언어
30 2 1만
02:58

Sissis Hochzeit

Die vielbesprochene Hochzeitsszene aus dem neuen Sissi-Film.
댓글 쓰기…
Latina
von diesen filmen war ich nie fan-
Martha Katharina
Iacobus: Der Ausdruck der Schauspielerin bei der Eheschließung ist nicht sonderlich "erfreut" (Szenen ab 02:15) - besonders als Sigi Lochner die Unauflöslichkeit der Ehe anspricht, ob sie leicht andere Pläne hatte??

Ich muss mich schon sehr wundern über die dümmlichen Kommentare hier, dass z. B. die Filmszene eine in realiter gültige Ehe sein sollte, dass die Schauspielerin (sic!), die ihre …
더보기
rudolpho-valentino
Bei den tollen Bayern fehlen mir noch ein paar Namen:
Maximilian I Kurfürst von Bayern (nicht zu verwechseln mit Maximilian I König von Bayern, der war nämlich voll doof!): Unter ihm war es für jeden Bayern Pflicht einen Rosenkranz bei sich zu tragen.
Ludwig I.: Er hat die zerstörten Klöster wieder restauriert nach der Sekularisation (die durch seinen Vater Max I. König v. B. statt fand) und hat … 더보기
Klaus
Na da schauns her ... das iss doch das Sisserl ...
Pius XII
(@barnabas) Der hochwürdige Militärpfarrer von Wienerneustadt (Georgskathedrale) Mag. Sigfried Lochner ist übrigens schon Militärdekan.
Das war der einzige Grund für mich diesen Film anzusehen, weil ich den MilDek als Kardinal Rauscher sehen wollte.

Primär ist man ja an Militäroberkurat Dr. Harald Tripp heran getreten, der Hat die Rolle aber abgelehnt und so wurde dann … 더보기
jabulon
Lochner-Ehen sind immer gültig, da haben die Schauspieler Pech gehabt!

barnabas
Die Stimme von Sup. Lochner habe ich erkannt, aber dass er den Bischof darstellt nicht. Trotzdem kitsch!!!!!
Frater Meinrad
zu Franziskus-Fan:in der ausserordentlichen Form der römischen Liturgie ist die Eheschliessung ausserhalb der Messfeier, die sogenannte Brautmesse wird im Anschluss gefeiert, wenn dies die Gegebenheiten erlauben.
jeanne d arc
liebe pina, also ich schaue normalerweise auch keine solchen Filme an. Eigentlich sehe ich nur ganz wenig fern. Ich bin in den Film irgendwie reingestolpert und dann hängengeblieben. Ich kann nicht einmal sagen warum, aber irgendetwas in mir wird darin angesprochen.
Was ich auch gerne mag(Stichwort Romantik) sind die Jane Austen Filme wie "Sinn und Sinnlichkeit" und besonders "Stolz und Vorurteil".
pina
liebe jeanne d'arc---ja,romatik mag ich auch,aber nicht mit so seichten inhalten--das ZDF richtet sich wohl nach den fans von rosemarie pilcher.filme,die ich romantisch und schön fand sind Z.b:grüne tomaten und in der mitte entspringt ein fluss,oder die farbe lila oder legenden der leidenschaft oder.oder....aber am liebsten mag ich mystery-thriller oder gute krimis oder psycho-thriller. 더보기
jeanne d arc
also, mir hat es trotz aller Unzulänglichkeiten schon gefallen. Man darf doch einmal ein bisschen romantisch sein !! dass weder der alte noch der neue Sisi-Film etwas mit der Realität zu tun hat, ist ja bekannt. Mein Fazit: nicht gross nachdenken, einfach geniessen.

P.S. ich gebe zu, dass mir die Szene mit der "Hochzeitsnacht" auch gut gefallen hat *schmacht*
Misericordia
Und Tridi, nicht vergessen:
Glücklicher Ausgang auch durch die Fürbitte einer bayrischen Madonna, nämlich der Novene zu "Unserer Lieben Frau von Traunstein".
Schon vergessen?
Bavaricus
Ja natürlich! DER sowieso! Viva il Papa!
Eva
@Bavaricus

Maximilian und Benedikt XVI.
Bavaricus
@Tridetinum et Iacobus:
Also gell, sooo schlimm sind wir Bayern jetzt auch wieder nicht; denkts bloß an Maximilian...!!
Tridentinum Global
@Iacobus
Aber, Gott sei Dank, haben wir in Wien das überstanden!
Iacobus
Ja, ja, die Bayerinnen die nach Wien kommen...
...die stiften nur Unruhe
Dominikus
trief trief trief



Hilfe, wofür wird Geld verschwendet???
Iacobus
Der Ausdruck der Schauspielerin bei der Eheschließung ist nicht sonderlich "erfreut" (Szenen ab 02:15) - besonders als Sigi Lochner die Unauflöslichkeit der Ehe anspricht, ob sie leicht andere Pläne hatte??
pina
ja,das war soon richtig langweiliges filmchen ohne spannung,mit bunten kostümen a la hollywood,so war auch die hochzeit...nicht die trauung war von belang sondern der kuss....
Franziskus-Fan
Ohne Messopfer ?
Kann ich mir bei den Habsburgern gar nicht vorstellen

Typische ZDF-Produktion, oder Pina?
pina
DER GANZE FILM WAR EINFACH NUR DUMM
bert
alfons maria stickler, meinst du die Hochzeit von 1977 oder die von 1998?
jonatan
interessante mitren bei 1:50, stilistisch passen die eher ins pontifikat pauls vi. dafuer hat der bischof eine huebsche stola.
alfons maria stickler
Frau Merkels Hochzeit wird irgendwann auch verfilmt oder?
a.t.m
@va Danke für deine Antwort. Wünsche allen eine besinnliche und gesegnete Weihnachtszeit. Möge der Schutz, der Segen und die Liebe Gottes und Mariens immer mit euch und eurer Familie sein.
Eva
@a.t.m

ungültig, weil die Absicht fehlte.
a.t.m
Frage ist die im Film dargestellte Ehe, vor Gott dem Herrn gültig oder nicht????? Kirchenrechtler was ist eure Meinung?
Weil soviel wie ich weis, ist der Darsteller des Kardinals ja ein richtiger Priester.
DoroM
Gut, dass das liturgische Institut die alten Bücher hervorgekramt und üersetzt hat. Der Schnittabfall wäre wohl interessanter als das Ausgewählte.