Clicks2K

Konsekriert ein ungläubiger Priester gültig?

Don Reto Nay bei der lockeren Fragerunde in Hohenfurth, Samstag abend am Pfingstseminar
Also sind so viele ...kaum bis gar keine novus ordo messe gültig..

Da diese Messe protestantisch ist
CollarUri
@Alfonso M. Wenn die Wandlungsworte mit der Absicht gesprochen werden, zu tun, was die Hl. Kirche damit tut, dann ist die Messe gültig. Klar gibt es Zweifelsfälle. Ein Priester, der glaubt, die Kirche lehre gar nichts, sondern schmücke nur den Brotkonsum aus, um den Menschen das Gefühl einer gewissen Langsamkeit beim Essen zu vermitteln, hat natürlich ein Problem mit der Gültigkeit seiner Messe.…More
@Alfonso M. Wenn die Wandlungsworte mit der Absicht gesprochen werden, zu tun, was die Hl. Kirche damit tut, dann ist die Messe gültig. Klar gibt es Zweifelsfälle. Ein Priester, der glaubt, die Kirche lehre gar nichts, sondern schmücke nur den Brotkonsum aus, um den Menschen das Gefühl einer gewissen Langsamkeit beim Essen zu vermitteln, hat natürlich ein Problem mit der Gültigkeit seiner Messe. Darum hat es immernoch einen gewissen unleugbaren Reiz, dass die Priester wenigstens einmal eine Ausbildung absolviert haben müssen, wo sie wenigstens hörten, irgendwann einmal habe die Kirche etwas geglaubt und gelehrt.
Sie kann gültig sein.
Alleine schon diese zweifel sind schlimm.
Die neue messe stammt aus der häresie und führt auch zu dieser.
Vered Lavan likes this.
Sehr schön - auch die Worte über die Fokussierung der Röm.Kirche auf die WandlungsWorte.
Salzburger likes this.
Moselanus
@Tradition und Glauben, ja Sie habe ich gemeint. Allerdings finde ich die minimalistische Beschränkung auf die engeren Wandlungsworte NICHT zielführend. Ich denke, diese reduktionistische Definition führt nicht wirklich weiter. Die Gesamtheit des Ritus muss intakt sein.
Moselanus
Jeder Ritus, der angewandt wird, muss intakt oder integral angewandt werden. Und ich sage nicht, dass der röm.-trid. Ritus besser oder erhabener sei als zB der der Dominikaner. Der bekannte Theologe Peter Kwasniewski hat einiges über den neo-thomoistic reductionism gearbeitet. So kann man dann auf die Idee kommen, die Wandlungsworte aus dem Canon zu extrahieren, auch noch in Umfang und Fassung …More
Jeder Ritus, der angewandt wird, muss intakt oder integral angewandt werden. Und ich sage nicht, dass der röm.-trid. Ritus besser oder erhabener sei als zB der der Dominikaner. Der bekannte Theologe Peter Kwasniewski hat einiges über den neo-thomoistic reductionism gearbeitet. So kann man dann auf die Idee kommen, die Wandlungsworte aus dem Canon zu extrahieren, auch noch in Umfang und Fassung umzuformulieren und dann rundherum neue Hochgebete zu kreieren, wie durch Paul VI. geschehen. Ohne diesen minimalistischen Ansatz im Hinterkopf kein NOM. Deswegen bin ich da so skeptisch.
a.t.m
Laien simulieren "Eucharistie" vor ORF-Kamera Gültig oder nicht gültig? Und das im Wissen das dort ein katholisch gültig geweihter Priester anwesend gewesen ist, in meinen Augen kann diese nicht gültig sein. Und genau davon kann man im NOM = Nicht Ordentliche Messe in der liturgischer Missbrauch ja schon die Regel ist siehe www.facebook.com/media/set ausgehen.

Gottes und Mariens Segen auf …More
Laien simulieren "Eucharistie" vor ORF-Kamera Gültig oder nicht gültig? Und das im Wissen das dort ein katholisch gültig geweihter Priester anwesend gewesen ist, in meinen Augen kann diese nicht gültig sein. Und genau davon kann man im NOM = Nicht Ordentliche Messe in der liturgischer Missbrauch ja schon die Regel ist siehe www.facebook.com/media/set ausgehen.

Gottes und Mariens Segen auf allen Wegen
Moselanus
@Tradition und Kontinuität: Doch, wenn ein Zelebrant sich an den vorgeschriebenen Ritus hält, dann ist das Ausdruck der sogenannten intentio externa, in der sich manifestiert, dass er die intentio interna, die innere Absicht besitzt, zu tun, was die Kirche tut.
kathvideo likes this.
@Tradition und Glauben.
Das problem finde ich ist,das dieser novus ordo gültig sein kann...
Aber was soll das sein???
Russisch Roulette? ?

Ich meide jeden novus ordo.
Diese messe ist nicht katholisch,da kann mir die intention des novus ordo priesters ehrlich gesagt egal sein.
Marie M. likes this.