Clicks4.8K

Werbespruch I

tradiwaberl
29
Heilige Messe in der außerordentlichen Form des Römischen Ritus ab 17.1.2010 missa cantata - Amt Pfarrkirche Penzing St. Jakob Sonntag, 18 Uhr 30 Einwanggasse 30a 1140 Wien missa lecta - stille …More
Heilige Messe in der außerordentlichen Form des Römischen Ritus

ab 17.1.2010

missa cantata - Amt
Pfarrkirche Penzing St. Jakob
Sonntag, 18 Uhr 30
Einwanggasse 30a
1140 Wien

missa lecta - stille Messe
Rochuskapelle Pfarre Penzing St. Jakob
Dienstag und Donnerstag, 18 Uhr 30
Penzingerstraße 70
1140 Wien

informelles Treffen für interessierte Priester
Pfarrhof Pfarre Penzing St. Jakob
Sonntag, 24. Jänner 2010, 19 Uhr 30
Einwanggasse 30
1140 Wien
Anmeldung bei Pfarrer Christian Sieberer
christian.sieberer@gmx.at
pina
damit wir uns hier nicht missverstehen-- meint keinesfalls den hier so verehrten tradiwaberl,sondern die blinde,häretische,nichtkatholische pina--ich zitiere...die wie gesagt zum schweigen--lat.silentium magnum---auf nicht gerade die charmanteste art von einem feurigen verehrer der alten messe aufgefordet wurde---wie sagte dann mein hausarzt,lachen Sie pina.lachen Sie.....ridendo …More
damit wir uns hier nicht missverstehen-- meint keinesfalls den hier so verehrten tradiwaberl,sondern die blinde,häretische,nichtkatholische pina--ich zitiere...die wie gesagt zum schweigen--lat.silentium magnum---auf nicht gerade die charmanteste art von einem feurigen verehrer der alten messe aufgefordet wurde---wie sagte dann mein hausarzt,lachen Sie pina.lachen Sie.....ridendo mundus sanus est....tja,als 7 im enneagramm werde ich sein rezept einlösen,denn er ist ein guter katholischer arzt ......apropos katholisch... hmmm....aber das ist ein neues feld----wie gesagt pina tacet.
Claudine
@evt

da stimme ich Ihnen völlig zu. Leider ist in so manch einer Kirche es gar nicht möglich, vor oder nach der Hl. Messe zu beten, da permanent getratscht, rumgerannt wird.
Mit der Zeit kommt man drauf (weil die l.M. wirkt), dass Gott einen zum Gespräch ruft und die Seele küssen will...
wunderschön ausgedrückt, lieber Yohanan....aber zum Küssen und Geküsstwerden gehört auch die Liebe...und da mangelt es...wir beten ja nicht mehr..."O Gott, entzünde in uns das Feuer DEINER Liebe...
Früher war das bei uns ein Standardgebet vor der Hl. NOM-Messe...
Oder..."komm heilige…More
Mit der Zeit kommt man drauf (weil die l.M. wirkt), dass Gott einen zum Gespräch ruft und die Seele küssen will...
wunderschön ausgedrückt, lieber Yohanan....aber zum Küssen und Geküsstwerden gehört auch die Liebe...und da mangelt es...wir beten ja nicht mehr..."O Gott, entzünde in uns das Feuer DEINER Liebe...
Früher war das bei uns ein Standardgebet vor der Hl. NOM-Messe...
Oder..."komm heiliger Geist, erleuchte die Finsternis unserer Herzen und entzünde in ihnen das Feuer DEINER Liebe...
"Liebesgedichte" an Jesus vor der Hl. Kommunion...oder als Dank nachher sind weg....es ist auch keine Zeit mehr, mit ihm zu reden...
Yohanan sagt ganz zurecht, dass die Zeit vor und nach der Hl. Messe eigentlich die intimste ist...während des Ablaufes ist einfach nur viel Show...leider ....ist so geworden!
Claudine
@puchil

sie wiederholen sich. ::nungähn:

Was Sache ist habe ich schon ausführlich in einem anderen thread dargelegt. Ich mag nicht alles x-mal sagen.

... und dass sich der impetus von Hw. tradiwaberl und Hw. puchil ganz eindeutig unterscheiden, daran besteht wohl kein Zweifel.

i,Ü: mir war und ist in der lateinsichen Messe nie langweilig. Mit oder ohne Borstenvieh. Durch die Alte Messe hat …More
@puchil

sie wiederholen sich. ::nungähn:

Was Sache ist habe ich schon ausführlich in einem anderen thread dargelegt. Ich mag nicht alles x-mal sagen.

... und dass sich der impetus von Hw. tradiwaberl und Hw. puchil ganz eindeutig unterscheiden, daran besteht wohl kein Zweifel.

i,Ü: mir war und ist in der lateinsichen Messe nie langweilig. Mit oder ohne Borstenvieh. Durch die Alte Messe hat mein Leben eine deutliche Veränderung erfahren - Deo Gratias für die erwiesene Gnade der Bekehrung.
Yohanan
Für mich wäre die lateinische Messe auch langweilig, wenn ich nicht wüßte, was ich dort tun soll. Man wird dort nicht animiert und unterhalten.

Mit der Zeit kommt man drauf (weil die l.M. wirkt), dass Gott einen zum Gespräch ruft und die Seele küssen will!

pina
Das ist auch unser Bruder in Christus....verdient er auch , was er bekommt?????
www.kath.net/detail.php

puchil
Liebe Claudine!

Ja, wenn sie nur sagen würden, was Sache ist.....aber sie wissen schon: sie argumentieren gern "ad hominem"

Und Faktum ist: Tradiwaberl hat gesagt: Die lateinische Messe ist sau-langweilig. Der Zusatz hebt den 1. Teil in keiner Weise auf!


Claudine
puchil

sicher sind Sie mein Bruder in Jesus Christus. Das ist aber kein Grund, nicht zu sagen was Sache ist. Also hörns bittschön auf mit so alt68er Killerargumenten. Zieht bei mir nicht.

Und ansonsten gilt: Quod licet Iovi non licet bovi. Der Tradiwaberl hat nämlich KEINEN PUNKT gemacht hinter seinem Werbesprücherl. Und dass sie wirkt, die lateinische Messe, das hab ich selbst …More
puchil

sicher sind Sie mein Bruder in Jesus Christus. Das ist aber kein Grund, nicht zu sagen was Sache ist. Also hörns bittschön auf mit so alt68er Killerargumenten. Zieht bei mir nicht.

Und ansonsten gilt: Quod licet Iovi non licet bovi. Der Tradiwaberl hat nämlich KEINEN PUNKT gemacht hinter seinem Werbesprücherl. Und dass sie wirkt, die lateinische Messe, das hab ich selbst erlebt.

Und wer da jetzt das Rindvieh ist .... ääääh, jaaaaa, ähem - jetzt ist gleich wieder einer beleidigt.....

stay cool be happy
puchil
Liebe Claudine!

Wer bin ich schon? Ihr Bruder in Christus, von Gott geliebt wie sie.

"...Faktum ist jedoch, dass sie mit der Bemerkung der "saulangweiligen Messe" den Herrn höchstpersönlich beschimpft haben."

Falsch!
Die Bemerkung von der sau-langweiligen Messe hat der hier allseits beliebte tradiwaberl gemacht. Da müssen sie sich an ihn wenden. Er hat damit nach ihrer Ansicht "den Herrn …More
Liebe Claudine!

Wer bin ich schon? Ihr Bruder in Christus, von Gott geliebt wie sie.

"...Faktum ist jedoch, dass sie mit der Bemerkung der "saulangweiligen Messe" den Herrn höchstpersönlich beschimpft haben."

Falsch!
Die Bemerkung von der sau-langweiligen Messe hat der hier allseits beliebte tradiwaberl gemacht. Da müssen sie sich an ihn wenden. Er hat damit nach ihrer Ansicht "den Herrn höchstpersönlich beschimpft!

Laudetur Jesus Christus!

Claudine
falsch puchil. die Antwort trifft den Kern der Sache: mag sein, dass sie wie üblich persönlich beleidigt sind. aber das ist eher nebensächlich. wer sind sie schon....

...Faktum ist jedoch, dass sie mit der Bemerkung der "saulangweiligen Messe" den Herrn höchstpersönlich beschimpft haben.

Aber was ist das schon gegen das Beleidigt sein des Herrn Puchinger.
puchil
Liebe Claudine!

"nö, da haben Sie recht. Nicht auf eine Person bezogen, sondern gleich auf drei."

Die Antwort ist zwar schlagfertig, geht aber an der Sache (persönliche Beleidigung) vorbei und ist leider nur geignet, davon abzulenken.

Claudine
Der Tradiwaberl quäkt recht - derweil so manch einer mit seiner Originalstimme Schwachfug faselt.
Claudine
@puchil

nö, da haben Sie recht. Nicht auf eine Person bezogen, sondern gleich auf drei.
JohannesdT
@tradiwaberl
Warum mußt du immer so quäken, wenn dur sprichst? Ich kann mir nicht vorstellen, daß das deine originalstimme ist. hat die quäkende stimme irgendwas mit der lateinischen messe oder deiner botschaft zu tun?
puchil
Liebe Claudine!

"die sau haben sie in die debatte gebracht"

Aber nicht auf eine Person bezogen, das ist wohl ein Unterschied!

Claudine
puchil

die sau haben sie in die debatte gebracht. und dumm ist kein Schimpfwort, sondern eine sachliche Feststellung

tja, wer austeilt muss auch einstecken können.

keep cool
puchil
Liebe Claudine und andere!

Es ist schon eine Freude für mich auf diesem Forum, auf dem sich lauter gute Katholiken tummeln!
Der eine nennt mich dümmlich, die andere sagt ich sei sau-dumm, ein dritter beschimpft mich in einer privaten Nachricht aufs Gröbste, für einen vierten bin ich gar ein Geselle Luzifers, usw. usw.

Ja, ja, "seht, wie sie einander lieben" sagte man über die ersten Christen.
More
Liebe Claudine und andere!

Es ist schon eine Freude für mich auf diesem Forum, auf dem sich lauter gute Katholiken tummeln!
Der eine nennt mich dümmlich, die andere sagt ich sei sau-dumm, ein dritter beschimpft mich in einer privaten Nachricht aufs Gröbste, für einen vierten bin ich gar ein Geselle Luzifers, usw. usw.

Ja, ja, "seht, wie sie einander lieben" sagte man über die ersten Christen.
Offensichtlich ist davon hier nicht viel übriggeblieben!

Trotzdem: Auf zu neuen - hoffentlich sachlichen -Auseinandersetzungen.

Claudine
@puchil

es geht noch kürzer:

puchil=s*udu*m
steffisenior
... sowing and reaping (amerik.) (=säen und ernten)"

Lord our God, Dear Heavenly Father,
we've "sow"(ed) in your Kingdom
and we don't know how the seed is doing,
please help
if it is your will,
in the mighty name of Jesus
we pray...
Misericordia
Erstes Mal mitfeiern einer Stillen Messe im tridentinischen Ritus war befreiend, aufregend, faszinierend, beglückend, die Liebe fördernd und sicher durchweg das Gegenteil von "langweilig".
jonatan
@sonnengesang kennen wohl die meisten von uns das gefuehl. und dann ploetzlich kommt das grosse erwachen.
Bridget
conservativus – erhaltend, bewahrend - na und - nichts Schlimmes. Die hl. Messe die Gott am meisten ehrt und achtet, darf man erhalten uund bewahren.
magister
"auf diesem Forum poste ich, weil es doch wichtig ist, dass irgend jemand dem ultrakonservativen mainstream entgegenhält"

5 Euros in den Klingelbeutel,
für den Namen des Schelms,
der nix versteht;
nicht einmal die Werbung!
Bridget
Dort wo das Liebste wohnt ist es nie langweilig.
Gott so nahe zu sein, ist das schönste was es gibt.
puchil
Tradiwaberl!

Mach doch deinen Werbespot noch kürzer. Vielleicht so:
Die Lateinische Messe ist sau langweilig. Punkt

Tesa
jonatan
fetzige musik... obwohl ich mich eigentlich in keiner alten messe je so gelangweilt habe wie in unserer pfarre nach der 10. fuerbitte... na wie auch immer.
Anders wäre der Werbespruch...Die lateinische Messe ist sauteuer, aber ES wirkt....