Sprache

Klicks
4,5 Tsd.
Gloria Global am 3. Dezember 2018

Gloria.tv Nachrichten 83 5
Kein „hörender“, sondern ein „schimpfender“ Papst Die sogenannte „hörende Kirche“ von Papst Franziskus hört jedem zu - außer den Katholiken. Das sagte der römische Historiker Roberto de Mattei am … Mehr
Tobias.12
In der Sache an sich richtig, bis auf die Verallgemeinerung, es sei denn, wir nehmen die Abteilung Wundersucht heraus. Denn aus diesen Reihen kommt die Aussage: "Was die Kirche sagt ist mir wurscht, Lungenschmid hat recht." oder andere nette Reaktionen, wenn man darauf hinweist, dass bspw. das irische Orakel den Anspruch erhebt, diejenige zu sein, die als Zeugin in der Welt steht. Das ist eine … Mehr
alfredus
.. gebastelte Religionsauffassung .. ? @Tobias.12 Das sollte man so nicht auf User beziehen die diesen Zeichen und Botschaften Rechnung tragen. Jeder katholische Christ weiß, dass der Glaubens-Kompass, die Lehre der Kirche ist und wird sich immer danach richten. Gleichwohl gibt es Dinge die geschehen und die man beachten sollte. Was man daraus macht, bleibt einem überlassen. Nehme man … Mehr
Tina 13
Eine Leserin
@SvataHora Die rotierende Altarsinsel, könnte noch kommen, Blitzlichter, usw., und irgendwann bekommen die Leute Visionen.. . ....
SvataHora
@Eine Leserin - Aber dass Sie Russisch fast vergessen haben - "der Schaden ist gleich geschätzt". Ein weiser Alter sagte mal: "Man vergisst Unwichtiges, damit Platz wird für Neues, Wichtigeres." Dem ist nichts hinzuzufügen.
SvataHora
@Eine Leserin - Na na, stellen Sie Ihr Licht doch nicht gar so unter den Scheffel: Wenn Sie in der CZ aufgewachsen sind, dann ist ja Tschechisch fast die Muttersprache - aber auch Deutsch: das haben Sie wohl zuhause gesprochen. Aber Sie sprechen es perfekt - schätze ich mal vom Schreiben - die Rechtschreibung ist auch astrein. Was will man noch mehr. (Eigentlich hätten wir das alles über PN … Mehr
Eine Leserin
@SvataHora 😂 Ein ernstes Mitternacht- Lachen😉
SvataHora
@Eine Leserin - Das mit der Toilette "nicht für Touristen" finde ich sehr gut. Ich habe mir schon oft überlegt: Was wohl, wenn ... zum Beispiel mal ein Ministrant oder gar der Pfarrer (dessen biologische Beschaffenheit sich nach der Weihe nicht ändert), während der hl. Messe mal ganz dringend nicht nur das Bedürfnis hat, Gott die Ehre zu geben ... Ich habe das zwar noch nie erlebt, … Mehr
Eine Leserin
@SvataHora Naja, junge Menschen lernen schnell, ich hatte nie ein Sprachtalent, aber tschechisch zu lesen, ist mir ein Genuss. Russisch habe ich fast vergessen.
SvataHora
@Eine Leserin - Vergelt's Gott für diese wertvollen Infos. Irgendwie beneide ich Sie um Ihre Zweisprachlichkeit bzw. ich beglückwünsche Sie lieber! Auf einem Asiamarkt, den wir öfters besuchen, hat eine junge Frau einen Imbiss, fast schon eher ein kleines Restaurant. Sie spricht deutsch, oberpfälzer Dialekt wie eine Einheimische von dort; aber sie spricht auch perfekt tschechisch. Sie switcht … Mehr
Eine Leserin
@SvataHora Ihre Bedenken sind sicher angebracht. Die Finanzierung , es scheint so, ist genau an ein Projekt gebunden. Das Projekt, alles im Sinne der Denkmalpflege zu erhalten, scheint glaubhaft zu sein. Ja, sogar eine Ehrfurcht und Sensibilität im Umgang mit der Gnadenmutter, wird angesprochen. Ich las mehrere Artikel, aus verschiedenen Quellen und Zeiträumen, die sich, wohl gegenseitig, auch … Mehr
SvataHora
@Eine Leserin - Sie scheinen recherchiert zu haben. Ihr Wort bzw. das Wort der Verantwortlichen in Gottes Ohr. Das ist Ihr Vorteil, dass Sie in der CZ aufgewachsen sind. Mein Tschechisch ist nicht so toll, dass ich mir alles einfach mal schnell durchlesen kann. Es ist etwas mühevoll, wäre aber gut, damit ich Fortschritte mache. Aber das ist das Problem: wenn man mal eine Sprache soweit … Mehr
SvataHora
@Maria Katharina - So oft werden hier von einigen usern die Gelbwesten in Frankreich als Vorbild hingestellt. Mittlerweile glaube ich aber, dass es denen um mehr geht: sie wollen Macron in die Knie zwingen; es handelt sich um eine Revolte! Kapital schöpft aus dem allen nur Marie Le Pen. Dass dann aber auch die wirtschaften und sich nach der französichen Finanz-Bettdecke strecken muss, damit … Mehr
Eine Leserin
@SvataHora Es sieht so aus, dass wirklich , fachmännisch, einzelne Gemälde, Statuen, Fresken,... gereinigt und renoviert werden. Sowie die Wände und die Böden, die Bànke...und es kommt alles auf sein Platz, zurück. Erneuert wird die Elektroinstalation, Beleuchtung, es kommt eine Beheizung der Bänke ... 95% Investition EU Fond. Vielleicht geht es gut.... Hier,in Herzogenrath, St.Gertrud, kam … Mehr
Vered Lavan
EILMELDUNG !!: Polizei in Frankreich solidarisert sich mit den Gelbwesten!!: Französische Polizeigewerkschaft ruft zum unbefristeten Streik auf: "Derselbe Kampf wie Gelbwesten"
Maria Katharina
@SvataHora
Von Bischöfen und Kardinälen müssten öffentlich bezeugt werden", dass Papst Franziskus Häresien verkündet bzw. vertritt: doch wie sollten Bischöfe und Kardinäle das tun, wo sie doch großenteils eben denselben Häresien verfallen sind?!
_________________
Es gibt sie schon noch, die treuen Hirten. Auch unter den Bischöfen oder Kardinälen. Nur sind sie in geringer Anzahl.
Es müssten sich… Mehr
SvataHora
"Von Bischöfen und Kardinälen müssten öffentlich bezeugt werden", dass Papst Franziskus Häresien verkündet bzw. vertritt: doch wie sollten Bischöfe und Kardinäle das tun, wo sie doch großenteils eben denselben Häresien verfallen sind?! Dann stellt sich nichtmal die Frage nach einem legitimen Papst sondern auch nach legitimen Kardinälen und Bischöfen. Nachkonziliare Verwirrung pur!!!
Vered Lavan
"Eben erfahre ich, daß die französische Polizei zum unbefristeten Streik aufgerufen und sich solidarisch mit den Gelbwesten erklärt hat !!
Scheinbar sind die Polizisten dort nicht so korrupt wie die deutschen Polizisten, jedes Wort der folgenden Erklärung zeigt, daß den Franzosen Werte wie Mut, Ehrlichkeit, Loyalität und Solidarität noch etwas bedeuten: Die Forderungen der Gelbwesten-Bewegung … Mehr
SvataHora
Nochwas muss ich einem hoffentlich breiteren Publikum zum Besten geben: ein befreundeter User informierte in einem meiner threads, dass das Ansinnen einiger Gläubiger an seinem Heimatort statt der zweimaligen tridentinischen Messen pro Monat eine regelmäßige Sonntagsmesse im alten Ritus einzuführen von den Verantwortlichen als "Zerstörung des Glaubens" abgetan wurde! Dann wurden also bis zum 1. … Mehr
SvataHora
War heute wieder mal in Pilsen. Schöner Weihnachtsmarkt, Franziskanerkirche schön wie immer. Kapelle "Beim Jesuskind" mit Prager Jesulein (einst beliebte regionale Wallfahrtsstätte). Dann die Rosenkranzkirche der Dominikaner, wo als einzigem Messort der Diözese Pilsen täglich tridentinische hl. Messen stattfinden. Aber etwas war heute anders: die Kathedrale St. Bartholomäus war zugesperrt mit … Mehr
Tobias.12
Es ist nicht recht die Privatoffenbarung über die Hl. Kirche und das Lehramt zu stellen. Die hl. Kirche hat ggü. jeder Privatoffenbarung eindeutig Vorfahrt.
Während die Energie darauf verschwendet wird Botschaften zu verteidigen, sollte sich mehr eingesetzt werden den Heiligen Boden wieder zu gewinnen, der verloren ist. Das gelingt eben nicht mit sektiererischer Gestaltung eigens gebastelter … Mehr
Keine Fragen, lieber @alfredus, dem ist nichts mehr hinzuzufügen - außer: Fastet und betet, denn der Herr kommt zu einer Stunde, in der ihr es nicht erwartet, denn die Zeit ist und hat keine mehr!!!!!!!!!!!!! jesuherzwegzehrungderrestarmee.jimdo.com/endzeit/
alfredus
.. Endzeit-Video .. ? Endzeit- Hysterie ? Falsche Propheten ? Eine der vielen Verschwörungstheorien ? @geringstes Rädchen Das ruft sofort den Protest hervor, denn es darf nicht sein, was nicht sein darf ! Das sind so sagen die " Gebildeten " , Ängste die durch Jahrhunderte mitgeschleppt wurden. Mit anderen Worten : ..wir wissen es besser !? Das Wetter könnt ihr deuten sagt Jesus, nicht aber … Mehr
Tobias.12
Im Versagen der oberen Struktur muss doch jetzt der Gläubige zu Kreuz und Schild greifen. Diese Aufforderung jedenfalls entnehme ich nach diesem Interview dem Rücktritt von Benedikt XVI.
alfredus
@Ministrant1961 .. Apostolische Sucession .. ? Dann müssten diese Geistlichen von einem katholischen Bischof geweiht worden sein und das ist unwahrscheinlich. Im protestantischen Bereich gibt tausende und mehr, an Abspaltungen die mehr oder weniger " katholisch " erscheinen, wie zum Beispiel die Anglikaner.
Ich finde, es entspricht nicht dem Geist eines Forums, wenn eine Userin, binnen zwei Stunden, und 25 Beiträge (meist copy-paste) an der Reihe in Gtv publiziert. Eine solche Übernahme eines öffentlichen Portals ist unverschämt, und wer die Leute mit soviel Information überschütten möchte, der sollte bitt schön eine eigene Webseite eröffnen. Bei kreuz.ne gab es die Regel, dass niemand zwei … Mehr
Tina 13
Ministrant1961
@Sunamis 46, kann es sein, daß es sich bei diesen Lutheranern um eine sogenannte SELK Gemeinde handelte. Ich habe durch Zufall einmal einen Lutheraner kennengelernt, der mir erklärte, er wäre bei einer dieser Gemeinden, die sich vor über 100 Jahren, aus theologischen Gründen, von der evangelischen Kirche abgespaltet haben, nach dem sich damals die Lutheraner mit den Reformierten, zur … Mehr
Sunamis 46
die Zeiten sind so schlimm und die zustände auf der ganzen Welt, das man nur noch beten kann, ansonsten verlöre man jegliche Hoffnung
selbst ein lutherischer Pastor lobte mich das ich zur lateinischen von vor 2vk gehe, da seine lutherische Gemeinde auch so ähnlich zelebriert sagte meine Schwiegermutter, und der Pastor sagte sie beteten auch den Rosenkranz
Vered Lavan
Hier geht es noch einmal um die Waldbrände in Kalifornien !!: Legitim.ch (Leider konnte der Titel des Aufsatzes nicht mit übernommen werden).
rumi
Wie in allen Gegebenheiten der heutigen Menschheit, wird es auch hier sein. Das heuchlerische Ausschweigen, das Erfolgsrezept der von der Freimaurerei beherrschten Gesellschaften, wird auch de Mattei ohne Echo und Wahrnehmung zurücklassen. Das Schweigen wird wohl Gott beenden müssen. Beten wir, dass Viele noch gerettet werden, die nicht an das unweigerliche Eingreifen Gottes glauben.
Tina 13
Vered Lavan
Erstaunliches Island 4K Drohne! - mal wunderschöne Landschaften zum Entspannen.
Tina 13
Eugenia-Sarto
Herzlichen Dank, Herr Roberto de Mattei. Sie sind als katholischer Historiker eine erlesene Ausnahme und wahrlich eine Stütze der heiligen Kirche. Aehnlich wie einst der Meister Ludwig Pastor.
alfredus
Die Mafia von St. Gallen ist keine Verschwörungstheorie, sondern ist schon vielfach belegt worden. Diese Kardinäle haben jahrelang weltweite Verbindungen aufgebaut, in denen unter anderen Kardinal Lehmann, einer der Strippenzieher war. Man wollte schon die Wahl von Benedik XVI. verhindern, aber die Mittäter waren noch zu wenige. Das Ziel dieser etwas anruchigen Versammlung war zu erreichen, … Mehr
alfredus
Der Historiker Roberto Mattei ist über alle Zweifel erhaben und hat schon viele scharfsinnige, präzise Beiträge auch über das Pontifikat Franziskus geschrieben. Mattei steht fest auf katholischem Grund und keiner soll glauben, diesem Historiker das Wasser reichen zu können, denn es gibt nicht viele Gelehrte von dieser Größe. @DrMartinBachmaier Außerdem ist die Bezeichnung " Büttenrede " in … Mehr
Tobias.12
Das ist falsch @a.t.m, denn zwischen 2006 und 2013 sind 1. 7 Jahre! und 2. steht nichts in einem Protokoll, dass in St Gallen die Entscheidung für 2013 vor gefällt worden ist.
So einfach ist das!
Leider ist es so.
Legen Sie doch den Beweis dahin, wo er greifbar wird und Sie werden schnell feststellen, dass alles, was da steht nur Hinweise sind, aber kein Beweis.
Man muss es leider so sagen, … Mehr
Elista
156 - Vergebung und Versöhnung - Prof. Dr. Helmut Renner
Prof. Dr. med Helmut Renner, leitender Arzt am Klinikum Nürnberg, zum Thema: "Vergebung und Versöhnung - auch für unsere Gesundheit wichtig?" Ein ganz grundlegender Vortrag, der grundlegende Zusammenhänge aus ärtztlicher Sicht beleuchtet, und dadurch um so interessanter ist. Sehr wertvoll.
Ministrant1961
@Tradition und Kontinuität, eigentlich Stimme ich ihren Kommentar zum größten Teil zu, mit einer kleinen Einschränkung. Ich glaube zwar ebenfalls, daß man Papst Franziskus nIcht beikommt, indem man ihm Häresien vorwirft, allerdings nicht deswegen, weil er klug genug wäre, zu vermeiden, solche zu verursachen. M.E. hat er sich bereits, sowohl bei seiner Auslegung der kath Lehre, als auch durch … Mehr