Clicks40

7 Vater Unser nach der Hl Brigitta von Schweden

Theresia Katharina
2
Der göttliche Heiland offenbarte der hl. Birgitta folgende Verheißung: "Wisset, daß Ich denjenigen, welche 12 Jahre lang sieben Vaterunser und Ave Maria zu Ehren meines Kostbaren Blutes beten, große …More
Der göttliche Heiland offenbarte der hl. Birgitta folgende Verheißung: "Wisset, daß Ich denjenigen, welche 12 Jahre lang sieben Vaterunser und Ave Maria zu Ehren meines Kostbaren Blutes beten, große Gnaden erweisen werde: 1. Sie kommen nicht ins Fegefeuer 2. Ich werde sie in die Zahl der Märtyrer aufnehmen, wie wenn sie ihr Blut für den Glauben vergossen hätten. 3. Ich werde drei Seelen ihrer Anverwandten in der heiligmachenden Gnade erhalten, je nach ihrer Wahl. 4. Die Seelen ihrer Verwandten bis ins 4. Glied werden der Hölle entgehen. 5. Sie werden 1 Monat vor ihrem Tod davon in Kenntnis gesetzt. "Sollten sie vor dieser Zeit sterben, so betrachte ich es als geschehen, d.h. wie wenn sie diese Bedingungen erfüllt hätten." Papst Innozenz X. bestätigte diese Offenbarung und fügte bei, daß die Seelen, die sie erfüllen, jeden Karfreitag eine Seele aus dem Fegefeuer befreien.
Gestas and one more user like this.
Gestas likes this.
Susi 47 likes this.