Sprache

Klicks
7,5 Tsd.
Gloria Global am 10. Januar 2017

Gloria.tv Nachrichten 108 2
Eine Kirche aus Steinen und Scheinen Deutschland. Der Publizist Gideon Böss berichtet in der „Welt“ von einer Sonntagsmesse im Kölner Dom. In dem Gotteshaus waren über 100 Menschen, aber nur 30 … Mehr

Kommentieren …
Cancellatore
@Sanctus Bonifatius
Vermutlich haben Sie in Ihrer Unterscheidung, was sind Christen und Nichtchristen, nicht den ganzen Umfang des Dogmas berücksichtigt, respektive nicht richtig verstanden.

Der Basler Katechismus erhellt unseren Sachverhalt deutlich und gibt uns hier eine klare Antwort:

Was gibt die Taufe?

1. Die Taufe prägt unserer Seele das unauslöschliche Zeichen eines Christen ein,
2. …
Mehr
Sonia Chrisye
@Sanctus Bonifatius
Können Sie dieses Urteil Jesu akzeptieren?

Lukas 18. 18,19


18. Und es befragte ihn ein Oberer also: guter Meister, was soll ich thun, um ewiges Leben zu ererben?

19. Jesus aber sagte zu ihm:

"Was nennst du mich gut?
Niemand ist gut außer dem einigen Gott."
Gestas gefällt das. 
Sonia Chrisye
Gestas gefällt das. 
Sonia Chrisye
@Sanctus Bonifatius

Sie haben ein anderes Kirchenverständnis als es der vorkonziliare und vorreformatorische Thomas von Aquin hatte.
Außerhalb der "Kirche" befindet dsich erjenige, der nicht glaubt, auch wenn er Mitglied einer Institution ist.
Die Frage der Erkenntnis im Glaubensleben des Einzelnen ist eine Frage der Hingabe an Christus und damit eine Wachstumsfrage.
Wachstum wiederum hängt … Mehr
ertzt gefällt das. 
Gestas gefällt das. 
Sonia Chrisye
@Sanctus Bonifatius
Religionsfreiheit in Gefahr (Welche bitte??)
Bei aller Liebe, -- es ist kein Katholik,'-- sei er nur Theologe oder auch Kleriker -- berechtigt, unter dem Deckmantel der katholischen Kirche dem Islam zu huldigen und die Christen zu verführen, seien diese katholisch oder evangelisch. Und im Endgericht entscheidet Jesus selbst, wer Sein ist.
Da wird so mancher Katholik fehlen, … Mehr
ertzt gefällt das. 
Cancellatore
@Sanctus Bonifatius

Protestanten sind nach gängiger vorkonziliaren Theologie schon immer Christen gewesen. Die Taufe prägt der Seele ein unauslöschliches geistiges Merkmal ein, den Taufcharakter, und kann deswegen nicht wiederholt werden. Das gilt auch bei Protestanten! Zeigen sie mir eine Dogmatik, Moraltheologie oder ein vorkonziliares Kirchenrechtmanuale, welches bestreitet, dass Protestanten… Mehr
Sonia Chrisye gefällt das. 
Gestas
@Katholische Tradition mit Vernunft KTmV
Es gibt in der evangelischen Kirche Gruppen, wo man denkt, sie glauben an nichts. Dann wiederum gibt es andere Gruppen, die sehr strengt in ihrem Glauben sind z.B die Baptisten oder Pietisten. Es gibt auch andere evangelische Freikirchen, die gar nicht so weit entfernt sind von der katholischen Kirche. Es ist so, das wenn heute von der evangelische Kirche … Mehr
Sonia Chrisye gefällt das. 
2 weitere Likes anzeigen.
alfredus
Schon ist man wieder am Zanken, @ KTmV und @Sanctus Bonifatius... Was soll diese Rechthaberei ? Das entzweit und führt zu nichts, weil jeder auf seinem Standpunkt verharrt. Geduld und Demut sind auf diesem Portal angesagt.
Gestas gefällt das. 
Falko
@Sanctus Bonifatius Fragen beantwortet man nicht mit Gegenfragen, das ist bloße Taktiererei und führt nicht zu einem Denkprozess.
Gestas gefällt das. 
alfredus
Das Fehlverhalten so mancher Christen in Kirche und Gottesdienst, kann und muss man der Ökumene anlasten. Was gut gedacht war, entwickelte sich zu einem lauten Sprechen, Begrüßen, Klatschen und wird damit zum sakralen Gegenteil und Unverstand. Das ist bei den Protestanten üblich und hat sich so in unsere Kirche eingenistet und verbreitet. Selbst der Frauen-Gebetstag hat sich mancherorts zu einem … Mehr
Gestas gefällt das. 
Nazareth!
@Katholische Tradition mit Vernunft KTmV
Der katholische Katechismus enthält keine Meinung, sondern gibt das (authentische) Lehramt wieder!
RupertvonSalzburg
Wozu ist dann Ella de Groot Pfarrerin, wenn es wie sie sagt, keinen Gott gibt. Hat eindeutig den Beruf verfehlt!
Gestas gefällt das. 
Hayat!
@Nazareth!
Der zweite von links aus Ihrer BandBande gefällt mir.
Gestas gefällt das. 
Nazareth!
@Katholische Tradition mit Vernunft KTmV

Kleiner Katechismus
Was heißt glauben? Glauben heißt, alles für wahr halten, was Gott geoffenbart hat und durch die Kirche zu glauben lehrt.

Somit scheiden Protestanten aus und sind damit offiziell Ungläubige.
Nazareth!
@Katholische Tradition mit Vernunft KTmV @Boni

Nein, dass ist auch meine Ansicht, nicht nur @Boni seine. Es gibt nur Katholiken und Ungläubige. Die Protestanten gehören natürlich zu den Ungläubigen, da sie nicht den ganzen Glauben haben. Ungläubig bedeutet nicht alles zu glauben. Die Muslime glauben, dass Gott Schöpfer ist, aber sie glauben nicht, dass Christus der Sohn Gottes ist. Damit … Mehr
Falko
@Sanctus Bonifatius Christus heilte auch am Sabbath. War er Heide?
Felix Staratschek
Was war das für eine Messe im Dom? Da ich ab und zu im Dom bin, kann ich nur sagen, sowas habe ich noch nicht erlebt. Oder wurde ein Gottesdienst in einer der Seitenkapellen gemeint? Da ist der Dom für alle Besucher offen und nur der Chorumngang ist dann meist gesperrt. Wenn ich auf Reisen bin, gehe ich, wenn das Umsteigen genug Zeit lässt auch immer wieder in den Dom. Manmchmal isxt dann auch … Mehr
Sunamis 46
Gute Nacht es ist so weit
Jetzt ist wieder schlafi zeit ähnlichkeitenit dem molto des musikantendtadels kiestest bekenne ich sind vorhanden
Boni
@Katholische Tradition mit Vernunft KTmV,
da ich nicht weiß, was “Christsein“ bedeutet, spreche ich es auch niemandem ab. Wichtig ist, dass Sie verstehen, dass es nach unfehlbarer Lehre der Kirche nur Katholiken und Ungläubige geben kann. Wer, wie Protestanten, selbst ausgedachte Götter anbetet, ist eben ungläubig.
Priska
Sanctus bonifacius auf ihrem Kommentar werde ich nicht antworten, das überlasse ich den User Katholische Tradition mit vernunft.
Priska
Eugenia das Schöne dass du über die Frauen geschrieben hast ,soll ein Witz sein, jetzt bin ich aber ganz deprimiert und traurig
cyprian
"Mehr"-Festival: ich habe nichts gegen solche meetings, auch nichts gegen christliche Rockkonzerte. Aber eine heilige Messe darin einzubauen bzw. ein Rockkonzert in die Messe einzubauen ist ein absolutes no go!! Die hl. Messe ist die Vergegenwärtigung von Golgotha; und da sollte alles ruhig und besonnen zugehen mit passenden traditionellen Kirchenliedern oder noch besser: mit Gregorianik. Die … Mehr
bert gefällt das. 
2 weitere Likes anzeigen.
Priska
:'( das habe ich nicht als Witz empfunden aber ich sehe es jetzt als Witz an 😄😃😚
Priska
Nein😞
Eugenia-Sarto gefällt das. 
Eugenia-Sarto
@Priska Nicht gemerkt, dass es ein Witz war?
Priska gefällt das. 
elisabethvonthüringen
Ach, wie schön...und tröstlich!

<<Manchmal lohnt sich das Lesen des Portals gloria.tv durchaus, da es dort außer der obligatorischen Apokalyptik auch ab und zu tiefergehende Beiträge gibt, die das Nachdenken anregen. Unter anderem deswegen publizieren wir auch dort, um ein wenig das Niveau zu beeinflussen, hoffentlich in der positiven Richtung. Dank gloria.tv… Mehr
alfredus
Die ökumenische Veranstaltung " Mehr " bringt für den Glauben nicht mehr, sondern weniger Glaubenssubstanz. So wie alle großen katholischen Veranstaltungen, wie auch der Weltjugendtag, tendieren diese zu einem großen " extremen Event " nur für den Augenblick. So empfinden es die meisten Teilnehmer, als ein Treffen von Gleichgesinnten und Freunden. Ein Glaubensimpuls kann da nicht entstehen, weil … Mehr
RupertvonSalzburg gefällt das. 
2 weitere Likes anzeigen.
Priska
@Eugenia-Sarto das was Sie über Frauen schreiben stimmt,aber was Sie über Männer schreiben ,sicher gibt es auch das sie Spinnen und töten ,aber die meisten haben auch gute Seiten!Gehen fleißig arbeiten ,sie tragen ihre Frauen auf Händen ,sie lieben ihre Kinder und sind stolz auf sie ,sie baue für ihre lieben ein schönes Haus oder Wohnung ,sie mähen den Garten usw.
pio molaioni
Dann Seite aktualisieren ,@stefan4711 . Bei mir funktioniert es dann wieder
stefan4711 gefällt das. 
stefan4711
Ich kann einzelne Beiträge nicht mehr liken - geht das einigen Usern auch so?
Eugenia-Sarto
Unterschiede von Mann und Frau. Copie von "Programm-Wechsel."
----------------------------------------------------------------------------

Frauen sind mitfühlend und sozial.

Frauen weinen, wenn sie glücklich sind.

Sie machen immer kleine Dinge, um zu zeigen, dass sie sich kümmern.

Frauen werden auf keinen Fall aufgeben, bis sie das Beste für ihre Kinder bekommen.

Frauen haben die Fähigkei… Mehr
Elista gefällt das. 
Priska gefällt das. 
alfredus
.. den Bischöfen ist das egal, solange die Kasse stimmt ..? Es ist eine neue Sitte, dass in den Kirchen laut gesprochen, geklatscht und herum gelaufen wird. Das kann man leicht abstellen, indem man während der Hl.Messe den Touristen durch aufgestellte Schilder den Zutritt verwährt und zur Stille auffordert. Das ist die Praxis in vielen Kirchen und sollte besonders auch im Kölner Dom angewendet … Mehr
Matthias Lutz gefällt das. 
3 weitere Likes anzeigen.
Matthias Lutz
Dies ist eindeutig Liturgiemißbrauch!
Eugenia-Sarto gefällt das. 
2 weitere Likes anzeigen.
pio molaioni
Es ist ein Tollhaus, kein Gebetshaus! Ich weiß, wie schamlos mit der hl. Eucharistie umgegangen wird. Einer flüstert dann der anderen ins Ohr, was er von Jesus als Weisung "empfangen" hat. Zum Schaden vieler Gemeinschaften dringen diese perversen Praktiken dort ein. O Herr wehre den gefährlichen Angriffen der Dämonen!
Eugenia-Sarto gefällt das. 
2 weitere Likes anzeigen.
Hayat!
Priska an CP:
@Christian.Prince [...] Reden Sie über dieses Thema mit @Gerti Harzl oder @Maria lieben die wissen mehr davon!

@Priska Finden Sie es nicht selbst erstaunlich, daß jemand, der in Sachen Medjugoje "mehr weiß" unter dem Strich zum gleichen Ergebnis kommt, wie Sie?
Erstaunlicher noch, Sie haben hier oft schon wahre Dinge aus Ihrer einfachen Natur und Ihrer demütigen Haltung heraus … Mehr
Eugenia-Sarto
Der Mann soll gerne weinen können, kochen und nähen usw. Ebenso die Frau. Aber bitte keinen Feminismus. Die Worte Gottes haben ihren Bestand und ihre Gültigkeit.
Genesis 3, 16. Mulieri quoque dixit: Muliplicabo aerumnas tuas, et conceptus tuos: in dolore paries filios, et sub potestate eris, et ipse dominabitur tui.

Darum wünsche ich dem Manne auch nicht, dass er es noch so weit bringt, Kinder … Mehr
Matthias Lutz gefällt das. 
3 weitere Likes anzeigen.
DrMartinBachmaier
Die reformierte Pfarrerin Ella de Groot sollte sich präzisieren. Sie sollte nicht sagen, dass es keinen Gott gebe, sondern nur, dass es keinen Himmel gebe und dass sie Letzteres nur in Bezug auf sich selbst behaupte. Dann befindet sie sich nämlich in guter Gesellschaft mit Martin Luther, der seiner Käthe, als sie über die Schönheit des Himmels staunte ("Ach wie schön ist doch der Himmel!"), ganz … Mehr
Santiago74 gefällt das. 
Christian.Prince
@Priska
Ein abgefallener KATHOSCHER kann sich durch den Islam nicht retten @Christian.Prince


Koscher? Durch den Islam wird nichts koscher.
Aber Ihre Medju-Gospa behauptet genau das!
Weshalb widersprechen Sie ständig der Medju-Gospa?

Zitat Medju-Gospa:
...aber ich, ich sehe, daß die Menschen sich auch retten können, indem sie ihre eigene Religion gut praktizieren, wenn sie sie ernsthaft … Mehr
Priska
Da haben Sie auch recht ,das muss ich auch noch loswerden,der Außenminister Kurz habe ich mir auch gedacht der ist ein ganzer Kerl ,aber da habe ich mich auch getäuscht ,eine große Klappe und richten kann er auch nichts ,nur davon reden ,und nichts tun ,nützt halt auch nichts .Wünsche einen schönen gesegneten Tag.
Priska
@Katholische Tradition mit Vernunft KTmV da haben sie auch recht ,auch eine Mutter kann zur Löwin werde ,wen es um ihre Kinder geht!Ein richtiger Mann das heißt nicht das er Muskel haben muß ,sondern das heißt das er ein Rückgrad haben soll ! Und das haben sehr wenige das sehe ich in der Politik,welcher Politiker will sein Land noch beschützen ,bei vielen gilt der Asylant und Flüchtling bald … Mehr
CollarUri gefällt das. 
Priska
@Christian.Prince Also es kann nicht sein das Sie wieder auf dieser Seite mit Medjugorie wieder anfangen!Ich habe schon geschrieben das ich über dieses Thema, ich mich nicht mehr äußere!Reden Sie über dieses Thema mit @Gerti Harzl oder @Maria lieben die wissen mehr davon!
Priska
Ein abgefallener KATHOSCHER kann sich durch den Islam nicht retten @Christian.Prince
Priska
@Christian.Prince wir sind jetzt auf einer anderen Seite ,können Sie endlich das Thema Medjugorie beiseite lasse ?