Sprache

Klicks
9,3 Tsd.
Ein Haus voll Glorie schauet

Hatzenstein
Ein Haus voll Glorie schauet - 10 Strophen zum Mitsingen (auf besonderen Wunsch eines www.gloria-tv - Mitglieds). Wie immer zum Mitsingen mit Untertiteln - und einer kurzen Atempause zwischen den … Mehr

Kommentieren …
Czapla
Das Lied war usprünglich ein Lied der Selbstbehauptung der Katholiken im Kulturkampf. 1876 geschrieben, auf dem Höhepunkt des Kulturkampfs, wurde es von dem Jesuiten Hermann Joseph Mohr geschrieben. Während des "Dritten Reichs" war es Bekennerlied der Katholiken. Mohr blickte in Siegburg zum Michaelsberg auf, als er das Lied schrieb. Mitte 2011 soll das dortige Benediktinerkloster aufgelöst werden....
Emmerich
Dieses Lied ist ein Aufruf an alle Katholiken, nicht mehr demütig zu den Angriffen auf die Kirche zu schweigen, sondern den Feinden unseres Glaubens offensiv die Stirn zu bieten.
Danke an Hatzenstein !
Und auf zum heiligen Streit !
Emmerich
ursula
Das sind einfach wunderschöne Lieder Danke lieber Hatzenstein
ippen
Wunderschön! Meinen herzlichsten Dank für Ihre schönen Lieder zum mitsingen. Mittlerweile singt mein Mann auch schon mit.