35:21
Tina 13
4943.6K
Adrenochrom - Das dunkle Geheimnis der Eliten. Video von YouTube Adrenochrom Prof. Dr. Walter Veith - Die satanische Blutlinie der EliteMore
Adrenochrom - Das dunkle Geheimnis der Eliten.

Video von YouTube

Adrenochrom

Prof. Dr. Walter Veith - Die satanische Blutlinie der Elite
Tina 13
Tina 13
Epstein soll Bill Clinton und Prinz Andrew beim Sex gefilmt haben.
Der Pädophile Jeffrey Epstein soll heimlich Sexvideos von seinen Promi-Freunden aufgenommen haben. Das geht aus den entsiegelten Dokumenten hervor, die nun bekannt wurden.
Neu ist der Name des britischen Unternehmers Richard Branson, der laut der entsiegelten Dokumente ebenfalls von Epstein beim Sex gefilmt worden sei. Bransom ist …More
Epstein soll Bill Clinton und Prinz Andrew beim Sex gefilmt haben.

Der Pädophile Jeffrey Epstein soll heimlich Sexvideos von seinen Promi-Freunden aufgenommen haben. Das geht aus den entsiegelten Dokumenten hervor, die nun bekannt wurden.

Neu ist der Name des britischen Unternehmers Richard Branson, der laut der entsiegelten Dokumente ebenfalls von Epstein beim Sex gefilmt worden sei. Bransom ist durch sein „Virgin“-Unternehmensimperium bekannt, zudem diverse Firmen gehören, darunter eine Fluglinie und ein kommerzielles Raumfahrtunternehmen.

Focus, 9.01.2024
15 more comments from Tina 13
Tina 13
Epstein-Liste, Gericht veröffentlicht Akte mit Klarnamen.
In einem der größten Missbrauchsskandale der Welt rund um den verstorbenen Investmentbanker Jeffrey Epstein (†66) hat ein US-Gericht die Klarnamen von mehr als 170 zuvor meist anonym behandelten Personen veröffentlicht.
Clinton, bisher im Prozess als „John Doe 36“ (etwa „Max Mustermann 36“) bezeichnet, hatte Medien zufolge gegen die Nennung …More
Epstein-Liste, Gericht veröffentlicht Akte mit Klarnamen.

In einem der größten Missbrauchsskandale der Welt rund um den verstorbenen Investmentbanker Jeffrey Epstein (†66) hat ein US-Gericht die Klarnamen von mehr als 170 zuvor meist anonym behandelten Personen veröffentlicht.

Clinton, bisher im Prozess als „John Doe 36“ (etwa „Max Mustermann 36“) bezeichnet, hatte Medien zufolge gegen die Nennung seines Namens keinen Einspruch erhoben.

Ebenso häufig und in teils ähnlichem Kontext taucht Prinz Andrew namentlich auf.

In den vorliegenden Schriften wird auch der ehemalige Präsident Donald Trump genannt – jedoch lediglich im Kontext der Befragung einer Zeugin, die angab, zu Trump niemals sexuellen Kontakt gehabt zu haben.

Neu scheinen dagegen die Namensnennungen des „King of Pop“ Michael Jackson und des Astrophysikers Stephen Hawking zu sein. Aus ihnen scheint sich zumindest die einmalige Anwesenheit der Prominenten bei einer Veranstaltung Epsteins abzuleiten. Auch „Star Wars“-Schöpfer George Lucas habe demnach zumindest eine Party von Epstein besucht.

4.01.2024, Bild
Tina 13
Weil ein Mann auf einer politischen Veranstaltung in Texas Hillary Clinton auf die Besuche ihres Mannes beim Sexualstraftäter Jeffrey Epstein ansprach, wurde er von der Polizei abgeführt. Solche Fragen sind in der Öffentlichkeit offensichtlich höchst unerwünscht.
Bill Clinton und Jeffrey Epstein kannten sich gut. Der frühere US-Präsident flog öfter mit dessen “Lolita-Express” nach Epstein Island …More
Weil ein Mann auf einer politischen Veranstaltung in Texas Hillary Clinton auf die Besuche ihres Mannes beim Sexualstraftäter Jeffrey Epstein ansprach, wurde er von der Polizei abgeführt. Solche Fragen sind in der Öffentlichkeit offensichtlich höchst unerwünscht.

Bill Clinton und Jeffrey Epstein kannten sich gut. Der frühere US-Präsident flog öfter mit dessen “Lolita-Express” nach Epstein Island, wo es bisherigen Erkenntnissen zufolge auch zu Sexorgien mit teils minderjährigen Mädchen kam. Epstein, der tot in seiner Zelle aufgefunden wurde (angeblich Suizid), kann dazu nicht mehr befragt werden. Und die ganzen beteiligten Mitglieder des Establishments werden offensichtlich von den Ermittlungsbehörden mit Samthandschuhen angefasst.

Bei einer politischen Veranstaltung der Demokraten in Houston, Texas, zugunsten der Bürgermeisterkandidatin Sheila Jackson Lee versuchte ein Mann, laut einem Zeitungsbericht der 23-jährige Alex Rosen, deshalb das Thema lautstark anzusprechen. “Hey, Hillary. Warum hat Ihr Mann Epstein Island 26 Mal besucht?”, schrie Rosen. Die Veranstaltungsteilnehmer fingen daraufhin an, ihn auszubuhen und zu schreien. Rosen schrie die Frage weiter, aber die Polizei packte ihn und zerrte ihn hinaus.

Journalist fragt Hillary Clinton, warum Bill Epste…
Tina 13
„Der AfD-Abgeordnete Zacharias Schalley (32) hatte am Freitag die Debatte um den Anstieg sexueller Übergriffe unter Kindern in NRW-Kitas plötzlich mit den strafrechtlichen Vorwürfen gegen den Lünener Vize-Bürgermeister Daniel Wolski (SPD) in Verbindung gebracht. Der soll kinderpornografisches Material besessen und Jugendliche für sexuelle Handlungen bezahlt haben, sitzt seit Donnerstag in U-Haft. …More
„Der AfD-Abgeordnete Zacharias Schalley (32) hatte am Freitag die Debatte um den Anstieg sexueller Übergriffe unter Kindern in NRW-Kitas plötzlich mit den strafrechtlichen Vorwürfen gegen den Lünener Vize-Bürgermeister Daniel Wolski (SPD) in Verbindung gebracht. Der soll kinderpornografisches Material besessen und Jugendliche für sexuelle Handlungen bezahlt haben, sitzt seit Donnerstag in U-Haft.

Vor fassungslosen Abgeordneten wetterte der AfD-Mann nun aber, es werde seit Jahren eine Politik betrieben, „die diesen Bestien Vorschub leistet.“ Mit sexualisierter Früherziehung in Kitas würden „täterfreundliche Kinder“ geschaffen, mit denen Pädophile leichtes Spiel hätten. Was solle ein Kind denn dann noch machen, „wenn der SPD-Vize-Bürgermeister kommt?“, hetzte der AfD-Mann. Und weiter: Dieser Politiker sei „genau richtig in der SPD.“

Wacht auf! Der Teufel tanzt durch Deutschland! 😡

Präsidium überprüft Skandal-Rede: Entsetzen im Lan…
Tina 13
Schlug der Kinderfänger schon einmal zu?
Der gruselige Fall des Kinderfängers von Böblingen – gab es vorher einen anderen Fall?
Der jetzt festgenommene Mann (51) versuchte offenbar, einen Jungen (10) zu entführen, wurde aber aufgehalten.
28.10.2023More
Schlug der Kinderfänger schon einmal zu?

Der gruselige Fall des Kinderfängers von Böblingen – gab es vorher einen anderen Fall?

Der jetzt festgenommene Mann (51) versuchte offenbar, einen Jungen (10) zu entführen, wurde aber aufgehalten.

28.10.2023
Tina 13
Wacht auf!
Tina 13
LOSTPROPHETS-SÄNGER VERGEWALTIGTE BABYS
Pädophiler Rockstar im Knast abgestochen!

Er missbrauchte Säuglinge, blies einem Kind Crystal Meth ins Gesicht und sammelte Tierpornos. Lostprophets-Sänger Ian Watkins (46) ist überzeugter Pädophiler und zeigte für seine Taten keine Reue. Jetzt wurde er selbst zum Opfer von Gewalt.
Frontmann Watkins gestand 13 Fälle von sexuellem Missbrauch an Kindern unter …More
LOSTPROPHETS-SÄNGER VERGEWALTIGTE BABYS

Pädophiler Rockstar im Knast abgestochen!


Er missbrauchte Säuglinge, blies einem Kind Crystal Meth ins Gesicht und sammelte Tierpornos. Lostprophets-Sänger Ian Watkins (46) ist überzeugter Pädophiler und zeigte für seine Taten keine Reue. Jetzt wurde er selbst zum Opfer von Gewalt.

Frontmann Watkins gestand 13 Fälle von sexuellem Missbrauch an Kindern unter 13 Jahren und den Besitz von Kinder- sowie Tierpornografie. 35 Jahre Haft!

Fans überließen Rockstar ihre Babys

Besonders grausam: Mit Watkins wurden zwei Mütter verurteilt, die ihrem Idol ihre Säuglinge zum Missbrauch angeboten hatten. Die weiblichen Fans kassierten Gefängnisstrafen in Höhe von 14 bzw. 17 Jahren.

In Textnachrichten soll er den Wunsch geäußert haben, „die Grenze zu überschreiten“. Er berauschte eines seiner minderjährigen Opfer, indem er dem Kind Crystal-Meth-Rauch ins Gesicht blies. Und: In einem 17-minütigen Video hat der Rockstar seine widerlichen Taten an einem Kind in einem Londoner Hotel aufgenommen.

„Er hat zugegeben, ein entschlossener und überzeugter Pädophiler zu sein“, sagte der Anklagevertreter damals vor Gericht. Der Richter attestierte dem Musiker, fast „komplett frei von Reue“ zu sein.

5.08.2023
Tina 13