Tina 13
9357
Marie-Ascension von der Hl. Jungfrau aus den Händen des Serienmörders der Ardennen gerettet. Marie-Ascension von der Hl. Jungfrau aus den Händen des Serienmörders der Ardennen gerettet Die junge Marie …More
Marie-Ascension von der Hl. Jungfrau aus den Händen des Serienmörders der Ardennen gerettet.

Marie-Ascension von der Hl. Jungfrau aus den Händen des Serienmörders der Ardennen gerettet

Die junge Marie-Ascension glaubte an die "Gnade", erklärte die britische Presseagentur Reuters.

Die dreizehnjährige Marie erzählte während des Prozesses vor Gericht, wie der Beschuldigte ihr Vertrauen gewann, bevor er sie zwang in seinen Lieferwagen zu steigen. "Während des Einsteigens habe ich mich der Muttergottes anvertraut. Ich sagte: ,Heilige Maria, geh vor mir her, damit mir nichts geschieht'. "Ich begann in meinem Herzen zu beten", sagte das Mädchen.

Als sich am 26. Juni 2003, in Ciney in Belgien, der Beschuldigte Michel Fourniret mit seinem Opfer auf den Weg macht, betet sie laut neben ihm im Auto. "Ich fragte ihn, ob er an Gott glaube, er antwortete mir nicht." Der Lieferwagen nimmt einen abgelegenen Weg und bleibt stehen. Der sich bedroht fühlende vermutliche Mörder führt das Mädchen nach hinten in den Laderaum des Lieferwagens und fesselt es an Händen und Füssen. Als Marie zu schreien beginnt, würgt Fourniret sie und sagt: "Wenn du schreist, bring ich dich um." Da fragt Marie ihren Entführer, ob er zur Gruppe von Marc Dutroux [verurteilter, belgischer Mörder und Kinderschänder] gehöre. "Ich bin schlimmer als Marc Dutroux", gibt er zur Antwort und fährt wieder los.

Hinten im Wagen betet Marie aus ganzer Seele. Sie erblickt eine Autokarte von Holland, Belgien und Frankreich. "Ich sagte mir, jetzt ist es aus. Ich sah mein Leben vor mir ablaufen, fühlte mich wie in einem Film." Plötzlich lösen sich die Fesseln ihrer Füsse, sie befreit sich und kann mit den Zähnen auch jene ihrer Hände lösen. Da hält das Auto an einer Kreuzung, Marie öffnet die hintere Schiebetür und flüchtet ohne dass Fourniret es bemerkt. Eine vorbeikommende Autofahrerin lässt sie in ihren Wagen steigen und während der Fahrt erkennt Marie in dem ihnen entgegenkommenden Lieferwagen ihren Entführer, der, als er ihre Flucht bemerkte, umgekehrt ist. Durch die, von der Autolenkerin notierte Autonummer, konnte Michel Fourniret von der belgischen Polizei verhaftet werden.

Der Staatsanwalt Francis Nachbar beglückwünschte Marie-Ascension und bedankte sich während des Prozesses bei ihr: "Du hast dein Leben und das vieler anderer junger Mädchen gerettet.

Im Mai 2008, wurde der siebenfache Mörder zu lebenslanger Haft verurteilt.

Nach einem Bericht der Presseagentur Reuters
Tina 13
🙏🙏🙏
Tina 13
Wunder über Wunder
3 more comments from Tina 13
Tina 13
„Marie-Ascension von der Hl. Jungfrau aus den Händen des Serienmörders der Ardennen gerettet
Die junge Marie-Ascension glaubte an die "Gnade", erklärte die britische Presseagentur Reuters.
Die dreizehnjährige Marie erzählte während des Prozesses vor Gericht, wie der Beschuldigte ihr Vertrauen gewann, bevor er sie zwang in seinen Lieferwagen zu steigen. "Während des Einsteigens habe ich mich der …
More
„Marie-Ascension von der Hl. Jungfrau aus den Händen des Serienmörders der Ardennen gerettet

Die junge Marie-Ascension glaubte an die "Gnade", erklärte die britische Presseagentur Reuters.

Die dreizehnjährige Marie erzählte während des Prozesses vor Gericht, wie der Beschuldigte ihr Vertrauen gewann, bevor er sie zwang in seinen Lieferwagen zu steigen. "Während des Einsteigens habe ich mich der Muttergottes anvertraut. Ich sagte: ,Heilige Maria, geh vor mir her, damit mir nichts geschieht'. "Ich begann in meinem Herzen zu beten", sagte das Mädchen.

Als sich am 26. Juni 2003, in Ciney in Belgien, der Beschuldigte Michel Fourniret mit seinem Opfer auf den Weg macht, betet sie laut neben ihm im Auto. "Ich fragte ihn, ob er an Gott glaube, er antwortete mir nicht." Der Lieferwagen nimmt einen abgelegenen Weg und bleibt stehen. Der sich bedroht fühlende vermutliche Mörder führt das Mädchen nach hinten in den Laderaum des Lieferwagens und fesselt es an Händen und Füssen. Als Marie zu schreien beginnt, würgt Fourniret sie und sagt: "Wenn du schreist, bring ich dich um." Da fragt Marie ihren Entführer, ob er zur Gruppe von Marc Dutroux [verurteilter, belgischer Mörder und Kinderschänder] gehöre. "Ich bin schlimmer als Marc Dutroux", gibt er zur Antwort und fährt wieder los.

Hinten im Wagen betet Marie aus ganzer Seele. Sie erblickt eine Autokarte von Holland, Belgien und Frankreich. "Ich sagte mir, jetzt ist es aus. Ich sah mein Leben vor mir ablaufen, fühlte mich wie in einem Film." Plötzlich lösen sich die Fesseln ihrer Füsse, sie befreit sich und kann mit den Zähnen auch jene ihrer Hände lösen. Da hält das Auto an einer Kreuzung, Marie öffnet die hintere Schiebetür und flüchtet ohne dass Fourniret es bemerkt. Eine vorbeikommende Autofahrerin lässt sie in ihren Wagen steigen und während der Fahrt erkennt Marie in dem ihnen entgegenkommenden Lieferwagen ihren Entführer, der, als er ihre Flucht bemerkte, umgekehrt ist. Durch die, von der Autolenkerin notierte Autonummer, konnte Michel Fourniret von der belgischen Polizei verhaftet werden.

Der Staatsanwalt Francis Nachbar beglückwünschte Marie-Ascension und bedankte sich während des Prozesses bei ihr: "Du hast dein Leben und das vieler anderer junger Mädchen gerettet.

Im Mai 2008, wurde der siebenfache Mörder zu lebenslanger Haft verurteilt.„
Tina 13
Christus erbarme Dich der Opfer. 🙏
Dank sei Gott dem Herrn. Ave Maria .... 🙏More
Christus erbarme Dich der Opfer. 🙏

Dank sei Gott dem Herrn. Ave Maria .... 🙏
Tina 13
🙏 🙏
Rest Armee
Ich kann mich auch @Vered Lavan nur anschließen .. ein schöner Beitrag. Ich kann mich noch gut erinnern wie der Kinderschänder Marc Dutroux auf der Anklagebank sitze. Den Namen Michel Fourniret hab ich bislang noch nie gehört. Aber da sieht man wieder wie das Gebet hilft! Die Muttergottes hat geholfeln!!!
Tina 13
Amen
Tina 13
🤗 😇
Vered Lavan
Vielen Dank für diesen wunderbaren Bericht über die Errettung des Mädchens durch die Muttergottes und die himmlischen Mächte !!