Kyrillus13
Kyrillus13

Ukraine: Regierungsnahe Milizen schießen in die Menge

Lieber Cyprian, Stadler kämpft für den Frieden und macht bei dem Russland-Bashing halt nicht mit. Muss man denn künstlich Feindbilder schaffen?
Kyrillus13

SPÖVP schwindelt: Die Krise ist nicht vorbei

More
Kyrillus13

Ukraine: Regierungsnahe Milizen schießen in die Menge

@cyprian: Janukowitsch war nicht OK, aber demokratisch gewählt. Faymann und Merkel sind ebenfalls nicht OK, aber demokratisch gewählt. Und seit wann dürfen Katholiken nicht mehr über Politiker diskutieren?
@Kirchenfreak: Was haben Sie denn gegen Stadler? Seien Sie doch froh, dass Politiker katholisch sind.
Kyrillus13

Fremdschämen über das Wurst-Theater

@neuerleser: Strache lobt Frau/Herrn Wurst: www.vienna.at/…/3957848

Außerdem: Stadler hat am Freitag ehrlich gesagt "kenn ich nicht, ist mir wurscht" und heute hat er sich, nachdem uns allen die frau/herr wurst in den medien aufgedrängt wird, erneut Stellung bezogen.

Stadler kritisiert vor allem der Hype der veröffentlichten Meinung und den blinden Kniefall der Politiker.
Kyrillus13

Fremdschämen über das Wurst-Theater

More
Kyrillus13

"Wir werden die Überraschung des Wahlabends sein"

More
Kyrillus13

Ewald Stadlers EU-Programm

Alle 42 REKOS-Kandidaten finden sich auf www.rekos.at/…/unsere-kandidat…
Kyrillus13

Panzer-Transporte durch Österreich

Lieber Jörg von Frundsberg, das Problem ist doch, dass die Ukraine immer mehr zum Schauplatz kriegerischer Handlungen wird. Je mehr EU und USA die Menschen in der Ukraine gegen Russland aufhetzen, desto schärfer werden die Konflikte in der Ukraine. Dieses Problem bleibt bestehen und kein EU-Abgeordneter analysiert das so gut wie Ewald Stadler.
Kyrillus13

ÖVP schafft "Vater" und "Mutter" ab

Am 25. Mai 2014: Wählt REKOS - Liste Ewald Stadler.
Kyrillus13

Panzer-Transporte durch Österreich

Keiner blickt so klar durch wie Ewald Stadler. Am 25. Mai 2014 wähle ich fix REKOS - Liste Ewald Stadler, alles andere wäre mit meinem Gewissen nicht vereinbar.
Kyrillus13

„Pornos ohne Grenzen“ sind wichtigster Vorteil der EU, sagt EPV-Fraktionschef

Die EVP sieht sich selbst als die christdemokratische Partei. Die ÖVP, die zur EVP gehört, regt sich gar nicht auf, offenbar sind die einverstanden.
Kyrillus13

Katholik Stadler kandidiert bei EU-Wahl

Wer wird Stadler aufbauen? ORA ET LABORA! Unser Gebet und unsere Mitarbeit! Für Österreich sind 18 Sitze im EU-Parlament vorgesehen. 5 Sitze gehen an die ÖVP, 4-5 an die SPÖ, 2-3 an die FPÖ, 2 an die Grünen. Um die restlichen drei Sitze kämpfen NEOS, die den Grünen die Stimmen wegnehmen werden, und Hans-Peter Martin (der bei Estrela pro Abtreibung gestimmt hat und sogar für ein einheitliches EU-…More
Wer wird Stadler aufbauen? ORA ET LABORA! Unser Gebet und unsere Mitarbeit! Für Österreich sind 18 Sitze im EU-Parlament vorgesehen. 5 Sitze gehen an die ÖVP, 4-5 an die SPÖ, 2-3 an die FPÖ, 2 an die Grünen. Um die restlichen drei Sitze kämpfen NEOS, die den Grünen die Stimmen wegnehmen werden, und Hans-Peter Martin (der bei Estrela pro Abtreibung gestimmt hat und sogar für ein einheitliches EU-Militär eintritt) und Stadler sowie vielleicht kleine Gruppierungen. Stadler hat sehr realistische Chancen. Man braucht etwa 4-5 Prozent um fix drin zu sein, aber das ist zu schaffen. Grüne, SPÖVP sind EU-Hörig, NEOS auch, also wird Stadler der einzig ernst zu nehmende EU-Kritiker sein.