Pro-Life-Aktivistin

Priester in Dublin: “Wer für Abtreibung stimmte, kann nicht zur Kommunion gehen”

@Lichtlein Ja Sie haben vollkommen Recht. Abtreibung müßte in jedem Gottesdienst angesprochen werden, denn die Abtreibungssünde ist eine sehr schwere Sünde!!!

Priester in Dublin: “Wer für Abtreibung stimmte, kann nicht zur Kommunion gehen”

@CollarUri Sie wollen Abtreibungsmorde legalisieren und dann eine Beratung anbieten! Sie sind doch krank im Hirn!!! Abtreibung muß verboten bleiben und wer dennoch illegal abtreibt muß bestraft werden. Kommt jemand bei einer illegalen Abtreibungs ums Leben, so hat sie Pech gehabt und die gerechte Strafe erhalten. Ihre Gedankengänge sind teuflisch!!!

Priester in Dublin: “Wer für Abtreibung stimmte, kann nicht zur Kommunion gehen”

@Tradition und Kontinuität Was ist denn der Unterschied zwischen aktiven unjd passiven Beführwortern der Abtreibung?

Aus und vorbei: Früher gab es bei uns ein BLÜTENMEER an Fronleichnam!

@Elista Sehen sie meine Antwort im letzten Kommentar.

Aus und vorbei: Früher gab es bei uns ein BLÜTENMEER an Fronleichnam!

@Svizzero Jetzt kommen sie bloß nicht mit dem Argument, daß es in der Schweiz anders ist als in D! In der gottlosen Schweiz, die den "Gotthard Tunnel" Satan geweiht hat, (www.youtube.com/watch) geht doch auch Sonntags niemand zur Prozession!!! Wer will kann sich am Do einen Tag frei nehmen und schon allein dadurch ein Zeichen setzen. Aber diese Lösung wird gar nicht in Betracht gezogen.

Aus und vorbei: Früher gab es bei uns ein BLÜTENMEER an Fronleichnam!

@Svizzero Sie sollte man auch auf den Sonntag verschieben!!! Wer muß denn am Do arbeiten, der am So frei hat? Do ist Feiertag, damit die Fronleichnahmprozession an diesem Tag stattfinden kann, da muß keiner arbeiten, der nicht auch am So arbeiten muß!!!!

Kardinal: Der Westen hat nichts anzubieten als Leere

@Melchiades Was Sie hier vom Stapel lassen ist klingt typisch "DONUM VITAE" dieser satanischen Organisation, deren Aktivisten alle Teufel sind!!!"DONUM VITAE" möge in der Hölle auf ewig verrotten!!! NIrgendwo auf der Welt sind die Beingungen für Schwangere so gut wie in Deutschland. Obwohl finanziell angesichert und mit allem ausgestattet was man zum Leben braucht, ermorden immer mehr Frauen in …More
@Melchiades Was Sie hier vom Stapel lassen ist klingt typisch "DONUM VITAE" dieser satanischen Organisation, deren Aktivisten alle Teufel sind!!!"DONUM VITAE" möge in der Hölle auf ewig verrotten!!! NIrgendwo auf der Welt sind die Beingungen für Schwangere so gut wie in Deutschland. Obwohl finanziell angesichert und mit allem ausgestattet was man zum Leben braucht, ermorden immer mehr Frauen in Deutschland, gegen geltendes Recht, ihre Kinder. Und diese Morde werden von Angela Merkel und der unchristlichen Union bezahlt! In Deutschland bedarf es keiner Beratung, sonder der Einforderung von geltendem Recht!!! Wer abtreibt ist ein Mörder und muß eingesperrt werden!!!

Kardinal: Der Westen hat nichts anzubieten als Leere

@kontiki Sie wollen meine Fragen nicht beantworten, das ist alles. Ach jetzt weiß unser Held nicht mehr weiter nund zieht sich zurück.

Kardinal: Der Westen hat nichts anzubieten als Leere

@kontiki Ja, ich merke es. Man muß nur nichtssagende Floskeln verbreiten und schon ist mein ein HELD!!! Was tun Sie Superheld denn mehr als ein Lebensschutzfanatiker und haben Sie damit irgend einen Blumentopf gewonnen?

Kardinal: Der Westen hat nichts anzubieten als Leere

@kontiki Wollen Sie die Abtreibungsindustrie totschweigen? Das wäre satanisch!!! Sie reden doch auch nur Blödsinn z.B. "das braucht mehr als Fanatiker" - Seit Jahrzehnten werden die Lebensschützer belogen und betrogen und gerade auch von der "katholischen" Kirche als dumm verkauft. Was macht denn die "katholische" Kirche gegen Abtreibung? Ich sage es Ihnen - NICHTS!!! Die "Woche für das Leben" …More
@kontiki Wollen Sie die Abtreibungsindustrie totschweigen? Das wäre satanisch!!! Sie reden doch auch nur Blödsinn z.B. "das braucht mehr als Fanatiker" - Seit Jahrzehnten werden die Lebensschützer belogen und betrogen und gerade auch von der "katholischen" Kirche als dumm verkauft. Was macht denn die "katholische" Kirche gegen Abtreibung? Ich sage es Ihnen - NICHTS!!! Die "Woche für das Leben" ist reine Verarsche um die etwas aufmüpfigen Lebnsschützer wieder für ein Jahr still zu bekommen, so sieht es aus. Wann haben Sie das letzte mal eine richige Predigt gegen Abtreibung und die Abtreibungsmörder mit Ihrer Mörderindustrie gehört? Und davor?

Kardinal: Der Westen hat nichts anzubieten als Leere

@kontiki Wer beim Lebensschutz kein Fanatiker ist, ist kein Lebensschützer. Beim Lebensschutz kann es keine Kompromisse geben!!! Abtreibungsmörder gehören alle eingesperrt bis Sie ihre Strafe verbüßt haben.

Kardinal: Der Westen hat nichts anzubieten als Leere

@Melchiades Sie sind doch keine echte Lebensschützerin!!! Allein schon die Formulierung "damit jedem Kind das Lebensrecht gegeben wird" verrät Sie.
Einem Kind muß kein Lebensrecht gegeben werden, jedes Kind hat ein Lebensrecht!!! Dieses Lebensrecht muß eingefordert werden und nicht duch billige Pseudo-Lebensschutz- Aktivitäten herbeigeredet!!! Ich verurteile nicht, sondern ich klage an! Diesen …More
@Melchiades Sie sind doch keine echte Lebensschützerin!!! Allein schon die Formulierung "damit jedem Kind das Lebensrecht gegeben wird" verrät Sie.
Einem Kind muß kein Lebensrecht gegeben werden, jedes Kind hat ein Lebensrecht!!! Dieses Lebensrecht muß eingefordert werden und nicht duch billige Pseudo-Lebensschutz- Aktivitäten herbeigeredet!!! Ich verurteile nicht, sondern ich klage an! Diesen Unterschied sollten Sie schon kennen.

Irlands Abtreibungs-Katastrophe ist auch ein Desaster für die katholische Kirche

@Nujaa @Katholikenmann1 hat doch völlig Recht. Die katholische Kirche exkommuniziert doch niemanden wegen Abtreibung. Wo hat Sie dies getan? Weltweit kenne ich keinen einzigen Fall. Automatische Exkommunikation hat doch gar keine Folgen! Zumindest nicht auf der Erde. Weiterhin wird die kommunion empfangen und katholisch geheiratet. Die Frau wird vor der Hochzeit vom Pfarrer noch nicht einmal …More
@Nujaa @Katholikenmann1 hat doch völlig Recht. Die katholische Kirche exkommuniziert doch niemanden wegen Abtreibung. Wo hat Sie dies getan? Weltweit kenne ich keinen einzigen Fall. Automatische Exkommunikation hat doch gar keine Folgen! Zumindest nicht auf der Erde. Weiterhin wird die kommunion empfangen und katholisch geheiratet. Die Frau wird vor der Hochzeit vom Pfarrer noch nicht einmal gefragt ob Sie bereits abgetrieben hat.

Dirk Müller - Datenschutzverordnung ist reines Zensur- und Machtinstrument!

@Matthias Lutz Ich war zwar noch nie auf dem Heavy Metal Schiff, verstehe aber nicht Ihre Aufregung. Auch Volksmusik hat anstößige Texte. Solange die Musik im Vordergrund steht sollte dies kein Problem sein. Dirk Müller hat sehr gute Bücher geschrieben, die sich sogar unterhaltsam lesen. Dort huldigt er keineswegs dem Mammon. Ganz im Gegenteil. Wenn Sie aber andere Informationen haben, wäre es …More
@Matthias Lutz Ich war zwar noch nie auf dem Heavy Metal Schiff, verstehe aber nicht Ihre Aufregung. Auch Volksmusik hat anstößige Texte. Solange die Musik im Vordergrund steht sollte dies kein Problem sein. Dirk Müller hat sehr gute Bücher geschrieben, die sich sogar unterhaltsam lesen. Dort huldigt er keineswegs dem Mammon. Ganz im Gegenteil. Wenn Sie aber andere Informationen haben, wäre es schön diese mitzuteilen.

Bistum Münster: Generalvikar hofft auf viri probati

@Theresia Katharina Vielen Dank für die Info! Diese sollte weit verbreitet werden. Es wird Zeit, daß sich etwas ändert in Deutschland! Keinen Cent mehr für diese Anti-Katholiken!!!

„Welt zusammengebrochen“: Vergewaltigte Soldatin von Bundeswehr im Stich gelassen

@SvataHora Gerade durch das Kind, das mit Liebe zu Gott angenommen wir,d kann die Wunde der Vergewaltigung geheilt werden. Aber nie durch einen Kindermord!!!

„Welt zusammengebrochen“: Vergewaltigte Soldatin von Bundeswehr im Stich gelassen

@Severin wo habe ich bitte schön von "werdenden Kindern" geprochen??? Haben Sie da etwas verwechselt?