Clicks1.6K

Pater Aust FSSP - Der Hochmut der gefallenen Engel

Predigt zur Fastenzeit.
Kephas Simeon likes this.
@Winfried: Judasbrief 6-9 könnte die Antwort darauf sein. Hier geht es um die Engel, die ihren hohen Rang missachtet haben und wie die Sodomiten Unzucht trieben und mit Wesen anderer Art verkehren wollten.
Dafür wurden sie eingekerkert und werden mit ewigem Feuer bestraft werden.
Das war eine bestimmte Anzahl gefallener Engel und der Teufel war anscheinend nicht unter diesen.
DrMartinBachmaier and one more user like this.
DrMartinBachmaier likes this.
Gestas likes this.
Nicolaus and one more user like this.
Nicolaus likes this.
Santiago74 likes this.
"Denn wenn Gott Engel, die gesündigt hatten, nicht verschonte, sondern sie in finsteren Höhlen des Abgrundes gehalten und zur Aufbewahrung für das Gericht überliefert hat." (2 Petr 2, 4)

@Santiago74
Dem steht aber, vom selben Autor, Folgendes entgegen:

Seid nüchtern, seid wachsam! Euer Widersacher, der Teufel, geht wie ein brüllender Löwe umher und sucht, wen er verschlingen kann" (1 Petr …More
"Denn wenn Gott Engel, die gesündigt hatten, nicht verschonte, sondern sie in finsteren Höhlen des Abgrundes gehalten und zur Aufbewahrung für das Gericht überliefert hat." (2 Petr 2, 4)

@Santiago74
Dem steht aber, vom selben Autor, Folgendes entgegen:

Seid nüchtern, seid wachsam! Euer Widersacher, der Teufel, geht wie ein brüllender Löwe umher und sucht, wen er verschlingen kann" (1 Petr 5, 8)
Nein, der hl. Petrus hat sich genauso wenig selbst widersprochen wie Pater Aust. Wo steht denn im 2. Petrusbrief, dass alle gefallenen Engel von Gott gehalten werden?
Gestas likes this.
Rest Armee likes this.
esra
Shalom ! @Pazzo Nun, Pater Aust verkündigt zuverlässig die Lehre der hl. kath. Kirche :
Die Hölle mit denen, die sich gegen Gott entschieden haben, existiert ewig. ( Bitte das Ende
der Predigt anhören ! ) Shalom !
Carlus likes this.
Pazzo
"Die gefallenen Engel werden gefangen gehalten bis zum Gericht."
Hab ich das bisher fälschlicherweise anders verstanden, nämlich für ewig, oder ist das neue Lehre?
Es würde anknüpfen an den Spruch von F. Bergoglio, wonach die Hölle nicht ewig dauert.
@Pazzo

Pater Aust spricht in seiner Homilie wiederholt von der ewigen Verdammnis der gefallenen Engel. Nochmals ganz ausdrücklich zum Schluss derselben. Mit Bergoglios "LEEre" hat das von ihnen inkriminierte Zitat (zumal es aus dem 2. Petrusbrief ist) somit nichts tun.
Gestas and one more user like this.
Gestas likes this.
Nicolaus likes this.
Beim Gericht wird dann auch die Verdammnis der einzelnen gefallenen Engel offenbar werden. Das ist hier mE gemeint.
"Denn wenn Gott Engel, die gesündigt hatten, nicht verschonte, sondern sie in finsteren Höhlen des Abgrundes gehalten und zur Aufbewahrung für das Gericht überliefert hat." (2. Petrus 2, 4)
Gestas and one more user like this.
Gestas likes this.
Nicolaus likes this.
Pazzo
@Santiago74
Danke für die Erklärung. Ist denn aber bei dieser Formulierung die Gefahr nicht groß, daß Bergoglio sie in seinem Sinn umdeuten kann?
😉 Der Papst wird kaum Pater Austs Predigt zitieren.
Pazzo
@Moselanus Sie haben nicht alles gelesen.
Vered Lavan likes this.
12 Dinge, die jeder Christ über die Engel wissen sollte:
www.vaticanhistory.de/wordpress/
Gestas and one more user like this.
Gestas likes this.
Nicolaus likes this.
Theresia Katharina likes this.