Erzbischof Wolfgang HAAS : Im Hinblick auf das näher rückende Ende meiner Amtszeit

Vor 25 Jahren, am 2. Dezember 1997, hat der heiliggesprochene Papst Johannes Paul II. durch die Apostolische Konstitution «Ad satius consulendum» das Erzbistum Vaduz errichtet und mich gleichzeitig zu …More
Vor 25 Jahren, am 2. Dezember 1997, hat der heiliggesprochene Papst Johannes Paul II. durch die Apostolische Konstitution «Ad satius consulendum» das Erzbistum Vaduz errichtet und mich gleichzeitig zu dessen erstem Oberhirten ernannt. Die feierliche Amtseinsetzung erfolgte sodann am 21. Dezember – bekanntlich unter etwas widrigen und durchaus auch beschämenden äusseren Umständen. Das ist inzwischen Geschichte, selbst wenn dieses Ereignis in einigen Kreisen noch immer mit einer gewissen Regelmässigkeit zu reden gibt. Offenbar soll es aus leicht ersichtlichen Gründen medienwirksam bleiben. Für viele, vor allem für die jüngere Generation in unserem Land, der ich bei verschiedenen Gelegenheiten, vornehmlich bei Firmungen, begegnen durfte und darf, ist dies hingegen kein Thema.
Im Hinblick auf das näher rückende Ende meiner Amtszeit als Erzbischof von Vaduz erfüllt mich tiefe Dankbarkeit für alle übernatürlichen Gnaden und menschlichen Wohltaten, die mir unverdientermassen zuteil wurden. …
More
Josefa Menendez
Erzbistum Vaduz: Die Karten sind auf dem Tisch. Von XY*
Erzbistum Vaduz: Die Karten sind auf dem Tisch. Von XY*
Josefa Menendez shares this
373
studer
Diesen grossartigen Hirten, wir vermissen ihn im Bistum Chur! Wir stehen ihm nahe im Gebet und in der Hoffnung. Herr gib im Kraft und Gesundheit, dass er uns als Erzbischof von Vaduz und auch danach als guter Hirte möglichst lange erhalten bleibt!
Josefa Menendez
Josefa Menendez
5 more comments from Josefa Menendez
Josefa Menendez
Josefa Menendez
Josefa Menendez
Josefa Menendez
Josefa Menendez
Lisi Sterndorfer
Schön gesagt: Unwägbares, Unvorhersehbares und Ungewisses gehört zu unserem menschlichen Leben. Das hilft uns auf die göttliche Vorsehung hin transparent zu werden.