Gebet zum Heiligsten Herzen Jesu am Freitag, den 25.09.2020

Heiligstes Herz Jesu, erbarme dich unser, auf die Fürsprache des Unbefleckten Herzens Mariens! Hl. Thomas von Aquin: Lobpreis des Eucharistischen Heilandes! Gebet zum Kostbaren Blut Jesu Christi zum …More
Heiligstes Herz Jesu, erbarme dich unser, auf die Fürsprache des Unbefleckten Herzens Mariens!
Hl. Thomas von Aquin: Lobpreis des Eucharistischen Heilandes!
Gebet zum Kostbaren Blut Jesu Christi zum Schutz des Vaterlandes
Jesus Christus ist der Messias, er hat alle Voraussagen des Alten Testamentes erfüllt!!
Kommet alle zu mir, die ihr mühselig und beladen seid!
6 Seiten
Jesus Christus ist der Messias !
Vergleich von Koran und Evangelium zu den Themen: Gottheit Jesu Christi, Kreuzesopfer Jesu Christi, göttliche Inspiraton der Bibel, Absolutheitsanspruch und Sohnschaft Jesu Christi! Was bedeuten die Buchstaben der Benediktus-Medaille, die Schutz vor den Aktionen des Widersachers Christi gibt? Das ist ein Gebetssturm, bis unser Herr Jesus Christus unserem angestammten deutschen Volk wieder gnädig ist! Bitte Herr, hilf uns, denn das angestammte deutsche Volk und die angestammten europäischen Völker, die weiße, christliche Bevölkerung soll ausgerottet werden! Daniel Prinz: NEUE PROGNOSEN …More
Theresia Katharina
Rosenkranz. 5. Durch deine Unbefleckte Empfängnis regiere uns und uns…
Betet jetzt flächendeckend den Immaculata Rosenkranz. Die Gottesmutter ist die große Schlangenzertreterin und ihre Unbefleckte Empfängnis besiegt den Widersacher Christi und dessen bösartige Pläne!
Theresia Katharina
Heiligstes Herz Jesu, erbarme dich unser!
Die Ausrottung beginnt
, denn spanische Forscher haben giftiges Graphenoxid in der Pfizer Vakzine gefunden.
Es handelt sich um ein renommiertes Forscherteam von der Universität Almeria in Spanien, das Graphenoxid im Pfizer Impfstoff festgestellt hat.
Interimsreport vom 28.Juni 2021
Prof.Dr. Pablo Campra, Madrid
Doctor of Chemical Sciences and Bachelor of …More
Heiligstes Herz Jesu, erbarme dich unser!
Die Ausrottung beginnt
, denn spanische Forscher haben giftiges Graphenoxid in der Pfizer Vakzine gefunden.
Es handelt sich um ein renommiertes Forscherteam von der Universität Almeria in Spanien, das Graphenoxid im Pfizer Impfstoff festgestellt hat.
Interimsreport vom 28.Juni 2021
Prof.Dr. Pablo Campra, Madrid
Doctor of Chemical Sciences and Bachelor of Chemical Sciences
ESCUELA SUPERIOR DE INGENIERA
UNIVERSIDAD DE ALMERIA, Spain