Horst Robert
Horst Robert shares from Waagerl
3.4K
Warum mit der Impfpflicht nur gedroht wird, statt sie ab sofort zu verordnen Warum diese lange Frist bis Februar 2022!? Eine sehr schlüssige Erklärung liefert Marco, in diesem kurzen Video…
02:44
Horst Robert shares from Waagerl
11.4K
Pfizer und AstraZeneca gehören zu den Unternehmen, die am weitesten bei der Corona-Impfstoffentwicklung sind. Der neue Coronavirus-Impfstoff von Pfizer muss bei -70*C (-94F) gelagert werden, was …More
Pfizer und AstraZeneca gehören zu den Unternehmen, die am weitesten bei der Corona-Impfstoffentwicklung sind. Der neue Coronavirus-Impfstoff von Pfizer muss bei -70*C (-94F) gelagert werden, was viel kälter ist als am Nordpol. Wird er nicht bei dieser Temperatur gelagert, beginnen sich seine Inhaltsstoffe zu zersetzen, und er kann nicht wirken. Gegenwärtig behauptet Pfizer ohne Beweise, dass sein Impfstoff „zu 90% wirksam“ ist. Aber diese Behauptung ist kaum mehr als Firmenpropaganda, die darauf abzielt, die Aktienkurse durch falsche Prognosen in die Höhe zu treiben. Aber warum müssen diese Impfstoffe überhaupt bei -70*C gehalten werden? Die Antwort, so stellt sich heraus, liegt darin, dass sie potenziell gefährliche Inhaltsstoffe enthalten, die noch nie zuvor in Impfstoffen verwendet wurden. Quelle
Auf der ZDF Webseite sind es Minus 80 Grad. Siehe unter Transport der Impfstoffe Link
kath-zdw.ch/indexImpfung.html
10:28
Waagerl
Laborergebnisse 97% falsch!!
Horst Robert shares from Ratzi
5.2K
😊
Dr. med. Dietrich Klinghardt: Bill Gates ist ein Despot und ein Schwein! Ab Min. 8:30: "Bill Gates ist ein Despot und ein Schwein!" In den USA haben sich mit dem Herrn Präsident Trump – viele Verände…More
Dr. med. Dietrich Klinghardt: Bill Gates ist ein Despot und ein Schwein!
Ab Min. 8:30: "Bill Gates ist ein Despot und ein Schwein!" In den USA haben sich mit dem Herrn Präsident Trump – viele Veränderungen ergeben. Vieles erstaunliche ist uns Europäern aber eher verborgen geblieben. Zum Beispiel sein Agieren in der Gesundheitspolitik, seine kritische Sichtweise zu Impfstoffen, seine Sichtweise zum Gebrauch oder Missbrauch von Föten, Stopp von Förderungsgelder an die WHO, ein Robert Kennedy an die Spitze der CDC zu setzen und vieles mehr zeigen, dass dieser Mensch auf verschiedenen Ebenen pulsiert. In diesem Interview mit Dr. med. Dietrich Klinghardt, welcher in der SARS Epidemie sogar beratend für das US-Militär tätig war und heute auch viel Forschungsaufwand in Bezug auf Corona geleistet hat, stellt ein paar Dinge klar, bei denen wir alle gut beraten sind, diese als „weitere Sichtweise“ – oder als oppositionelle Sichtweise zu unserer demokratischen Bildung unserer Meinung – zu …More
24:13