschfuernarsch.noblogs.org. Oder war die tiefrot-grüne Antifa & Co. diesmal die ganze Zeit über bei der Regenbogenparade anwesend, statt sich - etwas abseits davon - am Michaelerplatz und am Stephansplatz den Hals gegen unseren "Marsch für die Familie" heiser zu schreien? Wie z. B. 2015 [oder wie 2014 usw., siehe >Sigi Maurers Blog]
*) Eigendefinition "Hölle": siehe deren Transparent! Auf Nachfrage bei einer Aktivistin, die das Hölle-Transparent hochhielt, kam die kryptische Auskunft, es sei damit eine gute Hölle gemeint. Gemeint wird wohl eher gewesen sein, dass man uns wieder die Hölle heiß machen hätte wollen >MARSCH FÜR DIE FAMILIE” DIE HÖLLE HEISS MACHEN!" wie in den Jahren zuvor; doch das wußte diesmal die Polizei zu verhindern.
Medien in Österreich berichten im Kontext zur REGENBOGENPARADE auch über unsere Gegenveranstaltung "MARSCH FÜR DIE FAMILIE", sowie über vereinzelte…More
Ratzi
Gegen die "Hölle" kann ich dringendst dieses Skapulier empfehlen: DAS SKAPULIER DES SEGENS UND DES SCHUTZES Beschreibung des Skapuliers kann …More
Gegen die "Hölle" kann ich dringendst dieses Skapulier empfehlen: DAS SKAPULIER DES SEGENS UND DES SCHUTZES
Beschreibung des Skapuliers kann hier als pdf runtergeladen werden: tuko.ch/nextcloud/s/8HDS2ENnWC9CBAS
Zivilcourage
Die Gegenseite vermeldet: >Gegen die rechtsextremen katholischen Fundamentalist*innen gab es auch Proteste: Eine Kundgebung gegen den rechtsextreme…More
Die Gegenseite vermeldet: >Gegen die rechtsextremen katholischen Fundamentalist*innen gab es auch Proteste: Eine Kundgebung gegen den rechtsextremen Marsch am Stock-im-Eisen-Platz musste vor dem Vorbeiziehen der katholischen Fundamentalist*innen den Platz räumen. Entlang ihrer Marschroute wurden die Rechtsextremen immer wieder mit Sprechchören konfrontiert. Beim Einzug auf den Stephansplatz mussten die Rechtsextremen über am Boden liegende blutrote Binden und Tampons sowie auf den Boden gemalte Leichen gehen.
Laut Rechtshilfe wurden vier Personen festgenommen, aber noch am selben Tag wieder freigelassen.<
Sancta and 2 more users like this.
Zivilcourage
2463

Siebenter "Marsch für die Familie" contra 23. Wiener Regenbogenparade [2018]

68

16. Juni 2018. Demonstration als Gegenveranstaltung zeitgleich zur Wiener Regenbogenparade. Dazu ein erstes Drei-Minuten-Video des "Standard" über die WIENER REGENBOGENPARADE + den MARSCH FÜR …More
16. Juni 2018. Demonstration als Gegenveranstaltung zeitgleich zur Wiener Regenbogenparade. Dazu ein erstes Drei-Minuten-Video des "Standard" über die WIENER REGENBOGENPARADE + den MARSCH FÜR DIE FAMILIE >www.youtube.com/watch
Wikipedia >"Der Marsch für die Familie ist eine Demonstration die seit 2012 jedes Jahr als Gegenveranstaltung zur Regenbogenparade in Wien durchgeführt wird. ..."
Übrigens: Von den offiziellen Strukturen der KATHOLISCHEN KIRCHE wurde und wird diese von der PLATTFORM FAMILIE alljährlich durchgeführte Veranstaltung weitestgehend ignoriert und praktisch überhaupt nicht unterstützt, und zwar sowohl in der Vorbereitungsphase als auch in der anschließenden Berichterstattung. Der "Marsch für die Familie" als Gegenveranstaltung zur Wiener Regenbogenparade wird seit nunmehr sieben Jahren unverdrossen und allen Widerständen zum Trotz in alleiniger Eigeninitiative von einzelnen engagierten österreichischen Staatsbürgern durchgeführt, denen es wichtig ist, …More
Zivilcourage
Während sich, siehe voriger Kommentar, zum Beispiel in Bulgarien die orthodoxe Kirche in die Kontroverse eingeschaltet hat, gibt es von den offiziell…More
Während sich, siehe voriger Kommentar, zum Beispiel in Bulgarien die orthodoxe Kirche in die Kontroverse eingeschaltet hat, gibt es von den offiziellen Strukturen der katholischen Kirche in Österreich bisher leider nahezu keine Unterstützung für den "Marsch für die Familie". Unverdrossen machen die Plattform-Familie-Aktivisten dennoch weiter.
Zivilcourage
Gay-Pride-Parade in Bulgarien von Gegenaktionen begleitet (Juni 2018) >In einer Gegenaktion zur Gay-Pride-Parade versammelten sich Eltern mit ihren …More
Gay-Pride-Parade in Bulgarien von Gegenaktionen begleitet (Juni 2018) >In einer Gegenaktion zur Gay-Pride-Parade versammelten sich Eltern mit ihren Kindern vor dem Parlament in Sofia. Auf einem ihrer Transparente hieß es: „Für gesunde Werte, Familien und Gesellschaft“. Die Befürworter der traditionellen Ehe zogen auf einen „Marsch für die Familie“ durch die Hauptstadt ...<
Zivilcourage
728

Unvergessen: Österreichisch-Ungarische Donaumonarchie der Habsburger / Osztrák-Magyar Monarchia

40

Österreich Lexikon:>Die österreichisch-ungarischen Monarchie war der zweitgrößte Staat (nach Russland) Europas und eine der entscheidenden Großmächte.< Weiters: >Ferdinand Habsburg, der Urenkel von Kaiser Karl I. (ALBUM ) >Der selige Karl von Österreich, 1922 in der Verbannung gestorben, möge uns ein Fürbitter sein! (ALBUM)
>Austria-Forum: "1918 endete die Herrschaft des Hauses Habsburg-Lothringen in Österreich. Das Verhältnis zwischen der Republik Österreich und der Familie regelt das Habsburger-Gesetz von 1919. Otto Habsburg-Lothringen, der Sohn des letzten Kaisers, Karl I., verzichtete 1961 auf die Herrscherrechte und Vorrechte der Familie."
Zivilcourage
71661

Verursacht hat die FM-Tabuisierung Kardinal König

7

Tabus sind meist ungeschriebene Gesetze. Ein solches ungeschriebenes Gesetz war es in den vergangenen Jahrzehnten, dass über die Freimauerei vonseiten der Kirche kaum je ein kritisches Wort zu hören …More
Tabus sind meist ungeschriebene Gesetze. Ein solches ungeschriebenes Gesetz war es in den vergangenen Jahrzehnten, dass über die Freimauerei vonseiten der Kirche kaum je ein kritisches Wort zu hören war. Doch jedes Tabu hat einmal ausgedient, weil die Neugierde der Menschen eben zum Nachfragen drängt.
Stichwort "Lichtenauer Erklärung: >de.wikipedia.org/wiki/Lichtenauer_Erkl%C3%A4rung >Das Dokument beschreibt die Haltung der Freimaurerei zur katholischen Kirche, ist „eine umfassende Erklärung von freimaurerischer Seite“. Es wurde von den kirchlichen Dialogteilnehmern mit unterschrieben, doch erhielt die Lichtenauer Erklärung seither „keinerlei kirchliche Autorisierung“.<
Weiteres Album >Freimaurerei: In Österreich gibt es aktuell 78 Logen mit etwa 3.500 Mitgliedern
Zivilcourage
Viele konkrete Details >Lichtenauer Erklärung
View 5 more comments.
Zivilcourage
3111

Quo vadis, Europa? Album gegen die Verschlafenheit

33

Zivilcourage
Hinweis: Rechts neben dem Album ist ein Pfeil sichtbar; mit diesem kann man von einem zum anderen der dzt. 33 Medien springen, die im Album enthalten…More
Hinweis: Rechts neben dem Album ist ein Pfeil sichtbar; mit diesem kann man von einem zum anderen der dzt. 33 Medien springen, die im Album enthalten sind. (Nicht dass jemand meint, man springe damit zum nächsten Album - so wie ich selbst es bisher irrtümlich aufgefasst hatte.)
View one more comment.
Zivilcourage
211643

Heisse Debatten auf GTV über das Kopftuch-Tragen

27

"Das Kopftuch ist keine Erfindung des Islam, sondern ein jüdisch-christliches Kleidungsstück." Alte und neue Beiträge zum umstrittenen Thema.
Zivilcourage
Es wurde diesem Album noch ein interessanter Pater-Leppich-Vortrag hinzugefügt: Pater Johannes Leppich SJ: Gleichberechtigung unter dem Schleier
Zivilcourage
Die Frauen vom Rest der Welt bzw. deren Modezaren werden es heutzutage eher selbst entscheiden wollen, ob sie das Kopftuch endgültig an den Islam …More
Die Frauen vom Rest der Welt bzw. deren Modezaren werden es heutzutage eher selbst entscheiden wollen, ob sie das Kopftuch endgültig an den Islam abtreten wollen oder nicht.
View 19 more comments.
Zivilcourage
21436

Freimaurerei: In Österreich gibt es aktuell 78 Logen mit etwa 3.500 Mitgliedern

38

Zivilcourage
Im Themenkreis der 78 österreichischen Logen mit etwa 3.500 Mitgliedern sind die sogenannten Service-Clubs nicht enthalten und sind hier vorerst …More
Im Themenkreis der 78 österreichischen Logen mit etwa 3.500 Mitgliedern sind die sogenannten Service-Clubs nicht enthalten und sind hier vorerst auch nicht das Thema. Es wird dazu evt. ein weiteres Album zusammengestellt werden.
Zivilcourage
Hinweis zu den 25 Beiträgen des Albums: Heikle Aussagen* zum Thema Freimaurerei bitte zusammen mit den entsprechenden Nachweisen (aus soliden …More
Hinweis zu den 25 Beiträgen des Albums: Heikle Aussagen* zum Thema Freimaurerei bitte zusammen mit den entsprechenden Nachweisen (aus soliden Quellen) posten. *Leere Behauptungen werden gelöscht.
Tilly59 likes this.
Zivilcourage
1650

Ferdinand Habsburg, der Urenkel von Kaiser Karl I.

13

www.ferdinandhabsburg.com Sein Ziel: Formel-1-Weltmeister werden! Ob für Österreich oder für Ungarn ist noch offen; aber vermutlich für Österreich. Dazu passend: Die Wiener Sängerknaben bei der …More
www.ferdinandhabsburg.com Sein Ziel: Formel-1-Weltmeister werden! Ob für Österreich oder für Ungarn ist noch offen; aber vermutlich für Österreich. Dazu passend: Die Wiener Sängerknaben bei der Generalprobe für den #austrianGP 2017
Vered Lavan likes this.
Zivilcourage
32

Der politische Alltag der neuen Regierung Österreichs

12

Beginn der Amtszeit: 18. 12. 2017. Liste der Regierungen seit 1945
Zivilcourage
62

Österreichs Bundesregierung - Kabinett Kurz [I]

26

Beginn der Amtszeit: 18. 12. 2017. Liste der Regierungen seit 1945
Zivilcourage
4445

Mein PapaEINS, mein PapaZWEI - und ICH

13

Und natürlich ebenso möglich: Meine MamaEINS, meine MamaZWEI - und ICH.
Elista
Armes Kind - eine Mutter ist nicht durch mehrere Väter zu ersetzen
Zivilcourage
Die Jungen rebellieren doch so gern gegen Etabliertes ...
View 2 more comments.
Zivilcourage
340

ERDBEBEN [2016] - Italien kommt nicht zur Ruhe

12

Beten wir für die Opfer! Zu ihnen zählen auch jene, die "nur" ihr Zuhause verloren haben. Diese sind zugleich auch Hinterbliebene - haben sie doch am 24. August mit einem Schlag so viele Angehörige, …More
Beten wir für die Opfer! Zu ihnen zählen auch jene, die "nur" ihr Zuhause verloren haben. Diese sind zugleich auch Hinterbliebene - haben sie doch am 24. August mit einem Schlag so viele Angehörige, Freunde, Nachbarn verloren. Und all die Verletzten, teils sind sie selber erst kürzlich aus den Trümmern gerettet worden, und das Elend nimmt weiter kein Ende.