Join Gloria’s Christmas Campaign. Donate now!
harry
harry

Mönche von Le Barroux

Mille gratie !!!
meraviglioso!!
harry

Alle Wege führen nach Altötting

Altötting- das Herz Bayerns
harry

immer

Am Gründonnerstag besuchte ich den Abendmahlgottesdienst in der ordentlichen Form.
Was ich da erlebte verschlug mir den Atem.
Ich bin mit der Feier im ordentlichen Ritus vertraut, habe ca.20 Jahre ministriert.
Ich weiß wie die Liturgie an diesem Tag gefeiert wird.
Unser Pfarrer machte es vorbildlich.
Aber was ich hier in Regensburg sah war nicht mehr in Ordnung.
Beide Zelebranten umgeben von …More
Am Gründonnerstag besuchte ich den Abendmahlgottesdienst in der ordentlichen Form.
Was ich da erlebte verschlug mir den Atem.
Ich bin mit der Feier im ordentlichen Ritus vertraut, habe ca.20 Jahre ministriert.
Ich weiß wie die Liturgie an diesem Tag gefeiert wird.
Unser Pfarrer machte es vorbildlich.
Aber was ich hier in Regensburg sah war nicht mehr in Ordnung.
Beide Zelebranten umgeben von Laien (Kommunionhelfer)
hielten es nicht für notwendig auch nur einmal auf das Leiden Christi aufmerksam zu machen.
Schöne neue Texte geschrieben wahrscheinlich von Sozialpädagogen rundeten die Feier ab.
Zur Kommunionausteilung in beiderlei Gestalt kam es dann zum totalen durcheinander.
Die Gläubigen trugen die Hostie in ihren Händen zuerst einige meter spazieren bis sie auf den Laien mit dem Kelch trafen um diese dort einzutauchen.

Zur Übertragung des Allerheiligsten (kein Hinweis darauf warum und wieso) standen alle und gafften was jetzt wohl los sei.
Kein Hochgelobt und Gebenedeit sei das Allerheiligste....war zu hören.
Keine Einladung zum Ausharren mit dem Herrn in seiner Todesangst, kein kurzes Gebet, rein gar nichts! war zu hören.
Zum Schluß waren einige Beter übriggeblieben.

Die beiden Priester waren überhaupt nicht mehr zu sehen.
Die Ministranten alberten vorm Allerheiligsten herum,(vermutlich hat ihnen keiner gesagt daß hier Jesus wahrhaftig anwesend ist)

Mich wundert die Glaubenskrise nicht bei solchen Priestern.
Deswegen gehe ich sehr gerne in die Alte Messe , dort gibt es keine kreativen Selbstdarsteller.
Die meisten Priester feiern natürlich auch hier die Messe ordentlich und würdig, aber in letzter Zeit gibt es auch hier Missstände zu beklagen.
harry

Geschmückter Marienaltar

Warum steht die Gnadenfigur in einer zugesperrten Kirche ?
harry

Pfarrkirche Oberkreuzberg neu

Es wurde fast alles weggeworfen, angefangen vom hängenden ewigen Licht, der Hochaltar zerschnitten, die Figuren landeten im Stadl, das große Kreuz kam auf den Dachboden , jetzt hängt es in der Nachbarpfarrei.
Die Malereien wurden überstrichen, ein kleiner Rest wurde gelassen.
Auch die bunten Glasfenster wurden zerschlagen.
leider gibt es keine Farbfotos von der alten Kirche.
harry

Exultet

Freue dich Mutter Kirche...

Buona Pasqua
harry

„Wir sind Kirche“ klagt mit Kardinal Schönborn im Stephansdom

Wem soll dieses Schauspiel dienen? den Opfern?
Ist den Opfern geholfen, wenn Frauen zur Priesterweihe zugelassen werden .
Schade, daß sich ein Kardinal für so ein Bla Bla hergibt.
In Deutschland wird den Lebensrechtlern kein Zutritt zur Kirche gewährt.
Wahrscheinlich wäre es für die Leute von Wir sind Kirche kein Problem gleich im Dom ihren Unrat zu verkünden.
Das macht mich wütend!
harry

Keine Handkommunion in der Alten Messe

klare Worte, danke
harry

Gregorianische Messe

harry

Schmale Tür in Carceri

Bella Assisi
Citta santa
harry

San Francesco

harry

Dolcissimo Amore - Sweet love

harry

Gebet zum Wettersegen

Der Wettersegen wird in der Pfarrei Oberkreuzberg vom Fest des hl.Markus bis Kreuzerhöhung jeden Sonntag am Schluß der hl. Messe vor dem Allerheiligsten und unter dem Geläut aller Glocken gebetet