pro_multis

Die Wahrheit über die 68er

Tja...zusammenfassend kann man folgendes festhalten: Künstliche Intelligenz ist so stark auf dem Vormarsch, weil der Markt für künstliche Dummheit dank der "68er" übersättigt ist!
Die Linken haben noch nie irgendetwas segensreiches hervorgebracht...
pro_multis

Spuk um die Elfenbeauftragte beendet

Wie kann man hier ernsthaft über einen solchen Schwachsinn diskutieren?

Man darf sich schon fragen, ob nach der Elfenbeauftragten nicht vielleicht ein Drogenbeauftragter sinvoll wäre...!?
pro_multis

Die Wahrheit über die 68er

@Roland Wolf

Zitat:"Die heutigen Schüler müssen dieselben Vorgaben für Rechtschreibung einhalten wie ohre (sic!) Vorgänger aus den 50-ern."

...also DAS halte ich für ein Gerücht!
pro_multis

Bischof will Gläubigen kniende Mundkommunion austreiben (katholisches.info)

@Svizzero Sie haben das "Original" unterschlagen:

fsspx.de/de
pro_multis

Bischof will Gläubigen kniende Mundkommunion austreiben (katholisches.info)

@Vered Lavan Treffender hätte man es kaum ausdrücken können...
pro_multis

Bitte um Euer Gebet von anderen Katholiken

@Melchiades Das mit dem Jammern tut mir leid...ganz ehrlich; es war wohl noch etwas zu früh am Morgen und ich habe doller "vom Leder gezogen" als ich es wollte!

Außerdem ist es wirklich wenig hilfreich, wenn die traditionsverbundenen Katholiken jetzt hier auch noch übereinander herfallen, deshalb sage ich an dieser Stelle auch noch einmal deutlich: Es tut mir leid!!

Morgen bete ich im Hocham…More
@Melchiades Das mit dem Jammern tut mir leid...ganz ehrlich; es war wohl noch etwas zu früh am Morgen und ich habe doller "vom Leder gezogen" als ich es wollte!

Außerdem ist es wirklich wenig hilfreich, wenn die traditionsverbundenen Katholiken jetzt hier auch noch übereinander herfallen, deshalb sage ich an dieser Stelle auch noch einmal deutlich: Es tut mir leid!!

Morgen bete ich im Hochamt ganz besonders auch für Sie und die Katholiken im Erzbistum HH...vor allem auch für die von Ihnen beschriebenen Geistlichen, die scheinen es echt besonders nötig zu haben!

Einen gesegneten Sonntag wünsche ich Ihnen...
pro_multis

Die Königin des Mainstreams tritt ab

Zitat: "Das ist einfach nur irre, was in diesem Forum abläuft."

Das ist allerdings richtig...und Sie gehören zu den Usern, die einen maßgeblichen Anteil daran haben!

Aber um sachlich zu bleiben: S. E. Tebartz v. E. hat sich mit dem Frankfurter Stadtdekan angelegt...was dem ultraliberalen (und teilweise auch recht einflußreichen) dortigen Publikum gar nicht in den Kram paßte.
Da man ihm keine …More
Zitat: "Das ist einfach nur irre, was in diesem Forum abläuft."

Das ist allerdings richtig...und Sie gehören zu den Usern, die einen maßgeblichen Anteil daran haben!

Aber um sachlich zu bleiben: S. E. Tebartz v. E. hat sich mit dem Frankfurter Stadtdekan angelegt...was dem ultraliberalen (und teilweise auch recht einflußreichen) dortigen Publikum gar nicht in den Kram paßte.
Da man ihm keine wirklichen Verfehlungen nachweisen konnte, inszenierte man eben eine mediale Hexenjagd und zog ihn "an den Eiern" durch Limburg und Umgebung.

Schon damals habe ich mich gefragt, ob die Menschen wirklich glauben, der Bischof sei ganz alleine für Planung und Bau des Bischofssitzes verantwortlich...es gab offenbar keine Gremien, die sich um die Finanzen oder um die Bautätigkeiten des Bistums kümmerten...mußte der arme Bischof alles selbst machen!
pro_multis

Die Königin des Mainstreams tritt ab

@vir probatus Bei allem Respekt: Sie haben offenbar nicht die geringste Ahnung von der Sache, über die Sie hier reden!

Schauen Sie doch mal nach München...was hat die Renovierung des bischöflichen Sitzes dort gekostet?

Gut...nicht weiter schlimm...hier haben wir es ja mit einem sympathischen (???) Bischof zu tun, der den Geruch seiner Herde angenommen hat; eine Kreuzallergie hat der nette …More
@vir probatus Bei allem Respekt: Sie haben offenbar nicht die geringste Ahnung von der Sache, über die Sie hier reden!

Schauen Sie doch mal nach München...was hat die Renovierung des bischöflichen Sitzes dort gekostet?

Gut...nicht weiter schlimm...hier haben wir es ja mit einem sympathischen (???) Bischof zu tun, der den Geruch seiner Herde angenommen hat; eine Kreuzallergie hat der nette ältere Herr auch noch, au weia!

Werden Sie doch einfach evangelisch...falls Sie es nicht bereits sind, Ihr katholischer "Unterbau" ist jedenfalls dünn genug!
pro_multis

Bitte um Euer Gebet von anderen Katholiken

@Melchiades Ich habe den Eindruck, als wollten Sie mich ganz bewußt mißverstehen...eine mögliche Alternative für die Katholiken im Flächen-Bundesland wäre es, sich zusammen zu tun und selbst für die Organisation des kirchlichen Lebens zu sorgen!

Wenn man nur die Zustände bejammert, wird sich wenig ändern..."wer nicht handelt wird behandelt", so isses nun mal auch im katholischen Millieu!
Ich …More
@Melchiades Ich habe den Eindruck, als wollten Sie mich ganz bewußt mißverstehen...eine mögliche Alternative für die Katholiken im Flächen-Bundesland wäre es, sich zusammen zu tun und selbst für die Organisation des kirchlichen Lebens zu sorgen!

Wenn man nur die Zustände bejammert, wird sich wenig ändern..."wer nicht handelt wird behandelt", so isses nun mal auch im katholischen Millieu!
Ich darf Sie zitieren:

"Patres der Tradition ? Klar gibt es ! Aber die tummeln sich in Hamburg, wie auch jene zur tatsächlichen Neuevangelisierung ! Schleswig - Holstein ? Mecklenburg- Vorpommern ? " Wo lopen se denn ? Glieks futsch, wenn se de Arbeet seh`n !

Mit Verlaub: Wenn Sie greinend darauf warten, daß ein Pater der Tradition unaufgefordert sonntags um zehn bei Ihnen klingelt und die Messe in Ihrem Wohnzimmer liest, dann mag Ihr Spruch (subjektiv gesehen) stimmen...aber wenn Sie mal schauen, was die Gläubigen im Raum Weimar gemacht haben, dann kann man Ihre Sichtweise nicht bestätigen: Dort liest jeden Sonntag ein Pater der FSSPX die Messe, hört Beichte, etc., eine ziemliche Herausforderung für die Bruderschaft, aber zum Teil kümmern sich Berliner Patres um die Gläubigen dort, zum anderen Teil Patres aus Zaitzkofen!

Übrigens wird Hamburg auch vom Priorat in Berlin betreut...hier sieht es so aus: Drei Patres, diese betreuen Hamburg, Hannover, Dresden und nun auch Weimar...neben dem Berliner Priorat und den weit verstreuten Gläubigen, die selbstverständlich auch nachts um drei z.B. die Sterbesakramente in Magdeburg oder Dessau gespendet bekommen!

Bei allem Respekt: Hören Sie auf zu jammern und tun Sie was!!
pro_multis

Hintergrundinformationen zu Medjugorje - Prof. Adelgunde Mertensacker

@Virgina Zitat: "Ich bin keine Professorin,- Ich weiss mehr, ich habe BEWEISSE!"

Sollte das Ihr werter Ernst sein, empfehle ich Ihnen eine Berliner WEISSE...zum Abkühlen und "Runterkommen"!

@pio molaioni Zitat: "Wem Sie in der Hitze von Medjugorje begegnet sind, wird immer deutlicher."

Besser kann man es kaum ausdrücken...aber so kann es gehen, wenn man seinen Glauben nur emotional, und …More
@Virgina Zitat: "Ich bin keine Professorin,- Ich weiss mehr, ich habe BEWEISSE!"

Sollte das Ihr werter Ernst sein, empfehle ich Ihnen eine Berliner WEISSE...zum Abkühlen und "Runterkommen"!

@pio molaioni Zitat: "Wem Sie in der Hitze von Medjugorje begegnet sind, wird immer deutlicher."

Besser kann man es kaum ausdrücken...aber so kann es gehen, wenn man seinen Glauben nur emotional, und nicht rational unterfüttert!
pro_multis

Vorsicht etwas zum Schmunzeln ! - Auch Priester haben Humor oder „So was ,kommt von So was!“

@Melchiades Wie man es nimmt...bei einer Frau mit Gurkenmaske wäre es eher die logische Konsequenz, daß der Ehemann per Rosenkranz um Barmherzigkeit bittet...mit dem schmerzhaften Rosenkranz!!!
pro_multis

Bitte um Euer Gebet von anderen Katholiken

@Melchiades Ich verstehe Ihre Ausführungen nicht so wirklich...der von Ihnen so bezeichnete "NOM" hat doch maßgeblichen Anteil an der ganzen Sch###!

Ob nun Evangelisch-Lutherisch oder protestantisierter "NOM"...wo ist der große Unterschied?

Sie unterstellen mir, daß die im Artikel beschriebenen Gläubigen für mich sowieso keine "richtigen" Katholiken seien und es deswegen auch nicht weiter …More
@Melchiades Ich verstehe Ihre Ausführungen nicht so wirklich...der von Ihnen so bezeichnete "NOM" hat doch maßgeblichen Anteil an der ganzen Sch###!

Ob nun Evangelisch-Lutherisch oder protestantisierter "NOM"...wo ist der große Unterschied?

Sie unterstellen mir, daß die im Artikel beschriebenen Gläubigen für mich sowieso keine "richtigen" Katholiken seien und es deswegen auch nicht weiter wild sei, daß sie nun zu den Protestanten gingen...dem möchte ich entschieden widersprechen!
Natürlich sind das "richtige" Katholiken...aber im Gegensatz zu Ihnen denke ich nicht, daß halb-evangelisch ("NOM") besser sei, als völlig protestantisch.

Dauert nicht mehr sooo lange, dann ist die postkonziliare Kirche völlig am Ende und die Erneuerung aus der Tradition heraus wird beginnen.

Die Zustände einfach nur zu beklagen, dürfte auch im Erzbistum HH zu nichts führen...schließt Euch lieber zusammen, bildet eine "kritische Masse" und verlangt vehement nach der Original-Messe nebst Katechese und Sakramentenspendung, dann würden sich die Zustände ändern!

Ach so...noch etwas: Mittlerweile wird ja die Kommunion ganz offiziell auch an evangelische Christen und wiederverheiratete Geschiedene, etc. gespendet...also isses doch nun nicht mehr wirklich tragisch, wenn die paar verbliebenen Katholiken sonntags zum evangelischen Pastor gehen, oder?

Sehen Sie noch einen Unterschied zwischen Amtskirche und Protestanten?
pro_multis

Vorsicht etwas zum Schmunzeln ! - Auch Priester haben Humor oder „So was ,kommt von So was!“

So was kommt von so was...ganz genau! Man sollte lieber den kirchlich überlieferten "ganz normalen" Rosenkranz beten!!
pro_multis

Pfarrer klagt die Bosheit homosexueller Bischöfe an

Bei allem Respekt für Pfarrer Edwin Palka: Ich vermisse in seinen Ausführungen konkrete Angaben...es ist nur ganz allgemein von Priestern und Bischöfen die Rede, die genannten Bischöfe "werden" unliebsame Priester bestrafen.

Wenn er Mißstände ans Licht bringen will, dann muß er schon Roß und Reiter nennen...im doppelten Wortsinn!

"Sex sells"...das scheint unter Katholiken nicht anders zu sein; …More
Bei allem Respekt für Pfarrer Edwin Palka: Ich vermisse in seinen Ausführungen konkrete Angaben...es ist nur ganz allgemein von Priestern und Bischöfen die Rede, die genannten Bischöfe "werden" unliebsame Priester bestrafen.

Wenn er Mißstände ans Licht bringen will, dann muß er schon Roß und Reiter nennen...im doppelten Wortsinn!

"Sex sells"...das scheint unter Katholiken nicht anders zu sein; ich habe unseren Ortspfarrer übrigens noch nie mit einer Frau gesehen...der MUSS einfach schwul sein!

Also sowas...
pro_multis

Bitte um Euer Gebet von anderen Katholiken

Im Erzbistum Berlin nennt man diesen Offenbarungseid "Wo Glaube Raum gewinnt"...im Kreise der ortsansässigen Tradis wahrheitsgemäßer zu "Wo Glaube Land gewinnt" umbenannt!

Die Gläubigen im Erzbistum Hamburg können eigentlich froh sein, daß dieser Spuk bald ein Ende hat, und sie keine Novus Ordo-Messe mehr über sich ergehen lassen müssen.

Ja, ja...ick weeß schon: "Die neue Messe kann auch …More
Im Erzbistum Berlin nennt man diesen Offenbarungseid "Wo Glaube Raum gewinnt"...im Kreise der ortsansässigen Tradis wahrheitsgemäßer zu "Wo Glaube Land gewinnt" umbenannt!

Die Gläubigen im Erzbistum Hamburg können eigentlich froh sein, daß dieser Spuk bald ein Ende hat, und sie keine Novus Ordo-Messe mehr über sich ergehen lassen müssen.

Ja, ja...ick weeß schon: "Die neue Messe kann auch würdig zelebriert werden", "Pfarrer XY aus Z ist sooo unzufrieden mit den Zuständen...aber der Gehorsam!!" Im Klartext:"...aber das Beamten-Gehalt!!"

Was die sogenannte "Neue Messe" angerichtet hat, ist offenkundig: Einen gigantischen Glaubensverlust nebst dramatischem Rückgang der Berufungen...in manchem Priesterseminar herrscht gähnende Leere, ebenso schließt ein Kloster nach dem anderen.

"Aber die neue Messe ist doch auch ganz schön! Und gültig!!"

Gültig ist meine Monatskarte auch...und wer immer noch versucht, sich diesen glaubenszerstörenden Protestantismus, welchen man netterweise ein bißchen katholisch angemalt hat, schön zu reden, der hat doch den Knall nicht gehört!

Ich bete auf jeden Fall für die alleine gelassenen Katholiken im Norden...auf daß sie endlich den Mut dazu finden, die verantwortlichen, geweihten Insolvenzverwalter dorthin zu jagen, wo der Pfeffer wächst...eine brennende Liebe zum Herrn erwächst aus den Gnaden des heiligen Meßopfers aller Zeiten, und genau das wird in absehbarer Zeit auch wieder die ordentliche Form des römischen Ritus darstellen; eine außerordentliche Form dürfte der Vergangenheit angehören, den den Novus Ordo möchte man dann garantiert einfach nur noch vergessen...samt nichtssagender Fürbitt-Phrasen und bescheuerter Shakehands zum Friedensgruß!
pro_multis

Letztes Trappistenkloster schließt: Erste Mönche verlassen Abtei Mariawald

@Alle in der Runde
...es wäre schade, wenn sich die paar verbliebenen "noch-nicht-privatoffenbarten-und-erleuchteten-etc."-Katholiken hier auch noch an die Gurgel gingen!

Daß Mariawald schließen muß, finde ich persönlich traurig genug...und für den Prior (oder Abt?) ist das bestimmt auch kein Moment des Triumphes; egal, welchen Anteil er vielleicht persönlich daran hat: böswillig hat er das …More
@Alle in der Runde
...es wäre schade, wenn sich die paar verbliebenen "noch-nicht-privatoffenbarten-und-erleuchteten-etc."-Katholiken hier auch noch an die Gurgel gingen!

Daß Mariawald schließen muß, finde ich persönlich traurig genug...und für den Prior (oder Abt?) ist das bestimmt auch kein Moment des Triumphes; egal, welchen Anteil er vielleicht persönlich daran hat: böswillig hat er das Kloster höchstwahrscheinlich nicht an die Wand gefahren.

Bei aller Kritik sollte man sich meiner Ansicht nach vergegenwärtigen, daß in Mariawald keine Kiko-Jünger zu Klängen spanischer Gitarren um den siebenarmigen Leuchter tanzten, keine "Chemin Neuf"-Anhänger Bachblüten-Seminare mit anschließenden ökumenischen Kommunion-Workshops abhielten, keine "Die-Hände-zum-Himmel"-Pseudo-Evangelikalen ihrem "katholischen" Lobpreis-Meister Johannes Hartl huldigten...und keine konzilserleuchteten Krawatten-Priester die Handkommunion austeilten!

Schade, daß es eine katholische Oase weniger gibt...
pro_multis

Letztes Trappistenkloster schließt: Erste Mönche verlassen Abtei Mariawald

@pio molaioni Ich denke, daß das nicht nur mit der alten Observanz zu tun hat, diese alleine macht es natürlich nicht!

Es läuft für etliche altrituelle Gemeinschaften -gelinde gesagt- "sub-optimal", weil sie die Gratwanderung zwischen vorkonziliarer Liturgie nebst Katechese und Romtreue à la "Aggionamento" nicht hinkriegen!

Auch wenn es vielleicht hart und unversöhnlich klingt: Zwei Herren …More
@pio molaioni Ich denke, daß das nicht nur mit der alten Observanz zu tun hat, diese alleine macht es natürlich nicht!

Es läuft für etliche altrituelle Gemeinschaften -gelinde gesagt- "sub-optimal", weil sie die Gratwanderung zwischen vorkonziliarer Liturgie nebst Katechese und Romtreue à la "Aggionamento" nicht hinkriegen!

Auch wenn es vielleicht hart und unversöhnlich klingt: Zwei Herren kann man eben nicht dienen...und angesichts der mittlerweile um sich greifenden Interkommunion läßt sich ein großer Zulauf bei der Piusbruderschaft beobachten, auch seitens des Diözesanklerus.

Letzten Endes kann man sich in einen bequemen Sessel setzen, ein kühles Bier öffnen und in aller Ruhe dabei zusehen, wie sich die konzilserleuchteten Alt-68er selbst abschaffen,inklusive der paar katholischen Fragmente, die in der Kirche noch (irgendwo verstreut) übrig sind.

Es wird vielen Katholiken vielleicht nicht gefallen, aber über die ganzen postkonziliare Zeit war die Piusbruderschaft so gut wie die einzige Institution, die sich selbst UND unserem Heiland treu geblieben ist...und das auf eine glaubwürdige Art und Weise: Ohne papsttreues, finanzielles Hintertürchen!
pro_multis

Kardinal Schönborn: Die Kirche hat „die guten Früchte von Medjugorje offiziell anerkannt“

@Copertino Nein...allzu ernst sollte man diesen Spruch wirklich nicht nehmen, aber meiner Meinung nach kann man die "Seher" und "Erscheinungen" ebensowenig für voll nehmen, deshalb gilt das althergebrachte Prinzip: Minus mal Minus ergibt Plus!!

Ehrlich gesagt finde ich es momentan -gesamtkirchlich gesehen- auch viel interessanter, daß bezüglich Interkommunion eine regelrechte Positionierungswel…More
@Copertino Nein...allzu ernst sollte man diesen Spruch wirklich nicht nehmen, aber meiner Meinung nach kann man die "Seher" und "Erscheinungen" ebensowenig für voll nehmen, deshalb gilt das althergebrachte Prinzip: Minus mal Minus ergibt Plus!!

Ehrlich gesagt finde ich es momentan -gesamtkirchlich gesehen- auch viel interessanter, daß bezüglich Interkommunion eine regelrechte Positionierungswelle stattfindet; quasi Woelki (katholisch) vs. Feige (häretisch)...so langsam wird's echt interessant!

Was sagt die omnipräsente Gospa denn eigentlich dazu?
Sie müßte sich doch eigentlich schon längst (inflationär) dazu geäußert haben, oder?
pro_multis

Kardinal Schönborn: Die Kirche hat „die guten Früchte von Medjugorje offiziell anerkannt“

Manchmal frage ich mich, was bei den NATO Bombardements in den Neunzigern schiefgegangen ist...wäre die Planung besser gelaufen, hätten wir so manches Problem heute nicht!

@Magee Wahre Worte...vielen Dank!
pro_multis

Medjugorje Jugendfestival 2018: Das Hosanna

@elisabethvonthüringen Zitat: "Medjugorje ist die Antwort des Himmels auf das 'unselige Konzil' ";

...Medjugorje ist wohl eher eine Frucht des "unseligen Konzils"; mittlerweile frage ich mich ernsthaft, wie die heilige Mutter Kirche ohne derartige Phänomene fast 2000 Jahre überdauern konnte!

...und ohne Neokatechumenalen Weg, ohne Johannes Hartl und sein häretisch-evangelikales Gebetshaus, …More
@elisabethvonthüringen Zitat: "Medjugorje ist die Antwort des Himmels auf das 'unselige Konzil' ";

...Medjugorje ist wohl eher eine Frucht des "unseligen Konzils"; mittlerweile frage ich mich ernsthaft, wie die heilige Mutter Kirche ohne derartige Phänomene fast 2000 Jahre überdauern konnte!

...und ohne Neokatechumenalen Weg, ohne Johannes Hartl und sein häretisch-evangelikales Gebetshaus, ohne Taizé, ohne diesen unsäglichen Nightfever-Schwachsinn, ohne grenzdebile "Buch der Wahrheit"-, "Anne Mewis"-, "Die Warnung"-, "sonstewas für Sühneseelen"-JüngerInnen...um nur einige zu nennen.

Daß die hier oft völlig ungefiltert ihren nichtkatholischen Schrott zum Besten geben dürfen, nervt immer mehr...gibt es denn keine Esoterik-Foren, wo man kostenlos mitmachen darf?

Vorschlag: Gloria.tv bietet einen Fern-Studiengang an...mit dem großen Häretikum als Abschluß!
pro_multis

Franziskus scherzte darüber, dass Kardinal McCarrick zur Hölle fährt

Es würde mich nicht wundern, wenn es bald wirklich keine Hölle mehr gäbe: Früher hatte "der von da unten" es ja noch mit gläubigen Katholiken (und somit "richtigen" Gegnern) zu tun...mittlerweile muß auch "er" eine völlig veränderte Arbeitswelt zur Kenntnis nehmen, in der man nicht mal mehr katholisch sein muß, um Papst zu werden!

Muß selbst für das Böse reichlich frustrierend sein...
pro_multis

Pfarrer brennt durch, um einen Mann zu "heiraten"

@Kosovar Die geradezu biblische Strafe erleben wir doch gerade: Horden von muslimischen Wilden überrennen Europa und übernehmen den Laden!

Das kommt halt davon, wenn die Menschen triebgesteuert über einander herfallen, sich ungehemmt besteigen...und zum Schluß das eventuell entstandene neue Leben vor dessen Geburt töten!
pro_multis

Gerade vorhin in einem Kommentar:

@aufwachen

Meiner Ansicht nach ist die bloße Anwesenheit in lutherischen, anglikanischen, etc. Liturgien nicht sündhaft...lediglich die "tätige" Teilnahme (participatio actuosa).
Gruß aus Berlin...
pro_multis

Katholikentag 2018

@Carlus Furchtbar...wenn man bedenkt, daß eine katholische Ehe auf Nachwuchs ausgerichtet sein muß!
pro_multis

Detlev Jöcker am Katholikentag in Münster

@Stelzer
Keine Panik...Katholikentage haben bekanntlich nichts mit Katholizismus zu tun!
Irgendwie aber beängstigend: Wir brauchen gar keine äußeren Kirchenfeinde mehr, um den Laden kaputtzukriegen...und auch die Freimaurer können sich dank solcher Kita-Animateure beruhigt anderen Dingen zuwenden; wer soll die katholische Kirche noch ernst nehmen??
pro_multis

Berliner Erzbischof will die homosexuelle Todsünde "wertschätzen"

@Sunamis 46 Ich erlaube mir, Sie zu zitieren:

"die äussere luftverschmutzung in berlin-
Beginnt die gehirne zu vernebeln
Niemand soll sagen das die luftverschmutzung einer grossen stadt keine auswirkungen auf das gehirn hat-
Denn es scheint täglich zu zunehmen damit
Inzwischen wohl stündlich"

Entweder haben Sie selbst länger in der Großstadt gelebt...oder die Landluft hat noch schlimmere …More
@Sunamis 46 Ich erlaube mir, Sie zu zitieren:

"die äussere luftverschmutzung in berlin-
Beginnt die gehirne zu vernebeln
Niemand soll sagen das die luftverschmutzung einer grossen stadt keine auswirkungen auf das gehirn hat-
Denn es scheint täglich zu zunehmen damit
Inzwischen wohl stündlich"

Entweder haben Sie selbst länger in der Großstadt gelebt...oder die Landluft hat noch schlimmere Auswirkungen!!
pro_multis

Kein Massenandrang bei "Spitzenpolitiker"-Requiem für Kardinal Lehmann

Ich bin nun wirklich kein großer Anhänger der modernen Kirche...aber trotzdem der Ansicht, daß man sich in diesem Fall mal bewußt machen sollte, daß hier immerhin ein katholischer Kardinal verstorben ist!

Jeder, der regelmäßig zur Beichte geht, dürfte feststellen, daß es schon schwer genug ist, mit dem eigenen popeligen Kram "auf katholischem Kurs" zu bleiben...warum kommt man dann noch auf die …More
Ich bin nun wirklich kein großer Anhänger der modernen Kirche...aber trotzdem der Ansicht, daß man sich in diesem Fall mal bewußt machen sollte, daß hier immerhin ein katholischer Kardinal verstorben ist!

Jeder, der regelmäßig zur Beichte geht, dürfte feststellen, daß es schon schwer genug ist, mit dem eigenen popeligen Kram "auf katholischem Kurs" zu bleiben...warum kommt man dann noch auf die Idee, Rezepte für die Weltkirche parat zu haben?

Ich wette (ja, ja...Glücksspiel is' verboten...und sowas von unkatholisch!!), niemand hier kannte Kardinal Lehmann gut genug, um wirklich beurteilen zu können, wie es um seinen Glauben bestellt war, und wer Zweifel hat, sollte eine Messe für ihn bestellen und/oder mal einen Rosenkranz für ihn beten!

Btw.: Tolle Berichterstattung...gar nicht tendenziös...aber eventuell mußten "ein paar Kleine des Evangeliums, denen der katholische Glaube wichtig ist" ja am Donnerstagmorgen einfach ganz katholisch ihrer Standespflicht nachkommen und arbeiten gehen!?
pro_multis

Er gab sein Leben für andere: Arnaud Beltrame

@Elista So kurz vor dem Karfreitag beschleicht einen doch ein mulmiges Gefühl...weil man sich fragt, ob man selbst den Mut zu einem solchen Opfer gehabt hätte! Zumindest mir ging es so, als ich die Meldung gelesen habe...
pro_multis

Er gab sein Leben für andere: Arnaud Beltrame

Der Heilige Maximilian Kolbe war garantiert zugegen und hat den Polizisten begleitet...
pro_multis

Neue Vatikanische Briefmarke – die Deutschen mögen sie nicht

Schön, wenn man keine anderen Sorgen hat!
pro_multis

Katholischer Priester wegen Entführung und häuslicher Gewalt gegen die Ehefrau angeklagt

@Regina-Maria Bischof Williamson IST seinerzeit zur Tradition gegangen...wie er anschließend eindrucksvoll unter Beweis stellte, ist auch das kein 100%iger Schutz vor totaler Verwirrung!

Komisches Völkchen, diese Anglikaner...mit der lächelnd winkenden Oma als Anführerin!
pro_multis

Der Urbi et Orbi von Franziskus war abgekürzt

Was regt Ihr Euch alle so auf? Wenigstens hat er nicht "Guten Appetit" gesagt...also alles i.O.!!

:-))
pro_multis

Mein Projekt 2018: Es wird versucht, Fragen zum BdW abzuklären [Mt 7, 17]

Ich beziehe mich auf @Tobias.12 , der wiederum eine der "begnadeten Mystikerinnen" zitiert hat: "Regina-Maria: Es braucht keinen Verstand."

Da kann man den "BdW"-Jüngern nur gatulieren: Bis hierher...alles richtig gemacht!!
pro_multis

Mein Projekt 2018: Es wird versucht, Fragen zum BdW abzuklären [Mt 7, 17]

Habe mir eben die Abhandlung von Regina-Maria bezüglich hochbetagter, geweihter Sühneseele durchgelesen: Humor haben die Sektierer, das muß man neidlos anerkennen!

Eine ernsthafte Unterhaltung mit solchen Leuten ist nicht möglich...daß einige User das trotzdem versuchen, ist ganz sicher gut gemeint, aber wenn ernsthaft behauptet wird, Jesus höchstpersönlich hätte diese "begnadeten MystikerInne…More
Habe mir eben die Abhandlung von Regina-Maria bezüglich hochbetagter, geweihter Sühneseele durchgelesen: Humor haben die Sektierer, das muß man neidlos anerkennen!

Eine ernsthafte Unterhaltung mit solchen Leuten ist nicht möglich...daß einige User das trotzdem versuchen, ist ganz sicher gut gemeint, aber wenn ernsthaft behauptet wird, Jesus höchstpersönlich hätte diese "begnadeten MystikerInnen" zum Gebet für den alten Mann aufgerufen, dann frage ich mich doch eher, welchen Schuß die nicht gehört haben!?

Na ja...liest sich jedenfalls immer wieder gut und sorgt für einige Lachkrämpfe! 😂
pro_multis

Mein Projekt 2018: Es wird versucht, Fragen zum BdW abzuklären [Mt 7, 17]

Mittlerweile gibt es ja mehr Privatoffenbarungen als Priester...aber wie wir an der aktuellen Diskussion unschwer erkennen können, sind auch gute Psychiater gefragt, die sich der Schäfchen annehmen sollten!
Gegen Wahnvorstellungen (hier oft auch fälschlicherweise als "Mystik" erkannt und bezeichnet) können Priester nichts ausrichten!
pro_multis

Mein Projekt 2018: Es wird versucht, Fragen zum BdW abzuklären [Mt 7, 17]

Was hat die arme Mutter Kirche bloß früher gemacht...ohne das postkonziliar-inflationäre Auftauchen all dieser häretischen Rattenfänger, Falschmystiker und "Seher"...und natürlich ohne die zahlreichen Charismatiker??
Fast wären WIR ALLE verloren gegangen...dem Himmel sei dank, daß uns "Regina-Maria" und "Maria-Katharina" nach über 2000 Jahren -gerade noch rechtzeitig- DEN Heilsweg schlechthin so …More
Was hat die arme Mutter Kirche bloß früher gemacht...ohne das postkonziliar-inflationäre Auftauchen all dieser häretischen Rattenfänger, Falschmystiker und "Seher"...und natürlich ohne die zahlreichen Charismatiker??
Fast wären WIR ALLE verloren gegangen...dem Himmel sei dank, daß uns "Regina-Maria" und "Maria-Katharina" nach über 2000 Jahren -gerade noch rechtzeitig- DEN Heilsweg schlechthin so liebevoll und demütig aufgezeigt haben!

Das wäre ja was geworden: Wir alle in der "stinkenden Vatikan-Kloake"...und Franziskus drückt den Spülknopf!

Da hätten wir aber doof ausgesehen...mit dem freimaurerisch inspirierten Lehramt und unseren Rosenkränzen!
pro_multis

Mein Projekt 2018: Es wird versucht, Fragen zum BdW abzuklären [Mt 7, 17]

@pio molaioni Ich kann mich Ihren Ausführungen nur anschließen...Häresien, noch dazu in einer unverschämten Weise hervorgebracht, sind in einem katholischen Forum fehl am Platz!

@Gerti Harzl Ihr Thread ist ganz sicher gut gemeint...aber wenn man sämtliche Diskussionen mit den "BdW"-Anhängern hier verfolgt, müßte der gesunde katholische Hausverstand doch eigentlich ausreichen, um zu erkennen, …More
@pio molaioni Ich kann mich Ihren Ausführungen nur anschließen...Häresien, noch dazu in einer unverschämten Weise hervorgebracht, sind in einem katholischen Forum fehl am Platz!

@Gerti Harzl Ihr Thread ist ganz sicher gut gemeint...aber wenn man sämtliche Diskussionen mit den "BdW"-Anhängern hier verfolgt, müßte der gesunde katholische Hausverstand doch eigentlich ausreichen, um zu erkennen, worum es sich beim sogenannten "Buch der Wahrheit" handelt!
Bitte nehmen Sie es mir nicht übel...aber reichen Bibel und Lehramt Ihnen mittlerweile auch nicht mehr aus?
Im "Buch der Wahrheit" ist sicher vieles zu finden...mal abgesehen von Wahrheit.
pro_multis

Mein Projekt 2018: Es wird versucht, Fragen zum BdW abzuklären [Mt 7, 17]

Zitat "Regina-Maria": "Wie oft müssen Katharina Maria und ich noch erklären oder „beweisen“, dass die nachkonzilare Amtskirche die falsche Freimaurer-Afterkirche ist? Sind Sie etwa Mitglied dieser nachkonzilaren Sekte, die der stinkenden Vatikan-Kloake entspringt?"

Ich kann mich beim besten Willen nicht daran erinnern, daß Sie hier jemals etwas sinnfällig erklärt, oder gar bewiesen hätten!

More
Zitat "Regina-Maria": "Wie oft müssen Katharina Maria und ich noch erklären oder „beweisen“, dass die nachkonzilare Amtskirche die falsche Freimaurer-Afterkirche ist? Sind Sie etwa Mitglied dieser nachkonzilaren Sekte, die der stinkenden Vatikan-Kloake entspringt?"

Ich kann mich beim besten Willen nicht daran erinnern, daß Sie hier jemals etwas sinnfällig erklärt, oder gar bewiesen hätten!

Und der Terminus "Vatikan-Kloake" beweist höchstens, daß Sie den Felsen Petri offenbar schon vor längerer Zeit verlassen haben...und ja...ich weiß: Alles Antichristen hier, weil die Ihre lichtvollen Erkenntnisse allesamt nicht teilen wollen!

Suchen Sie sich doch ein anderes Forum...und einen Psychiater am besten gleich dazu!
pro_multis

Mein Projekt 2018: Es wird versucht, Fragen zum BdW abzuklären [Mt 7, 17]

"KdW"..."Kirche der Wahrheit"...super Idee, birgt allerdings Verwechslungsgefahr mit dem allseits beliebten Berliner "KaDeWe", also vielleicht doch lieber einen anderen Namen!

Prinzipiell würde eine eigene "BdW" Kirche aber sehr zur Entlastung des gtv-Forums beitragen...also nur zu!!

Neues Jahr...neues Glück...neue Kirche!

...hatten wir seit der Reformation ja schon einige tausendmal, da kommt…More
"KdW"..."Kirche der Wahrheit"...super Idee, birgt allerdings Verwechslungsgefahr mit dem allseits beliebten Berliner "KaDeWe", also vielleicht doch lieber einen anderen Namen!

Prinzipiell würde eine eigene "BdW" Kirche aber sehr zur Entlastung des gtv-Forums beitragen...also nur zu!!

Neues Jahr...neues Glück...neue Kirche!

...hatten wir seit der Reformation ja schon einige tausendmal, da kommt es auf eine Kirche mehr nun wirklich nicht an.
pro_multis

Mein Projekt 2018: Es wird versucht, Fragen zum BdW abzuklären [Mt 7, 17]

@pio molaioni Das bringt doch alles nichts...Sie strapazieren Ihre Nerven, was wahrscheinlich irgendwann zur Folge haben dürfte, daß Sie ärgerlich irgendwelche Äußerungen posten, die den "BdW"-Anhängern wiederum die nötige Munition liefern, Sie honigträufelnd und gutmenschlich zurechtzuweisen und dabei gleichzeitig als Ungläubigen zu "entlarven".

Diese "Zweifler" und "Ungläubigen"-Masche ist …More
@pio molaioni Das bringt doch alles nichts...Sie strapazieren Ihre Nerven, was wahrscheinlich irgendwann zur Folge haben dürfte, daß Sie ärgerlich irgendwelche Äußerungen posten, die den "BdW"-Anhängern wiederum die nötige Munition liefern, Sie honigträufelnd und gutmenschlich zurechtzuweisen und dabei gleichzeitig als Ungläubigen zu "entlarven".

Diese "Zweifler" und "Ungläubigen"-Masche ist DER Klassiker auf Verkaufsveranstaltungen, die z. B. auf dem sogenannten Schneeballsystem basieren...es gibt die Eingeweihten auf einer höheren Stufe, wogegen die Kritiker mit Schädlingen gleichgesetzt werden, die ewig in wirtschaftlicher Abhängigkeit nebst Armut vor sich hin vegetieren müssen!

Ich postuliere im "BdW"-Zusammenhang einfach mal einen Mangel an Bildung...nebst psychischen Auffälligkeiten!
pro_multis

Mein Projekt 2018: Es wird versucht, Fragen zum BdW abzuklären [Mt 7, 17]

Eine komplett sinnlose Diskussion...ich habe langsam das Gefühl, man könnte mittlerweile genau so gut in einem Mormonen- oder Zeugen Jehovas-Forum auf der jeweiligen Homepage Beiträge posten, ohne daß sich die Antworten grundlegend von denen unterscheiden würden, die man hier so liest!

Zwischen sogenannten "Modernisten" und der "Tradi"-Fraktion gab es ja hier bei gtv immer einen regen Meinungsau…More
Eine komplett sinnlose Diskussion...ich habe langsam das Gefühl, man könnte mittlerweile genau so gut in einem Mormonen- oder Zeugen Jehovas-Forum auf der jeweiligen Homepage Beiträge posten, ohne daß sich die Antworten grundlegend von denen unterscheiden würden, die man hier so liest!

Zwischen sogenannten "Modernisten" und der "Tradi"-Fraktion gab es ja hier bei gtv immer einen regen Meinungsaustausch, dabei ging es auch öfter mal heiß her...aber es betraf KATHOLISCHE Inhalte, und einen Tag später war man auch wieder friedlich miteinander, wen die Gäule im Eifer der Diskussion mal mit einem durchgingen.

Man hatte das Gefühl, zu anderen Menschen auch mal "durchzudringen"...das kann man bei den erleuchteten Esoterikern mittlerweile knicken; die würden ja noch ihre Rosenkränze in den Müll werfen, wenn es in einem "BdW"-Update auf einmal als opportun und gottgefällig angepriesen würde!

Wie eingangs schon erwähnt: Ich vermute, auf Dauer schont man die eigenen Nerven, wenn man die "BdW" Sektierer einfach ihr Ding machen läßt und sich wieder katholischen Inhalten zuwendet...mit Wachturm-Verkäufern braucht man auch nicht zu diskutieren, das ist genauso witzlos, wie die ganzen privatoffenbarten Wundersüchtigen hier von irgendwas überzeugen zu wollen!
pro_multis

Mein Projekt 2018: Es wird versucht, Fragen zum BdW abzuklären [Mt 7, 17]

@Regina-Maria Sie bezeichnen Kritiker am "BdW" als Ungläubige...und erklären Diskussionen für sinnlos, solange sich diese nicht in Ihre Richtung bekehren! Zudem legen Sie die Bibel -am Lehramt der heiligen Mutter Kirche vorbei- so aus, wie es zu Ihrer Ersatzreligion paßt...in einer Selbstgefälligkeit, die schon fast bewundernswert ist!

Sie sind "katholische" Zeugen Jehovas...die haben sich ihr …More
@Regina-Maria Sie bezeichnen Kritiker am "BdW" als Ungläubige...und erklären Diskussionen für sinnlos, solange sich diese nicht in Ihre Richtung bekehren! Zudem legen Sie die Bibel -am Lehramt der heiligen Mutter Kirche vorbei- so aus, wie es zu Ihrer Ersatzreligion paßt...in einer Selbstgefälligkeit, die schon fast bewundernswert ist!

Sie sind "katholische" Zeugen Jehovas...die haben sich ihr Buch auch so zurechtgeschrieben, wie es in ihren sektiererischen Kram paßt.

Früher gab es wenigstens noch einen Index, auf dem solche Pamphlete gelandet sind...
pro_multis

Mein Projekt 2018: Es wird versucht, Fragen zum BdW abzuklären [Mt 7, 17]

"Erhebe dich jetzt und sprich mit der Autorität des Heiligen Geistes, die dir, Meiner kostbaren Tochter, vermacht worden ist.

DER Kurzabschnitt ist echt der Hammer...das kann man nicht anders sagen!
pro_multis

Zahl der Einbrüche ist angeblich gesunken: Was uns das BKA verschweigt!

@CrimsonKing Ich wollte damit nur zum Ausdruck bringen, daß es -wenigstens meiner Meinung nach- offenbar geeignet erscheint, Erfolgsmeldungen bezüglich der Einbruchshäufigkeit in den Medien zu verbreiten, um davon abzulenken, daß man die wesentlich gravierenderen Dinge nicht in den Griff bekommt!

Natürlich kann man keinen direkten Zusammenhang zwischen islamistischen Gefährdern und der Zahl …More
@CrimsonKing Ich wollte damit nur zum Ausdruck bringen, daß es -wenigstens meiner Meinung nach- offenbar geeignet erscheint, Erfolgsmeldungen bezüglich der Einbruchshäufigkeit in den Medien zu verbreiten, um davon abzulenken, daß man die wesentlich gravierenderen Dinge nicht in den Griff bekommt!

Natürlich kann man keinen direkten Zusammenhang zwischen islamistischen Gefährdern und der Zahl der Wohnungseinbrüche konstruieren, aber das wollte ich auch gar nicht tun!

Traurig ist eigentlich auch eher die Aufklärungsquote: Ich habe mal auf einem bekannten Statistik-Portal (statista.com) nachgesehen; seit 1999 dauerhaft unter 20%, das erscheint mir problematischer, als die totale Anzahl der Einbrüche!
pro_multis

Zahl der Einbrüche ist angeblich gesunken: Was uns das BKA verschweigt!

@CrimsonKing Ich habe mich mit der vom Kreuzknappen zitierten Statistik gar nicht weiter befaßt und kann sie deshalb auch nicht beurteilen...eigentlich ist die Meldung bezüglich der Zahl der Einbrüche meiner Meinung sowieso nur eine Nebelkerze: Wo kämen wir auch hin, wenn wir uns mit den wirklich problematischen Verbrechen und Verbrechern befassen würden?

Gut, daß wir keine Probleme mit islami…More
@CrimsonKing Ich habe mich mit der vom Kreuzknappen zitierten Statistik gar nicht weiter befaßt und kann sie deshalb auch nicht beurteilen...eigentlich ist die Meldung bezüglich der Zahl der Einbrüche meiner Meinung sowieso nur eine Nebelkerze: Wo kämen wir auch hin, wenn wir uns mit den wirklich problematischen Verbrechen und Verbrechern befassen würden?

Gut, daß wir keine Probleme mit islamistischen Gefährdern, heimreisenden Barbaren aus ehemaligen IS-Gebieten und hunderttausenden, kulturell zu uns passenden Frauenverstehern aus fortschrittlichen, entwickelten Ländern haben!

In Muttis Reich des betreuten Denkens dürfen wir uns dafür über eine sinkende Zahl von Wohnungseinbrüchen freuen...Alleluia!!

Vielleicht solle Ladendiebstahl endlich legalisiert werden...DAS würde sich erstmal positiv auf die allgemeine Kriminalitäts-Statistik auswirken...gar nicht zu reden von den vielen Stellen, die man bei der Polizei dann abbauen könnte. :-))

Das von mir genannte Buch kann ich wirklich empfehlen...mit viel Humor geschrieben und absolut lesenswert!
pro_multis

Zahl der Einbrüche ist angeblich gesunken: Was uns das BKA verschweigt!

@CrimsonKing Bei meinem Kommentar handelt es sich um eine Anspielung auf das Buch "Der Hund, der Eier legt - Erkennen von Fehlinformation durch Querdenken" (Hans-Hermann Dubben, Hans-Peter Beck-Bornholdt, rohwolt Taschenbuch Verlag, 8. Auflage 2014), beide Autoren sind am Uni-Klinikum Hamburg Eppendorf tätig (Institut f. Allgemeinmedizin / Rechtsmedizin) und befassen sich in ihrem Buch mit der …More
@CrimsonKing Bei meinem Kommentar handelt es sich um eine Anspielung auf das Buch "Der Hund, der Eier legt - Erkennen von Fehlinformation durch Querdenken" (Hans-Hermann Dubben, Hans-Peter Beck-Bornholdt, rohwolt Taschenbuch Verlag, 8. Auflage 2014), beide Autoren sind am Uni-Klinikum Hamburg Eppendorf tätig (Institut f. Allgemeinmedizin / Rechtsmedizin) und befassen sich in ihrem Buch mit der -zum Teil- abenteuerlichen Herangehensweise an insbesondere medizinische Statistiken und Studienauswertungen, bzw. mit Studiendesign.

Beide sind von Hause aus Physiker...wahrscheinlich, weil Mathematik auch nicht deren große Stärke war!
pro_multis

Mein Projekt 2018: Es wird versucht, Fragen zum BdW abzuklären [Mt 7, 17]

@Gerti Harzl Ich möchte mich gar nicht an die Redaktion wenden...im Grunde sind mir die "BdW"-Anhänger auch ziemlich egal, jeder darf schließlich glauben woran er möchte! Ich finde es bloß nervig, daß gtv zu einem Esoterik-Portal zu verkommen droht...was hat das "BdW" nebst seinen äußerst merkwürdigen Jüngern in einem KATHOLISCHEN Forum verloren?
pro_multis

Mein Projekt 2018: Es wird versucht, Fragen zum BdW abzuklären [Mt 7, 17]

Mein Vorschlag: Alle normal gebliebenen Katholiken sollten dem sogenannten "BdW" nicht noch durch irgendwelche Kommentare oder Diskussionen einen Anschein von Seriösität geben...Reisende soll man nicht aufhalten; wer mit aller Gewalt in die Irre gehen will, der soll es halt tun! Persönlich empfehle ich das Brevier von 1962 mit den Vulgata-Psalmen...das dürfte der Wahrheit erheblich näher kommen, …More
Mein Vorschlag: Alle normal gebliebenen Katholiken sollten dem sogenannten "BdW" nicht noch durch irgendwelche Kommentare oder Diskussionen einen Anschein von Seriösität geben...Reisende soll man nicht aufhalten; wer mit aller Gewalt in die Irre gehen will, der soll es halt tun! Persönlich empfehle ich das Brevier von 1962 mit den Vulgata-Psalmen...das dürfte der Wahrheit erheblich näher kommen, als dieser halb-esoterische Schwachsinn namens "Buch der Wahrheit"...allein der Titel animiert zu Lachkrämpfen!
pro_multis

Hat der Vatikan ein Problem mit unanständiger Enthüllung?

Haben wir eigentlich gar keine wirklichen Sorgen mehr?
pro_multis

Zahl der Einbrüche ist angeblich gesunken: Was uns das BKA verschweigt!

Wie mit den 5 Würsten und den 5 Eiern, die irgendwo auf irgendeinem Tisch lagen...mathematisch gesehen 100% die sich auf dem Tisch befanden: Ein Hund kam vorbei...fraß ein Würstchen...somit lagen -mathematisch gesehen- nur noch 90% auf dem Tisch...nicht so bei den jubelnden Modernisten...ein Wunder muß geschehen sein, denn der Hund hat ganz offensichtlich ein Ei gelegt und somit lagen da 110% …More
Wie mit den 5 Würsten und den 5 Eiern, die irgendwo auf irgendeinem Tisch lagen...mathematisch gesehen 100% die sich auf dem Tisch befanden: Ein Hund kam vorbei...fraß ein Würstchen...somit lagen -mathematisch gesehen- nur noch 90% auf dem Tisch...nicht so bei den jubelnden Modernisten...ein Wunder muß geschehen sein, denn der Hund hat ganz offensichtlich ein Ei gelegt und somit lagen da 110% auf dem Tisch! So funktioniert Statistik!!