aron>
aron>
171
Angelus 20. Juni 2021 Papst Franziskus Vom Petersplatz: Das Angelusgebet mit Papst FranziskusMore
Angelus 20. Juni 2021 Papst Franziskus
Vom Petersplatz: Das Angelusgebet mit Papst Franziskus
19:14
aron>
3910
Omas neues Möbelstück? Mit dem Slogan „Omas neue Polin“ wirbt eine Pflegevermittlung auf Bussen. Die Partei Die Linke Oldenburg/Ammerland sieht darin eine Form von Rassismus. Das werbende Unternehm…More
Omas neues Möbelstück?
Mit dem Slogan „Omas neue Polin“ wirbt eine Pflegevermittlung auf Bussen. Die Partei Die Linke Oldenburg/Ammerland sieht darin eine Form von Rassismus. Das werbende Unternehmen bewertet das ganz anders. Und wie sehen das die Polen?
polskieradio.pl/400/7766/Artykul/2752762,Omas-neues-Möbelstück
10:58
Elista
Anfangs kamen die meisten Pflegerinnen nur aus Polen. Deshalb verbinden die meisten Menschen mit der "neuen Polin für Oma" dies mit der der Pflegekra…More
Anfangs kamen die meisten Pflegerinnen nur aus Polen. Deshalb verbinden die meisten Menschen mit der "neuen Polin für Oma" dies mit der der Pflegekraft. Erst später kamen Pflegerinnen aus anderen Ländern.
Ich habe mehrere Pflegerinnen aus Polen erlebt, sie kamen regelmäßig in die Kirche und wurden zeitweise richtig Mitglieder unserer Kirchengemeinde.
aron>
One more comment
aron>
1588
Dr. Arne Elsen - Betet allezeit youtube.com/watch?v=hFGdKF_elDMMore
Dr. Arne Elsen - Betet allezeit
youtube.com/watch?v=hFGdKF_elDM
54:16
Tina 13
Charismatiker mit der Gabe der Zungensprache. 🙏🙏
aron>
3925
Gott hat uns im Stich gelassen?
04:53
Tina 13
Schwester Margaritha 🙏🙏🙏
Tina 13
🙏🙏🙏 Amen
One more comment
aron>
1537
Angelus 13. Juni 2021 Papst Franziskus Vom Petersplatz: Das Angelusgebet mit Papst FranziskusMore
Angelus 13. Juni 2021 Papst Franziskus
Vom Petersplatz: Das Angelusgebet mit Papst Franziskus
19:09
Bibiana
Der Petersplatz füllt sich ja wieder mehr ...
aron>
6781
Symposium "Katechese und die Herausforderungen heute" aus dem Augustinianum in Rom Symposium "Katechese und die Herausforderungen heute" aus dem Augustinianum in Rom 15.00 Uhr "Durch Kateche…More
Symposium "Katechese und die Herausforderungen heute" aus dem Augustinianum in Rom
Symposium "Katechese und die Herausforderungen heute" aus dem Augustinianum in Rom 15.00 Uhr "Durch Katechese vertraut werden mit Gottes Offenbarung", Vortrag von Prof. Dr. Marianne Schlosser 15.40 Uhr "Katechese in einer säkularisierten Gesellschaft", Vortrag von Willem Jacobus Kardinal Eijk 16.30 Uhr "Die verwandelnde Kraft des Glaubens. Das neue katechetische Direktorium", Vortrag von Bischof Dr. Franz-Peter Tebartz-van Elst 17.00 Uhr "Der Primat der Begegnung. Katechese und neue Evangelisierung", Vortrag von Bischof Dr. Stefan Oster SDB 17.30 Uhr Podiumsdiskussion und Abschluss
03:23:52
michael7
Die Frage nach der Weitergabe des Glaubens ist immer ein wichtiges Thema in der Kirche. Man fragt sich, warum davon auf dem sogenannten "Synodalen …More
Die Frage nach der Weitergabe des Glaubens ist immer ein wichtiges Thema in der Kirche. Man fragt sich, warum davon auf dem sogenannten "Synodalen Weg" so wenig die Rede ist?
Habe den ersten Vortrag von Frau Prof. Marianne Schlosser gehört. Sie legt wichtige Aspekte des Glaubens und der Glaubensvermittlung sehr gut dar.
5 more comments
aron>
670
DAS WUNDER GEBET, Pater Peter Rookey OSM
02:01
aron>
3814
Vorbereitung auf die neue Saison im Fremdenverkehr
00:58
Elista
Wär ja zum Lachen, wenn einem das arme Tier nicht leid täte 😂 🤮
Isolde Essen
Ich würde sowieso nicht dorthin reisen! 😂 😂 😂More
Ich würde sowieso nicht dorthin reisen!
😂 😂 😂
One more comment
Religionstunde? 🤕
02:20
Bibiana
Die so hart behandelten Jungen geben diese Härte mal weiter. Hier ist mir einiges klar geworden.
Michael Karasek
Der Verrückte gehört sofort entlassen,es ist purer Sadismus den armen Kindern gegenüber.
15 more comments
aron>
299
Angelus 06. Juni 2021 Papst Franziskus Vom Petersplatz: Das Angelusgebet mit Papst FranziskusMore
Angelus 06. Juni 2021 Papst Franziskus
Vom Petersplatz: Das Angelusgebet mit Papst Franziskus
21:07
aron>
691
Bist DU attraktiv genug?!?! youtube.com/watch?v=gmQfjTMBRFQMore
Bist DU attraktiv genug?!?!
youtube.com/watch?v=gmQfjTMBRFQ
10:24
aron>
3306
Fronleichnam im Kölner Dom, 2021
01:52:01
PeterPascal
Und ich gehe in und zu einem Gottesdienst nicht mit einem M-N-S! Weil ich muss mich nicht vor Gott verstecken!
PeterPascal
Wer sein Gesicht vor Gott versteckt (Mund-Nasenschutz) ist vom Teufel. Bei einem Besuch zur Vesper, bekam ich ein Zettel in die Hand gedrückt, den …More
Wer sein Gesicht vor Gott versteckt (Mund-Nasenschutz) ist vom Teufel. Bei einem Besuch zur Vesper, bekam ich ein Zettel in die Hand gedrückt, den ich ausfüllen sollte. Ich füllte diese "Personenrückverfolgung" aus mit den Worten "Gott kennt mich!" Mir ist bis heute nicht bekannt, ob das OA mit Gott Verbindung aufgenommen hat!
One more comment
aron>
26741
Fronleichnamsprozession in St. Josef, Pirmasens-Fehrbach youtube.com/watch?v=iJ6tDfn3g7kMore
Fronleichnamsprozession in St. Josef, Pirmasens-Fehrbach
youtube.com/watch?v=iJ6tDfn3g7k
05:51
viatorem
Über einen Friedhof? Ja haben wir denn schon Allerheiligen? Haben die Toten dem Herrn zugejubelt....? Viele Lebende sind ja nicht zu sehen. Kirche …More
Über einen Friedhof? Ja haben wir denn schon Allerheiligen?
Haben die Toten dem Herrn zugejubelt....? Viele Lebende sind ja nicht zu sehen.
Kirche für die Toten.
Mara2015
Warum trägt der Priester Maske? Hat er Angst sich beim Allerheiligsten anzustecken?
24 more comments
aron>
6733
Fronleichnamsprozession in Gniezno (PL) 03.06.2021 youtube.com/watch?v=dP9ait9Q_1AMore
Fronleichnamsprozession in Gniezno (PL) 03.06.2021
youtube.com/watch?v=dP9ait9Q_1A
08:59
Tina 13
🙏🙏🙏
kleineseelejesu
Das ist halt eine Beteiligung!!! 😍
4 more comments
aron>
628
Birgit Kelle: Gender-Mainstreaming ist „wirre Ideologie" Laut dem Gender-Mainstreaming-Konzept definiert sich das Geschlecht vor allem über die Erziehung. Die gläubige Journalistin Birgit Kelle …More
Birgit Kelle: Gender-Mainstreaming ist „wirre Ideologie"
Laut dem Gender-Mainstreaming-Konzept definiert sich das Geschlecht vor allem über die Erziehung. Die gläubige Journalistin Birgit Kelle spricht sich öffentlich gegen den „Gender-Wahn" aus und behauptet, dass es keine Wissenschaft sei, sondern eine wirre Ideologie, die uns die Politik aufzwinge. Wir haben Frau Kelle gefragt, ob sie lieber das traditionelle Familienbild zurück haben will und warum sie auch gegen das Recht auf Adoption für homosexuelle Paare ist. pro-medienmagazin.de
youtube.com/watch?v=w4XRQ6dNh84More
14:56
aron>
3904
Dr. Daniele Ganser: Corona und die Schweiz (Gesprächsrunde 23. April 2021) Die Schweiz ist weltweit das erste Land, in dem auf nationaler Ebene über die Gesetzgebung zum Coronavirus abgestimmt wird. …More
Dr. Daniele Ganser: Corona und die Schweiz (Gesprächsrunde 23. April 2021)
Die Schweiz ist weltweit das erste Land, in dem auf nationaler Ebene über die Gesetzgebung zum Coronavirus abgestimmt wird. Am 13. Juni 2021 entscheiden die Schweizer Stimmbürgerinnen und Stimmbürger, ob die Schweizer Regierung das öffentliche Leben wegen der Pandemie einschränken darf. Die Abstimmung über das Covid-19-Gesetz ist nur in einer direkten Demokratie möglich, weil dort dem Volk Sachfragen vorgelegt werden. Der Schweizer Bundesrat, die Landesregierung, wirbt für ein Ja und warnt, die millionenschwere finanzielle Unterstützung von verschiedenen Branchen sei bei einem Nein gefährdet. Auch die Mehrheit des Schweizer Parlaments, bestehend aus Nationalrat und Ständerat, empfiehlt dem Stimmvolk ein Ja in die Urne zu legen. Die Freunde der Verfassung hingegen kritisieren, dass die Schweizer Regierung sich mit dem Gesetz mehr Macht sicheren will und dies geschickt an das Verteilen von Geld knüpft. Die …More
01:38:05
FRANK Baer
Sieglinde
Möge der ganze Himmel uns bei stehen und geben das man nach GOTTES Willen das richtige tut und die Menschen erkennen das man von hinten und vorne …More
Möge der ganze Himmel uns bei stehen und geben das man nach GOTTES Willen das richtige tut und die Menschen erkennen das man von hinten und vorne belogen und betrogen wird.
One more comment
aron>
159
Jungfrau Maria - Stern des Meeres - Gemeinschaft Jesus Auferstanden youtube.com/watch?v=3s1vwVwmSt8More
Jungfrau Maria - Stern des Meeres - Gemeinschaft Jesus Auferstanden
youtube.com/watch?v=3s1vwVwmSt8
04:46
aron>
255
Angelus 30. Mai 2021 Papst Franziskus Vom Petersplatz: Das Angelusgebet mit Papst Franziskus youtube.com/watch?v=CsabFVxCUUQMore
Angelus 30. Mai 2021 Papst Franziskus
Vom Petersplatz: Das Angelusgebet mit Papst Franziskus
youtube.com/watch?v=CsabFVxCUUQMore
20:13
aron>
740
Operation Pontifex - Der Vatikan im Visier der Geheimdienste (Teil 2/2) Spionage ist so alt wie die Menschheit. Und auch in der Religion hat sie eine Heimstatt gefunden. Sowohl im Alten wie im neuen …More
Operation Pontifex - Der Vatikan im Visier der Geheimdienste (Teil 2/2)
Spionage ist so alt wie die Menschheit. Und auch in der Religion hat sie eine Heimstatt gefunden. Sowohl im Alten wie im neuen Testament ist sie anzutreffen; im Buch Numeri wird sogar Gott selber zum Auftraggeber "geheimdienstlicher" Unternehmungen. Die Katholische Kirche und an ihrer Spitze der Papst wurden immer wieder Zielscheibe geheimdienstlicher Operationen - durch alle Jahrhunderte hindurch. Aufgrund ihrer weltweiten Präsenz geriet sie ins Fadenkreuz ihrer Gegner. Da der Papst in vielen Ländern durch seine Botschafter, die Apostolischen Nuntien, vertreten war, musste die Korrespondenz mit ihnen und den Ortsbischöfen geschützt werden. Mit dem kirchlichen Gesandtschaftswesen gingen daher Entstehung und Entwicklung der Kryptografie einher. Hier haben Schreiber der päpstlichen Kanzlei Grundlegendes geleistet und so einen Kryptografen geschaffen, einen Verschlüsselungsapparat, der in veränderter Form bis ins 20.…More
28:41
aron>
391
Operation Pontifex - Der Vatikan im Visier der Geheimdienste (Teil 1/2) Spionage ist so alt wie die Menschheit. Und auch in der Religion hat sie eine Heimstatt gefunden. Sowohl im Alten wie im neuen …More
Operation Pontifex - Der Vatikan im Visier der Geheimdienste (Teil 1/2)
Spionage ist so alt wie die Menschheit. Und auch in der Religion hat sie eine Heimstatt gefunden. Sowohl im Alten wie im neuen Testament ist sie anzutreffen; im Buch Numeri wird sogar Gott selber zum Auftraggeber "geheimdienstlicher" Unternehmungen. Die Katholische Kirche und an ihrer Spitze der Papst wurden immer wieder Zielscheibe geheimdienstlicher Operationen - durch alle Jahrhunderte hindurch. Aufgrund ihrer weltweiten Präsenz geriet sie ins Fadenkreuz ihrer Gegner. Da der Papst in vielen Ländern durch seine Botschafter, die Apostolischen Nuntien, vertreten war, musste die Korrespondenz mit ihnen und den Ortsbischöfen geschützt werden. Mit dem kirchlichen Gesandtschaftswesen gingen daher Entstehung und Entwicklung der Kryptografie einher. Hier haben Schreiber der päpstlichen Kanzlei Grundlegendes geleistet und so einen Kryptografen geschaffen, einen Verschlüsselungsapparat, der in veränderter Form bis ins 20.…More
27:57