Join Gloria’s Christmas Campaign. Donate now!
Kolumbus
Kolumbus
220

German Times/Newsweek magazine Spiegel Reporter wrote Fake News Articlels for 4 years.

Biggest Fake News Scandal in Germany since "Hitler's diaries" were published in the 1980ies. German Times/Newsweek magazine Spiegel Reporter wrote Fake News Articlels for 4 years. German mainstream…More
Biggest Fake News Scandal in Germany since "Hitler's diaries" were published in the 1980ies.
German Times/Newsweek magazine Spiegel Reporter wrote Fake News Articlels for 4 years.
German mainstream press whore Claas Relotius unmasked. This is a story for a Hollywood movie which could even top "Catch me if you can".
www.breitbart.com/…/der-spiegel-adm…
36:59
Kolumbus
94923

Claas Relotius und der Spiegel haben uns alle belogen

Geschichten frei erfunden: „Spiegel“ erlebt mit dem Fall Relotius den Super-GAU für Qualitätsmedien. „Sagen, was ist“ – Ein argwöhnischer Kollege weist Claas Relotius, einem mehrfach preisgekrönten …More
Geschichten frei erfunden: „Spiegel“ erlebt mit dem Fall Relotius den Super-GAU für Qualitätsmedien.
„Sagen, was ist“ – Ein argwöhnischer Kollege weist Claas Relotius, einem mehrfach preisgekrönten Nachwuchsjournalisten des „Spiegel“, nach, eine Reihe von Geschichten frei erfunden zu haben. Der Journalist hatte sogar angesehene Preise gewonnen.
Der Fall Relotius: Es ist ein Stein ins Lügenmeer gefallen
Wie konnte 2015 passieren? Wie war es möglich, dass (fast) ein ganzes Land der suizidalen merkelschen Politik folgte und Europa so beschädigte? Zukünftige Geschichtsschreiber werden es noch aufarbeiten müssen, doch sie können bereits mit ihrer Arbeit beginnen – die ersten Brosamen auf der Spur der zukünftigen Vergangenheit sind ja bereits gestreut und so aufsammelbar. Es war Ende 2015, Merkels „Operation freundliches Gesicht“ begann ihre Wirkung zu zeigen, und nicht ungewichtige deutsche Leitmedien schienen nach Wegen zu suchen, die Regierung beim Kurs auf die Klippen publizistisch zu …More
07:31
Der "Spiegel" hat uns belogen? Was für eine Ueberraschung .
De Profundis
View 7 more comments.
Kolumbus
59

Strong evidence for Joseph's Tomb and Palace in Egypt!

Ist es Archäologen gelungen das Grabmal des Patriarchen Joseph in Ägypten zu entdecken? Aufregende Funde!
09:46
Kolumbus
146

Exodus of Moses at Red Sea - The Real Mount Sinai :: Part 5 of 6

Der Berg Sinai ist nicht dort, wo man ihn heutzutage vermutet. Der wahre Berg Horeb ist der Dschebel al-Lawz im nordwestlichen Saudiarabien. Das verwundert auch nicht, denn Moses führte sein Volk in …More
Der Berg Sinai ist nicht dort, wo man ihn heutzutage vermutet. Der wahre Berg Horeb ist der Dschebel al-Lawz im nordwestlichen Saudiarabien. Das verwundert auch nicht, denn Moses führte sein Volk in das Land Madian. Die Stelle des Überganges war in der Zeit Salomos noch bekannt und markierte sie mit zwei Säulen auf jeder Seite. Auf ägyptischer Seite steht die Säule heute noch. Auf der gegenüberliegenden Seite wurde die Säule von den saudischen Behörden weggeschafft, aber eine Bronzeplatte markiert die Stelle. Die Stelle des Überganges nennen die Araber seit jeher Nuweiba al-Mussawija, den Moses-Strand. Man kann ihn heute noch gut auf Google-Earth erkennen. Es war die einzige Stelle wo ein Übergang möglich gewesen war, denn selbst wenn das Meer sich überall geleert hätte, so wären Schluchten entstanden, tiefer als der Grand Canyon.
Der Gipfel des Dschebel al-Lawz ist übrigens mit einer Schicht aus Obsidian überzogen, obwohl der Berg gar nicht vulkanisch ist.
14:09
Pazzo likes this.