Jesajafuture
Jesajafuture

Gebetszug "1000 Kreuze für das Leben" in Salzburg am 25.07.2013

Recht herzlichen Dank an Hünermann für's Hochladen des Videos. Ich denke das es sehr wichtig ist, daß solche Videos ins Internet kommen. So werden hoffentlich immer mehr dazu angespornt, an diesen Märschen teilzunehmen. Auch hier wieder die Bitte, doch die nächsten Termine vielleicht mal bekanntzugeben, um damit einige von Gtv einzuladen, daran teilzunehmen. Wer weiß......vielleicht sind's das …More
Recht herzlichen Dank an Hünermann für's Hochladen des Videos. Ich denke das es sehr wichtig ist, daß solche Videos ins Internet kommen. So werden hoffentlich immer mehr dazu angespornt, an diesen Märschen teilzunehmen. Auch hier wieder die Bitte, doch die nächsten Termine vielleicht mal bekanntzugeben, um damit einige von Gtv einzuladen, daran teilzunehmen. Wer weiß......vielleicht sind's das nächste Mal ein paar mehr? 🙂
Jesajafuture

Die Schwestern der Piusbruderschaft

@tutor: Schuster bleib bei deinen Leisten 🙄 🤗 😉
Jesajafuture

Gloria Global am 23. Juli

Jesajafuture

Gloria Global am 23. Juli

Kleines Licht/ Sieghild:
Der hl. Messe, der wahren hl. Messe (Tridentinischen), darf man nicht fern bleiben!!! Sie muss der Mittelpunkt eures Lebens sein. Seht darin eine echte Prüfung Gottes. Sagt nicht: "Ich? Ich bin doch nicht wichtig. ....ach, auf mich kommt es doch nicht an", oder "Ich muss aber am Sonntag so viele andere Sachen machen und überhaupt ist es die einzige Zeit, wo ich dieses …More
Kleines Licht/ Sieghild:
Der hl. Messe, der wahren hl. Messe (Tridentinischen), darf man nicht fern bleiben!!! Sie muss der Mittelpunkt eures Lebens sein. Seht darin eine echte Prüfung Gottes. Sagt nicht: "Ich? Ich bin doch nicht wichtig. ....ach, auf mich kommt es doch nicht an", oder "Ich muss aber am Sonntag so viele andere Sachen machen und überhaupt ist es die einzige Zeit, wo ich dieses oder jenes tun kann"........Denkt immer daran: Gott prüft jeden einzelnen von uns. Und die Prüfung lautet: GOTT oder MAMMON.
Aber es ist nicht nur Prüfung, sondern jede hl. Messe, jedes hl. Meßopfer, dem ihr beiwohnt, hat eine verdienstliche Auswirkung für eure Ewigkeit, für eure Heiligkeit. Denkt immer daran, wenn ihr dabei seit, wegen 10€ Spritkosten oder den Sonntagsbraten bei Omi oder dem berühmten Ausschlafen, die hl. Messe am Sonntag sausen zu lassen. Wenn ihr wegen dem Geld rumjammert, dann sage ich euch aus eigener Erfahrung: Hört das Rauchen auf, hört das Trinken über den Durst auf, verzichtet einen Tag in der Woche aufs Fernsehen am Plasma-Fernseher oder oder oder......es gibt soviele Möglichkeiten, diese wunderbare Art der Symbiose von Verzicht einerseits, um dann Geld zu sparen für den Weg in die wertvolle Tridentinische hl. Messe andererseits, einzugehen und im eigenen Leben zu etablieren 👌 😉
Jesajafuture

Gloria Global am 25. Juli

@atm: Bin neugierig auf ein Video davon 😁 👌 🤗
Jesajafuture

Gloria Global am 23. Juli

@tutor: Also mit Metapher-Konstruktionen 😀 haben sie's nicht so, oder? 😉
Jesajafuture

Gloria Global am 23. Juli

@singular:
💬Die FSSPX nimmt doch keiner für voll ! Eine Lachnummer .

Nehmen sie mal Baldriantropfen. Ehrlich. Egal was sie nämlich jetzt nehmen, es scheint große Nebenwirkungen zu haben 😀
Jesajafuture

Gloria Global am 22. Juli

@evt: Schon auch interessant zu wissen, daß dieser mal in den Medien präsente "ÖFF ÖFF", Kind dieser Kommune war:
www.youtube.com/watch
Jesajafuture

Herz Jesu

Gregorius hat halt ein Händchen dafür......wunderschöne Herz-Jesu-Statue 👌 😇 👏 😊
Jesajafuture

Magister: Papst Franziskus handelt als “absoluter Monarch”, meidet aber Unterschrift als Papst

@LB: Sie missverstehen mich. Ich habe doch nirgends behauptet, daß es verboten wäre......so ein Blödsinn. Ich wollte doch einfach wissen, wie es eben zu jener interessanten Wahl von ihnen kam, da ja Lord Byron nicht gerade ein vorbildlicher Christ war, was mich ehrlich gesagt persönlich egal ist, jedoch die Mischung aus "Sie&LordByron", verstehen sie jetzt? Aber wie sie ja selbst sagen und da …More
@LB: Sie missverstehen mich. Ich habe doch nirgends behauptet, daß es verboten wäre......so ein Blödsinn. Ich wollte doch einfach wissen, wie es eben zu jener interessanten Wahl von ihnen kam, da ja Lord Byron nicht gerade ein vorbildlicher Christ war, was mich ehrlich gesagt persönlich egal ist, jedoch die Mischung aus "Sie&LordByron", verstehen sie jetzt? Aber wie sie ja selbst sagen und da haben sie recht: Sie können als Avatar verwenden, was sie wollen. Nur eben hat es mich interessiert. Seien sie doch froh, daß sich jemand für sie interessiert. Es war einfach nur Neugier....sonst hätte ich ja nicht gefragt.
Jesajafuture

Medrum: „Katholische Professorin Strube verbreitet verleumderische Unwahrheiten“

@Daniel M.:
💬Wenn sie in der Moderne Schlachten schlagen wollen müssen sie sich auch mit dem Denken von Leuten auseinandersetzten die keine bekennenden Katholiken waren. Die vielleicht sogar Kritik an der Kirche geübt haben.
Ohne ein Bewusstsein für Negativität kommen sie da nicht aus.


Was also bedeuten würde, sich mit der Wahrheit, die jeder rechtgläubig fromme Katholik in seiner Christozent…More
@Daniel M.:
💬Wenn sie in der Moderne Schlachten schlagen wollen müssen sie sich auch mit dem Denken von Leuten auseinandersetzten die keine bekennenden Katholiken waren. Die vielleicht sogar Kritik an der Kirche geübt haben.
Ohne ein Bewusstsein für Negativität kommen sie da nicht aus.


Was also bedeuten würde, sich mit der Wahrheit, die jeder rechtgläubig fromme Katholik in seiner Christozentrik existenziell hat, nur dann identifizieren zu können, wenn ich in der Reflexion der Gnade und des in mir wohnenden Hl. Geistes die Sicht auf das Böse oder den christlichen Glauben Negierende richte?
Entschuldigung, aber da sind sie auf dem verkehrten Dampfer unterwegs. Und der Dampfer heißt: Weltweisheit. Das Werkzeug aber ist nichts anderes als die Dialektik in ihrer Reinform, was keinem echten Christen als Selbsterkenntnisprozess zugemutet werden sollte.
Warum? Weil nach ihrer Überzeugung die Christliche Botschaft nur in der Reflexion mit dem Zeitgeist oder dem Negierenden dialektisch seine rechtfertigende Geltung gegenüber der Welt beanspruchen kann, was de facto schon der hl. Paulus widerlegte, indem er in 1 Korinther 1,18-25 sagte:

18 Denn das Wort vom Kreuz ist eine Torheit denen, die verloren werden; uns aber, die wir selig werden, ist’s eine Gotteskraft.
19 Denn es steht geschrieben (Jes 29,14): „Ich will zunichte machen die Weisheit der Weisen, und den Verstand der Verständigen will ich verwerfen.“
20 Wo sind die Klugen? Wo sind die Schriftgelehrten? Wo sind die Weisen dieser Welt? Hat nicht Gott die Weisheit der Welt zur Torheit gemacht?
21 Denn weil die Welt, umgeben von der Weisheit Gottes, Gott durch ihre Weisheit nicht erkannte, gefiel es Gott wohl, durch die Torheit der Predigt selig zu machen, die daran glauben.
22 Denn die Juden fordern Zeichen und die Griechen suchen Weisheit,
23 wir aber verkündigen Christus, den Gekreuzigten, den Juden ein Ärgernis, den Griechen eine Torheit;
24 denen aber, die berufen sind, Juden und Griechen, predigen wir Christus als Gottes Kraft und Gottes Weisheit.
25 Denn die Torheit Gottes ist weiser, als die Menschen sind, und die Schwachheit Gottes ist stärker, als die Menschen sind.


Sie sehen also, daß wir als Christen uns damit identifizieren, daß wir mit dem hl. Paulus Christus und nur ihn und zwar als den Gekreuzigten zu kennen haben. Alleine mit dieser Kenntnis wird die Weltweisheit zuschanden gemacht.
Das, wie sie es nennen, "Bewusstsein der Negativität", hat der Einzelne schon alleine durch die Einkehr in sein Inneres, sein Herz. Ich muss nicht Nitzsche kennen. Auch keinen Kant, um mich selbst erklären zu können. Gesetzt der Fall, daß ich seit meiner Geburt eben in einer gesunden, christlichen Familie aufgewachsen bin. Wenn ich als langjähriger Atheist zum Glauben komme, muss ich mich ja von meinen bisherigen Flausen und Sündenflöhe bereinigen, indem ich das zuvor mir Erworbene und Verinnerlichte an der Wahrheit, das ist Christus, ausrichte oder verwerfe. Oder? 😉 Sehen sie den diametralen Unterschied? ☕
Jesajafuture

Magister: Papst Franziskus handelt als “absoluter Monarch”, meidet aber Unterschrift als Papst

@LB: Sie kommen hier mit einem LordByron-Avatar auf ein katholisches Portal und benehmen sich wie ein arroganter Freigeist, der nicht einmal die Etikette besitzt, sich auf Anfrage von anderen zu erklären. Dann gehen sie auch dorthin, wo solche liberalen Freidenker gesucht sind, aber lassen uns hier mit ihren Müll-Ergüssen in Ruhe.
Jesajafuture

Magister: Papst Franziskus handelt als “absoluter Monarch”, meidet aber Unterschrift als Papst

@LB: Soooo? Alle 2600 Kommentare von mir durchgelesen? Respekt.
Dennoch würde ich gerne erfahren, warum sie sich mit Lord Byron identifizieren, bevor sie mich weiterer unhaltbaren Anschuldigungen bezichtigen, sie Lord Helmchen. 😀
Jesajafuture

Magister: Papst Franziskus handelt als “absoluter Monarch”, meidet aber Unterschrift als Papst

@LB: Sie können nicht einmal eine einfache Frage beantworten. Wahrscheinlich war Lord Byron in Wirklichkeit auch so ein Neunmalklug wie sie.
Jesajafuture

Magister: Papst Franziskus handelt als “absoluter Monarch”, meidet aber Unterschrift als Papst

@clementia: Schön "copy-paste" aus'm Wiki gemacht 🙄
Jesajafuture

Magister: Papst Franziskus handelt als “absoluter Monarch”, meidet aber Unterschrift als Papst

@LB: Name ist Programm. Dreimal dürfen sie raten, warum ich Jesaja genommen habe? Was mich als Christen wohl mit ihm verbindet? Und sie? Was verbindet sie mit Lord Byron dem Inzucht-Philosophen der negativen Romantik? Das ist mein wirkliches Interesse, weil ich davon ausgehe, daß jeder hier mit seinem Avatar-Namen was verbindet. Das Lord Byron liebral war, wollen sie doch nicht ihm post mortem …More
@LB: Name ist Programm. Dreimal dürfen sie raten, warum ich Jesaja genommen habe? Was mich als Christen wohl mit ihm verbindet? Und sie? Was verbindet sie mit Lord Byron dem Inzucht-Philosophen der negativen Romantik? Das ist mein wirkliches Interesse, weil ich davon ausgehe, daß jeder hier mit seinem Avatar-Namen was verbindet. Das Lord Byron liebral war, wollen sie doch nicht ihm post mortem aberkennen oder? Warum sie deswegen gleich so ausfallend werden ist mir ein Rätsel.

Ich habe sie zudem ganz normal nach Fakten ihrer Behauptung gefragt. Ist das schon verboten?
Jesajafuture

Medrum: „Katholische Professorin Strube verbreitet verleumderische Unwahrheiten“

Nietzsche, was ist das? Kann man das essen? 😀 😊
Jesajafuture

Großbritannien legalisiert Homo-Ehe

@gerdich: Es wundert mich sowieso, warum dies in GB nicht schon eher stattgefunden hat, bei der Mutter aller Verderbnis, der babylonischen Hure. Sitz der Großfinanz, Ursprung der Mutterloge, 1717 in London gegründet.
Jesajafuture

Gloria Global am 18. Juli

@IZAAC! Also ich wäre für nen Tretroller. Aber bitte ohne luxuriösen Farbanstrich und am besten noch aus recycling-fähigen Bootsmüll von Lampedusa gemacht 😀 ☕
Jesajafuture

Magister: Papst Franziskus handelt als “absoluter Monarch”, meidet aber Unterschrift als Papst

@LB: Können sie ihre Behauptung mit Fakten stützen? Oder ist es ihre ganz persönlich-subjektive Meinung? "LordByron"? Ihr Name ist wohl liberales Programm, oder?