Virgina
Virgina likes from gerard57
1265

Błogosławieni miłosierni / Lord, I need You - Mladifest Medjugorje 2019

11:08
Virgina likes this.
Virgina likes from geringstes Rädchen

Warum können Frauen nicht Priesterinnen werden?

ZITAT: "Warum können Frauen nicht Priesterinnen werden?"
Weil das im Plan Gottes NICHT so vorgesehen ist!
Virgina likes from Sieglinde

Warum können Frauen nicht Priesterinnen werden?

Komisch, dass die Menschen immer GOTT ins Handwerk pfuschen wollen. ER weiss ganz genau was wir wirklich brauchen und wenn wir darum bitten werden wir es auch bekommen (oft sogar bevor wir darum bitten). Warum kann der Mensch vieles nicht annehmen wie es ist und muss immer bohren und herumdoktern bis alles in einem Chaos endet. Lassen wir doch endlich GOTT walten, ER wird es zu unserem besten …More
Komisch, dass die Menschen immer GOTT ins Handwerk pfuschen wollen. ER weiss ganz genau was wir wirklich brauchen und wenn wir darum bitten werden wir es auch bekommen (oft sogar bevor wir darum bitten). Warum kann der Mensch vieles nicht annehmen wie es ist und muss immer bohren und herumdoktern bis alles in einem Chaos endet. Lassen wir doch endlich GOTT walten, ER wird es zu unserem besten richten, wenn wir IHM nur vertrauen.

Gloria Global am 22. August 2019

02:44
Schuppen von den Augen: Neu-Ritus-Priester beginnt Zelebration der Alten Messen Pater Johannes Nebel von der belgisch/österreichischen Gemeinschaft „Das Werk“ im österreichischen Bregenz hat mit der …More
Schuppen von den Augen: Neu-Ritus-Priester beginnt Zelebration der Alten Messen
Pater Johannes Nebel von der belgisch/österreichischen Gemeinschaft „Das Werk“ im österreichischen Bregenz hat mit der Zelebration der Alten Messe begonnen. Dabei ist es ihm – Zitat: „gleichsam wie Schuppen von den Augen gefallen.“ In der Juni-Ausgabe des „Informationsblatts“ der Petrusbruderschaft gibt Nebel eine persönliche Rechenschaft – Zitat – „über das Glück, das die außerordentliche Form der Römischen Messe eröffnet.“
In der Neuen Liturgie beheimatet
Nebel wurde 1967 geboren. Er ist in der neuen Liturgie aufgewachsen und wurde 1998 zum Priester geweiht. Nebels Gemeinschaft „Das Werk“ ist ganz in der neuen Liturgie beheimatet. Er selbst promovierte in Liturgiewissenschaft und bemühte sich immer, die Neue Messe korrekt und andächtig zu feiern. Doch in der Alten Liturgie erkannte Nebel auf neue Weise den besondere Bezug des Priesters zu Gott und zur Kirche.
Neue Messe ist Gemeindefeier
Nebel sagt nich…More
Ivan Baric
Was glaube ich eigentlich? Folge 7 "Premiere in 4 Tagen. www.youtube.com/watch am Mittwoch um 20h15min.
View 97 more comments.
Virgina likes from HerzMariae
341.3K
00:31

Die Zehe als Eislöffel

Das beste Spielzeug ist und bleibt der eigene Fuss.
Sinai 47
Sportlich Sportlich More
Sportlich
Sportlich
Einfach nur putzig! Amüsant  !
View one more comment.
Virgina likes from Radulf

„Wenn sich eine Religion über die andere stellt, vergiftet das alles“

Jesus sagt: "Ich bin der Weg und die Wahrheit und das Leben; niemand kommt zum Vater außer durch mich" (Johannes 14:6). Jesus selbst vergiftet also alles?

Gloria Global am 19. August 2019

04:25
Das wahre Gesicht der Amazonas-Indianer Papst Franziskus und seine Anhänger zeichnen ein romantisierendes Bild der Amazonas-Indianer und übersehen deren ausbeuterischen Umgang mit der Umwelt …More
Das wahre Gesicht der Amazonas-Indianer
Papst Franziskus und seine Anhänger zeichnen ein romantisierendes Bild der Amazonas-Indianer und übersehen deren ausbeuterischen Umgang mit der Umwelt sowie Praktiken wie Kindsmord oder Selbstmord, die bei Amazonas-Indianern verbreitet sind. Das schrieb die australische Lebensschützerin Kathy Clubb über die Amazonas-Synode am 29. Juni auf RemnantNewspaper.com.
Kindertötung und Aberglaube
Clubb verweist auf Berichte aus dem Jahr 2018, wonach von den 300 brasilianischen Indianerstämmen rund zwanzig immer noch den Kindsmord praktizieren. Jedes Jahr würden rund 100 Kinder getötet, weil sie schwach, krank oder behindert sind. Kinder mit Albinismus würden als böse betrachtet und deshalb umgebracht. Unter bestimmten Umständen sei bei den Indios auch die Tötung von Mädchen wegen ihres Geschlechts akzeptiert.
Behinderte Indianer werden ausgesetzt, begraben, verhungern
Die Kindstötung bei brasilianischen Indianern und deren Tolerierung durch den Staat…More
Ivan Baric
Was glaube ich eigentlich? Folge 7 "Premiere in 4 Tagen. www.youtube.com/watch am Mittwoch um 20h15min.
View 61 more comments.
Virgina likes from Timotheus

Bitte nicht lachen. Aus Respekt. Nur nicht losbrüllen.

Wenn das meine Frau machen würde, wäre die Reaktion unserer
heranwachsenden Töchter: "Mami, du bist einfach nur peinlich!"
Virgina likes from Lichtlein

Bitte nicht lachen. Aus Respekt. Nur nicht losbrüllen.

Schrecklich, da kann man nur weinen. Eine Tanzaufführung hat in der Kirche nichts verloren! !!!!!
Virgina likes from Heilwasser

Bitte nicht lachen. Aus Respekt. Nur nicht losbrüllen.

Da sieht man ja, was dabei raus kommt, wenn die Frauen
mehr Rechte in der Kirche bekommen: Da es für den
Fasching zu langweilig ist, versuchen sie's in der Kirche.
Was hat das mit "Erlösung der Seelen" zu tun ? Das ist
sakrilegisch und muss gesühnt werden ! Kehrt um und
glaubt an das Evangelium !
Virgina likes from Pelekna

Bitte nicht lachen. Aus Respekt. Nur nicht losbrüllen.

Schöne Showeinlage.Wo war diese Karnevalsitzung?

Sieht ja wirklich echt aus.
Virgina likes from RellümKath

Bitte nicht lachen. Aus Respekt. Nur nicht losbrüllen.

Ich verstehe hier die Aufruhr nicht!? Es sind doch hier alles alte vor 1970 geborene. Die können nicht anders! Oder habt ihr Jugendliche Halbmänner hier gesehen?
Übrigens, beim Omatag im Kindergarten haben meine Mittleren ähnlich getanzt...
Virgina likes from Hermias

Bitte nicht lachen. Aus Respekt. Nur nicht losbrüllen.

Ist das ein Affentheater?
Virgina likes from Vered Lavan

Bitte nicht lachen. Aus Respekt. Nur nicht losbrüllen.

Das ist nicht zum Lachen. Einfach nur peinlich. Zum Fremdschämen.
Virgina likes from Don Reto Nay

Bitte nicht lachen. Aus Respekt. Nur nicht losbrüllen.

Super! Die grenzenlose Frauenbefreiung hätten die ehrwürdigen Germaninnen aber erst gezeigt, wenn sie im schwarzen Bikini aufgetreten wären.
Virgina likes from Tina 13
3543

Königtum Mariens - Die Gottesmutter ist die Unbefleckte Empfängnis, die Immaculata, die Sonne des …

Die Gottesmutter ist die Unbefleckte Empfängnis, die Immaculata, die Sonne des Himmels und der Erde, die Wahrheit verkündende Frau aller Völker, die reine Liebe im ruhenden Herzen des Sohnes, die …
Tina 13
Die Gottesmutter ist die helfende Kämpferin in allen Schlachten, die mächtige Siegerin im Kampfe gegen Satan, mit allen treuen Seelen, die mit ihr …More
Die Gottesmutter ist die helfende Kämpferin in allen Schlachten, die mächtige Siegerin im Kampfe gegen Satan, mit allen treuen Seelen, die mit ihr über das Schlachtfeld schreiten um für die Wahrheit einzutreten, um das Wort Jesu zu verkünden an ihrer Hand, an der Hand unserer lieben Mutter!
View one more comment.

Maximilian Kolbe - Leben für Leben - Film

01:30:17
Melchiades
Danke, dass Sie uns diesen Film über den heiligen Maximilian Maria Kolbe zugänglich gemacht haben.
Marie M.
Tief erschütternd und bewegend. Angesichts dieses Elends und dennoch solcher Glaubensfestigkeit - wo sind wir in Gesellschaft und Kirche bloß heute …More
Tief erschütternd und bewegend. Angesichts dieses Elends und dennoch solcher Glaubensfestigkeit - wo sind wir in Gesellschaft und Kirche bloß heute hingekommen?
Virgina and 4 more users like this.
Virgina likes from Tina 13
6395

Wisst ihr nicht, ihr seid der Tempel .... (Lied)

03:08
Wisst ihr nicht, ihr seid der Tempel ... (Lobpreislied) YouTubeMore
Wisst ihr nicht, ihr seid der Tempel ...
(Lobpreislied)
YouTube
Tina 13
Und heute schon Lobpreis gesungen ? Oh Herr, gieße Ströme des lebendigen Wassers aus!More
Und heute schon Lobpreis gesungen ?
Oh Herr, gieße Ströme des lebendigen Wassers aus!
View 4 more comments.
Virgina likes from HerzMariae
1121.8K
00:35

Freundschaft trotz Hindernissen

Es lohnt sich, für Freunde zu kämpfen.
Sieglinde
Herrlich diese 2.
Sinai 47 and 11 more users like this.
591.4K

Zeit für die Alte Messe

Damit die Buben eine religiöse Erfahrung machen.
bert
Beim Rosenkranz beten bin ich auch schon eingeschlafen
Bibiana
Der mittlere Ministrant gefällt mir sehr - ist er dem Schläfer gegenüber doch aufmerksam bis fürsorglich zugetan. Und "Linksaußen" bekommt davon gar …More
Der mittlere Ministrant gefällt mir sehr - ist er dem Schläfer gegenüber doch aufmerksam bis fürsorglich zugetan. Und "Linksaußen" bekommt davon gar nichts mit. Der beobachtet etwas ganz anderes.
View 3 more comments.

Gloria Global am 12. August 2019

03:48
Die Amazon Realität steht im Widerspruch zur Romantik der Amazon Synode Die Weltanschauung der Amazonas-Indianer ist animistisch, erklärt der deutsche Spiritanerpater Herbert Douteil im Vatikanmagaz…More
Die Amazon Realität steht im Widerspruch zur Romantik der Amazon Synode
Die Weltanschauung der Amazonas-Indianer ist animistisch, erklärt der deutsche Spiritanerpater Herbert Douteil im Vatikanmagazin. Der 84-jährige wirkt seit 1979 als Missionar in Cruzeiro do Sul, im Westen Brasiliens. Er legt dar, dass die Amazon-Indianer in der Natur - in Bäumen, Flüssen und im Wetter - gute und böse Geister sehen. Zitat: „Immer ist der Indio in der Angst, es mit den bösen Geistern zu verderben und die guten nicht genügend zu verehren.“ Вas Evangelium und die Herrschaft Christi über die Dämonen werde von den Indios als Befreiung erlebt.
„Indianische Theologie“ ist europäische Erfindung
Douteil, der in Deutschland promoviert hat, sammelte am Amazonas kulturelle Artefakte und exponierte sie in einem völkerkundlichen Museum. Er hat Indianerzeichnungen und Mythen als Buch publiziert. Doch von einer „indianischen Theologie“, wie sie im Arbeitspapier der Amazonas-Synode behauptet wird, hat Douteil nie …More
View 33 more comments.
Virgina likes from Carlus
12
catholicnewsagency.com

Kardinal Pell: Amazonas oder nicht, die Kirche kann keine Verwirrung zulassen

Kardinal George Pell hat seinen Unterstützern mit einem Brief für ihre Gebete gedankt und die Vorbereitungen auf die Amazonas-Synode als "verstörend"…
Virgina and one more user like this.

Gebet vor dem Tabernakel

One page
Aus dem Büchlein: Der Himmel in Dir; Beten mit Radio Maria
Sonia Chrisye
Gebet vor dem Tabernakel Hier ist es: Gebet vor dem Tabernakel RupertvonSalzburg 6.6.2012 21:19 Aus dem Büchlein: Der Himmel in Dir - von Edit…More
Gebet vor dem Tabernakel
Hier ist es: Gebet vor dem Tabernakel
RupertvonSalzburg 6.6.2012 21:19

Aus dem Büchlein: Der Himmel in Dir - von Edith Stein; Beten mit Radio Maria
Das ist ein wunderbares Gedicht. So ist es, wenn man die Eucharistiefeier begeht mit dem Herzen. Erst wenn man beteiligt ist mit dem Inneren des Menschen, - und nicht in der Form stecken bleibt, - dann hat man den Himmel auf Erden, - und das nicht nur in der Kirche, nicht nur während des Gottesdienstes, sondern im Alltag sowie im Berufsalltag des Lebens, daheim und unterwegs, überall. Dann möchte man die ganze Welt umarmen vor Glück. So haben es schon viele Menschen erlebt, als sie sich zu Jesus Christus bekehrten, oder auch dann, wenn Jesus ihnen erneut begegnet bzw. begegnet ist.
Da strahlen die Augen, - denn das Auge ist des Leibes Licht [ Lukas 11 : 34 ]. Da wird man zu einem charismatischen Menschen.
Und das wünsche ich allen zum Pfingstfest.

Danke, lieber Rupert, für dieses schöne Gedicht zum Pfing…More
View 7 more comments.
Virgina likes from Berti83
37734

Die Macht der Beichte

10:55
Ich würde mir wünschen, dass wir in unserer Diözese auch so einen Priester hätten. Der redet nicht um den heißen Brei herum....
Sieglinde
Ein Altes Sprichwort sagt, der Pfarrer nimmt entweder die Gemeinde mit in den Himmel oder in die Hölle. Wie schlimm steht es den dann mit vielen …More
Ein Altes Sprichwort sagt, der Pfarrer nimmt entweder die Gemeinde mit in den Himmel oder in die Hölle. Wie schlimm steht es den dann mit vielen Gemeinden. Solche Pfarrer wie P. Natanek sind dünn gesät. Es wird für die Pfarrer viel zu wenig gebetet und das ist das Resultat.
View one more comment.

Gloria Global am 8. August 2019

03:43
Franziskus ist logische Folge des Modernismus Die Kirchenkrise, die heute – Zitat – „besonders schrecklich“ ist, hat nicht mit dem Pontifikat von Papst Franziskus begonnen. Das sagte der New Yorker …More
Franziskus ist logische Folge des Modernismus
Die Kirchenkrise, die heute – Zitat – „besonders schrecklich“ ist, hat nicht mit dem Pontifikat von Papst Franziskus begonnen. Das sagte der New Yorker Historiker John Rao im Interview mit Gloria.tv. Rao erklärt, dass der Modernismus sich in logischen Entwicklungsschritten entfaltet. Franziskus stehe am Ende einer Kette, nicht an deren Beginn. Die jetzt sichtbaren Konsequenzen der Krise seien von katholischen Denkern bereits in den 1920er und 30er Jahren vorausgesagt worden.
Franziskus' Gespensteridee geistern seit 100 Jahren herum
Rao hat in Texten von Modernisten aus den 1920 und 30er Jahren gefunden, was Papst Franziskus jetzt auf der Amazonas-Synode umsetzen will. Rao denkt an einzelne französische Jesuiten oder Dominikaner, zum Beispiel an den Dominikaner Marie-Dominique Chenu. Chenu schrieb bereits vor fast einem Jahrhundert, dass die Kirche die Stimme des Heiligen Geistes auch in energetischen, heidnischen Kräften der Missionsgebiet…More
jmjilers
Macht sich niemand Gedanken zur "succession", der notwendigen auf die Apostel zurückreichende Weihelinie, ohne die z.B. eine "Messe im alten Ritus" …More
Macht sich niemand Gedanken zur "succession", der notwendigen auf die Apostel zurückreichende Weihelinie, ohne die z.B. eine "Messe im alten Ritus" nichts anderes ist, als wenn meine Kinder dieselbe spielen?? Dass dieselben, die die Messe am grünen Tisch in eine Lüge umgestaltet und damit ungültig gemacht haben auch alle anderen Sakramente verändert haben, insbesondere die Bischofsweihe??!!!!!
View 59 more comments.
2252

Do Rozenkransgebed Geheimen vh Licht Gebed

29:35
-
Tina 13
Virgina and one more user like this.

Die Erzdiözese Freiburg nimmt einer BLINDEN Frau ihre Herz-Jesu Statue weg. Seit 37 Jahren war das …

Ich grüße euch, ihr heiligen Schutzengel des Heiligen Vaters, aller Kardinäle, Bischöfe und Priester, aller Ordensleute, auch euch ihr heiligen Engel unserer Seelsorger, Lehrer, Ärzte und Politiker, schützet alle und erlangt ihnen Eifer, Klugheit und Heiligkeit, um die schweren Aufgaben ihres heiligen Amtes und Berufes würdig zu erfüllen.
Virgina likes from Tina 13

Die Erzdiözese Freiburg nimmt einer BLINDEN Frau ihre Herz-Jesu Statue weg. Seit 37 Jahren war das …

Ja, bitte Hl. Padre Pio bitte hilf, dass die blinde Frau endlich ihre Herz-Jesu Figur wieder bekommt und die Gebetsgruppen weiter wachsen und immer mehr Leutchen zum Rosenkranzgebet kommen.
Virgina likes from Carlus
242

Nullzinspolitik: Wenn Sparen arm macht | Kontrovers | BR

11:03
Virgina and one more user like this.
Virgina likes from Tina 13
3359

Medjugorje - „MAN MUSS MEDJUGORJE EINFACH KENNEN LERNEN!” ERZBISCHOF HENRYK HOSER

MAN MUSS MEDJUGORJE EINFACH KENNEN LERNEN!” ERZBISCHOF HENRYK HOSER 04.08.2019 Wie jeden Morgen begann der Tag mit dem gemeinsamen Morgenlob. Bischof Dominique Rey, Comm. IÉmm. aus …
Tina 13
Medjugorje - Hoffnung der Welt !
View one more comment.
Virgina likes from Tina 13

Medjugorje - Wo der Himmel die Erde berührt - Where the sky touches the earth - Dónde el Cielo …

Jahresbotschaft vom 25. Juni 2016 an die Seherin Ivanka Ivankovic-Elez!

-
"Meine lieben Kinder, betet, betet, betet."
-
Ivanka hatte die Erscheinung in ihrem Familienhaus, bei der nur ihre Familie anwesend war.
Ivanka sagte: "Die Muttergottes war froh und hat uns alle mit ihrem mütterlichen Segen gesegnet."
Die Erscheinung dauerte 4 Minuten.
-
Information zur Seherin Ivanka:
Die Seherin Ivanka …More
Jahresbotschaft vom 25. Juni 2016 an die Seherin Ivanka Ivankovic-Elez!

-
"Meine lieben Kinder, betet, betet, betet."
-
Ivanka hatte die Erscheinung in ihrem Familienhaus, bei der nur ihre Familie anwesend war.
Ivanka sagte: "Die Muttergottes war froh und hat uns alle mit ihrem mütterlichen Segen gesegnet."
Die Erscheinung dauerte 4 Minuten.
-
Information zur Seherin Ivanka:
Die Seherin Ivanka Ivankovic-Elez ist am 21.06.1966 geboren und hatte die täglichen Erscheinungen vom 24. Juni 1981 bis 7. Mai 1985. Sie ist die Tochter von Ivan, einem Gastarbeiter in Deutschland, und Jagoda, die einen Monat vor Beginn der Erscheinungen gestorben ist. Sie ist verheiratet und hat drei Kinder. Während der Erscheinung am 6. Mai gab ihr die Gottesmutter das zehnte Geheimnis und beendete die Darlegungen über die Zukunft der Welt. Am 7. Mai 1985 sagte ihr die Selige Jungfrau Maria folgendes: „Mein liebes Kind, heute ist unsere letzte Begegnung. Sei nicht traurig, denn ich werde an jedem Jahrestag (25. Juni) zu dir kommen."
Virgina likes from Tina 13

Medjugorje - Wo der Himmel die Erde berührt - Where the sky touches the earth - Dónde el Cielo …

02.07.2016
-
„Liebe Kinder! Meine wirklich existierende Anwesenheit unter euch soll euch glücklich machen, weil dies die große Liebe meines Sohnes ist. Er sendet mich unter euch, damit ich euch mit mütterlicher Liebe Sicherheit gewähre; damit ihr versteht, dass Schmerz und Freude, Leid und Liebe, bewirken, dass eure Seele intensiv lebt; dass ich euch von neuem aufrufe, das Herz Jesu, das Herz …More
02.07.2016
-
„Liebe Kinder! Meine wirklich existierende Anwesenheit unter euch soll euch glücklich machen, weil dies die große Liebe meines Sohnes ist. Er sendet mich unter euch, damit ich euch mit mütterlicher Liebe Sicherheit gewähre; damit ihr versteht, dass Schmerz und Freude, Leid und Liebe, bewirken, dass eure Seele intensiv lebt; dass ich euch von neuem aufrufe, das Herz Jesu, das Herz des Glaubens, die Eucharistie, zu lobpreisen. Mein Sohn kehrt von Tag zu Tag, in alle Ewigkeit lebend, unter euch zurück; Er kehrt zu euch zurück, aber Er hat euch nie verlassen. Wenn eines von euch, meinen Kindern, zu Ihm zurückkehrt, hüpft mein mütterliches Herz vor Freude. Deshalb, meine Kinder, kehrt zur Eucharistie zurück, zu meinem Sohn. Der Weg zu meinem Sohn ist schwer, voller Entbehrungen, aber am Ende ist immer das Licht. Ich verstehe eure Schmerzen und Leiden und mit mütterlicher Liebe, wische ich eure Tränen ab. Vertraut euch meinem Sohn an, weil Er für euch das tun wird, was ihr nicht einmal zu suchen wüsstet. Ihr, meine Kinder, müsst euch nur um eure Seele sorgen, weil sie das Einzige ist, was euch auf Erden gehört. Ihr werdet sie beschmutzt oder rein vor den Himmlischen Vater bringen. Merkt euch, der Glaube an die Liebe meines Sohnes wird immer belohnt. Ich bitte euch, dass ihr auf besondere Weise für diejenigen betet, die mein Sohn aufgerufen hat, nach Ihm zu leben und ihre Herde zu lieben. Ich danke euch."
Virgina likes from Tina 13

Medjugorje - Wo der Himmel die Erde berührt - Where the sky touches the earth - Dónde el Cielo …

Botschaft 25.11.2016

Liebe Kinder! Auch heute rufe ich euch auf, zum Gebet zurückzukehren. In dieser Zeit der Gnade hat Gott mir erlaubt, euch zur Heiligkeit und zum einfachen Leben zu führen, damit ihr in den kleinen Dingen Gott den Schöpfer entdeckt, damit ihr euch in Ihn verliebt und damit euer Leben Dank sei für alles, was Er euch gibt. Möge, meine lieben Kinder, euer Leben in Liebe eine …More
Botschaft 25.11.2016

Liebe Kinder! Auch heute rufe ich euch auf, zum Gebet zurückzukehren. In dieser Zeit der Gnade hat Gott mir erlaubt, euch zur Heiligkeit und zum einfachen Leben zu führen, damit ihr in den kleinen Dingen Gott den Schöpfer entdeckt, damit ihr euch in Ihn verliebt und damit euer Leben Dank sei für alles, was Er euch gibt. Möge, meine lieben Kinder, euer Leben in Liebe eine Gabe für die Nächsten sein, und Gott wird euch segnen, ihr aber legt Zeugnis ab ohne Interesse aus Liebe zu Gott. Ich bin mit euch und halte vor meinem Sohn Fürsprache für euch alle. Danke, dass ihr meinem Ruf gefolgt seid!

Virgina likes from Tina 13

Medjugorje - Wo der Himmel die Erde berührt - Where the sky touches the earth - Dónde el Cielo …

Durch das Bußsakrament ist Medjugorje in der ganzen Welt bekannt geworden.

Aus den entferntesten Ländern kommen die Menschen nach Medjugorje, um im Bußsakrament mit sich selbst, mit Gott und mit den Menschen Versöhnung zu finden. Da finden sie auch eine Anzahl von Priestern, die bereit sind, ihnen Aufmerksamkeit zu schenken, ihre Probleme wahrzunehmen und ihnen die Schatzkammer der göttlichen …More
Durch das Bußsakrament ist Medjugorje in der ganzen Welt bekannt geworden.

Aus den entferntesten Ländern kommen die Menschen nach Medjugorje, um im Bußsakrament mit sich selbst, mit Gott und mit den Menschen Versöhnung zu finden. Da finden sie auch eine Anzahl von Priestern, die bereit sind, ihnen Aufmerksamkeit zu schenken, ihre Probleme wahrzunehmen und ihnen die Schatzkammer der göttlichen Barmherzigkeit zu öffnen. Viele nennen Medjugorje mit Recht den "Beichtstuhl der Welt". Selbst die Atmosphäre von Medjugorje hilft vielen, in sakramentaler Begegnung Umkehr zu erleben und in ihrem Glaubensleben eine echte Wende zu finden. Dabei ist auch die gemeinsame Vorbereitung von Nutzen, die in einer Form des Bußgottesdienstes geschieht, und ganz besonders ein offenes persönliches Gespräch mit dem Priester.

Der Rosenkranz ist eines der beliebtesten Gebete der Medjugorje-Pilger.

Im gemeinsamen Abendprogramm werden alle drei Rosenkränze mit einer kurzen Einführung in jedes Geheimnis, möglichst in mehreren Sprachen, gebetet. Das Gebet wird öfters durch Singen einfacher Marienlieder unterbrochen.

Der Rosenkranz als eigenständige Form der Pilgerfrömmigkeit wird gemeinsam jeden Sonntag am Erscheinungsberg gebetet. Die Pilgergruppen beten oft jede für sich den Rosenkranz. Zu jeder Tageszeit kann man um die Kirche herum, an den Straßen oder auf den Bergen größeren oder kleineren Pilgergruppen begegnen, die laut oder still den Rosenkranz beten.

Die Kreuzwegandacht gehört auch zum Gebetsrepertoire der Medjugorje-Pilger.

Wer auf den steilen Kreuzberg nur klettern kann, betet sie haltmachend vor den Stationen. Wer den Krizevac nicht besteigen kann, hat in der Kirche Gelegenheit, sich in das Geheimnis des Leidens Christi zu vertiefen, indem er die Holzschnitte des berühmten italienischen Bildhauers Peppino Sacchi betrachtet. Mit dem Betrachten des Leidens Jesu verbindet der Pilger auch sowohl eigene Leiden und die Leiden all derer, mit denen er lebensverbunden ist, als auch derer, die ihm, oder denen er zum Kreuz geworden ist.

Als eigenständige Form der gemeinsamen Pilgerfrömmigkeit wird die Kreuzwegandacht jeden Freitag um 14.00 (16.00) Uhr am Krizevac, sowie freitags und sonntags während der Fastenzeit in der Pfarrkirche gebetet.

Das Heilungsgebet für die Kranken ist in das Abendprogramm miteingenommen als

Dankgebet nach der Eucharistiefeier. Offiziell heißt es "Heilungsgebet für Leib und Seele". Der Mensch, und ganz besonders der pilgernde Mensch, sehnt sich nach der Heilung im vollen Sinne des Wortes, das im Lateinischen mit dem Wort "salus" ausgedrückt wird und das die körperliche Gesundheit und das Heil der Seele mitbeinhaltet.
Virgina likes from Tina 13

Medjugorje - Wo der Himmel die Erde berührt - Where the sky touches the earth - Dónde el Cielo …

Botschaft der Königin des Friedens von Medjugorje vom 25. Juli 2017

„Liebe Kinder!
Seid Gebet und Widerschein der Liebe Gottes für all jene, die fern von Gott und Seinen Geboten sind. Liebe Kinder, seid treu und entschlossen in der Umkehr und arbeitet an euch, dass euch die Heiligkeit des Lebens Wahrheit sei und regt euch im Guten durch das Gebet an, so dass euer Leben auf Erden angenehmer sei.
More
Botschaft der Königin des Friedens von Medjugorje vom 25. Juli 2017

„Liebe Kinder!
Seid Gebet und Widerschein der Liebe Gottes für all jene, die fern von Gott und Seinen Geboten sind. Liebe Kinder, seid treu und entschlossen in der Umkehr und arbeitet an euch, dass euch die Heiligkeit des Lebens Wahrheit sei und regt euch im Guten durch das Gebet an, so dass euer Leben auf Erden angenehmer sei.
Danke, dass ihr meinem Ruf gefolgt seid.“
Virgina likes from Tina 13

Medjugorje - Wo der Himmel die Erde berührt - Where the sky touches the earth - Dónde el Cielo …

Die Beichte

Auslegungen zur Beichte von Pater Slavko Barbaric:

Botschaft vom 25. Februar 1987
Liebe Kinder!
Heute möchte ich euch alle mit meinem Mantel umhüllen und euch auf den Weg der Umkehr führen. Liebe Kinder, ich bitte euch, gebt dem Herrn eure ganze Vergangenheit: alles Böse, das sich in euren Herzen angesammelt hat. Ich wünsche, dass jeder von euch glücklich sei, aber mit der Sünde …More
Die Beichte

Auslegungen zur Beichte von Pater Slavko Barbaric:

Botschaft vom 25. Februar 1987
Liebe Kinder!
Heute möchte ich euch alle mit meinem Mantel umhüllen und euch auf den Weg der Umkehr führen. Liebe Kinder, ich bitte euch, gebt dem Herrn eure ganze Vergangenheit: alles Böse, das sich in euren Herzen angesammelt hat. Ich wünsche, dass jeder von euch glücklich sei, aber mit der Sünde kann es keiner sein. Deshalb, liebe Kinder, betet, und ihr werdet im Gebet diesen neuen Weg der Freude erkennen. Die Freude wird sich in euren Herzen zeigen, und so werdet ihr frohe Zeugen dessen sein, was ich und meinem Sohn von euch allen wünschen. Ich segne euch! Danke, dass ihr meinem Ruf gefolgt seid!

Einführung
Wir leben nicht allein und für uns selbst. Wir sind geschaffen für die Gemeinschaft mit Gott und für die Gemeinschaft mit den Menschen. Gott hat uns zu seinen Söhnen und Töchtern berufen, und will, dass wir untereinander Brüder und Schwestern sind. Die Gemeinschaft mit Gott und den Menschen wird aufgebaut durch das Gute; sie wird zerstört durch die Sünde.
Sünde ist eine freie Tat. Der Mensch ist für sie verantwortlich. Wer sündigt, wird schuldig vor Gott. Das natürliche Verlangen des Menschen, die Schuld, die ihn bedrückt, zu bekennen und von ihr befreit zu werden, wird nicht enttäuscht. Christus hat uns Vergebung zugesagt, wenn wir vor der Kirche unsere Schuld eingestehen: „Alles, was ihr auf Erden binden werdet, das wird auch im Himmel gebunden sein; und alles was ihr auf Erden lösen werden, das wird auch im Himmel gelöst sein“ (Mt 18,18). Diese frohe Botschaft darf der Christ im Bußsakrament durch die Lossprechung des Priesters vernehmen.

Quelle: https://www.medjugorje.de/…/pers…/p-slavko-barbaric/beichte/
Virgina likes from diana 1

Medjugorje - Wo der Himmel die Erde berührt - Where the sky touches the earth - Dónde el Cielo …

GEBET – "Die Gospa fordert in fast jeder Botschaft auf, „ohne Unterlass zu beten“, wie Christus selbst es uns gelehrt hat (Mk. 9,29; Mt. 9,38; Lk.11,5-13). Das Gebet fördert und stärkt den Glauben und erinnert uns daran, wie nahe Gott uns ist."
Virgina likes from alfredus

Medjugorje - Wo der Himmel die Erde berührt - Where the sky touches the earth - Dónde el Cielo …

Danke liebe @Tina 13 Wegen Medjugorje scheiden sich die Geister. Die daran glauben sind glücklich, die anderen sind der Meinung, dass nicht sein kann, was nicht sein darf. Andere stören sich an der langen Zeit der Erscheinungen, was einmalig ist. So ist Medjugorje ein Reizwort und zum Streitwort geworden, das belegt, dass dieser Ort der Unterwelt nicht gefällt.
68
fsspx.de

Heimatprimiz unseres neuen Priesters Pater Clemens Kordeuter in Memmingen

Seit mehreren Jahren treten einmal im Monat die Mütter der Gemeinde St. Josef in Memmingen nach der sonntäglichen Frühmesse und dem Hochamt ein …
SvataHora
Deo gratias!
View 4 more comments.