Sprache

Klicks
7,9 Tsd.
Die Schönheit der tridentinischen Liturgie

Gloria.tv 7 2
Der Luxemburgische Pianist und Komponist David Ianni erinnert sich an eine heilige Messe, die er nie mehr vergessen wird. Die Musik, die seine Worte begleitet, wurde von ihm selber komponiert. Mehr
cyprian
Man muss bei diesem clip leider sehr die Ohren spitzen um zu verstehen.
Der Gefährte
Persönlich verstehe ich zwar die neue Messe in der Muttersprache besser. aber wertvoller ist zweilellos die tritentinische Messe, was auch arme Seelen ausgesagt haben: Von der neuen Messe haben wir kaum etwas! Und selbst beim Exorzismus mußte der Teufel vom Himmel gezwungen eingestehen: Wisset, wenn wir eine solche Messe haben könnten, dann würden wir bis ans ende der Welt laufen!
Bibiana
Ich neige auch der Messe im ordentlichen Ritus zu, würde aber, sollte ich in eine tridentinische Messe geraten, diese ebenso hoch und heilig halten wie die "normale" Messe. Aber halt nicht mehr oder weniger. Und müsste ich eine Messe im KZ erleben, wäre sie für mich genau so erhaben wie eine Papstmesse im Petersdom. Messe ist Messe. Die Messriten dürfen nicht gegeneinander ausgespielt werden.
Im_Kreuz_ist_Heil
Ich selbst durfte diese Woche endlich (Deo gratias!) die hl. tridentinische Messe selbst erleben und kann nur schwer mit Worten beschreiben, sie sehr sie mich innerlich berührt hat. Ich werde diesen Tag nie vergessen.

Wie kann man als Katholik diese wunderbare und erhabene Liturgie nicht lieben? Es ist unverständlich für mich. Warum der Teufel diese Messe hasst, kann ich nun verstehen!

Mehr
Monika Elisabeth
@schnitzlbär:

blunzen? Du kommst aber nicht zufällig aus der fränkischen Gegend?
pina
sehe das genauso,schnitzelbär
schnitzlbär
warum bewundert eigentlich niemand die vielfalt und schönheit der "modernen" Liturgien, die ihren Ursprung schon vor langer langer Zeit hatten. Und was ist der Sinn einer gemeinschaftlichen Messe, wenn, ich zietiere "jeder seiner Berufung entsprechend" für sich betet? Ich denke, dass jeder Mensch einen anderen Zugang zur Messe hat und somit auch die verschiedenen Liturgien zur Geltung kommen... … Mehr