Clicks4.1K

Gloria Global am 10. Mai 2018

Es ist normal, sich aneinander zu versündigen Es ist normal, sich in menschlichen Beziehungen gegenseitig zu verletzten und Fehler zu machen. Das erklärte der Wiener Psychiater Raphael Bonelli bei …More
Es ist normal, sich aneinander zu versündigen

Es ist normal, sich in menschlichen Beziehungen gegenseitig zu verletzten und Fehler zu machen. Das erklärte der Wiener Psychiater Raphael Bonelli bei der Fachtagung über „Schuld und Vergebung“ am Samstag in Heiligenkreuz. Zitat: „Es ist natürlich, Unrecht zu erleiden und Unrecht zu tun.“ Wer sich die eigenen Fehler bewusst mache und um sie wisse, der könne viel besser verzeihen. Bonelli empfahl aus psychiatrischer Sicht eine tägliche, fünfminütige Gewissenserforschung.

Heidnische Rituale "Usus" bei Erstbeichte

Die Philosophin Hanna-Barbara Gerl-Falkovitz warnte bei der Fachtagung vor naturhaften Ritualen zur angeblichen Schuldbewältigung. Es sei beim Unterricht zur Erstbeichte üblich geworden, Sünden auf einen Stein zu schreiben und in einen Fluss zu werfen. Gerl-Falkovitz betont aber, dass nicht der Stein noch der Fluss die Last der Schuld übernehmen können. Nur Christus trage das, was der Mensch von sich aus nicht lösen könne.

Der modernen Gesellschaft fehlt die Schamhaftigkeit

Der Schweizer Psychiater Daniel Hell warnte auf der Fachtagung davor, das Schamgefühl schlechtzureden. Scham sei ein Sensor, der auf etwas Tieferliegendes hinweise, beispielsweise auf Gefahr oder Schuld. Es gebe nur ganz wenige Menschen, die zu schamhaft seien. Zitat: „Ich finde viel mehr Abwehr von Scham als übertriebene Scham.“

Die Gegenwart ist brutal: Sie schlägt Kinder mit Psychoterror

Der deutsche Psychologe Michael Linden bemerkte auf der Fachtagung, dass in der heutigen Gesellschaft die Aggression verpönt sei. Vor 100 Jahren seien Knechte und Kinder geohrfeigt oder zumindest angeschrien worden. Auch heute müssten Kinder eingeschränkt werden. In den Kindergärten sei der Klaps von früher deshalb mit „Psychoterror“ ersetzt worden. Ähnlich sei es unter Erwachsenen. Der Chef einer Klinik dürfe nichts gegen einen unliebsamen Assistenten tun, außer - Zitat: „ihn ungerecht behandeln“.
Gestas
Bin nicht der Meinung. Tränengas und Gummigeschosse. Müßten reichen
Tradition und Kontinuität likes this.
Gestas
ZDFtext heute
Nachrichten
Eröffnung von US-Botschaft: Dutzende
Tote bei Gaza-Protesten
Auch wegen der Eröffnung der US-Botschaft
in Jerusalem ist es zu heftigen
Protesten der Palästinenser. Bei Konfrontationen
mit israelischen Soldaten
wurden im Gazastreifen an der Grenze zu
Israel 52 Palästinenser erschossen.
Mehr als 2.200 wurden laut palästinensischem
Gesundheitsministerium in Gaza
verletzt…More
ZDFtext heute
Nachrichten
Eröffnung von US-Botschaft: Dutzende
Tote bei Gaza-Protesten
Auch wegen der Eröffnung der US-Botschaft
in Jerusalem ist es zu heftigen
Protesten der Palästinenser. Bei Konfrontationen
mit israelischen Soldaten
wurden im Gazastreifen an der Grenze zu
Israel 52 Palästinenser erschossen.
Mehr als 2.200 wurden laut palästinensischem
Gesundheitsministerium in Gaza
verletzt, davon rund die Hälfte durch
Schüsse und 750 durch Tränengas. Es ist
damit der Tag mit den meisten Todesopfern
seit dem Gaza-Krieg 2014. Die Bundesregierung
mahnte zur Mäßigung.
Meine Meinung--Müssen die Juden sofort schießen?
diana 1 likes this.
alfredus
... auf dem Weg zur Hölle .. ? Das sind keine Gruselworte, sondern können und müssen als Realität eingeschätzt werden. Wenn man bedenkt wie viele tausende Menschen gottlos leben, selbst in den sogenannten christlichen Regionen, für die es keinen Sonntag gibt, die Kirche etwas unangenehmes ist, das Beten ein Fremdwort ist, dann kann man unschwer annehmen, dass diese Menschen gerettet werden. Gott …More
... auf dem Weg zur Hölle .. ? Das sind keine Gruselworte, sondern können und müssen als Realität eingeschätzt werden. Wenn man bedenkt wie viele tausende Menschen gottlos leben, selbst in den sogenannten christlichen Regionen, für die es keinen Sonntag gibt, die Kirche etwas unangenehmes ist, das Beten ein Fremdwort ist, dann kann man unschwer annehmen, dass diese Menschen gerettet werden. Gott ist die Liebe, aber er ist auch ein gerechter Richter. So kann er mit Sicherheit jene die ihn selbstverschuldet ablehnen, ihn bewusst hassen, nicht in sein Reich aufnehmen. Jesus sagt ganz deutlich : .. die mich vor der Welt bekennen, die werde ich auch vor meinem Vater bekennen .. ! Das gilt für alle Menschen, Laien, Priester und Bischöfe, Kardinäle und niemand soll denken, dass er schon gerettet ist. Ein Unglaube ist es zu glauben, dass wir alle ohne Verdienste ( Luther ) in den Himmel kommen. Jesus sagt : .. der Weg nach oben ist steil, beschwerlich und eng .. bemüht euch hinein zu kommen.
Tina 13 likes this.
Tina 13
Theresia Katharina and 2 more users like this.
Theresia Katharina likes this.
alfredus likes this.
diana 1 likes this.
alfredus
Entschuldigung, Entschuldigung der Fehlerteufel hat zugeschlagen " Fatimatag ist heute am 13. Mai " ! Marienfreunde wissen das ohnehin ! Aber durch diesen Fehler habe ich eine weitere Möglichkeit, dieses Datum bekannt zu machen !
Tina 13 and one more user like this.
Tina 13 likes this.
Elista likes this.
Danke, lieber alfredus, für diese klaren Worte!!!!!!!
Tina 13 likes this.
alfredus
Heute am 11. Mai ist Erscheinungstag der " Muttergottes von Fatima " ! Ein gutes Zusammentreffen mit dem weltlichen Muttertag. Das gibt uns die Erinnerung an die Wünsche und Bitten der Muttergottes, die in keiner Weise erfüllt wurden. Maria hat uns den Frieden und die Bekehrung von Russland versprochen, sollten wir ihre Bitten erfüllen. Leider wurde nicht auf sie gehört und so haben wir die …More
Heute am 11. Mai ist Erscheinungstag der " Muttergottes von Fatima " ! Ein gutes Zusammentreffen mit dem weltlichen Muttertag. Das gibt uns die Erinnerung an die Wünsche und Bitten der Muttergottes, die in keiner Weise erfüllt wurden. Maria hat uns den Frieden und die Bekehrung von Russland versprochen, sollten wir ihre Bitten erfüllen. Leider wurde nicht auf sie gehört und so haben wir die prophezeite Situation, dass die Welt noch gottloser geworden ist und sogar das offizielle Rom den Glauben verloren hat. Damit nicht genug, regen sich im " Nahen Osten " Kriegsgeschrei und Aggression. Wer jetzt nicht betet macht sich schuldig !
geringstes Rädchen and one more user like this.
geringstes Rädchen likes this.
Tina 13 likes this.
ZUM MUTTERTAG: ❤ Meine Texte (Eingebungen des Herrn): ROSE OHNE DORNEN
ZUM MUTTERTAG - DA UNSERE GOTTESMUTTER MARIA UNSERE ALLER MUTTER IST !!!!!!!!!!!
diana 1 and 2 more users like this.
diana 1 likes this.
Tina 13 likes this.
alfredus likes this.
alfredus and one more user like this.
alfredus likes this.
Gestas likes this.
alfredus
" Muttertag " ! An diesem Maientag sollen wir besonders an " Maria der Muttergottes " denken und ihr unsere Wünsche und Bitten antragen. Das es Ehrensache ist, dabei auch den Müttern hier auf Erden zu danken, ist eine Selbstverständlichkeit und Ehre.
geringstes Rädchen and 3 more users like this.
geringstes Rädchen likes this.
Gestas likes this.
RupertvonSalzburg likes this.
Tina 13 likes this.
Tina 13
geringstes Rädchen and 3 more users like this.
geringstes Rädchen likes this.
Gestas likes this.
alfredus likes this.
diana 1 likes this.
Tina 13
Gestas and 2 more users like this.
Gestas likes this.
alfredus likes this.
diana 1 likes this.
Vered Lavan
LIVEÜBETRAGUNGEN FATIMA heute und morgen (13.05.2018): live.worldfatima.com/de/
Gestas and one more user like this.
Gestas likes this.
Tina 13 likes this.
Vered Lavan
Gestas likes this.
Tina 13
alfredus and 2 more users like this.
alfredus likes this.
diana 1 likes this.
Gestas likes this.
Tina 13
alfredus and 2 more users like this.
alfredus likes this.
diana 1 likes this.
Gestas likes this.
One more comment from Tina 13
Tina 13
alfredus likes this.
Eugenia-Sarto
Die Aussage , dass Christen zuerst die Heilige Schrift lesen sollen und danach Dogmatik (kirchliche Lehre, Katechismus), ist falsch.
Denn die Kirche wünscht, dass die Gläubigen das Glaubenswissen durch Lesen des Katechismus lernen. Das ist die Glaubensregel, nach der vorgegangen werden soll.

Zum Lesen der Heiligen Schrift:
Die Heilige Schrift ist oft dunkel und missverständlich. Darum wünscht …More
Die Aussage , dass Christen zuerst die Heilige Schrift lesen sollen und danach Dogmatik (kirchliche Lehre, Katechismus), ist falsch.
Denn die Kirche wünscht, dass die Gläubigen das Glaubenswissen durch Lesen des Katechismus lernen. Das ist die Glaubensregel, nach der vorgegangen werden soll.

Zum Lesen der Heiligen Schrift:
Die Heilige Schrift ist oft dunkel und missverständlich. Darum wünscht die Kirche, dass die Gläubigen sie nur mit guten Kommentaren lesen, die den Sinn erklären.

Alles, was ein Katholik wissen muss, steht im Katechismus.
alfredus likes this.
Tina 13
alfredus and one more user like this.
alfredus likes this.
diana 1 likes this.
Tina 13
alfredus and one more user like this.
alfredus likes this.
diana 1 likes this.
One more comment from Tina 13
Tina 13
diana 1 likes this.
alfredus
Was ist Scham ? Scham ist eine der Tugenden gegenüber dem Tier. Tiere kennen keine Scham, weil sie außerhalb einer entsprechenden, bewussten Wahrnehmung stehen. Der Mensch der Zivilisation hat naturgemäß eine Erkenntnis über den Schambegriff. Das sechste Gebot weist indirekt auf diese Tatsache hin. Aber der Zeitgenosse der alle Freiheiten für sich in Anspruch nimmt, ignoriert dieses Bewusstsein. …More
Was ist Scham ? Scham ist eine der Tugenden gegenüber dem Tier. Tiere kennen keine Scham, weil sie außerhalb einer entsprechenden, bewussten Wahrnehmung stehen. Der Mensch der Zivilisation hat naturgemäß eine Erkenntnis über den Schambegriff. Das sechste Gebot weist indirekt auf diese Tatsache hin. Aber der Zeitgenosse der alle Freiheiten für sich in Anspruch nimmt, ignoriert dieses Bewusstsein. Schon Kleinkindern in den Kitas will man die Geschlechtigkeit nahe bringen und zwar ohne Tabus. Ein Philosoph hat einmal gesagt : .. Schamlosigkeit ist der erste Schritt in die Geisteskrankheit .. ! ? Wie immer, kann auch hier das Mittelmaß und die Verantwortung des Einzelnen, ein Maßstab sein.
Vered Lavan
@Priska - Wenn man weiß, wer die Beherrscher dieser Welt und dieses Weltzeitalters sind, dann wird einem klar, dass dies alles Anweisungen von 'Oben' sind.
Vered Lavan
@SvataHora - Das erinnert mich an die suizidale Politik von Franz.I. in Lesbos! Dort hatte er ja die christlichen Familien heulend stehen lassen und nur die anderen mitgenommen. Es ist klar wo der satanische Plan hingeht: Christen sollen ausgerottet werden, überall.
alfredus likes this.
SvataHora
Ungerecht! Was ist faul in der BRD? - Im Nachbardorf ist ein großes Haus, das der Unterbringung von Asylbewerbern zur Verfügung gestellt wurde. Es wurden hauptsächlich Syrer und Iraker, 12 Leute, einquartiert, durchweg Moslems. Zwei von ihnen, ein Syrer und ein Iraker, fanden Kontakt zu einer örtlichen Freikirche und wurden Christen und ließen sich taufen. Voll Freude erzählten sie via skype …More
Ungerecht! Was ist faul in der BRD? - Im Nachbardorf ist ein großes Haus, das der Unterbringung von Asylbewerbern zur Verfügung gestellt wurde. Es wurden hauptsächlich Syrer und Iraker, 12 Leute, einquartiert, durchweg Moslems. Zwei von ihnen, ein Syrer und ein Iraker, fanden Kontakt zu einer örtlichen Freikirche und wurden Christen und ließen sich taufen. Voll Freude erzählten sie via skype ihren Lieben in der Heimat davon, dass sie Jesus kennengelernt haben. Ihre Familien brachen daraufhin den Kontakt ab: "Du bist nicht mehr unser Sohn! Kehre zu Allah zurück, sonst musst du sterben!" Aber damit mussten sie rechnen, wie sie selber sagten. Die Mitbewohner reagierten genauso feindselig, zerrissen ihnen die Bibeln und machten ihnen - mitten in unserem Land! - das Leben zur Hölle. Aber davon ließen sie sich nicht erschüttern. - Doch mittlerweile wird ihr Glaube auf eine hart Probe gestellt: Das Asylantenhaus ist fast leer. Die 10 anderen haben alle ihre Aufenthaltsgenehmigung bekommen. Nur diese beiden Christen bewohnen momentan noch dieses Haus. Sie sind mittlerweile 3 Jahre in Deutschland und wären schon einigemale um ein Haar abgeschoben worden, wenn nicht der Pastor interveniert hätte. Doch Aufenthaltsgenehmigung bis jetzt nicht in Sicht. Wer kann sowas verstehen?! Betet bitte für die beiden!
Eugenia-Sarto and 2 more users like this.
Eugenia-Sarto likes this.
alfredus likes this.
Vered Lavan likes this.
Tina 13
alfredus and 2 more users like this.
alfredus likes this.
Vered Lavan likes this.
diana 1 likes this.
Wilgefortis
Danke @Priska für die Erinnerung, hätte es vergessen.
Ich bete immer eine vom Loretokloster in Salzburg!
Gebet am Freitag
Es sind Finsternisse entstanden, als die Juden den Herrn Jesus gekreuzigt hatten. Und um die neunte Stunde rief der Herr Jesus mit lauter Stimme: „Mein Gott! Mein Gott! Warum hast Du mich verlassen?“ Und mit geneigtem Haupte gab Er Seinen Geist auf.
Wir beten Dich an, Herr Jesus Christus, und preisen Dich;
denn durch Dein heiliges Kreuz hast Du die ganze Welt erlöst.
alfredus likes this.
@Franzl
Ich sage nicht, das ich es absolut glaube, aber es scheint mir glaubwürdig und ich stelle es zur Diskussion, da andere auf diesem Gebiet bewanderter sind als ich es bin. Immerhin hat die Frau manches richtig vorausgesagt, anderes nicht (und das lässt hoffen). Ich glaube nicht an Nahtoderlebnisse und diverse "Botschaften" aus dem Jenseits. Das ist richtig. Wenn aber wie hier, Voraussagen …More
@Franzl
Ich sage nicht, das ich es absolut glaube, aber es scheint mir glaubwürdig und ich stelle es zur Diskussion, da andere auf diesem Gebiet bewanderter sind als ich es bin. Immerhin hat die Frau manches richtig vorausgesagt, anderes nicht (und das lässt hoffen). Ich glaube nicht an Nahtoderlebnisse und diverse "Botschaften" aus dem Jenseits. Das ist richtig. Wenn aber wie hier, Voraussagen bestätigt werden, oder wie auch die Drei-Päpste-Prophezeiung von Garabandal, oder die Visionen der Anna-Katharina Emmerick, so kann ich das nicht einfach nicht wahrhaben wollen. Ich unterscheide da sehr wohl von Mutter Lex oder Maria Simma, was ich für reine Spekulation halte.
alfredus and one more user like this.
alfredus likes this.
Gestas likes this.
Was sagen unsere Wahrsagungs-Spezialisten zu den Prophezeiungen dieser bulgarischen Seherin? Persönlich halte ich sie für glaubwürdig. Aber dann Gnade uns Gott!
www.oe24.at/…/330525071
alfredus
Machen wir uns nichts vor, das Böse ist überall gegenwärtig. Wenn wir die Zeitung aufschlagen, das Fernsehen anmachen und die weltweiten Unruhen sehen, kann man das Geheimnis des Bösen erahnen. Das Böse das sich im " Ungeist " in den Regierungen, in Kirche und Staat zeigt, scheint immer mehr von der Menschheit angenommen zu werden. Keine Achtung mehr vor dem Alter, dem Eigentum des anderen, …More
Machen wir uns nichts vor, das Böse ist überall gegenwärtig. Wenn wir die Zeitung aufschlagen, das Fernsehen anmachen und die weltweiten Unruhen sehen, kann man das Geheimnis des Bösen erahnen. Das Böse das sich im " Ungeist " in den Regierungen, in Kirche und Staat zeigt, scheint immer mehr von der Menschheit angenommen zu werden. Keine Achtung mehr vor dem Alter, dem Eigentum des anderen, Moralverfall, Sittenlosigkeit und nicht zuletzt die Glaubenslosigkeit. Hinzu kommt der Verfall der einzigen Bastion, die hier Einhalt und Gegenwehr hätte werden können, die Hl. Kirche. Doch auch sie ist vom " Mysterium der Bosheit " erfasst, in einem Maße, das es erschreckt. Nie hätte ein Christ sich diese Entzweiung, diese Willkür und Irreführung in der Kirche und schon gar nicht in ihrer Spitze, vorstellen können. Jetzt sind wir schon soweit, dass wir die oberste Spitze der Kirche, kritisieren müssen. Welch ein " Mysterium " !
Tina 13 and one more user like this.
Tina 13 likes this.
onda likes this.
alfredus and 3 more users like this.
alfredus likes this.
diana 1 likes this.
Gestas likes this.
Tina 13 likes this.
alfredus and 3 more users like this.
alfredus likes this.
luna1 likes this.
diana 1 likes this.
Gestas likes this.
One more comment from geringstes Rädchen
diana 1 and one more user like this.
diana 1 likes this.
Gestas likes this.
Wilgefortis
Klar müssen Kinder Grenzen spüren, aber dazu muss man diese nicht schlagen!
alfredus and one more user like this.
alfredus likes this.
Elista likes this.
Peter-1 likes this.
HINWEIS: Beginn der Heilig-Geist-Novene

+++

Heute, an Christi Himmelfahrt,
ist der Beginn der Heilig-Geist-Novene !

Zum Gebet der Heilig-Geist-Novene sowie
zur Litanei vom Heiligen Geist und dem Heilig-Geist-Rosenkranz

SIEHE LINK:
herzjesuwegzehrungderrestarmee.jimdo.com/…/heilig-geist-no…
alfredus and 3 more users like this.
alfredus likes this.
Tina 13 likes this.
diana 1 likes this.
Gestas likes this.
Heilwasser
luna1 and one more user like this.
luna1 likes this.
Gestas likes this.
Vered Lavan
alfredus and 3 more users like this.
alfredus likes this.
diana 1 likes this.
Gestas likes this.
Tina 13 likes this.
Carlus likes this.
Tina 13
alfredus and 3 more users like this.
alfredus likes this.
luna1 likes this.
diana 1 likes this.
Carlus likes this.
Tina 13
alfredus and 3 more users like this.
alfredus likes this.
luna1 likes this.
diana 1 likes this.
Carlus likes this.
elisabethvonthüringen and one more user like this.
elisabethvonthüringen likes this.
Tradition und Kontinuität likes this.