piakatarina
piakatarina
1115
Nicht kapitulieren !
kathtube.com

Kirche & Corona - Wie können wir hier nur vor der übernatürlichen Wirklichkeit kapitulieren?

kath.net-Video-Blog mit Bischof Marian Eleganti
piakatarina shares this
Nicht kapitulieren!
piakatarina
1345

NWO nähert sich...

„Wir brauchen mehr Zentralisierung, um Infrastruktur-Investments und andere Zukunftsentscheidungen schneller treffen zu können. In diesem Punkt können wir von Frankreich lernen“, sagte Spohr am …
piakatarina
69
Der Pfarrer braucht eure Unterstützung !
kath.net

Bischof von Graz-Seckau möchte Pfr. Roger Ibounigg rauswerfen!

Grazer Bischof Krautwaschl möchte einen der beliebtesten Pfarrer, der ein blühendes Pfarr- und Gebetsleben aufgebaut hat, rauswerfen und …
piakatarina
151.1K
Gegen "Verstaatlichung" der Kinder !
citizengo.org

Unterstützen Sie Familie Wunderlich in ihrem Kampf um ihre Erziehungsfreiheit!

31.913 Personen haben bereits unterzeichnet. Helfen Sie bitte mit, 50.000 Unterschriften zu erreichen. Was würden Sie …
Eugenia-Sarto
Es wäre schon interessant zu wissen, ob die Eltern gläubige Christen sind. Die Kinder sehen nett und ausgeglichen aus, tragen anständige Kleidung.…More
Es wäre schon interessant zu wissen, ob die Eltern gläubige Christen sind. Die Kinder sehen nett und ausgeglichen aus, tragen anständige Kleidung.das Gericht bescheinigte, dass das Wissen und Wohlbefinden der Kinder (Jugendlichen) keinen Anlass zur Klage gab.
Was wollen die denn noch mehr? Offenbar wollen die Eltern ihre Kinder vor schlechten Einflüssen in der Schule bewahren.
Mk 16,16
Der übermächtige Staat und die "Behörden" maßen sich immer größere Übergriffe auf die Familie an. Die Eltern sorgen vorbildlich für ihre Kinder und …More
Der übermächtige Staat und die "Behörden" maßen sich immer größere Übergriffe auf die Familie an. Die Eltern sorgen vorbildlich für ihre Kinder und können am besten beurteilen was gut für ihre eigenen Kinder ist. Die Kinder dieser Familie sind auch in einem Alter wo sie selber entscheiden können, ob sie zu Hause oder in einer öffentlichen Schule lernen wollen. Als Alternative bleibt dieser Familie nach Österreich oder in die Schweiz auszuwandern. Ich selber bin als Deutscher hier zur Schule gegangen, habe studiert und Examen gemacht. Die Schulzeit hat bei mir keinen besonderen Eindruck hinterlassen - alles was für mich wichtig und wertvoll war, habe ich mir selber beigebracht oder von den Eltern gelernt. Wenn ich so zurückschaue muß ich sagen, der Schulaufwand war alles andere als effektiv. Das Schulwissen hätte ich mir selber mit einem Bruchteil des Aufwands auch zu Hause beibringen können. Deshalb empfehle ich allen Familien, die es sich leisten können und dazu in der Lage sind, …More
4 more comments
piakatarina
62.2K
Recht auf Leben, seid aktiv!
citizengo.org

SO nicht! Programmbeschwerde zur Anne Will - Sendung vom 03. Februar 2019

SO nicht! Programmbeschwerde zur Anne Will - Sendung vom 03. Februar 2019 Sehr geehrte NDR-Rundfunkratsvorsitzende Dr. Corn…
Caruso
Natürlich könnte man sagen, Anne Will-Sendung, wen interessiert das schon. Das wäre aber zu kurz gegriffen. Diese Sendung wie auch die vielen …More
Natürlich könnte man sagen, Anne Will-Sendung, wen interessiert das schon. Das wäre aber zu kurz gegriffen. Diese Sendung wie auch die vielen anderen, ähnlichen Formate, ist Teil der geballten Umerziehungsmaschinerie der öffentlich-rechtlichen Medien in Deutschland (und ähnlich wohl auch in Schweiz und Österreich).
Hier wird uns beigebracht, das Abtreibung normal ist, es ein Recht auf Abtreibung gibt und zumindest "erlaubt ist" (war natürlich nicht stimmt), Homosexualität ganz normal und eigentlich auch toll und überlegen ist (kombiniert mit immer mehr "Quoten-Schwulen" in allen möglichen Filmen z.B. auch zunehmend in Krimis). Bis es einem zu den Augen und Ohren rauskommt. Und wir lernen hier auch, dass die seit Jahren zurückgehenden NOx-Werte in unseren Städten nun plötzlich lebensbedrohlich sind und viel schlimmer als die mindestens 100.000 Abtreibungen pro Jahr.
Nicolaus
Anne Will, Maibritt Illner und Co, was will man denn von diesen Megären anderes erwarten?
4 more comments