Hlodowech
Hlodowech

Wieviele Dreiecke seht ihr?

28
Hlodowech

Kirche ohne Glaube: Belgische Bischöfe erfinden den sterbenden Anglikanismus neu

"wird wohl der Sohn des Menschen, wenn er kommt, den Glauben finden auf der Erde?"
Hlodowech

Langstrecke: Lebendtransport fürs Schächten

Maria und Josef opferten ein Paar Tauben. (Was ist mit den Tieren im Tempel wohl geschehen?)
Jesus, der das Gesetz erfüllte, feierte jedes Jahr das Paschahfest und hat entsprechend auch das Paschahlamm gegessen. Bei der Brotvermehrung waren bekanntlich auch Fische dabei, die verzehrt wurden.
Lk 28,42 f. Da sie aber noch nicht glaubten, vor Freuden und sich verwunderten, sprach er zu ihnen: Habt …More
Maria und Josef opferten ein Paar Tauben. (Was ist mit den Tieren im Tempel wohl geschehen?)
Jesus, der das Gesetz erfüllte, feierte jedes Jahr das Paschahfest und hat entsprechend auch das Paschahlamm gegessen. Bei der Brotvermehrung waren bekanntlich auch Fische dabei, die verzehrt wurden.
Lk 28,42 f. Da sie aber noch nicht glaubten, vor Freuden und sich verwunderten, sprach er zu ihnen: Habt ihr etwas zu essen? Und sie legten ihm vor ein Stück von gebratenem Fisch und Honigseim. Und er nahm's und aß vor ihnen.
Hlodowech

Narrenmesse 2024 | Katholisch in Rastatt

Im Narrenkostüm nach Golgatha.
Hlodowech

PROTESTANTISMUS: 500 JAHRE IRRWEG

Ah ja, deswegen regieren die Grünen in Baden-Württemberg und die SPD in Rheinland-Pfalz und im Saarland.
Hlodowech

Israel: Kriegsverbrechen und Menschenrechtsverletzungen mit Ansage

Von der Leyen am 19.10.2022 im Europaparlament:
«Gezielte Angriffe auf zivile Infrastrukturen - mit der klaren Absicht, Männer, Frauen und Kinder von Wasser, Strom und Heizung abzuschneiden - sind reine Terrorakte», sagte die deutsche Politikerin am Mittwoch in Straßburg vor dem Europaparlament. Damit beginne «ein neues Kapitel in einem bereits grausamen Krieg».
«Das sind Kriegsverbrechen.»
More
Von der Leyen am 19.10.2022 im Europaparlament:
«Gezielte Angriffe auf zivile Infrastrukturen - mit der klaren Absicht, Männer, Frauen und Kinder von Wasser, Strom und Heizung abzuschneiden - sind reine Terrorakte», sagte die deutsche Politikerin am Mittwoch in Straßburg vor dem Europaparlament. Damit beginne «ein neues Kapitel in einem bereits grausamen Krieg».
«Das sind Kriegsverbrechen.»

Israelischer Verteidigungsminister Yoav Gallant am 09.10.2023:
„Ich habe einen Befehl gegeben – Gaza wird vollständig abgeriegelt. Es wird keinen Strom, keine Lebensmittel und keinen Treibstoff geben."

Energieminister Israel Katz gab in einer Erklärung eine weitere Maßnahme bekannt: „Ich habe angeordnet, dass die Wasserversorgung von Israel nach Gaza sofort unterbrochen wird.“

Keine Kriegsverbrechen?
Hlodowech

Israel: Kriegsverbrechen und Menschenrechtsverletzungen mit Ansage

Kiew?
Nein, Gaza!
Hlodowech

Bitte schaut euch an, was mittlerweile an unseren Universitäten los ist. 🙃

So traurig es auch ist, das ist Betriebswirtschaftslehre. Da werden die künftigen Wirtschaftsführer ausgebildet. 🥴
Hlodowech

Bitte schaut euch an, was mittlerweile an unseren Universitäten los ist. 🙃

Da tanzen sie ihre Namen.
Hlodowech

Warnung an alle Mitarbeiter in Behörden: Es werden noch viele von diesen Fachkräften aus Afrika kommen

Nein, das ist das Verhalten der Elite.
Bei dem Goldstück handelt es sich um Evariste Touadera, Sohn des Präsidenten der Zentralafrikanischen Republik Faustin-Archange Touadera, der sich begleitet von einer Delegation von Psychologen und einem Therapeuten in Russland zur Therapie aufhält bei seinem Umgang mit den russischen Gesundheitspflegern.
Hlodowech

NATO plant 3,5 MILLIONEN Soldaten für den Fall eines Krieges mit Russland

Meine Söhne kriegen sie nicht!
Hlodowech

NATO plant 3,5 MILLIONEN Soldaten für den Fall eines Krieges mit Russland

"Das große Russland müsste das kleine Finnland schon längst überrannt haben. Die können doch nichts.."; so dachte 1940 schon einmal ein Gröfaz und entschloss sich zum finalen Schlag im Sommer 1941.... mit bekanntem Ausgang.
Hlodowech

Messe verboten: Franziskus-Kirche zerstört, was funktioniert

Seit über 50 Jahren versuchen nun schon die in der Kirche gegenwärtig den Ton angebenden modernistischen Häretiker die traditionelle lateinische katholische Messe zu vernichten - erfolglos!
Hoffte man zunächst, die alte eindeutig katholische Messe, die über Jahrhunderte unzählige Heilige hervorgebracht und Gnaden über Gnaden gewirkt hat, werde mit den Gläubigen, die mit dieser noch aufgewachsen …More
Seit über 50 Jahren versuchen nun schon die in der Kirche gegenwärtig den Ton angebenden modernistischen Häretiker die traditionelle lateinische katholische Messe zu vernichten - erfolglos!
Hoffte man zunächst, die alte eindeutig katholische Messe, die über Jahrhunderte unzählige Heilige hervorgebracht und Gnaden über Gnaden gewirkt hat, werde mit den Gläubigen, die mit dieser noch aufgewachsen sind einfach altersbedingt aussterben, so stellt sich diese Messe heute als ausgesprochen jung dar. Gerade die Jungen sind es, die diese Messe besuchen.
Demgegenüber wird wohl der Novus Ordo - zumindest in den deutschsprachigen Ländern, nachdem die Gläubigen bereits in Scharen aus der Kirche vertrieben wurden, mit der heute schon vergreisten Amtskirche aussterben. Den NOM besuchen in Deutschland heute schon nicht einmal 10 % der noch registrierten Kirchenmitglieder, und das bei einem Altersdurchschnitt von 65 und mehr Jahren. Dabei haben die Pfarreien bereits die Größe von Landkreisen erreicht, die von einem Priester betreut werden sollen. Es finden sich keine Priesteramtsanwärter mehr, die auf das sinkende Schiff der Amtskirche noch aufsteigen wollen. da helfen auch keine synodalen oder sonstigen Wege, sondern nur Jesus der Christus, denn nur er "ist der Weg".
Die "alte Messe" ist genauso wenig totzukriegen wie die katholische Kirche selbst. So viele haben es seit 2000 Jahren vergeblich versucht, Papst Franziskus hin, Traditiones custodes her, alles aussichtslos.
"Haben sie mich verfolgt, so werden sie auch euch verfolgen"; seit 2000 Jahren nichts Neues. Bleiben wir also auch weiter standhaft katholisch!

Wohl tobet um die Mauern
Der Sturm in wilder Wut;
Das Haus wird’s überdauern,
Auf festem Grund es ruht.

Ob auch der Feind ihm dräue,
Anstürmt der Hölle Macht:
Des Heilands Lieb’ und Treue
Auf seinen Zinnen wacht.

Dem Sohne steht zur Seite
Die reinste der Jungfraun;
Um sie drängt sich zum Streite
Die Kriegsschaar voll Vertraun.

Viel Tausend schon vergossen
Mit heil’ger Lust ihr Blut;
Die Reihn stehn fest geschlossen
In hohem Glaubensmut.

Auf! eilen liebentzündet
Auch wir zum heil’gen Streit;
Der Herr, der ’s Haus gegründet,
Uns ew’gen Sieg verleiht.
Hlodowech

Stift Kremsmünster. Welche liturgische Farbe ist das?

Jorge Mario Bergoglio, soeben zum neuen Oberhaupt der Katholischen Kirche gewählt, noch in der «Kammer der Tränen» zum Zeremonienmeister: «Der Karneval ist vorbei.»
Hlodowech

Junger FC-Fan Theo erster "Torschütze" im Kölner Dom

Der Effekt für die Kirche auch.
Hlodowech

Trauer um Prigoschin? Frieden mit Putin?

Kristallkugel oder Kaffeesatz?
Hlodowech

Wahlwerbespot dieBasis Bayern Originalvideo: Wahlwerbespot dieBasis Bayern Kommentar von mir: Denkt …

"Die CDU/CSU mit ihren auf humanistischem und christlichem Weltbild basierenden Werten":
Homoehe, Straflosigkeit der Abtreibung, Verschleuderung der Staatsbürgerschaft, Atomausstieg, Kinderfremdbetreuung in Kitas, Abschaffung des dreigliedrigen Schulsystems, Steuern, Steuern, Steuern, Abgaben, Abgaben, Abgaben! Daraus resultierend Erwerbspflicht der Mütter, Laizismus in Schule und Staat, Ausverkauf …More
"Die CDU/CSU mit ihren auf humanistischem und christlichem Weltbild basierenden Werten":
Homoehe, Straflosigkeit der Abtreibung, Verschleuderung der Staatsbürgerschaft, Atomausstieg, Kinderfremdbetreuung in Kitas, Abschaffung des dreigliedrigen Schulsystems, Steuern, Steuern, Steuern, Abgaben, Abgaben, Abgaben! Daraus resultierend Erwerbspflicht der Mütter, Laizismus in Schule und Staat, Ausverkauf der Wirtschaft, Autobahnmaut, Genderblödsinn, Vernichtung des Rentensystems, Erhöhung des Renteneintrittsalters, Absenkung der Rentenhöhe unter das Existenzminimum, unbegrenzte Masseneinwanderung, Wohnungsnot usw. usf.....Danke CDU!
Hlodowech

Was ist eure Lieblingsstadt und warum?

Keine! Ich bleibe lieber in meinem Dörfchen.