언어
Ocicat

Gloria Global am 18. Juni 2014

Wer als Papst sich gesundheitlich nicht mehr in der Lage fühlt, auf weichen Polstern kniend mit einer Lafette durch die Straßen gezogen zu werden, der sollte nach jüngstem kirchlichen Brauch wohl ernsthaft über Rücktritt nachdenken. Oder handelt es sich bei ihm lediglich um spontan auftretende allergische Schockreaktionen bei ausgesetztem Allerheiligsten?
Ocicat

Zollitsch spricht mit Papst über Limburger Bischof

Und wer spricht eigentlich von den Millionen, die die Zollitsch-Clique für die Pressekampagne gegen ihren "Mitbruder", den Limburger Bischof, zum Fenster herauswirft? Oder glaubt man naiverweise wirklich, dass sämtliche "Leit- und Qualitäts"medien der Bundesrepublik Deutschland von sich aus ein derartiges Interesse an der Verhetzung dieses Provinzbischofs hätten, dass sie unisono die Bevölkerung … 더보기
Ocicat

Bischof Hanke verteidigt Zölibat

Ich will das gar nicht in Abrede stellen @iudocus. Jedoch: Wenn ein Mann sich aus Zwang -welcher Art auch immer - weihen lässt, dann wird das kein gutes Ende nehmen. Wer Zweifel an seiner Berufung hat, darf sich nicht weihen lassen, sondern muss zunächst um Klärung ringen, nur dann wird er frei leben können, ob nun als Priester oder als Laie.
Ocicat

Regensburger Bischof umgefallen: „Donum Vitae“ doch am Katholikentag

Dass es für den Papst ein Thema ohne Belang ist, ist der Skandal, ob nun heute, morgen oder bis zum Ende seiner Tage, spielt da im Grunde keine Rolle.
Ocicat

Regensburger Bischof umgefallen: „Donum Vitae“ doch am Katholikentag

@Nujaa: für mich zählt nicht der Wisch aus den Staatsekretariat 2. Flur, rechtes Hinterzimmer, sondern, das, was dieser Mann auf der Cathedra Petri in einem wohldurchdachten und während mehrerer Tage sorgfältig redigierten und medial zunamimäßig in alle Welt posaunten "Interview" zur Kenntnis gibt. Danach ist Abtreibung ein Thema, das, nach dem Willen des Papstes, endgültig kein Thema mehr ist … 더보기
Ocicat

Regensburger Bischof umgefallen: „Donum Vitae“ doch am Katholikentag

Nunja, wenn selbst der Besetzer der Cathedra Petri in seinem jüngsten Interview die Frage der Abtreibung als unwichtigen Aspekt innerhalb einer mehr oder weniger überholten Morallehre der Kirche darstellt, kann ein Bischof doch nicht den Dialog mit Abtreibungsbefürwortern unterbinden wollen, oder? Schließlich ist man doch dem Papste gehorsam, nach gutkatholischer Sitte, selbst dann, wenn der die Lehre der Kirche und das Bemühen seiner Vorgänger frech in Frage stellt.
Ocicat

Papst-Interview: Konzil brachte enorme Früchte, Liturgiereform ist unumkehrbar

Hier stehen sich offenbar zwei Auffassungen von Kirche gegenüber, die im Grunde einander ausschließen. Dieser Besetzer der Cathedra Petri schlägt sich eindeutig auf die Seite der Relativisten. Damit zerreist er den ungenähten Rock Christi und beschwört eine neue Kirche des Zeitgeistes herauf, die ihren Ursprung im Zweiten Vatikanischen Konzil und in letzter Konsequenz nicht mehr in Jesus … 더보기
Ocicat

Bischof Hanke verteidigt Zölibat

@iudocus: Wo ist hier der Zwang? Wird irgendjemandem in der Kirche befohlen, du musst Keriker werden und zölibatär leben!? Dann könnte man in der Tat von (verwerflichem!) Zwang reden! Aber niemandem wird befohlen, Kleriker zu werden! Übrigens war es immer die Überzeugung der Kirche, dass man sich nicht das Priestertum von selbst, so wie einen Beruf, erwählen kann, sondern dass man dazu von Gott … 더보기
Ocicat

Bischof Hanke verteidigt Zölibat

Wenn die Aussage "momentan kein zwingendes Argument" zu sehen, "die Zölibatspflicht aufzuheben", eine Verteidigung des Zölibats sein soll, dann kann man ja nur schallend lachen. Das ist keine Verteidigung, sondern vielmehr ein indirekter Aufruf zur Abschaffung. Erstens gibt es keine Zölibatspflicht, denn niemand wird zum Zölibat per se gezwungen. Die Zölibatsverpflichtung legt der Kleriker … 더보기
Ocicat

Predigt von Hochw. Georg May: Man kann sich den Himmel verdienen

Das nenne ich fruchtbare homiletische Glaubensunterweisung! Dass selbige kaum mehr geschieht, wie überhaupt der ganze miserable Zustand in unserer heutigen Postkonzilskirche, mag sein ursächliches Übel genau darin haben, dass die guten Werke, die geschehen, nur natürliche, jedoch keine übernatürlichen mehr sind, weil der Gnadenstand fehlt. Somit ist alles Wirken in der Kirche von Gott getrennt. … 더보기
Ocicat

Papst: „Will nicht Gefangener von Sekretären sein“

"Die Sekretäre haben abgewirtschaftet ."

Nun, dann sollte auch die DBK die entsprechenden Konsequenzen ziehen.
Ocicat

Grazer Dominikaner-Konvent wird verkauft – nach 500 Jahren

Wenn diverse Teilnachlässe und Pretiosen wieder bei ebay landen, bitte vorab melden, ich hätte Interesse am Sofortkauf.

(*Es rettet einen nur noch der Galgenhumor* )
Ocicat

Gloria Global am 10. Juli

Na, wenn das mal keine lehmannsche Drohbotschaft an Franziskus war, endlich so zu funktionieren, wie man es sich von ihm erwartet. Und der ZDF-Mensch vom Lerchenberg sitzt ja auch schon wie sein Zerberus in Lauerstellung, so als ob der Lehmann dadurch zum Ausdruck bringen möchte, wenn Du nicht spurst, Franzi, und endlich machst, was wir wollen, reicht ein kleiner Wink von mir und die Medienmeute … 더보기
Ocicat

„Focus“: Vatikan will Dialog mit Piusbruderschaft beenden

@Zet. 8.7.2013 09:51:14

Manchmal gruselt es mir vor Ihrer klaren Sicht auf die Dinge. Aber ja, genauso ist es!

Aber noch mehr gruselt es mir vor Typen wie singular: 8.7.2013 11:41:30
Ocicat

„Focus“: Vatikan will Dialog mit Piusbruderschaft beenden

Musste dies nicht alles geschehen!? Die Tradition steht nun einmal den Plänen einer synodalen Kirche im Weg. Sie muss weg, genau wie alle, die an ihr festhalten oder sie in irgendeiner Weise in die Konzilskirche einbinden wollen.
Ocicat

Ein gesegneter Tag, der 5. Juli 2013 !!

Die Statue ist ja ziemlich freizügig, was die Betonung des Maskulinen betrifft. Das wird die Lobby bei ihren Spaziergängen in den Vatikanischen Gärten aber freuen. Und was soll bedeuten, Benedetto sei ein wunderbares Beispiel dafür, was es heißt, dem Willen Gottes zu gehorchen? Wer sagt, dass sein Rücktritt dem Willen Gottes entsprach!? Eine solche Interpretation ist ja noch durchsichtiger, als … 더보기
Ocicat

Trappisten Abtei La Trappe

Herrlich, was für ein tiefer, ernster, männlicher Glaube in der Gesammeltheit beim Gebet und bei der Arbeit und in den ehrfurchtvollen Gesten während der Liturgie und im täglichen Miteinander der Mönche zum Ausdruck kommt. Eine wahrhafte societas perfecta, in der jeder, gemäß seinen Fähigkeiten, das Seine zur Ehre Gottes und für die Gemeinschaft einbringt.
Ocicat

Die juristische Jagd des "Spiegels" auf Limburger Bischof hält an

Da müssen doch irgedwelche interessierte Kreise dem Spiegel viel Geld bezahlen, dafür, dass sich das Magazin derart intensiv mit solch einem Provinzbischof befasst und gerichtlich anlegt.
Ocicat

" Ihr könnt mich alle gern haben"- Sedisvakanz !!

"Ich bin kein Renaissance-Fürst, der statt zu arbeiten Musik hört".

Nein, offensichtlich jedoch einer, der nach Gutdünken Termine platzen, Menschen warten und enttäuschen lässt. Eine solch ungeordnet-autokratische Papstherrschaft hat es in der Tat wohl zuletzt in der Renaissance gegeben.