KonradGeorg
KonradGeorg

The Resurrection of a church

An den H. H. Pfarrer und seine Streitkräfte

Ich wundere mich über Ihre Aufgeregtheiten. Niemand wirft Ihnen vor, daß Sie die Kirche so kahl gemacht haben. Niemand ist Ihnen diese herrliche Kirche neidig. Jedenfalls ist diese Kirche ein Etikettenschwindel, weil niemand vom Äußeren her auf die innere Kahlheit vorbereitet wird.

Was mich erschüttert hat, ist die Tatsache, daß bereits vor dem Konzil…More
An den H. H. Pfarrer und seine Streitkräfte

Ich wundere mich über Ihre Aufgeregtheiten. Niemand wirft Ihnen vor, daß Sie die Kirche so kahl gemacht haben. Niemand ist Ihnen diese herrliche Kirche neidig. Jedenfalls ist diese Kirche ein Etikettenschwindel, weil niemand vom Äußeren her auf die innere Kahlheit vorbereitet wird.

Was mich erschüttert hat, ist die Tatsache, daß bereits vor dem Konzil Kräfte am Werk waren, die .......die Protestanten haben im Ulmer Münster alle Heiligenfiguren zerstört. Wer waren diejenigen, die in der Rosenkranzkirche die Figuren und das wertvolle Inventar zerstört haben?

Hinter der ruinierten Figur des hl. Antonius sind die Zeichen an der Wand sichtbar, die den Geist dieser Schandtaten dokumentieren.

Den Drudenfuß und die auf den Kopf gestellten Kreuze deuten auf Satanisten hin. Damit will ich aber keinesfalls sagen, daß die Verantwortlichen Satanisten waren. Katholisch war es auf jeden Fall nicht, so mit dem Geld der Menschen umzugehen, die diesen großen und reich ausgestatteten Bau ermöglichten.