Clicks679

Die Liebe Gottes hört niemals auf. Predigt: Pfarrer Mihail Rahr, 05.05.2019, Berlin.

Die Liebe Gottes hört niemals auf. Predigt: Pfarrer Mihail Rahr, 05.05.2019, Berlin. In der deutschsprachigen orthodoxen Gemeinde des Heiligen Isidor in Berlin. Православный приход Святого Исидор…More
Die Liebe Gottes hört niemals auf. Predigt: Pfarrer Mihail Rahr, 05.05.2019, Berlin.
In der deutschsprachigen orthodoxen Gemeinde des Heiligen Isidor in Berlin.
Православный приход Святого Исидор в Берлине для говорящих на немецком языке.
Alt Lankwitz 43, 12247 Berlin.
www.heiliger-isidor.de
rokmp.de
heiliger-isidor.blogspot.com
pravoslavieberlin.blogspot.com
Patrick Poppel likes this.
Vor allem, wo richtige Orthodoxe genau umgekehrt argumentieren: Katholiken sind nicht orthodox und sollten konvertieren etc.
@Moselanus Woher kommt denn diese Kritik orthodoxer Christen gegenüber Katholiken? - Doch wohl in erster Linie durch die Verweltlichung der Katholiken nach dem II. Vaticanum und die Hinwendung zu den Muslimen.
Nein. Die Ostkirche wirft der Westkirche eben schon seit 1000 Jahren vor, von der apostolischen Überlieferung abgirrt zu sein und nicht erst seit einem halben Jahrhundert. Aber die Argumentationsstruktur ist sehr ähnlich, das stimmt.
Jetzt gehen wir doch wieder mit neuer Wahrheit und Erkenntnis gestärkt in den Tag, denn wir haben erfahren, was wir ja vorher auch nicht ansatzweise wussten: Orthodoxe sind nicht katholisch, aha. Der russisch-orthodoxe Pfarrer ist ein guter Prediger, was er predigt kann so auch in jeder katholischen Kirche gepredigt werden, wenn einige katholische Geistliche nicht ihre Predigten aus der …More
Jetzt gehen wir doch wieder mit neuer Wahrheit und Erkenntnis gestärkt in den Tag, denn wir haben erfahren, was wir ja vorher auch nicht ansatzweise wussten: Orthodoxe sind nicht katholisch, aha. Der russisch-orthodoxe Pfarrer ist ein guter Prediger, was er predigt kann so auch in jeder katholischen Kirche gepredigt werden, wenn einige katholische Geistliche nicht ihre Predigten aus der Literatur abkupfern wurden, wäre das auch ein Gewinn.
...... die Orthodoxen haben sich „ scheiden“ lassen. Jesus ist treu, eine Scheidung kommt nicht in Frage. Es kehrt nur eine Kirche ( der Leib ) zurück zum Vater, das ist in der Heilsgeschichte so festgelegt. Er das Haupt - wir die Glieder. Auch wenn die Predigt inhaltlich voll katholisch ist und richtig ist, er mehr versteht von der Liebe Christie, als so mancher modernistische Pfarrer-Christus …More
...... die Orthodoxen haben sich „ scheiden“ lassen. Jesus ist treu, eine Scheidung kommt nicht in Frage. Es kehrt nur eine Kirche ( der Leib ) zurück zum Vater, das ist in der Heilsgeschichte so festgelegt. Er das Haupt - wir die Glieder. Auch wenn die Predigt inhaltlich voll katholisch ist und richtig ist, er mehr versteht von der Liebe Christie, als so mancher modernistische Pfarrer-Christus in uns ist und er es ist, der wirkt der liebt.......dennoch hat sein Patriarchat ein Problem-das Liebe auch Treue bedeutet......
Orthodoxe sind nicht katholisch! Orthodoxe sollten daher konvertieren und katholisch werden. Wer es ablehnt katholisch zu werden, folgt nicht Jesus Christus und verleugnet damit Gott. Es gibt nur einen Weg, der die Wahrheit ist und zu Gott führt, das ist der katholische, apostolische Weg.
Lutrina
Naja besser orthodox als Amtskirche muß man leider sagen
Liberanosamalo and one more user like this.
Liberanosamalo likes this.
Wilhelmina likes this.
Psalm 4,9
Hab’ keine Angst, Gott ist dir nah’,
er führt dich sanft und wunderbar,
Gott selber will und wird für alle Zeiten,
das glaube still, dich bis ans Ziel geleiten.
Elista likes this.
Virgina
Den Glauben zu haben ist eine übergrosse Gnade!
Sowas Kostbares kann man niemals mit Geld bezahlen!
Sieh´die Blumen auf dem Feld,und die Vöglein in der Luft,
Sie singen und loben „Den“ wo auf dieser Erde alles schuf!
Alexander VI. and one more user like this.
Alexander VI. likes this.
Gestas likes this.
Virgina likes this.