Livia
Livia

Gottesbekenntnisse großer Persönlichkeiten

ich auch
Livia

Gottesbekenntnisse großer Persönlichkeiten

heute geben sie aber schnell auf

um heute auch eines dieser hässlichen smileys zu benützen
Livia

Gottesbekenntnisse großer Persönlichkeiten

jetzt "glauben" sie schon wieder
Livia

Was sagt uns Fatima mit Pfarrer Konrad Sterninger?

fatima ist ja such so eine seltsame geschichte wo vorne und hinten nichts zusammenpasst, eine abstarkte erscheinungskonstruktion die ins überirdische greifen möchte, und doch nur all zu irdisch, zu konstruiert, scheint.

das ganze muß hinterfragt und wie ein huhn gerupft werden, oder haben wir es hier wahrlich mit einem "wunder" zu tun, einem "blauen wunder".

wenn es zum frieden und zur genese …More
fatima ist ja such so eine seltsame geschichte wo vorne und hinten nichts zusammenpasst, eine abstarkte erscheinungskonstruktion die ins überirdische greifen möchte, und doch nur all zu irdisch, zu konstruiert, scheint.

das ganze muß hinterfragt und wie ein huhn gerupft werden, oder haben wir es hier wahrlich mit einem "wunder" zu tun, einem "blauen wunder".

wenn es zum frieden und zur genese der menschen gereicht, so soll es mir recht sein.
Livia

Gottesbekenntnisse großer Persönlichkeiten

propaganda für was wohl, was "glauben" sie ?
Livia

Noch ein froher rheinischer Katholik ...

so viele lustige christenmenschen auf einem fleck, man glaubt es kaum, eine geradezu inflationäre freude erleuchtet uns den trüben himmel einer nichtenden wollenden finanzkreise, da freue selbst ich mich mit meinen "lustigen" christenfreunden mit, die ja sonst so unerlöst und traurig scheinen.
Livia

Gottesbekenntnisse großer Persönlichkeiten

der gott der denker und dichter war ja nie der bäuerliche tabernakelgott einer konservativen in-sich-gerichteten kirche, sondern eher etwas offenes und unbekanntes, das sich kaum, oder garnicht beschreiben läßt, sondern eher als ein offener zustand gesehen werden muss, der mit dem gott der christen, garnichts, oder nur sehr wenig zu tun hat.

das video stellt diese zusammenhänge viel zu vereinfac…More
der gott der denker und dichter war ja nie der bäuerliche tabernakelgott einer konservativen in-sich-gerichteten kirche, sondern eher etwas offenes und unbekanntes, das sich kaum, oder garnicht beschreiben läßt, sondern eher als ein offener zustand gesehen werden muss, der mit dem gott der christen, garnichts, oder nur sehr wenig zu tun hat.

das video stellt diese zusammenhänge viel zu vereinfacht dar, und darf als propaganda wahrgenommen werden, die selbstverständlich mit der realität nichts zu tun hat.