Clicks1.2K

Die Messe kommt nicht aus der Bibel, sondern der Tempel-Liturgie

Ist die Heilige Messe aus der Heiligen Schrift erwachsen? Lockere Fragerunde beim Pfingstseminar in Hohenfurth.
Salzburger likes this.
Ich konnte noch nichts hören, möchte aber auf des Stefan Heid lesenswertes "Altar und Kirche" hinweisen, wo gemeint wird, dass die frühen Christen heidnisch-jüdische OpferAltäre übernahmen (und zwar nicht solche für TierSchlachtOpfer, sondern für SpeiseOpfer [Die, die die Hl.Messe nur als "Mahl" und nicht als "Opfer"/"OpferMahl" bezeichnen, haben offensichtlich keine Ahnung, dass in der Antike …More
Ich konnte noch nichts hören, möchte aber auf des Stefan Heid lesenswertes "Altar und Kirche" hinweisen, wo gemeint wird, dass die frühen Christen heidnisch-jüdische OpferAltäre übernahmen (und zwar nicht solche für TierSchlachtOpfer, sondern für SpeiseOpfer [Die, die die Hl.Messe nur als "Mahl" und nicht als "Opfer"/"OpferMahl" bezeichnen, haben offensichtlich keine Ahnung, dass in der Antike auch bei Mählern geopfert wurde!]).
Gestas
Troll @Antichrist ihr Opfer
Bitte verlassen sie das Forum
Gestas
Troll
@xX_Satan-Is-Big_Xx
Bitte verlassen sie das Forum
Severin
In der Johanesoffenbarung spiegelt sich die heilige Messe wider, die natürlich wie viele Gnaden ihre Vorläuferim Alten Bund hat.
" Das Mahl des Lammes" von Scott Hahn liefert anschauliche Erklärungen hierzu. Die Tempelliturgie mag zwar die Hülle sein, nicht aber deren Inhalt.
Moselanus
Stimmt, aber der Hebräerbrief (und im AT das Buch Leviticus) ist auch Teil der Heiligen Schrift, ergänze ich in memoriam Valentin Thalhofer.
onda likes this.
Bibiana
Solus Computer.... So isses doch.

onda likes this.
Carlus likes this.