Clicks168

❤ Meine besinnlichen Texte: Liebe schmerzt (Jesu Leiden wegen der geschwärzten Seelen)

Dein Herz, mein innig geliebter Jesus, trauert, ob so viel Unheiligkeit, Gleichgültigkeit, Feindschaft, Hass, Lieblosigkeit, Verfolgung, Krieg und Zerstörung, unter all Deinen Kindern ständig irgendwo auf dieser Welt.
Der Unglaube und die Sünden verändern die Herzen und Seelen der Menschheit fast bis zur Unkenntlichkeit.
Du, o mein Jesus, kennst sie alle, Deine sündigen Kinder!
Du schaust sie an, siehst ihre Taten und was sie unterließen zu tun!
Du durchdringst ihre Herzen und weißt genauestens, was und wie sie denken und fühlen und welche Gefühle sie stets zu unterdrücken versuchen ... Die Liebe zu Dir!
Du leuchtest in ihre Seelen und erkennst sie fast nicht wieder, da sie so dreckig dunkel geworden sind, mit leider nur noch einem sehr schwachen Glimmen an Licht in ihr, der so sehr leidenden Seele.
Du, Jesus, fühlst das Leid der Seele, die sie im Körper der Person erduldet, die sich nicht um sie kümmert, den Schmerz der Seele, die da verhungert — und je weniger Rücksicht auf sie (die Seele) genommen wird, desto dunkler und schwärzer verfärbt sie sich, bis ihr dann nicht mehr zu helfen ist.
Nur noch das Gebet anderer kann eine Umkehr bewirken!
Du, mein Jesus — mit Tränen tiefster Traurigkeit in Deinen Augen — siehst den Abgrund, auf den diese Seele — zusammen mit Millionen anderen Seelen — zueilt, da sie nicht anders kann, da sie nicht anders darf, da es ein Ding der Unmöglichkeit ist, sie so schmutzig — mit Sünde besudelt — in den Himmel eingehen zu lassen! Du, Jesus, leidest unsäglich in Deiner grenzenlosen Liebe zu dieser Seele, da Du sie jetzt schon vermisst und…

WEITER SIEHE LINK: (Text 64)
herzjesuwegzehrungderrestarmee.jimdofree.com/…ungen/meine-texte/texte-51-75/