Clicks1.1K

Kirchenlehrerin Hildegard von Bingen

Eva
2
Hildegard Strickerschmidt im Interview mit Günther Klempnauer. (Teil 1)
Hildegard wird eher als "Modeheilige" verehrt, denn als Kirchenlehrerin...
Was die gute Frau wirklich gesagt hat...und in welchem Zusammenhang, das passt nun nicht so recht in den heutigen Zeitgeist!
Plaisch
Frauen können nicht Kirchenlehrer sein, weil sie nicht die Heiligen Weihen empfangen.

Wenn man das Missale Romanum anschaut, sieht man dass nur Männer in sacris Kirchenlehrer sind, zumeist Bischöfe. Der "niedrigste" war der heilige Ephrem von Syrien.

Das ist eine Neuerung von Paul VI. Ich habe überhaupt keine Probleme mit Hildegard oder Theresia von Avila, aber sprechen an Christi Stelle …More
Frauen können nicht Kirchenlehrer sein, weil sie nicht die Heiligen Weihen empfangen.

Wenn man das Missale Romanum anschaut, sieht man dass nur Männer in sacris Kirchenlehrer sind, zumeist Bischöfe. Der "niedrigste" war der heilige Ephrem von Syrien.

Das ist eine Neuerung von Paul VI. Ich habe überhaupt keine Probleme mit Hildegard oder Theresia von Avila, aber sprechen an Christi Stelle konnten sie nicht. Am Anfang war das Wort und das Wort war bei Gott und das Wort ist Gott. Der Kirchenlehrer spricht in der Eigenschaft von Jesus als WORT und braucht die Gnade der Priesterweihe, um "authentisch" zu sein.