Clicks2.5K

Revoluzzer II

tradiwaberl
5
Heilige Messe in der außerordentlichen Form des Römischen Ritus missa cantata - Amt Pfarrkirche Penzing St. Jakob Sonn- und Feiertag, 18 Uhr 30 Einwanggasse 30a 1140 Wien missa lecta - stille Messe …More
Heilige Messe in der außerordentlichen Form des Römischen Ritus
missa cantata - Amt
Pfarrkirche Penzing St. Jakob
Sonn- und Feiertag, 18 Uhr 30
Einwanggasse 30a
1140 Wien

missa lecta - stille Messe
Rochuskapelle Pfarre Penzing St. Jakob
Dienstag und Donnerstag, 18 Uhr 30
Penzinger Straße 70
1140 Wien

www.tradiwaberl.com
sestertiarius
@Ordensmann: Tradiwaberl ist ein "Wiener Pfaffenprolet", der die Paenultima-Regel nicht einmal ignoriert. Recht so! Es geht ihm (wie übrigens fast jedem, der die tridentinische Messe liebt) nicht ums Latein an sich, sondern um die katholischen Inhalte, die in lateinischer Sprache - und in reicher Formensprache! - überliefert sind und von denen gar vieles "im Geiste des Konzils" gleich mit …More
@Ordensmann: Tradiwaberl ist ein "Wiener Pfaffenprolet", der die Paenultima-Regel nicht einmal ignoriert. Recht so! Es geht ihm (wie übrigens fast jedem, der die tridentinische Messe liebt) nicht ums Latein an sich, sondern um die katholischen Inhalte, die in lateinischer Sprache - und in reicher Formensprache! - überliefert sind und von denen gar vieles "im Geiste des Konzils" gleich mit abgeschafft, verfälscht (pro multis ...) oder auf Kosten der dogmatischen Klarheit umformuliert wurde.

Und die Inhalte betont Tradiwaberl richtig - damit steht er, wenn man so will, in der Tradition eines gewissen Jean-Baptiste Marie Vianney, der wegen notorischer Lateinschwäche fast nicht zum Priester geweiht worden wäre. Damals wie heute gilt: Wir brauchen fromme Seelsorger im Außendienst, keine Stubengelehrten, die "gelernt haben, mit Texten umzugehen".

P.S.: Süffisante Häme, halten zu Gnaden, steht dem Ordensmanne generell nicht gut zu Gesicht. Wie wär's mit einem Einkehrwochenende bei den Trappisten?
jonatan
na da kann sich ordensmann doch freuen, da tradiwaberl zumindest in diesem punkt mit dem restlichen klerus auf einer linie liegt...
Ordensmann
Da hat sich unser guter Tradiwaberl aber in der Betonung des Wortes "pontificum" etwas vertan.

Sollte das Ausdruck einer "Lateinschwäche" sein?
Paul M.
Stimmt, Tradiwaberl,

Revoluzzer, die eine Revolution mittragen,
welche der Errettung der Seelen dient.

Unser Blick darf sich niemals nur auf das Diesseits beschränken, denn die Verweildauer im Jenseits ist EWIG !!!
a.t.m