Usambara
Usambara

Kein Dialog: Bischöfe „sollen” Kardinal Burke nicht einladen

Vor GOTT, der 1. Instanz sind alle Menschen gleich!
Vor dem Vatikan, 2. Instanz sind alle Andersdenkenden unterschiedlich zu behandeln!
Vor der Politik, 3. Instanz sind die Meinungen gesondert zu behandeln und werden in Parteien gegliedert.
Wie soll das nun alles mit dem allgemeinen Volk dann laufen, wo jeder anders denkt und handelt und keiner mehr sich nach einem Gesetz richten kann, da ja …More
Vor GOTT, der 1. Instanz sind alle Menschen gleich!
Vor dem Vatikan, 2. Instanz sind alle Andersdenkenden unterschiedlich zu behandeln!
Vor der Politik, 3. Instanz sind die Meinungen gesondert zu behandeln und werden in Parteien gegliedert.
Wie soll das nun alles mit dem allgemeinen Volk dann laufen, wo jeder anders denkt und handelt und keiner mehr sich nach einem Gesetz richten kann, da ja bereits die Instanzen sich uneinig über ihr Vorgehen sind?!?!?!?
Usambara

Die italienische Kirche versinkt in der Unmoral

@alfredus "Viele Teile der Kirche mit ihrem Klerus hofieren die Sünde ! Das bezieht...." -->> und FP wird das nach wie vor dem Umwelteinfluß, dem Klimawandel zuschreiben, dafür setzt er sich ja entsprechend hartnäckig ein, denn daß am Klerus was schief laufen könnte, und daher die ganze Katastrophe im Anmarsch ist, läßt er in seinem Hochmut und Stolz nicht zu.
Usambara

Die italienische Kirche versinkt in der Unmoral

Hoffentlich stehen diese Gegner dann auch vor der Kirchentür und verwehren diesen Gruppen den Eintritt. Wie kann man nur solchen Gräuel ganz bewußt betreiben. Denken die nicht an "Morgen!!", wenn eines Tages ihr Leben erlischt und sie Rechenschaft ablegen müssen. Ist es wirklich so bereichernd, andere so derart zu brüskieren?
Usambara

Nach vatikanischer Übereinkunft: China verhaftet vier Priester

@Tobias.12 -->>> WENN sie mit ihren Kommentaren nicht mehr weiter wissen, dann muß BdW herhalten, das ist äußerst erbärmlich. Und sie Besserwisser, solange sie nicht beweisen können dass BdW oder Medjugorje, die ja beide noch nicht anerkannt sind, sollten sie ihre vorlaute Klappe halten, bevor sie den Satan in alles stecken.
Usambara

Nach vatikanischer Übereinkunft: China verhaftet vier Priester

Verzeihung für das Kommende .... aber welches Schwein Bergoglio ist, zeigt sich hier wieder, man sollte ihn hängen - Verzeihung, aber da stellen sich einem die Haar auf, wie er seine eigenen Mitbrüder (sind sie eigentlich ja gar nicht, da er von der anderen Seite ist!) ans Messer liefert und sich vermutlich auch noch - wie Satan - die Hände reibt!
Usambara

Dubia Kardinal wird Opfer der Missbrauchs-Hysterie

was macht es für einen Unterschied, wenn er bereits verstorbene - die sich ohnehin nicht mehr wehren können - in Frieden läßt. Fakt ist, daß FP diese Unmoral wie sie sehr vorsichtig formuliert wird, fördert und das, sowie weitere Punkte werden diesem auch angekreidet. Daß FP daraus keine Änderung anstrebt, müßten selbst die lauesten Christen mittlerweile mitgekriegt haben.
Usambara

Vatikan verhängt teilweises Reiseverbot gegen Bischof Schneider

@Tradition und Glauben -->> ".... Sie sind wohl selbst Priester und wiegen sich in Sicherheit,...." -->> weit gefehlt!!!! Ich bin weder Priester - weibliche gibt es ja NOCH nicht - noch kann ich Latein - aber ich habe Angst. Angst davor, daß es unsere Kirche nur mehr dem Namen geben wird und wir eines Tages auf unsere Sakramente ganz verzichten müssen, daß ist meine Angst - aber nicht sich "in …More
@Tradition und Glauben -->> ".... Sie sind wohl selbst Priester und wiegen sich in Sicherheit,...." -->> weit gefehlt!!!! Ich bin weder Priester - weibliche gibt es ja NOCH nicht - noch kann ich Latein - aber ich habe Angst. Angst davor, daß es unsere Kirche nur mehr dem Namen geben wird und wir eines Tages auf unsere Sakramente ganz verzichten müssen, daß ist meine Angst - aber nicht sich "in Sicherheit wiegen"!!! - Alle Unklarheiten beseitigt!?!?!???
Usambara

Freispruch der Katholikin Asia Bibi ausgesetzt

diese Meldung hat mich gestern erreicht: “Es tut mir leid, dass ich mich erst so spät melde. Aber wir befinden uns in einer schlimmen Situation. Ich bitte Sie inständig, etwas zu tun, damit wir nach Spanien fliehen können, wenn möglich in den nächsten ein, zwei Tagen. Bitte helfen Sie, falls es Ihnen möglich ist.”
Es sind mehr als 24 Stunden vergangen, seit uns diese Bitte erreicht hat. Die …More
diese Meldung hat mich gestern erreicht: “Es tut mir leid, dass ich mich erst so spät melde. Aber wir befinden uns in einer schlimmen Situation. Ich bitte Sie inständig, etwas zu tun, damit wir nach Spanien fliehen können, wenn möglich in den nächsten ein, zwei Tagen. Bitte helfen Sie, falls es Ihnen möglich ist.”
Es sind mehr als 24 Stunden vergangen, seit uns diese Bitte erreicht hat. Die Situation ist extrem gefährlich. Die Straßen von Pakistan sind voller Menschen, die Asia Bibis sofortige Hinrichtung fordern. Stürmische Proteste breiten sich im ganzen Land aus. Demonstranten halten Schilder hoch, auf denen “Hängt Asia” steht. Die Polizei kann die Wutausbrüche der Massen, die auf Rache gegen Asia Bibi und den drei Richtern, die sie freigesprochen haben, sinnen, kaum zügeln. - da hilft nur noch beten!!!
Usambara

Würzburger Bischof: Homosexuelle können Priester werden

@SvataHora, @Insulaner "... Das hat es immer gegeben...." -->> das soll aber bitte keine Richtlinie sein. Und wenn es das immer schon gegeben hat, und wenn 3/4tel der Welt das für ok erachtet, heißt das immer noch nicht, daß die Mehrheit Recht hat. Hier geht es um die Moral und um die Sünde. Es ist weder normal, noch im Sinne der kath. Kirchenlehre, daß Priester nicht zölibat leben. Wenn …More
@SvataHora, @Insulaner "... Das hat es immer gegeben...." -->> das soll aber bitte keine Richtlinie sein. Und wenn es das immer schon gegeben hat, und wenn 3/4tel der Welt das für ok erachtet, heißt das immer noch nicht, daß die Mehrheit Recht hat. Hier geht es um die Moral und um die Sünde. Es ist weder normal, noch im Sinne der kath. Kirchenlehre, daß Priester nicht zölibat leben. Wenn ich mir als Mann nicht sicher bin, das durchzuhalten, ist es besser den schweren Beruf des Priesters nicht anzutreten. Ich kann auch als Familienvater im tiefen Glauben leben, ohne mich der Sünde der Gleichgeschlechtlichkeit, hinzugeben. Das wäre ehrlicher und sicher auch vor Gott zu vertreten.
Usambara

Würzburger Bischof: Homosexuelle können Priester werden

@Eremitin @Carlus " ....er öffentlich das Authentische und Oberste Lehramt der Kirche ablehnt...." --->> wer sich mit solcher Einstellung in die Öffentlichkeit wagt, von dem kann man wohl nicht mehr "mit reinem Geist", reden. Das oberste Gebot dieser Herren sollte der Blick auf den Herrn, nicht die Sexualität sein. Wenn jedoch meine Gedanken sich nur mit der Sünde beschäftigen, bin ich dieser…More
@Eremitin @Carlus " ....er öffentlich das Authentische und Oberste Lehramt der Kirche ablehnt...." --->> wer sich mit solcher Einstellung in die Öffentlichkeit wagt, von dem kann man wohl nicht mehr "mit reinem Geist", reden. Das oberste Gebot dieser Herren sollte der Blick auf den Herrn, nicht die Sexualität sein. Wenn jedoch meine Gedanken sich nur mit der Sünde beschäftigen, bin ich dieser bereits verfallen. Ich habe den Blick auf das Wichtigste, meinen Herrn und Erlöser, auf meine Durchlaufstation, verloren. Carlus hat hier vollkommen recht.
Usambara

Würzburger Bischof: Homosexuelle können Priester werden

@Pazzo --->> ist vollkommen richtig. NUR: Gelegenheit macht Diebe. Und wenn einer schon "angeschlagen ist!", dann ist der Schritt zur Tat nur mehr ein kleiner. Sollte es da nicht besser heißen: die reinen Herzens sind, sollten Priester werden! Gott, den Herrn lieben aus ganzer Kraft und mit ganzem Herzen und ganzer Seele, mit all seinen Gedanken. Du sollst deinen Nächsten lieben wie dich …More
@Pazzo --->> ist vollkommen richtig. NUR: Gelegenheit macht Diebe. Und wenn einer schon "angeschlagen ist!", dann ist der Schritt zur Tat nur mehr ein kleiner. Sollte es da nicht besser heißen: die reinen Herzens sind, sollten Priester werden! Gott, den Herrn lieben aus ganzer Kraft und mit ganzem Herzen und ganzer Seele, mit all seinen Gedanken. Du sollst deinen Nächsten lieben wie dich selbst. Kein anderes Gebot ist größer als diese beiden - ihn achten und respektieren. Doch wenn mein Geist schon mit Unreinheit kämpft, wie sollte ich hier Beispiel sein und geben können und dann auch noch vor der Gemeinde glaubwürdig sein.
Das ist eine schwere Bürde für jeden Priester und
entsetzlich für die Kirche, wenn er fällt.
Usambara

Vatikan verhängt teilweises Reiseverbot gegen Bischof Schneider

@Tradition und Glauben "... Auch wenn er erschossen wird. Hölle ist viel schlimmer, den ewig." -->> ein erschossener WB nützt uns nichts, gar nichts. Auch wenn es für ihn dann zu Ende wäre, ist es eindeutig besser ruhig immer wieder zu argumentieren, "steter Tropfen höhlt den Stein", und irgendwann werden sich doch mehr Priester vom FP und seinen Kohorten abwenden - beten wir nach wie vor viel …More
@Tradition und Glauben "... Auch wenn er erschossen wird. Hölle ist viel schlimmer, den ewig." -->> ein erschossener WB nützt uns nichts, gar nichts. Auch wenn es für ihn dann zu Ende wäre, ist es eindeutig besser ruhig immer wieder zu argumentieren, "steter Tropfen höhlt den Stein", und irgendwann werden sich doch mehr Priester vom FP und seinen Kohorten abwenden - beten wir nach wie vor viel für unsere Priester, und glauben, daß Gott unsere Gebete auch erhören wird.
Usambara

Vatikan verhängt teilweises Reiseverbot gegen Bischof Schneider

@Gestas @Tradition und Glauben " Nicht jeder kann Vigano sein" --->> so wie früher auch schon die Aposteln unterschiedliche Talente und Charaktere sowie verschiedene Arten zu predigen hatten, sind auch unsere Priester unterschiedlich. Nicht jeder ist ein Petrus der gleich mit dem Schwert ausholt und nicht jeder ist ein Paulus, aber jeder könnte einer werden. WB A.Schneider kann möglicherweis…More
@Gestas @Tradition und Glauben " Nicht jeder kann Vigano sein" --->> so wie früher auch schon die Aposteln unterschiedliche Talente und Charaktere sowie verschiedene Arten zu predigen hatten, sind auch unsere Priester unterschiedlich. Nicht jeder ist ein Petrus der gleich mit dem Schwert ausholt und nicht jeder ist ein Paulus, aber jeder könnte einer werden. WB A.Schneider kann möglicherweise mit seiner ruhigen und besonnen Art den einen oder anderen Kleriker zum Nachdenken uns so zur Umkehr bewegen. Gottes Wege sind unergründlich und nicht jeder Mensch spricht auf die gleiche Art der "Vermittlung" an. Hoffen wir das Beste - und solange er reisen kann, soll der Funke auch gewahrt werden.
Usambara

Freispruch der Katholikin Asia Bibi ausgesetzt

@gennen „Es ist mittelalterlich, dass Menschen nur wegen Gotteslästerung quasi gelyncht werden können. -->> wenn man bedenkt, daß Irland vor kurzem abgestimmt hat, daß Gotteslästerung nicht mehr bestraft werden soll, und der Klerus voll dahinter stand, dann ist das von Asia Bibi nur ein weiterer Aufschrei, auch hier Gerechtigkeit walten zu lassen. - Moslems haben hier wohl nur an die ungläubig…More
@gennen „Es ist mittelalterlich, dass Menschen nur wegen Gotteslästerung quasi gelyncht werden können. -->> wenn man bedenkt, daß Irland vor kurzem abgestimmt hat, daß Gotteslästerung nicht mehr bestraft werden soll, und der Klerus voll dahinter stand, dann ist das von Asia Bibi nur ein weiterer Aufschrei, auch hier Gerechtigkeit walten zu lassen. - Moslems haben hier wohl nur an die ungläubigen gedacht, nicht an ihere Glaubensansicht!!!! Da wird es vermutlich immer Abweichungen geben!!!!
Usambara

Freispruch der Katholikin Asia Bibi ausgesetzt

@Vered Lavan -->> weil sich der Vatikan gar nicht interessiert es ihm schnurz-egal ist was mit den christlichen Familien passiert. Die haben nur Augen und Ohren für ihre Homos und das geistert in ihren 'bescheidenen' Köpfen!
Usambara

Freispruch der Katholikin Asia Bibi ausgesetzt

@JohannesT "... "Es wird eine Zeit kommen, da jeder der Euch umbringt, Gott einen Dienst zu erweisen meint." -->>Tagesevangelium, So. 4.11.: Mk 12,28

'In jener Zeit ging ein Schriftgelehrter zu Jesus hin und fragte ihn: Welches Gebot ist das erste von allen? Jesus antwortete: Das erste ist: 'Höre, Israel, der unser Gott, ist der einzige Herr. Darum sollst du den Herrn, deinen Gott lieben, mit …More
@JohannesT "... "Es wird eine Zeit kommen, da jeder der Euch umbringt, Gott einen Dienst zu erweisen meint." -->>Tagesevangelium, So. 4.11.: Mk 12,28

'In jener Zeit ging ein Schriftgelehrter zu Jesus hin und fragte ihn: Welches Gebot ist das erste von allen? Jesus antwortete: Das erste ist: 'Höre, Israel, der unser Gott, ist der einzige Herr. Darum sollst du den Herrn, deinen Gott lieben, mit ganzem Herzen und ganzer Seele, mit all deinen Gedanken und all deiner Kraft.

Als zweites kommt hinzu: Du sollst deinen Nächsten lieben wie dich selbst. Kein anderes Gebot ist größer als diese beiden.' -->> Wenn diese beiden Gebote befolgt werden, von allen Menschen auf der ganzen Welt, dann herrscht Frieden. Dann brauchen wir keine weiteren Gebote, da ja alles in diesen enthalten ist: denn am größten ist die Liebe, das hat Paulus auch im Korinterbrief festgehalten. Wie schön wäre das. Und wenn sich einer dieser Christen-Gegner mit diesen beiden Sätzen beschäftigen würde, müßte ihm diese Einfachheit einleuchten.
Usambara

Freispruch der Katholikin Asia Bibi ausgesetzt

Da sollten sich unsere Kardinäle und Bischöfe eine Scheibe abschneiden, diese arme Frau kämpft um ihren Glauben und hat eine ganze Familie zu verlieren. Warum klopft hier KEINER auf den Tisch? Man hört auch nicht ein Sterbenswörtchen vom sogenannten Klerus; hier geht es um unsere Mitchristen. Da wollen sie weltoffen sein, und lassen die Familien im Stich, keine Unterstützung, weder durch Aufruf …More
Da sollten sich unsere Kardinäle und Bischöfe eine Scheibe abschneiden, diese arme Frau kämpft um ihren Glauben und hat eine ganze Familie zu verlieren. Warum klopft hier KEINER auf den Tisch? Man hört auch nicht ein Sterbenswörtchen vom sogenannten Klerus; hier geht es um unsere Mitchristen. Da wollen sie weltoffen sein, und lassen die Familien im Stich, keine Unterstützung, weder durch Aufruf zum Gebet, noch durch mahnende Worte an das Land. NICHTS!!! Würde es sich um Homos handeln, ja dann würde es ganz anders aussehen. Sie sollten sich allesamt schämen.
Usambara

Papst Franziskus missbraucht Heiligsprechungen für populistische Zwecke

@alfredus -->> ... ups ... werde mir auch nicht die Mühe machen, danach zu suchen. UND: danke für die Infos, da hab ich ja einiges nicht mitbekommen, aber dafür gibt es ja euch und ihr helft mir Unwissenden wieder auf die Sprünge und schon bin ich wieder um einige Erkenntnisse reicher, danke! :-)
Usambara

Papst Franziskus missbraucht Heiligsprechungen für populistische Zwecke

@alfredus -->> na dann hab ich ja wirklich nichts versäumt, wenn ich die P.J.II. Litanei nicht kenne. W
Usambara

Papst Franziskus: „Ich bin derjenige, der Medjugorje gerettet hat“

@Kosovar " ... ich glaube das haben wir schon mal gehabt, also sprechen sie nicht von Dingen (BdW) , worüber sie keine Ahnung haben ob wahr oder nicht. Bloß auf die Vermutung hin .... besser schweigen! Was den Papst anbelangt, wissen wir ja, wie er tickt.
Usambara

Erzbischof unter Geldwäsche-Verdacht

Wäre wohl besser gewesen, er hätte sich mit den bleibenden Schätzen auseinander gesetzt, als mit dem Mamon, der im buchstäblich zwischen den Fingern davon geronnen ist. Ach hätte er doch nur die Bibel besser studiert und sich gegebenenfalls Nachhilfe organisiert, um den Text der da steht: Mt 13,3-12: "Seht ein Sämann ging aus zu säen..... , erklären zu lassen.
Usambara

Papst Franziskus missbraucht Heiligsprechungen für populistische Zwecke

@alfredus "... eine Litanei und Novene zu " Johannes Paul II ..." --><davon habe ich noch nie gehört, ich finde aber, daß er viele großartige Dinge geschaffen hat und ein guter Papst war. Allein den Lichtreiche RK, den er ins Leben gerufen hat, ist einer meiner Lieblinge. Natürlich hat er auch Fehler gemacht, die ganze Welt hat auf ihn geschaut, wie oft wird er sich gefragt haben, wie reagier …More
@alfredus "... eine Litanei und Novene zu " Johannes Paul II ..." --><davon habe ich noch nie gehört, ich finde aber, daß er viele großartige Dinge geschaffen hat und ein guter Papst war. Allein den Lichtreiche RK, den er ins Leben gerufen hat, ist einer meiner Lieblinge. Natürlich hat er auch Fehler gemacht, die ganze Welt hat auf ihn geschaut, wie oft wird er sich gefragt haben, wie reagier ich nur diese und auf diese Anforderung, werde ich Gott gerecht bleiben, ohne den Menschen direkt vor den Kopf zu stoßen (Kuß des Koran), er ist ja auch nur ein Mensch und nicht Gott im Vergleich zu FP, der glaubt Gott zu sein, und Gott zu diktieren, was dieser zu tun hat.
Usambara

Papst Franziskus: „Ich bin derjenige, der Medjugorje gerettet hat“

Das stoßt mir eh schon gewaltig auf, wenn da steht: "...über den angeblichen bosnischen Marienerscheinungsort....". Ist er oder ist er nicht!?!??? - Na und da geht ja sein Egotripp weiter: ICH bin es.... ICH habe ...! Uaahhh!!! Na wenn er es ist und hat, dann sollte er auch sagen, daß er dazu steht, und dass das alles seine Richtigkeit hat; aber angeblich..... es ist zum K .... In einem …More
Das stoßt mir eh schon gewaltig auf, wenn da steht: "...über den angeblichen bosnischen Marienerscheinungsort....". Ist er oder ist er nicht!?!??? - Na und da geht ja sein Egotripp weiter: ICH bin es.... ICH habe ...! Uaahhh!!! Na wenn er es ist und hat, dann sollte er auch sagen, daß er dazu steht, und dass das alles seine Richtigkeit hat; aber angeblich..... es ist zum K .... In einem Absatz, bestehend aus 6 Zeilen steht 5 x ICH!! Was für ein Geschwafel und ... "Man kann also sagen, dass mir M.... " was kann man sagen, oder kannst du es sagen???? Wenn du, FP, es nicht sagst, dann heißt es irgendwann wieder - ich habe das nicht gesagt, man hat das nur so ausgelegt ....!. - ich kann mir nicht helfen, das klingt sooo falsch und frotzlerlisch, daß man ihm ins Gesicht spucken könnte. Verzeihung°!
Usambara

Papst Franziskus missbraucht Heiligsprechungen für populistische Zwecke

Die Überschrift ist genau das, was sich vermutlich ohnehin schon jeder seit Monaten und Jahren denkt. Er will nur Aufmerksamkeit - das alles, was er macht, mittlerweile unter den Titel "zum " fällt, ist nur mehr eine Randerscheinung. Er ist auf dem Egotripp und ... schon fallen mir eine ganze Menge weiterer Vorzüge von ihm ein, wie: Liebe deinen Nächsten, oder: lebe in Armut, …More
Die Überschrift ist genau das, was sich vermutlich ohnehin schon jeder seit Monaten und Jahren denkt. Er will nur Aufmerksamkeit - das alles, was er macht, mittlerweile unter den Titel "zum " fällt, ist nur mehr eine Randerscheinung. Er ist auf dem Egotripp und ... schon fallen mir eine ganze Menge weiterer Vorzüge von ihm ein, wie: Liebe deinen Nächsten, oder: lebe in Armut, aber laß mich damit aus dem Spiel, oder: übt Barmherzigkeit, aber fordert nicht, daß ich euch da mit gutem Beispiel voran gehe, oder: Wir wollen erneuern, die Kirche auf den neuesten Stand bringen, damit uns die Menschen zulaufen, weg mit dem verstaubten Alten, Modernismus, Offenheit und Freizügigkeit, das will die Menschheit und Gott hat doch jedem seinen FREIEN WILLEN gegeben, weshalb sollten wir sie nun einschränken, öffnet euch, die Sünde gibt es nicht mehr, daher wurde ja auch die Hölle abgeschafft. Wer bin ich, um hier zu richten! - JA, genau, wer bist du, um solch einen Blödsinn um solch ein vernichtendes Programm zu fahren. WER bist du Bergoglio, WER???
Usambara

Papst Franziskus missbraucht Heiligsprechungen für populistische Zwecke

@simeon f. -->> aber nur dann, wenn dieser nicht auch abgeschafft wird!!!
Usambara

Johannes Paul II. verwendete den Hitler-Gruß

Pius XII. als „Hitlers Papst“ -->> naja so unrecht hat er gar nicht mit dieser Betitelung, man muß alles nur aus dem richtigen Blickwinkel betrachten.
P.XII. war ja zu Hitlers Zeiten Papst, und somit kann man ihn schon im weitesten Sinne als Hitlers-Zeiten-Papst betiteln, wo er doch vielen Menschen das Leben gerettet hat, vor Hitlers Beauftragten. Wie gesagt, der richtige Blickwinkel .... man …More
Pius XII. als „Hitlers Papst“ -->> naja so unrecht hat er gar nicht mit dieser Betitelung, man muß alles nur aus dem richtigen Blickwinkel betrachten.
P.XII. war ja zu Hitlers Zeiten Papst, und somit kann man ihn schon im weitesten Sinne als Hitlers-Zeiten-Papst betiteln, wo er doch vielen Menschen das Leben gerettet hat, vor Hitlers Beauftragten. Wie gesagt, der richtige Blickwinkel .... man lernt ja mittlerweile von FP, so daß man eben auch ganz gefuchst denken muß.
Usambara

Johannes Paul II. verwendete den Hitler-Gruß

Wenn sich P.J.P.II. einen Spaß erlaubt - vielleicht haben diese Bischöfe so geschwollen dahergeredet und er hat schmunzelnd diesen "Hitlergruß" als so quasi "seinen Gedankengang, zu diesem Gespräch" getätigt, und schon wird gelästert. Wenn aber FP seine "lustig/blöden!!" weltoffenen Sprüche klopft, dann scheint dies ja von J.P.II regelrecht harmlos und ohne jeden weiteren Kommentar, um …More
Wenn sich P.J.P.II. einen Spaß erlaubt - vielleicht haben diese Bischöfe so geschwollen dahergeredet und er hat schmunzelnd diesen "Hitlergruß" als so quasi "seinen Gedankengang, zu diesem Gespräch" getätigt, und schon wird gelästert. Wenn aber FP seine "lustig/blöden!!" weltoffenen Sprüche klopft, dann scheint dies ja von J.P.II regelrecht harmlos und ohne jeden weiteren Kommentar, um vielleicht ihn (J.P.II.) irgendwie herunter zu machen. Einfach nur geschmacklos!
Usambara

Knochen-Krimi in der Nuntiatur – verschiedene Theorien

das kann alles sein, hier ist - glaube ich - jede Spekulation fehl am Platz.
Usambara

Weltberühmte Kölner Kathedrale verewigt Franziskus als dämonischen Wasserspeier

@Copertino "An den mittelalterlichen Domen ...." --->>> sehr gute Erläuterung!!, ich denke alles was an schrecklichen Abbildern außerhalb der Kirche ist, ist nur positiv und sollte auch draußen bleiben, was in der Kirche ist, sollte heilig und ehrfürchtig sein. Somit kann mich ein leerer FP, den man am Kölner Dom fabriziert hat, nicht wirklich aufregen, solange er draußen bleibt und nicht …More
@Copertino "An den mittelalterlichen Domen ...." --->>> sehr gute Erläuterung!!, ich denke alles was an schrecklichen Abbildern außerhalb der Kirche ist, ist nur positiv und sollte auch draußen bleiben, was in der Kirche ist, sollte heilig und ehrfürchtig sein. Somit kann mich ein leerer FP, den man am Kölner Dom fabriziert hat, nicht wirklich aufregen, solange er draußen bleibt und nicht innerhalb der Kirche noch mehr Aufruhr in Gang setzt.
Usambara

Mosebach: Nach Franziskus werden wir vieles in der Kirche nicht wiedererkennen

@OttoSchmidt --> oh ich finde das schön! Lesen in Gemeinsamkeit macht das ganze ja noch viel wertvoller und aufregender, vor allem man kann sich dann, wenn es Fragen geben sollte!!! - austauschen. :-)
Usambara

Symbolisch: Die diesjährige Weihnachtskrippe ist aus Sand gebaut

Die Idee, naja, warum nicht! Aber das unter FP!! Ich trau der Sache (ihm) nicht!!! - Man stelle sich vor, das Ganze zerbröselt, Wind, Wettereinflüsse, was wird FP dann sagen??? Vielleicht: Ja so ist das mit dem Glauben, mit den Geschichten, nichts hat Bestand. Oder ein ähnlich blöder Kommentar, und an Beleidigung nicht zurückhalten wird.
Usambara

Mosebach: Nach Franziskus werden wir vieles in der Kirche nicht wiedererkennen

u.a. hat Mosebach folgendes gesagt: "Unser Gottesdienst ist älter als wir und unsere Eltern, älter als selbst die Welt. Der Gottesdienst ist gleichsam nicht erfunden, sondern gefunden, gewonnen: was immer schon war, das ist mehr oder weniger das Wesen des vernünftigen Gebets.“
Usambara

Mosebach: Nach Franziskus werden wir vieles in der Kirche nicht wiedererkennen

@Carlus --> Ich lese derzeit das Buch von Martin Mosebach "Häresie der Formlosigkeit" - ich kann es nur weiterempfehlen. Bin allerdings noch nicht sehr weit, aber eines kann ich sagen, was er recherchiert hat, ist gut und was den Tyrann angeht, da hat er bisher nur ich zitiere: "Schon in frühester Christenheit lehrte der östliche Kirchenvater Basilius der Große, daß die Liturgie Offenbarung sei …More
@Carlus --> Ich lese derzeit das Buch von Martin Mosebach "Häresie der Formlosigkeit" - ich kann es nur weiterempfehlen. Bin allerdings noch nicht sehr weit, aber eines kann ich sagen, was er recherchiert hat, ist gut und was den Tyrann angeht, da hat er bisher nur ich zitiere: "Schon in frühester Christenheit lehrte der östliche Kirchenvater Basilius der Große, daß die Liturgie Offenbarung sei wie die Heilige Schrift und niemals angetastet werden dürfe. Und so wurde es auch bis zum Pontifikat Pauls VI. gehalten. Selbstverständlich bewahrte diese Haltung die Liturgie nicht vor Modifikation, aber diese Änderungen geschahen organisch, unbewusst, unbeabsichtigt, sie wuchsen aus der kultischen Praxis hervor, wie sich eine Landschaft durch Wind und Wasser in den Jahrtausenden umformt. In der Antike nannte man die Unterbrechung einer Tradition durch den Herrscher einen Akt der Tyrannis. In diesem Sinn ist der Modernisierer und Fortschrittsgläubige Paul VI. ein Tyrann der Kirche gewesen.“
Usambara

Weltberühmte Kölner Kathedrale verewigt Franziskus als dämonischen Wasserspeier

na da hat ja einer mal Mut gezeigt, die Wahrheit - in der Öffentlichkeit - laut zu verkünden. Und nachdem man ihn hier schon mundtot gemacht hat, sollte man sich vielleicht generell angewöhnen, nichts von ihm anzunehmen, nicht einmal das Wasser will aus ihm fließen, wie soll dann der gute Geist da rauskommen???
Usambara

Synodendokument: Liturgie und Sport in einem Topf

Tagesevangelium v. 30.10.: Brief des Apostels Paulus an die Epheser 5,21- ...."

"Brüder! Einer ordne sich dem andern unter in der gemeinsamen Ehrfurcht vor Christus.

Ihr Frauen, ordnet euch euren Männern unter wie Christus, dem Herrn;

denn der Mann ist das Haupt der Frau, wie auch Christus das Haupt der Kirche ist; er hat sie gerettet, denn sie ist sein Leib.

Wie aber die Kirche sich Christu…
More
Tagesevangelium v. 30.10.: Brief des Apostels Paulus an die Epheser 5,21- ...."

"Brüder! Einer ordne sich dem andern unter in der gemeinsamen Ehrfurcht vor Christus.

Ihr Frauen, ordnet euch euren Männern unter wie Christus, dem Herrn;

denn der Mann ist das Haupt der Frau, wie auch Christus das Haupt der Kirche ist; er hat sie gerettet, denn sie ist sein Leib.

Wie aber die Kirche sich Christus unterordnet, sollen sich die Frauen in allem den Männern unterordnen.

Ihr Männer, liebt eure Frauen, wie Christus die Kirche geliebt und sich für sie hingegeben hat,

um sie im Wasser und durch das Wort rein und heilig zu machen.

So will er die Kirche herrlich vor sich erscheinen lassen, ohne Flecken, Falten oder andere Fehler; heilig soll sie sein und makellos." -->> Ihr Purpurträger, habt ihr von dieser Stelle im Evangelium schon mal gehört??? Wenn nein, dann korrigiert euren Irrweg und werdet das, wofür ihr gesandt seid und bereut euren Fehltritt. Einsicht, Umkehr - und alles wird gut! - Jeder Tag ist ein neuer Beginn,wagt es, es zahlt sich aus!
Usambara

Synodendokument: Liturgie und Sport in einem Topf

@Tradition und Kontinuität "Anschließend bittet er darum, dass die Priesteramtskandidaten „von der Seminarzeit an darauf vorbereitet werden, die heilige Messe in Latein zu verstehen und zu zelebrieren sowie lateinische Texte zu nutzen und den gregorianischen Choral zu verwenden“. Darüber hinaus sollte nicht die Möglichkeit außer Acht gelassen werden, „dass auch die Gläubigen angeleitet werden, …More
@Tradition und Kontinuität "Anschließend bittet er darum, dass die Priesteramtskandidaten „von der Seminarzeit an darauf vorbereitet werden, die heilige Messe in Latein zu verstehen und zu zelebrieren sowie lateinische Texte zu nutzen und den gregorianischen Choral zu verwenden“. Darüber hinaus sollte nicht die Möglichkeit außer Acht gelassen werden, „dass auch die Gläubigen angeleitet werden, die allgemeinsten Gebete in Latein zu kennen und gewisse Teile der Liturgie im gregorianischen Stil zu singen“. -->> Für alle Benedikt-Gegner: Bitte korrigiert eure Meinung, nur weil nicht alles was P.B.XVI. angeordnet hat, auch ausgeführt bzw. ans "Tageslicht" kam, ist er kein schlechter Papst! gewesen. Er ist ein guter und ein sehr weiser und sensibler Mann und keiner von uns kann ihm wohl nur annähernd das Wasser reichen. Also beten wir vermehrt für ihn, damit er dem ganzen "Saustall" ein Ende bereitet.
Usambara

Synodendokument: Liturgie und Sport in einem Topf

@Einzig gegenwärtig lebender legitimer Papst Benedictus XVI "....Bischöfe, die das Dokument nicht lesen können, sollten automatisch mit Nein stimmen oder sich der Stimme enthalten." -->> das ist nicht so einfach mit NEIN stimmen, wenn man gar nichts versteht. Fragestellung: "wollt ihr, daß wir dieses Dokument tatsächlich ändern, und richtigstellen?" - NEIN!?!??? - Na dann sind wir wieder bei JA!…More
@Einzig gegenwärtig lebender legitimer Papst Benedictus XVI "....Bischöfe, die das Dokument nicht lesen können, sollten automatisch mit Nein stimmen oder sich der Stimme enthalten." -->> das ist nicht so einfach mit NEIN stimmen, wenn man gar nichts versteht. Fragestellung: "wollt ihr, daß wir dieses Dokument tatsächlich ändern, und richtigstellen?" - NEIN!?!??? - Na dann sind wir wieder bei JA!! - Alle, die der Sprache weder im hören mächtig sind, noch das gesprochene lesen können, sollten sich erst gar nicht dort hinbegeben um abzustimmen, sonst kommt das heraus, was hier schon richtig als BABEL angesprochen, wurde; und das ist nun wohl auch so passiert.
Usambara

Kardinal Napier verteidigt den peinlichen Tanz der Synodenväter

@DrMartinBachmaier -->> genau so ist es, wie sollten diese auch noch Respekt zeigen, wenn die Kirche ganz offiziell alle Regeln und Richtlinien verläßt und sich Sodom und Gomorrha anschließt. Wem soll die Jugend folgen, welchen Weg bestreiten, wenn diese weisen Herren ihn nicht mehr finden, vor lauter Überheblichkeit und Welteneifer!
Usambara

Synodendokument: Liturgie und Sport in einem Topf

@Die Bärin ".... Auch die "Priesterin" scheint ihren so wertvollen Beitrag dazu geleistet zu haben. ." --->>> somit ist das ja schon beschlossene Sache, daß auch Frauen in den Priesterdienst "involviert" sind. Über die Köpfe aller wurde beschlossen, was nicht sein darf, um allen zu sagen: friß oder stirb. - Und man das dann kaum mehr rückgängig machen wird. Welch für ein Abschaum sich hinter …More
@Die Bärin ".... Auch die "Priesterin" scheint ihren so wertvollen Beitrag dazu geleistet zu haben. ." --->>> somit ist das ja schon beschlossene Sache, daß auch Frauen in den Priesterdienst "involviert" sind. Über die Köpfe aller wurde beschlossen, was nicht sein darf, um allen zu sagen: friß oder stirb. - Und man das dann kaum mehr rückgängig machen wird. Welch für ein Abschaum sich hinter diesen purpurnen Roben versteckt, man könnte nur mehr
Usambara

Kardinal Marx: „Wir verändern die Kirche“ mit einem Rezept für die Katastrophe

aus diesem Grund kann er sich auch in seiner Armut behaftend einen Chauffeur samt tollem Auto leisten. Was FP dazu wohl sagen wird, aber vermutlich sind die "Angehörigen" ohnehin vom Armutszeugnis ausgeschlossen und es betrifft nur das gemeine Volk!
Usambara

Abschlussdokument “vom Heiligen Geist” akzeptiert [homo]sexuelle Orientierung – will Index verboten…

Deshalb ist es ganz wichtig, die Bücher die gegen die neue Liturgie ausgetauscht werden, zu erwerben. Ich hoffe zwar daß unsere Kirche nicht mitmacht und ich gegebenfalls dann das alte Buch erwerben kann. Beim alten Gotteslob hatte ich auch das Glück 2 x 20 Stk. kostenlos zu bekommen.
Usambara

Kardinal Marx: „Wir verändern die Kirche“ mit einem Rezept für die Katastrophe

@Theresia Katharina " .... darum hat sich auch gesagt, wir sollten immer wieder singen: Maria breit den Mantel aus, mach Schirm und Schild für uns daraus; lass uns darunter sicher
steh‘n, bis alle Stürm vorübergeh‘n. Ref.: Patronin voller Güte, uns allezeit behüte
Usambara

Kardinal Marx: „Wir verändern die Kirche“ mit einem Rezept für die Katastrophe

@Theresia Katharina das heißt auf deutsch: Wir hoffen auf ein WUNDER!!!!!
Usambara

Kardinal Marx: „Wir verändern die Kirche“ mit einem Rezept für die Katastrophe

@SvataHora "... Ich bete aber nicht nur für sie sondern auch gegen sie, dass sie mit ihrem Zerstörungswerk gestoppt werden! -->> ja das mach ich auch! gerade die Hl.Kommunion opfere ich auf zu unserer Stärkung und bitte: im gleichen Maße wie DU uns mit dieser göttlichen lebensspendenen Nahrung stärkst, mögest DU unsere Feinde schwächen!
Usambara

Abschlussdokument “vom Heiligen Geist” akzeptiert [homo]sexuelle Orientierung – will Index verboten…

Die Kirche wird bald so auf den Kopf gestellt, daß wir nicht mehr wissen, welche Institution das sein sollte oder mal war und vor allem, was wir mit dieser anfangen sollen. Die Priester die mitmachen, werden als Schachfigur dem Bösen dienen und die nicht mitmachen, werden Schachmatt gesetzt. - Welchen Zweck wird die Kirche dann noch ausführen können, wenn alles abgeschafft, erneuert und …More
Die Kirche wird bald so auf den Kopf gestellt, daß wir nicht mehr wissen, welche Institution das sein sollte oder mal war und vor allem, was wir mit dieser anfangen sollen. Die Priester die mitmachen, werden als Schachfigur dem Bösen dienen und die nicht mitmachen, werden Schachmatt gesetzt. - Welchen Zweck wird die Kirche dann noch ausführen können, wenn alles abgeschafft, erneuert und umgestaltet ist, und jeder machen kann was er will - ein Narrenhaus aus dem Gotteshaus - Nein danke, nicht mit mir!
Usambara

Kardinal Marx: „Wir verändern die Kirche“ mit einem Rezept für die Katastrophe

@Theresia Katharina ".... Beten Sie lieber, dass er sich noch bekehrt und wenn es im letzten Moment ist!" -->> Ihre gutgemeinten Worten in Ehren, aber schauen sie sich mal dieses überhebliche Gesicht, hören sie sich sein großspurigen Worte an, dann wissen sie, wie sehr Satan von diesem Menschen schon eingenommen hat. Aber das soll uns natürlich nicht hindern, für unsere Priester zu beten.

Herr…More
@Theresia Katharina ".... Beten Sie lieber, dass er sich noch bekehrt und wenn es im letzten Moment ist!" -->> Ihre gutgemeinten Worten in Ehren, aber schauen sie sich mal dieses überhebliche Gesicht, hören sie sich sein großspurigen Worte an, dann wissen sie, wie sehr Satan von diesem Menschen schon eingenommen hat. Aber das soll uns natürlich nicht hindern, für unsere Priester zu beten.

Herr Jesus Christus, mit dem heiligen Pfarrer von Ars vertrauen wir dir an: alle Priester, die wir kennen,
alle, denen wir begegnet sind,
alle, die uns geholfen haben,
alle, die du uns heute als Seelsorger gibst.

Du hast jeden bei seinem Namen gerufen; für jeden danken wir dir und für jeden bitten wir dich: bewahre sie in der Treue zu Deinem Namen;
Du, der Du sie geweiht hast, damit sie Hirten seien in Deinem Namen; verleihe ihnen Kraft, Vertrauen und Freude bei der Erfüllung ihrer Sendung, im Schauen auf Dein Antlitz.
Wir wissen wohl, dass Du schwache Geschöpfe erwählt hast, damit sie sich nichts auf sich selbst einbilden: auch darum vertrauen wie sie Dir an, damit sie sich vor allem: auf Dich verlassen.
Die Eucharistie, die sie feiern, möge sie stärken und ihnen die Kraft geben, damit sie sich zusammen mit Dir einsetzen für uns, die Seelen; sie mögen geborgen sein in Deinem barmherzigen Herzen, damit sie immer Zeugen Deiner Vergebungsbereitschaft sind; sie mögen den Vater wahrhaft anbeten, damit sie uns den wahren Weg zur Heiligkeit lehren.
Vater, zusammen mit ihnen, den Priestern, opfern wir uns in Christus auf für die Kirche: dass sie missionarisch sei im Atem Deines Heiligen Geistes; lehre uns, sie ganz einfach zu lieben, sie zu achten und sie wie ein Geschenk aus Deiner Hand anzunehmen, damit wir gemeinsam noch mehr Dein Werk vollenden, zum Heile aller. Amen
Gebetsbuch Johannes-Maria Vianney, Éditions Bénédictines, 2005
Usambara

Mehr Spaltung: Ein “Ultra-Progressiver” und ein “Super-Liberaler” gewählt

Ach, was ich noch sagen wollte, wie war das mit dem Ausspruch von FP: er denke nach zurückzutreten??? - So wie er für 2019 plant war das ebenfalls eine Lüge - nur um auf sich aufmerksam zu machen.
Usambara

Mehr Spaltung: Ein “Ultra-Progressiver” und ein “Super-Liberaler” gewählt

Kein Vergleich mehr mit Sodom und Gomorrha. Was habe wir doch für Abschaum in unserer Kirche, es ist nur mehr zum Heulen, welch ununterbrochene Beleidigung anstatt immerwährendem Gebet. Ich denke immer wieder, es ist ein böser Traum, ich wache auf und alles ist vorbei, dabei ist es grad umgekehrt. Ich werde mich wieder in meine Traumwelt flüchten, ihr seid alle herzlich eingeladen, ich …More
Kein Vergleich mehr mit Sodom und Gomorrha. Was habe wir doch für Abschaum in unserer Kirche, es ist nur mehr zum Heulen, welch ununterbrochene Beleidigung anstatt immerwährendem Gebet. Ich denke immer wieder, es ist ein böser Traum, ich wache auf und alles ist vorbei, dabei ist es grad umgekehrt. Ich werde mich wieder in meine Traumwelt flüchten, ihr seid alle herzlich eingeladen, ich sag euch, dort ist es wirklich schön!!!
Usambara

Der linke Lacoste-Klerus bestimmt, wer in den Himmel kommt - Von Monsignore N.N.

Muslime sind für ihn „Gläubige in einer von unserer verschiedenen Art und Weise. >>> Wie recht er doch hat!!! Aber warum ist das so??? Kein Moslem hinterfragt seinen Glauben, er nimmt ihn so an, wie er ihm vorgekaut wurde und wehe dem, der es wagt diesen Glauben abzuändern, oder ihn in irgendeiner Weise umzugestalten, der wird als Ungläubiger hingerichtet, ganz im Sinne seines Gottes.
Was heißt …More
Muslime sind für ihn „Gläubige in einer von unserer verschiedenen Art und Weise. >>> Wie recht er doch hat!!! Aber warum ist das so??? Kein Moslem hinterfragt seinen Glauben, er nimmt ihn so an, wie er ihm vorgekaut wurde und wehe dem, der es wagt diesen Glauben abzuändern, oder ihn in irgendeiner Weise umzugestalten, der wird als Ungläubiger hingerichtet, ganz im Sinne seines Gottes.
Was heißt das nun übersetzt??? Keiner dieser Vatikanisten und Anhänger von FP würde noch leben, wären sie Moslems und würden das mit "ihrem" Glauben machen. Aber auf dem kath. Glauben mit unserer Religion, dem Heiligsten was wir haben, kann man herumtrampeln wie es einem beliebt, verspotten, verhöhnen, lächerlich machen - grad so als wären sie (unsere Religion, unser Gott) nichts wert.
Keinen dieser gottlosen Gottesdiener sieht man in den Kirchen vor dem Allerheiligsten beten, Nein, sie haben besseres zu tun, müssen sich um Einwanderer, Flüchtlinge, ihr Outfit und die Politik kümmern, große Sprüche klopfen, die an Leere nicht zu übertreffen sind, müssen die Sünde noch etwas aufbessern und abschaffen, denn wo keine Hölle, da keine Sünde; da wird der liebe Gott eines Tages schauen, wenn er die Hölle nimmer vorfindet.
So ein verblödeter Klerus gehört entsorgt.
Usambara

Abschlussdokument “vom Heiligen Geist” akzeptiert [homo]sexuelle Orientierung – will Index verboten…

@a.t.m @Ottaviani " ..... wird ja sogar noch als Sünde und verbrecherischer Akt in Teilen der Welt angesehen,..." --->> wenn man bedenkt, daß Irland inkl. der kath. Kirche sich gegen die Strafe von Gotteslästerung gestellt haben, dafür kann man sich als Christ nur mehr schämen!