Clicks207
Caruso
2

EU-Abstimmung zur Sommerzeit vom 4 Juli bis zum 16 August 2018

Mehr durch Zufall (oder Fügung) als durch die umfangreiche Berichterstattung in unseren öffentlich-rechtlichen Medien, habe ich mitbekommen, dass die EU ziemlich klammheimlich eine Befragung zum Thema Sommerzeit durchführt. Teilnehmen können wohl alle EU-Bürger als Privat- bzw. Einzelpersonen oder auch Gruppen und Organisationen.

Das ist eine gute Gelegenheit für alle, die sich schon immer über die Sommerzeit beschwert haben, hier etwas für ihre Abschaffung zu tun.

Bericht dazu auf DW (Deutsche Welle):
https://www.dw.com/de/eu-abstimmung-%C3%BCber-sommerzeit-bitte-warten/a-44545718

Link direkt zur Abstimmung:
https://ec.europa.eu/eusurvey/runner/2018-summertime-arrangements?surveylanguage=DE

Merkwürdig ist, dass man dazu nichts(?) in den Nachrichten o.ä. hört. Die machen also klammheimlich eine Umfrage und sagen es vorsichtshalber mal lieber nicht weiter. Hintennach kann man sich dann über die geringe Beteiligung beschweren ....

Die Consultation (also die Befragung geht gerade mal bis zum 16. August ....
https://ec.europa.eu/info/consultations/2018-summertime-arrangements_en
Consultation period
4 July 2018 - 16 August 2018
Werusch
ACHTUNG: man muss ankreuzen, dass man ständig Winterzeit haben will; wenn man eine klare Situation wie vor Einführung der Zeitumstellungen haben will. Die Fragen in der Umfrage sind so gestellt, dass man eher in Richtung Beibehaltung der jetzigen Sitaution gedrängt wird.
Theresia Katharina
@Caruso Alle drei Links sind nicht aufrufbar!