Schenken wir der Gottesmutter Gebete für die Armen Seelen (Monatsthema Nov. 2011) Die Existenz des Fegefeuers Was ist das Fegefeuer, und woher wissen wir, dass es ein Fegefeuer gibt? Die Existenz eines …More
Schenken wir der Gottesmutter Gebete für die Armen Seelen (Monatsthema Nov. 2011)

Die Existenz des Fegefeuers

Was ist das Fegefeuer, und woher wissen wir, dass es ein Fegefeuer gibt?

Die Existenz eines Reinigungsortes, an dem diejenige leiden müssen, die ihrem Tod zwar in der heilig machenden Gnade waren, aber noch nicht alle Strafen für ihre Sünden abgebüßt haben und somit noch einer Läuterung bedürfen, ist katholisches Dogma.

Die Läuterung ist notwendig, „die nichts Unreines in die Herrlichkeit Gottes eingehen“ darf (Offenb. 21,27)

*Das Leiden der Seelen im Fegefeuer*

Hier auf Erden belohnt Gott unsere freiwillig getragenen Leiden und Opfer großzügig und begnügt sich mit wenigem. Das geduldig getragene Leiden dient nicht zur Sühne für unsere Sünden, sondern ist für uns verdienstvoll.

Im Fegefeuer hingegen sind die Leiden ohne irgendeinen Verdienst, ohne jede Unterbrechung, ohne jeden Trost.

Thomas von Aquin, der große Theologe, Kirchenlehrer und Heilige lehrt: Das Fegefeuer das Reinigungsortes ist dasselbe, wie das Feuer der Hölle, dasselbe Feuer, das die Verdammten peinigt, reinigt auch die Seelen im Fegefeuer.“ Der Heilige weiter: „Die geringste Strafe im Fegefeuer übersteigt alle Leiden dieser Welt.“

Insbesondere im Monat November gewährt die katholische Kirche täglich all jenen, die vom 1. bis zum 8. November den Friedhof besuch, unter den üblichen Bedingungen (Beichte innerhalb dieser Zeit, täglicher Empfang der heiligen Kommunion, keine Anhänglichkeit der Sünde, Gebet des Glaubensbekenntnisses und des Vaterunsers) einen vollkommenen Ablass für die Verstorbenen im Fegefeuer.

Das folgende Gebet ist bei vielen Gläubigen sehr beliebt:

„Lieber Heiland sei so gut, lasse doch Dein teures Blut,
in das Fegefeuer fließen, wo die Armen Seelen büßen.
Ach, sie leiden große Pein, wollest ihnen gnädig sein.
Höre das Gebet der Deinen, die sich aller hier vereinen.
Nimm die Armen Seelen doch heute in den Himmel noch.“

(einige Auszüge, Lehre über das Fegefeuer, November 2011, Priesterbruderschaft St. Pius X)
Marienkinderkreis Totus Tuus Maria
🙏 🙏
Latina
HERZ-MARIÄ-ROSENKRANZ FÜR DIE ARMEN SEELEN
In diesem Rosenkranz wenden wir uns hilfeflehend an Maria, die Fürbitterin der Armen Seelen. Vom Bischof von Nimes empfohlen.
Der Rosenkranz besteht nur aus vier Gesätzen, also 40 kleinen Perlen, zu Ehren und zum Gedächtnis der 40 Stunden, die Jesus in der Vorhölle weilte, um jene Seelen zu befreien und in den Himmel zu führen, die vor seinem Tod und seiner …More
HERZ-MARIÄ-ROSENKRANZ FÜR DIE ARMEN SEELEN

In diesem Rosenkranz wenden wir uns hilfeflehend an Maria, die Fürbitterin der Armen Seelen. Vom Bischof von Nimes empfohlen.
Der Rosenkranz besteht nur aus vier Gesätzen, also 40 kleinen Perlen, zu Ehren und zum Gedächtnis der 40 Stunden, die Jesus in der Vorhölle weilte, um jene Seelen zu befreien und in den Himmel zu führen, die vor seinem Tod und seiner Auferstehung heiligmäßig gestorben waren.

Beginn: Vater unser ... Gegrüßt seist du, Maria, ...

Große Perlen: Herr, gib ihnen die ewige Ruhe, und das ewige Licht leuchte ihnen!

Kleine Perlen: Süßes Herz Mariä, sei ihre Rettung.

Zum Schluß: Psalm 130: Bitte in tiefer Not (de profundis)

Aus der Tiefe rufe ich, Herr, zu dir: Herr, höre meine Stimme! Wende dein Ohr mir zu, achte auf mein lautes Flehen! Würdest du, Herr, unsere Sünden beachten, Herr, wer könnte bestehen? Doch bei dir ist Vergebung, damit man in Ehrfurcht dir dient. Ich hoffe auf den Herrn, es hofft meine Seele, ich warte voll Vertrauen auf sein Wort. Meine Seele wartet auf den Herrn mehr als die Wächter auf den Morgen. Mehr als die Wächter auf den Morgen soll Israel harren auf den Herrn. Denn beim Herrn ist die Huld, bei ihm ist Erlösung in Fülle. Ja, er wird Israel erlösen von all seinen Sünden. Verleihe den Verstorbenen die ewige Ruhe, laß ihnen leuchten, Herr, Dein ewiges Licht.
Tina 13
Maria, Mutter, schau auf die ganze Menschheit, auf unsere moderne Welt, in die uns Gottes Ratschluss hineingestellt hat! Es ist eine Welt, die Christus, dem wahren Licht, den Rücken kehrt. Nun zittert und stöhnt sie unter dem selbstgeschaffenen, gefahrvollen Dunkel. Deine milde, mütterliche Stimme möge sie hinführen zum wahren Leben und Licht der Menschheit.
Du schönste Jungfrau, du würdigste …More
Maria, Mutter, schau auf die ganze Menschheit, auf unsere moderne Welt, in die uns Gottes Ratschluss hineingestellt hat! Es ist eine Welt, die Christus, dem wahren Licht, den Rücken kehrt. Nun zittert und stöhnt sie unter dem selbstgeschaffenen, gefahrvollen Dunkel. Deine milde, mütterliche Stimme möge sie hinführen zum wahren Leben und Licht der Menschheit.
Du schönste Jungfrau, du würdigste Mutter, du begnadete von allen Frauen! Sei ihnen Leitstern, der zu Christus führt, dem einzig höchsten Licht der Welt! Erflehe ihr das Wissen vom wahren Sinn des Daseins! Den Leidenden erflehe Trost, den Toten das ewige Leben! Zeige dich als Mutter! Lass uns alle erfahren, dass du unsere Mutter bist! Darum bitten wir dich, du gütige, milde und liebe Jungfrau Maria. Amen.
Tina 13
Jesus, um der Schmerzen willen, die Du bei Deiner Todesangst im Garten Gethsemane, bei der Geißelung und Dornenkrönung, auf dem Weg zum Kalvarienberg, bei Deiner Kreuzigung und Deinem Hinscheiden erduldet hast, erbarme Dich der Seelen im Fegfeuer, besonders jener, die ganz vergessen sind! Erlöse sie aus ihren bitteren Qualen, rufe sie zu Dir und schließe sie im Himmel liebevoll in Deine Arme! Vater …More
Jesus, um der Schmerzen willen, die Du bei Deiner Todesangst im Garten Gethsemane, bei der Geißelung und Dornenkrönung, auf dem Weg zum Kalvarienberg, bei Deiner Kreuzigung und Deinem Hinscheiden erduldet hast, erbarme Dich der Seelen im Fegfeuer, besonders jener, die ganz vergessen sind! Erlöse sie aus ihren bitteren Qualen, rufe sie zu Dir und schließe sie im Himmel liebevoll in Deine Arme! Vater unser. . . Gegrüßet ... Herr, gib ihnen...

(500 Tage Ablaß)
3 more comments from Tina 13
Tina 13
Gott, Du hast unter den Nachfolgern der Apostel im Priesteramt Deine Diener, für die wir beten, mit der priesterlichen (oder bischöflichen) Würde geschmückt. Wir bitten Dich, gib, daß sie auch für immer in die Gemeinschaft der Apostel aufgenommen werden.
Durch Christus, unsern Herrn. Amen.
(Gebet für die verstorbenen Priester)More
Gott, Du hast unter den Nachfolgern der Apostel im Priesteramt Deine Diener, für die wir beten, mit der priesterlichen (oder bischöflichen) Würde geschmückt. Wir bitten Dich, gib, daß sie auch für immer in die Gemeinschaft der Apostel aufgenommen werden.
Durch Christus, unsern Herrn. Amen.

(Gebet für die verstorbenen Priester)
Tina 13
O mein Jesus, verzeih uns unsere Sünden. Bewahre uns vor dem Feuer der Hölle. Führe alle Seelen in den Himmel besonders jene, die Deiner Barmherzigkeit am meisten bedürfen. Amen
Tina 13
Die Gottesmutter hat die größte Fürbittkraft im Himmel. Keine Gnade die nicht durch die Hände der Gottesmutter ging. Die Gottesmutter weiß ganz genau, welche Seele im Fegefeuer am nötigsten ein Gebet braucht und deshalb schenken wir ihr viele Ablassgebete, Novenen, Rosenkränze und Ablässe für die Armen Seelen. Somit erhalten wir wiederum Fürsprecher, denn die Armen Seelen können an ihrem Zustand …More
Die Gottesmutter hat die größte Fürbittkraft im Himmel. Keine Gnade die nicht durch die Hände der Gottesmutter ging. Die Gottesmutter weiß ganz genau, welche Seele im Fegefeuer am nötigsten ein Gebet braucht und deshalb schenken wir ihr viele Ablassgebete, Novenen, Rosenkränze und Ablässe für die Armen Seelen. Somit erhalten wir wiederum Fürsprecher, denn die Armen Seelen können an ihrem Zustand selbst nichts ändern. Die Armen Seelen sind treu, sie vergessen nicht wer ihnen geholfen hat.

Maria Simma, die Armen Seelenmutter hat Zeugnis gegeben von ihren Erlebnissen mit den Armen Seelen. (es gibt von ihr Bücher und Vorträge)

kath-zdw.ch/maria/simma.html
loveshalom
Die Muttergottes - unsere Mutter - legt für uns bei ihrem Sohn Fürbitte ein. 😇 Ihre Bitten werden erhört!
Gedenke, o gütigste Jungfrau Maria,
es ist noch nie gehört worden,
dass jemand, der zu Dir seine Zuflucht nahm,
Deinen Beistand anrief und um Deine Fürbitte flehte,
von Dir verlassen worden ist.
Von diesem Vertrauen beseelt,
nehme ich meine Zuflucht zu Dir,
o Jungfrau der Jungfrauen, meine …More
Die Muttergottes - unsere Mutter - legt für uns bei ihrem Sohn Fürbitte ein. 😇 Ihre Bitten werden erhört!

Gedenke, o gütigste Jungfrau Maria,
es ist noch nie gehört worden,
dass jemand, der zu Dir seine Zuflucht nahm,
Deinen Beistand anrief und um Deine Fürbitte flehte,
von Dir verlassen worden ist.

Von diesem Vertrauen beseelt,
nehme ich meine Zuflucht zu Dir,
o Jungfrau der Jungfrauen, meine Mutter,
zu Dir komme ich, vor Dir stehe ich
als ein sündiger Mensch.

O Mutter des ewigen Wortes,
verschmähe nicht meine Worte,
sondern höre sie gnädig an
und erhöre mich. Amen.
diana 1
SEELE AUS DEM FEGEFEUER:
Danke, weil viele von uns kein einziges Gebet von unseren Lieben empfangen haben. Viele haben um uns geweint, aber sie haben nicht gebetet, und die Tränen nützten uns nichts!
Muttergottes hilf den Armen Seelen im Fegefeuer. 🙏
Marienkinderkreis Totus Tuus Maria
Herr, allmächtiger Gott, ich bitte Dich durch das Kostbare Blut, das Dein göttlicher Sohn Jesus Christus im Garten Gethsemani vergossen hat: Befreie die Seelen aus dem Fegfeuer, besonders jene, die am meisten verlassen ist! Führe sie in Deine Herrlichkeit, damit sie Dich dort lobe und preise in Ewigkeit. Amen.
Vater unser... - Gegrüßet seist Du, Maria... - Herr, gib ihnen die ewige Ruhe...
Tina 13
Ja, in Strömen floß das Blut Christi am Kreuz und es fließt weiter auf unseren Altären, aber es bedarf der Seelen, die dieses Kostbare Blut, diesen höchsten Gnadenschatz, auffangen und weiterleiten an den Ort der Sühne.
Jesus und Maria ich liebe euch, rettet Seelen, rettet die Gottgeweihten.
„Lieber Heiland sei so gut, lasse doch Dein teures Blut,
in das Fegefeuer fließen, wo die Armen Seelen …More
Ja, in Strömen floß das Blut Christi am Kreuz und es fließt weiter auf unseren Altären, aber es bedarf der Seelen, die dieses Kostbare Blut, diesen höchsten Gnadenschatz, auffangen und weiterleiten an den Ort der Sühne.

Jesus und Maria ich liebe euch, rettet Seelen, rettet die Gottgeweihten.

„Lieber Heiland sei so gut, lasse doch Dein teures Blut,
in das Fegefeuer fließen, wo die Armen Seelen büßen.
Ach, sie leiden große Pein, wollest ihnen gnädig sein.
Höre das Gebet der Deinen, die sich aller hier vereinen.
Nimm die Armen Seelen doch heute in den Himmel noch.“
Tina 13
Christi Blut ist ein unendlicher Trost und Segen für die in den Flammen sühnenden Seelen. Die Armen Seelen dürsten förmlich danach. Im Fegfeuer wird alles vom Kostbaren Blut betaut und beglückt. - Dieses Blut wäscht Sündenschuld und tilgt Sündenstrafen; es reinigt und vollendet die Seelen.
3 more comments from Tina 13
Tina 13
Was glaubt Ihr, ist die wirksamste und größte Hilfe für die unerlösten Seelen im Fegefeuer? Das ist die Aufopferung der heiligen Messe. Im Messopfer erlangen wir nach den Worten des heiligen Gregor von Nazianz "Anteil an Christus, an Seinen Leiden, an Seiner Gottheit." Folglich erhalten dies die Armen Seelen, wenn wir für sie die heilige Messe aufopfern.
Tina 13
Alle Heiligen und Seligen des Himmels, alle himmlichen Bewohner, die schon im Lichte des Himmels sind. Alle Heiligen Engel und Erzengel, die ihr in der Wonne des Himmel seid, betet mit großer Inbrunst für die Armen Seelen, betet für die verlassensten Armen Seelen, die im "tiefen See" sind und fruchtbare Qualen erleiden. Betet für die Armen Seelen insgesamt, damit ihnen Linderung und Befreiung aus …More
Alle Heiligen und Seligen des Himmels, alle himmlichen Bewohner, die schon im Lichte des Himmels sind. Alle Heiligen Engel und Erzengel, die ihr in der Wonne des Himmel seid, betet mit großer Inbrunst für die Armen Seelen, betet für die verlassensten Armen Seelen, die im "tiefen See" sind und fruchtbare Qualen erleiden. Betet für die Armen Seelen insgesamt, damit ihnen Linderung und Befreiung aus den unsagbaren Qualen des Fegfeuers zuteil werde. Amen.
Tina 13
Eph 4,15-16 Wir wollen uns, von der Liebe geleitet, an die Wahrheit halten und in allem wachsen, bis wir ihn erreicht haben. Er, Christus, ist das Haupt. Durch ihn wird der ganze Leib zusammengefügt und gefestigt in jedem einzelnen Gelenk. Jedes trägt mit der Kraft, die ihm zugemessen ist. So wächst der Leib und wird in Liebe aufgebaut.
Marienkinderkreis Totus Tuus Maria
Die Armen Seelen, die sich selbst nicht helfen können, leiden darunter, dass so viele Menschen auf Erden nicht wissen, was sie tun. Sie leben vor sich hin, ohne an Gott, an die Ewigkeit und damit an den Sinn des Lebens zu denken und sich schon jetzt vorzubereiten auf die Begegnung mit ihrem Schöpfer und Erlöser in der Stunde des Todes.
Jesus und Maria ich liebe euch rettet Seelen rettet die …More
Die Armen Seelen, die sich selbst nicht helfen können, leiden darunter, dass so viele Menschen auf Erden nicht wissen, was sie tun. Sie leben vor sich hin, ohne an Gott, an die Ewigkeit und damit an den Sinn des Lebens zu denken und sich schon jetzt vorzubereiten auf die Begegnung mit ihrem Schöpfer und Erlöser in der Stunde des Todes.

Jesus und Maria ich liebe euch rettet Seelen rettet die Gottgeweihten.
Marienkinderkreis Totus Tuus Maria
O Maria, ohne Sünde empfangen, bitte für uns, die wir zu Dir unsere Zuflucht nehmen. Heilige Maria, Mutter Gottes, Mittlerin aller Gnaden, komm uns und den Armen Seelen mit Deiner mächtigen Fürsprache zu Hilfe!
Tina 13
„Lieber Heiland sei so gut, lasse doch Dein teures Blut,
in das Fegefeuer fließen, wo die Armen Seelen büßen.
Ach, sie leiden große Pein, wollest ihnen gnädig sein.
Höre das Gebet der Deinen, die sich aller hier vereinen.
Nimm die Armen Seelen doch heute in den Himmel noch.“
Amen
🙏 🙏More
„Lieber Heiland sei so gut, lasse doch Dein teures Blut,
in das Fegefeuer fließen, wo die Armen Seelen büßen.
Ach, sie leiden große Pein, wollest ihnen gnädig sein.
Höre das Gebet der Deinen, die sich aller hier vereinen.
Nimm die Armen Seelen doch heute in den Himmel noch.“

Amen

🙏 🙏
Tina 13
Jesus, Maria, Eucharistie, rettet uns vor dem Übel des Todes! Amen