augustinus 4
3329

Was jeder über die ALLERHEILIGSTE DREIFALTIGKEIT wissen sollte

ALLERHEILIGSTE DREIFALTIGKEIT
Ein Gott in drei Personen

1.) Ein Gott in drei Personen

Die Allerheiligste Dreifaltigkeit ist ein Gott in drei Personen,
ein göttliches Wesen in drei göttlichen Personen, nicht
drei Götter, sondern ein Gott.

2.) Sein und Tun fallen in Gott zusammen

Sein und Tun fallen in Gott zusammen, sie gehören zum
Wesen Gottes, d.h. die Akte Zeugung und Hauchung sind
Wesensakte
.

Der Vater ist Quelle und Ursprung der ganzen Trinität.
Der Sohn ist durch den Wesensakt der Zeugung.
Der Hl. Geist ist durch den Wesensakt der Hauchung.

3.) Personbildung durch die Relationen

Vater = Ursprung ohne Ursprung (principium sine principio).
Sohn = Ursprung vom Ursprung (principium de principio).
Hl. Geist ist nicht Ursprung, sondern hat (!) einen (!) Ursprung im Vater und im Sohn. "Aber nicht sind Vater und Sohn zwei Ursprünge des Heiligen Geistes, sondern nur ein Ursprung" (Konzil von Florenz 1442; DH 1330f.).

- Vaterschaft = Die Beziehung des Vaters zum Sohn in der aktiven Zeugung (=generare).
- Sohnschaft = Die Beziehung des Sohnes zum Vater im passiven Gezeugtsein / Geborensein (=generari).
- Personalität des Geistes = Die Beziehung des Geistes zum Vater und Sohn im passiven Gehauchtsein (=spirari).

Wichtig:
Zwischen dem göttlichen Wesen und den personbildenden Relationen gibt es (gegen Gilbert v. Poitiers) keinen realen Unterschied. Die göttlichen Personen sind nicht neben der allein personbildenden Relation zueinander noch auf die göttliche Natur bezogen (DH 745; 803). Die göttlichen Personen gehen nicht aus einer ihnen gemeinsamen Natur hervor (als Teile oder als unabhängige Individuen einer Allgemeinnatur), sondern aus dem Vater, der die göttliche Natur ursprungslos besitzt und sie gleichwesentlich dem Sohn und Geist mitteilt.

-----------------------
Quelle zur Vertiefung:
"Deus est trinitas" (Hl. Augustinus) - TRINITÄTSLEHRE

Die Ehre sei dem Vater und dem Sohn und dem Heiligen Geist
wie es war im Anfang so auch jetzt und alle Zeit und in Ewigkeit,

Amen.
augustinus 4
Gesegnetes Fest der Allerheiligsten Dreifaltigkeit !
😇 🙏 😇 😊 😇
augustinus 4