Sprache

Klicks
9,8 Tsd.
Gloria Global am 11. April

Gloria.tv Nachrichten 14
Anschlag auf Lebensrechtler Steuergeld-Entzug für Abtreiber gescheitert Ein Bischof ist kein Handschuh Auch Christen zweifeln an Auferstehung Gott gefallen, nicht den Medien Mehr
Kommentieren
Iacobus
Die USA vernichten sich selbst.
Roger Michael
Da gebe ich Ihnen recht Herr Diakon Vilhelms, doch soll der Hirte schweigen, wenn seine Herde von den Wöfen verschlungen oder zumindest verführt wird?
elisabethvonthüringen
@Vilhelms
Soll er doch seine "Impulse" halten, von mir aus auch in einem Gasthaus!
...Da halten auch die Piusbrüder ihre Impulseinheiten ab....hurra...man wird in fruchtbaren Dialog sein!!!!
Conde_Barroco
Ach, Eschhofen :-D Daran fahre ich immer vorbei wenn ich zur tridentinischen Messe nach Limburg fahre *g*
Ein schöner Ort. Ich sollte mal dort aussteigen und mir die Kirche anschauen. Ich kenne sie noch nicht.

Gut, dass die WiSiKi's rausgeflogen sind. Das sollte in einigen Pfarreien auch passieren. Denn nicht nur die WiSiKi's sind Kirche sondern wir alle auch *haha* Beten wir für die WiSiKi's
Bibiana
Auch Christen zweifeln an der Auferstehung?
Das ist aber traurig. Bezweifeln die denn auch den Frühling, der nach dem Winter kommt? Goethe spricht sogar von einer "Frühlings Auferstehung" ...
Vilhelms
Was soll man da kommentieren, liebe Elisabeth. Es ist so, wie es ist. Soll er doch seine "Impulse" halten, von mir aus auch in einem Gasthaus!
elisabethvonthüringen
Vilhelms...was sonst so in Limburg abgeht...kein Kommentar dazu????

'Wir sind Kirche' fliegt aus Pfarrei raus

Nach Pfarrerwechsel weicht die Gruppe ins Gasthaus aus. Bisheriger Pfarrer Hubertus Janssen unterstützt „Wir sind Kirche“ weiterhin aktiv, z.B. mit einem „Impuls“ über ein Buch „Der schwierige Jesus“

Limburg-Eschhofen (kath.net) Die kirchenkritische Gruppe „Wir sind Kirche“ bekam nach … Mehr
Vilhelms
Nein Roger, ich meinte das sehr ehrlich. Ich denke, das es manchmal wirklich besser sein kann, sich zurückzuhalten und in einer solchen Situation nicht noch "Wasser auf die Mühlen" zu kippen...

In Kampfstimmung bin ich allerdings bezüglich des belgischen Mißbrauchsbischofs...
Roger Michael
Herr Diakon Vilhelms sind sie wieder in Kampfstimmung? Man könnte meinen
seine Exzellenz Bischof Vitus Huonder wäre Ihnen persönlich auf den Schlips getreten. Doch ich denke, wenn Sie in persönlich kennen würden, dann würden Sie nicht so über ihn schreiben. Aber keine Angst die Vorsehung wird schon sorge tragen, dass alles richtig kommt.

jonatan
vilhelms taete das auch nicht schlecht.
Sankt Michael
Auf keinen Fall sollte Huonder jetzt irgendwie schweigen, bevor der Zürcher und sonstige Sauhaufen ausgemistet ist.
Vilhelms
Huonder täte gut daran, sich in seiner Situation mit Interviews und sonstigen Äußerungen zurückzuhalten...
Vilhelms
Ob ein Farbbeutelwurf als "Anschlag" bezeichnet werden kann?