Klaus Peter
Klaus Peter
3242.5K
Wie ist es möglich, dass der Heilige Geist so eine fürchterliche Kirchenkrise zulässt? Ausschnitt eines Vortrages von Don Gregorius Hesse (*1953 † 2006) aus dem Jahre 1999, worin dieser über eine – …More
Wie ist es möglich, dass der Heilige Geist so eine fürchterliche Kirchenkrise zulässt?
Ausschnitt eines Vortrages von Don Gregorius Hesse (*1953 † 2006) aus dem Jahre 1999, worin dieser über eine – seiner Meinung nach – inspirierte Antwort von Erzbischof Lefebvre zu dieser Frage berichtet.
09:00
Waagerl shares this
Dr. Gregorius Hesse. Predigten, VorträgeMore
Dr. Gregorius Hesse.
Predigten, Vorträge
sudetus
ich kannte Gregor Hesse- er war ein fulminanter Redner, hatte auch mit vielem Recht was er sagte, aber sein Auftreten und sein Gehabe waren mehr als …More
ich kannte Gregor Hesse- er war ein fulminanter Redner, hatte auch mit vielem Recht was er sagte, aber sein Auftreten und sein Gehabe waren mehr als skurril. na ja und seine Trinkerei- nicht umsonst starb er so früh. R.I.P.
25 more comments
Klaus Peter
22844
«Drei Unterscheidungen, die man im kleinen Finger haben muss» … Beginn eines Vortrages von Don Gregorius Hesse (*1953 † 2006) aus dem Jahre 1999. Auf schmalem Grat zwischen berechtigtem Urteil und …More
«Drei Unterscheidungen, die man im kleinen Finger haben muss» …
Beginn eines Vortrages von Don Gregorius Hesse (*1953 † 2006) aus dem Jahre 1999. Auf schmalem Grat zwischen berechtigtem Urteil und Sünde bewegt sich, wer sich zur Kirchenkrise äussert und drei wichtige Distinktionen nicht beachtet.
11:00
Waagerl shares this
Dr. Gregorius Hesse. Predigten, VorträgeMore
Dr. Gregorius Hesse.
Predigten, Vorträge
michael7
Oft können wir nicht beurteilen, ob jemand nur ein materiell Irrender oder tatsächlich auch der Form nach Häretiker ist, das ist klar. Wenn die Kirch…More
Oft können wir nicht beurteilen, ob jemand nur ein materiell Irrender oder tatsächlich auch der Form nach Häretiker ist, das ist klar.
Wenn die Kirche aber einen "irrenden" Hirten auf das Irrige seiner Lehre aufmerksam gemacht hat, und wenn er dennoch bei seiner irrenden Lehre bleibt, dann kann ein solcher "Hirte" von der Herde nicht mehr als wahrer Hirte der Kirche wahrgenommen, also auch nicht (an)erkannt werden, weil sie in ihm nicht mehr die Stimme Christi und somit auch nicht den wahren Stellvertreter des wahren Hirten Christus erkennen kann.
Worauf auch Jesus hinweist, wenn Er von Seiner Herde sagt: "Einem Fremden dagegen folgen sie nicht. Sie fliehen vielmehr vor ihm, weil sie die Stimme des Fremden nicht kennen!" (Joh. 10,5).
🤗 😇 🙏
2 more comments
Klaus Peter
31938
Don Gregorius Hesse: Kapuzinerpredigt zu Beginn der Fastenzeit. Homilie zu Galater 6,1-10 Wenn einer sich zu einer Verfehlung hinreißen lässt, meine Brüder, so sollt ihr, die ihr vom Geist erfüllt …More
Don Gregorius Hesse: Kapuzinerpredigt zu Beginn der Fastenzeit.
Homilie zu
Galater 6,1-10
Wenn einer sich zu einer Verfehlung hinreißen lässt, meine Brüder, so sollt ihr, die ihr vom Geist erfüllt seid, ihn im Geist der Sanftmut wieder auf den rechten Weg bringen. Doch gib Acht, dass du nicht selbst in Versuchung gerätst. Einer trage des anderen Last; so werdet ihr das Gesetz Christi erfüllen. Wer sich einbildet, etwas zu sein, obwohl er nichts ist, der betrügt sich. Jeder prüfe sein eigenes Tun. Dann wird er sich nur im Blick auf sich selbst rühmen können, nicht aber im Vergleich mit anderen. Denn jeder wird seine eigene Bürde zu tragen haben. Wer im Evangelium unterrichtet wird, lasse seinen Lehrer an allem teilhaben, was er besitzt. Täuscht euch nicht: Gott lässt keinen Spott mit sich treiben; was der Mensch sät, wird er ernten. Wer im Vertrauen auf das Fleisch sät, wird vom Fleisch Verderben ernten; wer aber im Vertrauen auf den Geist sät, wird vom Geist ewiges Leben ernten. …More
33:19
Waagerl shares this
Dr. Gregorius Hesse. Predigten, VorträgeMore
Dr. Gregorius Hesse.
Predigten, Vorträge
Vered Lavan
2 more comments