Join Gloria’s Christmas Campaign. Donate now!
14:09
Kolumbus
146

Exodus of Moses at Red Sea - The Real Mount Sinai :: Part 5 of 6

Der Berg Sinai ist nicht dort, wo man ihn heutzutage vermutet. Der wahre Berg Horeb ist der Dschebel al-Lawz im nordwestlichen Saudiarabien. Das verwundert auch nicht, denn Moses führte sein Volk in …More
Der Berg Sinai ist nicht dort, wo man ihn heutzutage vermutet. Der wahre Berg Horeb ist der Dschebel al-Lawz im nordwestlichen Saudiarabien. Das verwundert auch nicht, denn Moses führte sein Volk in das Land Madian. Die Stelle des Überganges war in der Zeit Salomos noch bekannt und markierte sie mit zwei Säulen auf jeder Seite. Auf ägyptischer Seite steht die Säule heute noch. Auf der gegenüberliegenden Seite wurde die Säule von den saudischen Behörden weggeschafft, aber eine Bronzeplatte markiert die Stelle. Die Stelle des Überganges nennen die Araber seit jeher Nuweiba al-Mussawija, den Moses-Strand. Man kann ihn heute noch gut auf Google-Earth erkennen. Es war die einzige Stelle wo ein Übergang möglich gewesen war, denn selbst wenn das Meer sich überall geleert hätte, so wären Schluchten entstanden, tiefer als der Grand Canyon.
Der Gipfel des Dschebel al-Lawz ist übrigens mit einer Schicht aus Obsidian überzogen, obwohl der Berg gar nicht vulkanisch ist.
Pazzo likes this.