Dixit Dominus

Der französische Bischof Berthet (61) von Saint Dié des Vosges starb am Freitag. Er war seit sieben …

Meine Güte, dieser Mensch ist gestorben, und Sie haben keine anderen Fragen?!
Dixit Dominus

Orbán: "EU-Gelder wurden für einen Krieg ausgegeben, der nie hätte stattfinden dürfen"

Orbán sagt das schon an die richtige Adresse, nämlich an die der EU bzw. des Westens, angeführt von den USA. Dieser hat Russland durch Verweigerung überhaupt der Zurkenntnisnahme der mehrmals von Russland aufgezeigten "roten Linie" - ein diplomatischer Eklat sondergleichen - regelrecht in den Krieg getrieben. Berücksichtigt man, dass es seit Jahrzehnten der eindeutig dokumentierte Grundsatz der …More
Orbán sagt das schon an die richtige Adresse, nämlich an die der EU bzw. des Westens, angeführt von den USA. Dieser hat Russland durch Verweigerung überhaupt der Zurkenntnisnahme der mehrmals von Russland aufgezeigten "roten Linie" - ein diplomatischer Eklat sondergleichen - regelrecht in den Krieg getrieben. Berücksichtigt man, dass es seit Jahrzehnten der eindeutig dokumentierte Grundsatz der Außenpolitik der USA ist, ein Zusammengehen des technischen Kowhows Deutschlands bzw. Europas mit dem rohstoffreichen Russland zu verhindern, so kann man mit Fug und Recht behaupten, dass dieser Krieg von den USA vorsätzlich inszeniert wurde. Russland will einfach keine Nato-Mitgliedschaft der Ukraine mit atomar bestückten Raketen, aufgestellt nur wenige hundert Kilometer von Moskau entfernt. Das ist doch nicht so schwer verständlich. Wenn man sich im Vergleich dazu die Hysterie der Amerikaner vorstellt, als die Sowjets 1962 Raketen auf Kuba stationieren wollten! Was den einen zugestanden wurde, muss auch für die anderen gelten. Gleiches Recht für alle.
Dixit Dominus

Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

Das ist reine Hof-Berichterstattung des korrupten Kiewer Regimes, einer Marionette des Westens, von dem es finanziell und inzwischen auch militärisch abhängig ist. Der Westen hat lange genug auf diesen Krieg mit Russland hingearbeitet, siehe Merkel Interview: Das Minsker Abkommen von 2014 war der Versuch, der Ukraine Zeit zu geben. Sie hat diese Zeit auch genutzt, um stärker zu werden, wie man …More
Das ist reine Hof-Berichterstattung des korrupten Kiewer Regimes, einer Marionette des Westens, von dem es finanziell und inzwischen auch militärisch abhängig ist. Der Westen hat lange genug auf diesen Krieg mit Russland hingearbeitet, siehe Merkel Interview: Das Minsker Abkommen von 2014 war der Versuch, der Ukraine Zeit zu geben. Sie hat diese Zeit auch genutzt, um stärker zu werden, wie man heute sieht.
Dixit Dominus

Bischöfin Hofmann und Bischof Gerber predigen gemeinsam auf der LGS

Es gibt keine "Bischöfin". Bei uns Katholiken wie Orthodoxen werden keine Frauen geweiht. Bei den Protestanten gibt es keine apostolische Sukzession (= ununterbrochene Übertragungslinie der Weihe von den Aposteln bis zu den heutigen Bischöfen), also kann es auch keine "Bischöfin" geben.
Dixit Dominus

Găgăuzia: Socialiștii au pierdut alegerile în fața candidatei lui Șor. Va deveni Guțul bașcan?

Ich empfehle Finnland, Balten und Polen auf die Ukraine dahingehend einzuwirken, sich neutral zu erklären. Denn dann ist der Krieg sofort beendet.
Dixit Dominus

Selenskyj in Aachen mit Karlspreis geehrt

Passt eh!
Wenn man sich das Gruselkabinett der Preisträger dieser Freimaurer-Auszeichnung, z.B. Coudenhove-Kalergi, Monnet, Churchill, Hallstein, die Kommission d. Europäischen Gemeinschaften(!), Veil, Kissinger, Mitterand, Vranitzky, Bill Clinton, den Euro(!), Juncker, Merkel, Macron, Guterres so anschaut, da passt der ukrainische Kriegsfürst von US-Gnaden sehr gut dazu.
Dixit Dominus

Weil Edstadler zurzeit verstärkt um Aufmerksamkeit buhlt, sei diese Aussage von ihr in Erinnerung …

Dieses grauenhafte Weib ist immer noch in Amt und Würden. Und der Nehammer redet von einem Versöhnungsprozess. Für wie blöd halten denn die die Bevölkerung!
Dixit Dominus

Innenministerin Nancy Faeser betont Bedeutung des Internationalen Haftbefehls gegen Putin

Einen "internationalen" Haftbefehl gegen Putin kann es gar nicht geben, weil die USA die Zuständigkeit des IStGh für sich nicht anerkennen.
Dixit Dominus

Knapp sechs Prozent der Bevölkerung in Deutschland leben offline - Altersgruppen besonders betroffen

Die zunehmende Digitalisierung des Alltags stellt für viele Menschen, insbesondere ältere Generationen, eine Herausforderung dar. Besser müsste man sagen: eine Überforderung. Und genau das ist gewünscht. Die Menschen sollen nicht mehr zum kritischen Denken kommen, weil sie ständig damit beschäftigt sind, den Vorgaben "von oben" nachzuhecheln. Das ist eine typisch freimaurerische Vorgehensweise, …More
Die zunehmende Digitalisierung des Alltags stellt für viele Menschen, insbesondere ältere Generationen, eine Herausforderung dar. Besser müsste man sagen: eine Überforderung. Und genau das ist gewünscht. Die Menschen sollen nicht mehr zum kritischen Denken kommen, weil sie ständig damit beschäftigt sind, den Vorgaben "von oben" nachzuhecheln. Das ist eine typisch freimaurerische Vorgehensweise, praktiziert seit dem "Wohlfahrtsausschuss" der Schreckensherrschaft der Französischen Revolution.
Dixit Dominus

Debatte um Strafmündigkeitsalter nach Gewalttat von Wunsiedel – CDU-Politikerin fordert Handlungsbedarf …

Bei der gesamten medialen Berichterstattung zu diesem Fall bzw. ähnlichen Fällen wird konsequent die Ursachenforschung, d. h. die Frage, wie es dazu kommen kann, dass Kinder morden, ausgeklammert. Ich sehe hier eindeutig den Grund im digitalen Medienkonsum dieser Kinder. Sie machen das nach - Kinder lernen häufig durch Imitation - was sie auf ihren Handys und Computern sehen. Doch diese Problematik …More
Bei der gesamten medialen Berichterstattung zu diesem Fall bzw. ähnlichen Fällen wird konsequent die Ursachenforschung, d. h. die Frage, wie es dazu kommen kann, dass Kinder morden, ausgeklammert. Ich sehe hier eindeutig den Grund im digitalen Medienkonsum dieser Kinder. Sie machen das nach - Kinder lernen häufig durch Imitation - was sie auf ihren Handys und Computern sehen. Doch diese Problematik anzusprechen läuft dem gegenwärtig laufenden Programm der Durchdigitalisierung der Bevölkerung zuwider.
Dixit Dominus

Bayern - Die Kinderschänder und Killer werden immer jünger!

Diese Gewaltexzesse unter Kinder und Jugendlichen kommen m. M. nach vor allem von ihrem Handykonsum. Sie machen das nach, was sie dort sehen - von den medialen Meinungsmachern wird das konsequent verschwiegen..
Dixit Dominus

Die Moskau-Connection der deutschen Politik

Es ist grotesk, jetzt fallen sie schon über die Politiker her, die dafür gesorgt haben, dass Deutschland jahrzehntelang zuverlässig mit preiswerter Energie aus Russland versorgt wurde - mit ein wesentlicher Baustein für die wirtschaftlichen Erfolge Deutschlands.
Dixit Dominus

Der Hinein- und Aussitzer Friedrich Merz

@rmartin Es käme auf einen Versuch an. "Die Freunde von jenseits des Atlantiks" werden immer schwächer. Es gilt die Gunst der Stunde zu nützen.
Dixit Dominus

Für Wirtschaftsminister Habeck ist es kein Problem, wenn die Ukraine an der Atomkraft festhält, "…

Sie richten es sich, wie sie es gerade brauchen.
Dixit Dominus

Finnland wird am Dienstag 31. Nato-Mitglied

Das kann niemanden freuen - ein neutraler Staat weniger, der aggressive, heuchlerische Militärblock Nato um einen Staat mächtiger, dem Frieden in der Welt dient das nicht.
Dixit Dominus

Konservativer Aktivist -Billboard Chris- bei Pro-Trans-Kundgebung in Vancouver angegriffen

Wir können jetzt live miterleben, wie unsere westlichen Gesellschaften wahnsinnig werden.
Dixit Dominus

Kardinal Schönborn unterstützt Anliegen der Klima-Demonstranten

Der tritt wirklich von einem Fettnäpfchen in das andere.
Dixit Dominus

Ukraine-Krieg: Die Entwicklungen am Montag

Hinter msn steckt microsoft - die Nachricht kannst also vergessen.
Dixit Dominus

Erzbischof Vigano - Irrlichter eines ehemaligen Leuchtturms

Sollte Russland den Krieg verlieren - was Gott verhüte - dann wären für die Umsetzung der schon lange gehegten westlichen Pläne der Bargeldabschaffung, des Überwachungstotalitarismus, der Einführung eines Sozial-Kreditsystems nach chinesischem Vorbild, der Etablierung des Transhumanismus u. a. Tür und Tor geöffnet. Insofern ist Russland ein Bollwerk der Freiheit. So wird es EB Vigano, denke ich,…More
Sollte Russland den Krieg verlieren - was Gott verhüte - dann wären für die Umsetzung der schon lange gehegten westlichen Pläne der Bargeldabschaffung, des Überwachungstotalitarismus, der Einführung eines Sozial-Kreditsystems nach chinesischem Vorbild, der Etablierung des Transhumanismus u. a. Tür und Tor geöffnet. Insofern ist Russland ein Bollwerk der Freiheit. So wird es EB Vigano, denke ich, gemeint haben.