Klicks958

Vortrag von Mons.Marcel Lefebvre in Wien 22.10.1974

Raffi2211
612
Vortrag von Mons.Marcel Lefebvre in Wien 22.10.1974
onda und einem weiteren Benutzer gefällt das.
onda gefällt das.
SasBoe gefällt das.
@Eugenia-Sarto Es war das hiesige Bildnis seines Gesichtes, welches mich für das Video auf YouTube gewann. Finde, er schaut dort sehr einnehmend aus.
onda gefällt das.
alfredus
Erzbischof Lefebvre ist eine herausragende Gestalt in der neueren Kirchen- Geschichte. Dadurch dass er verhasst und abgelehnt wird, wird seine von Gott gegebene Sendung, bestätigt. Auch die Bischöfe die ihn heute noch ablehnen, werden ihn noch lieben. wenn sie den Glauben wieder gefunden haben. Gottes Mühlen mahlen langsam, um so eindeutiger ist ihr Wirken !
Vered Lavan und einem weiteren Benutzer gefällt das.
Vered Lavan gefällt das.
iKKK - Inkompetenzkompensationskompetenz gefällt das.
dlawe und 3 weiteren Benutzern gefällt das.
dlawe gefällt das.
Gestas gefällt das.
Santiago74 gefällt das.
Vered Lavan gefällt das.
Carlus
Der Erzbischof hat in allen seinen Aussagen die Wahrheit bekundet. Was er in dieser Rede sagte ist in unserer Zeit zur Wahrheit geworden.
Diese neue und falsche Wahrheit ist heute das Fundament der angeblichen Bischöfe und besonders das vom Gegenpapst und illuminierten Tyrannen, dem falschen Propheten Bergoglio.
alfredus und 2 weiteren Benutzern gefällt das.
alfredus gefällt das.
Gestas gefällt das.
Theresia Katharina gefällt das.
Eugenia-Sarto
Dieser Erzbichof hat eine grosse Einsicht, ja Weisheit. Und doch haben viele solche eingefleischten Vorurteile, dass sie diese Ansprache gar nicht erst anhören, wenn sie nur sein Gesicht schon sehen.
alfredus und 3 weiteren Benutzern gefällt das.
alfredus gefällt das.
Gestas gefällt das.
Vered Lavan gefällt das.
Theresia Katharina gefällt das.
Carlus und einem weiteren Benutzer gefällt das.
Carlus gefällt das.
Rest Armee gefällt das.
alfredus
Diese Predigten von Erzbischof Lefebvre sind zeitlos und ein Vermächtnis. Sie leuchten hinein in unsere Gegenwart mit unserer Glauben-Unsicherheit und Verwirrung. Immer mehr Gutwillige erkennen, dass diesem treuen Kirchenmann von seiner Kirche die er stets verteidigt hat, übel mitgespielt wurde und wird. Vor allem sind es die Mehrzahl der deutschen Bischöfe, die nach wie vor ein feindseliges …Mehr
Diese Predigten von Erzbischof Lefebvre sind zeitlos und ein Vermächtnis. Sie leuchten hinein in unsere Gegenwart mit unserer Glauben-Unsicherheit und Verwirrung. Immer mehr Gutwillige erkennen, dass diesem treuen Kirchenmann von seiner Kirche die er stets verteidigt hat, übel mitgespielt wurde und wird. Vor allem sind es die Mehrzahl der deutschen Bischöfe, die nach wie vor ein feindseliges Bild dieses Mannes im Herzen tragen, stört er doch die Lutherphobie. Erzbischof Lefebvre wird mit Sicherheit, wenn der Glaube wieder " katholisch " ist, heilig gesprochen.
Gestas und 4 weiteren Benutzern gefällt das.
Gestas gefällt das.
Vered Lavan gefällt das.
Theresia Katharina gefällt das.
Carlus gefällt das.
Rest Armee gefällt das.
Wilhelmina und 2 weiteren Benutzern gefällt das.
Wilhelmina gefällt das.
alfredus gefällt das.
Theresia Katharina gefällt das.
Aufschlußreich und erstaunlich aktuell. Dankeschön fürs Hochladen.
Klaus Peter und 2 weiteren Benutzern gefällt das.
Klaus Peter gefällt das.
Rest Armee gefällt das.
Sunamis 46 gefällt das.
iKKK - Inkompetenzkompensationskompetenz gefällt das.