Erich Foltyn
Erich Foltyn

Louis Farrakhan teilt gegen Fauci & Gates aus:

es sollen aber ein paar afrikanische Staatschefs ermordet worden sein, weil sie gegen die Impfung waren
Erich Foltyn

Stühle statt Kniebänke: Sitzungskatholizismus bis alles ausgesessen ist. Von Privatperson Paul …

ich würde mich nicht auf Sesseln setzen, ich würde sofort hinaus gehen
Erich Foltyn

Wer homosexuelle Paare nicht segnet, riskiert Klage

wenn 2 homosexuell sind, müßte man sie erst prüfen, ob sie überhaupt christgläubig sind und sie fragen, warum sie das der Kirche antun wollen. Sie wollen einen Priester zu einer Segnung zwingen und alle Gläubigen zur Anerkennung von ihrem Sex. Auch bei Heteros will ich nicht gezwungen werden zur Anerkennung von ihrem Sex. Die Leut sollen andere mit ihrem Sex in Ruhe lassen.
Erich Foltyn

An alle grünen Hohlköpfe, die es noch nicht wussten.

die Natur macht das sehr effizient, wenn man mit einer Maschine das CO2 aus der Luft entfernt, muss man die ganze Luft, die hauptsächlich aus Stickstoff besteht, hinein saugen und der Anteil an CO2 ist sehr gering. Das hat einen sehr schlechten Wirkungsgrad.
Erich Foltyn

Wer homosexuelle Paare nicht segnet, riskiert Klage

das ist der Homosexuellenzwang, eine Diktatur (sowie auch der Impfzwang, wer sich widersetzt, zerstört seine Existenz usw). Aber ich betrete keine Kirche mehr, solang das nicht aufhört bis an mein Lebensende. Bei mir sind die Sterbesakramente abgesagt. Ich bin 77 Jahr und von mir kann man keinerlei Sex mehr verlangen und auch sonst keine Aktivitäten. Das ist mein Menschenrecht, da kann ich bis …More
das ist der Homosexuellenzwang, eine Diktatur (sowie auch der Impfzwang, wer sich widersetzt, zerstört seine Existenz usw). Aber ich betrete keine Kirche mehr, solang das nicht aufhört bis an mein Lebensende. Bei mir sind die Sterbesakramente abgesagt. Ich bin 77 Jahr und von mir kann man keinerlei Sex mehr verlangen und auch sonst keine Aktivitäten. Das ist mein Menschenrecht, da kann ich bis zum obersten Gerichtshof gehen. Und eine Familie kann man mir nicht verbieten, weil ich lebe allein - durch Umstände, für die der Staat völlig unfähig war und er kann auch heute nix als böse Schikanen verhängen.
Erich Foltyn

Kasper: Mehrheit der Gläubigen will „Alte Messe“ nicht

die Mehrheit der Gläubigen muss ständig neuevangelisiert werden, sonst treiben nur noch Unfug in der Kirche. Und ein Priester ist kein Laie, er soll sich am Riemen reissen
Erich Foltyn

Kinderschutz statt LGBTIQ-Interessen

man bekommt aus den Nachrichten die Meldung, daß die kleinste Opposition gegen das LGBT von allen bis hinauf in die EU-Spitze bekämpft wird. Man darf nicht einmal mehr sagen "laßt mich in Ruh ewig nur mit dem". Das ist eine geisteskranke Besessenheit der gesamten Gesellschaft von einem minderwertigen Dauer-Sex. Und die Kirche schafft sich damit ab und der Staat ist nur mehr ein diktatorischer …More
man bekommt aus den Nachrichten die Meldung, daß die kleinste Opposition gegen das LGBT von allen bis hinauf in die EU-Spitze bekämpft wird. Man darf nicht einmal mehr sagen "laßt mich in Ruh ewig nur mit dem". Das ist eine geisteskranke Besessenheit der gesamten Gesellschaft von einem minderwertigen Dauer-Sex. Und die Kirche schafft sich damit ab und der Staat ist nur mehr ein diktatorischer Idiot. Wenn ich den Kurz anschaue, denke ich mir, der ist geistesgestört. Hier ist ein Bericht, daß Hetero in Europa verboten wird, d.h. der Hetero wird politisch zum Arschkriecher gemacht: rt.com/meinung/121150-lgbt-referendum-konnte-ende-eu/
Erich Foltyn

ZWEITER gemäßigter Bischof dispensiert von Traditionis Custodes

das Mitmachen in der Hl. Messe und in der Pfarre ist ja für den kleinen Mann, der Papst hingegen braucht nicht einmal christgläubig sein, da können sich die ungläubigen Kardinäle einen Quereinsteiger aus einem kapitalistischen Großkonzern wählen oder eine Frau aus der sozialistischen Frauenbewegung und die machen das noch effizienter. Wenn man Christ sein will, muss man sich nicht nur um die …More
das Mitmachen in der Hl. Messe und in der Pfarre ist ja für den kleinen Mann, der Papst hingegen braucht nicht einmal christgläubig sein, da können sich die ungläubigen Kardinäle einen Quereinsteiger aus einem kapitalistischen Großkonzern wählen oder eine Frau aus der sozialistischen Frauenbewegung und die machen das noch effizienter. Wenn man Christ sein will, muss man sich nicht nur um die Liturgie kümmern, sondern auch Almosen geben überall uvm. und der Papst ist ein Ungläubiger und kriegt dass große Geld.
Erich Foltyn

ZWEITER gemäßigter Bischof dispensiert von Traditionis Custodes

bei uns in der Servitenkirche hat man von Zeit zu Zeit die lateinische Messe gelesen, aber jede Messe, besonders die lateinische war eine Trennung von Spreu und Weizen in Bezug auf das aktive Mitmachen-Können der Kirchenbesucher (Beten und Singen, Mitsprechen, zur rechten Zeit aufstehen, niederknien und hinsetzen). So war in der Kirche ein Insider-Kreis von Eingeweihten, der sich ständig neu …More
bei uns in der Servitenkirche hat man von Zeit zu Zeit die lateinische Messe gelesen, aber jede Messe, besonders die lateinische war eine Trennung von Spreu und Weizen in Bezug auf das aktive Mitmachen-Können der Kirchenbesucher (Beten und Singen, Mitsprechen, zur rechten Zeit aufstehen, niederknien und hinsetzen). So war in der Kirche ein Insider-Kreis von Eingeweihten, der sich ständig neu formieren mußte, die anderen wurden sozusagen ausgeschieden aus dem Vorgang und mußten sich wieder hinein bemühen. Und wenn das abgeschafft wird, ist das ganze nur mehr Larifari, da geht man besser ins Kaffeehaus auf ein Bier.
Erich Foltyn

Papst Franziskus verachtet die Glaubenstreuen, fördert Ungehorsam und Spaltung!

ich hab die Lateinische Messe (tridentinischer Ritus) in meiner Jugend noch miterlebt und habe mich da gelangweilt, aber ich habe mich erst im reiferen Alter für den Glauben interessiert und habe dann die Hl. Messe in meiner Muttersprache sehr spannend gefunden. Aber wie sich der Priester als Gleicher zum Kirchenvolk gemischt hat, sind Unsitten der Gläubigen eingerissen, die bisher ihren …More
ich hab die Lateinische Messe (tridentinischer Ritus) in meiner Jugend noch miterlebt und habe mich da gelangweilt, aber ich habe mich erst im reiferen Alter für den Glauben interessiert und habe dann die Hl. Messe in meiner Muttersprache sehr spannend gefunden. Aber wie sich der Priester als Gleicher zum Kirchenvolk gemischt hat, sind Unsitten der Gläubigen eingerissen, die bisher ihren Höhepunkt in einem Homosex-Diktat gefunden haben, das an-sich-reissen der Macht von den Frauen, was auf Transvetitentum hinaus läuft. Demokratie, wo die Ungläubigsten bestimmen usw. Und für das gehört wieder eine Schwelle zwischen Klerus und Kirchenvolk eingezogen. Wer nicht Latein kann, muss sich bemühen mithalten zu können, sonst soll er draussen bleiben. Das wäre eine Moral, aber nicht was der Papst macht. Der macht jeden Schlampen und Heuchler-Bischof zum Chef über die Frommen. Und wie Gott gesagt hat, ihm ist ein Sünder lieber als 40 Gerechte, da hat er sich noch um etwas gekümmert. Weil das ist ja die Aufforderung aus der Kirche einen Sauhaufen zu machen und alles wächst ins Unendliche. Und es holt niemand der Teufel, weil das sind sie ja selber
Erich Foltyn

Frankreich: Gesundheitspass ist Pflicht für Besucher einer Moschee, aber nicht für die Gläubigen… –…

es ist der Regierung gar nicht ernst mit der Bekämpfung der Pandemie, es geht ihnen nur darum, das eigene Volk zu schikanieren
Erich Foltyn

DBK und ZdK zu TC: Trotz New Age - vor 1970 muss bleiben

der Mensch ist nicht Gott und sondert immerzu eine riesige Menge Kacke ab.
Erich Foltyn

Die Theodizee-Frage: Warum erlaubt Gott Leid und Schmerz?

im Katechismus steht ein Satz: Gott würde das Böse nicht zulassen, wenn Er nicht auf Wegen, die wir erst im ewigen Leben vollständig erkennen werden, aus dem Bösen das Gute hervorgehen ließe
Erich Foltyn

Franziskus, 'Traditionis custodes' und das Lame-duck-Syndrom

ich sage nur das, was ich dauernd aus den Nachrichten mitgeteilt bekomme
Erich Foltyn

Paradigmenwechsel in der Liturgie

die "Liebe" der Menschen zueinander ist trügerisch und manchmal auch eine große Lüge
Erich Foltyn

Hochwasser in Deutschland - Helfer singen und bezeugen Jesus!

es ist unsicher, ob man sie helfen läßt, der Staat will eine Wüste schaffen
Erich Foltyn

Kinderschutz statt LGBTIQ-Interessen

es ist ungeheuerlich, was sie mit dem Homoficken für eine Mehrheit schon haben. Das sind vielleicht 80% und sie wollen 100%. Wer nicht homofickt, gilt als Staatsfeind
Erich Foltyn

Paul Brandenburg (Arzt): „Nein, Frau Merkel. Unsere Freiheit hängt weder vom #Impfen, noch von …

ich habe ja schon im Frühling geahnt, daß im Herbst der Lockdown wieder los geht und sie kündigen es schon an.
Erich Foltyn

Latente Infektionen - Ein medizinhistorischer Rückblick

nur der kollektive, geistige Massenwahn wird nicht als Pandemie behandelt. D.i. Homosex mit Islam und Leugnung des tatsächlichen Geschlechts, das Verderben der Kinder in öffentl Einrichtungen. Und dazu eine Welktkriegsdrohung gegen Russland und China, welches von den EU-Bonzen betrieben wird. Und der Papst macht überall mit.
Erich Foltyn

Paul Brandenburg (Arzt): „Nein, Frau Merkel. Unsere Freiheit hängt weder vom #Impfen, noch von …

soviel man auch impft, die Pandemie wird niemals enden. Und sie werden noch viele andere Schikanen erfinden, sie mißgönnen nämlich dem Volk den Wohlstand, die Existenz und daß sie überhaupt geboren wurden. Und der Papst will auch schon ein sekularer Machthaber und Diktator sein, weil das sind sie heute alle.