Tina 13
1122.4K

Sievernich - Russland wird zur Geißel für euer Volk werden.

Erscheinung des gnadenreichen Jesuskindes Dienstag, 28. Dezember 2021

Fest der Unschuldigen Kinder

Ich sehe das gnadenreiche Jesuskind. Es ist umgeben von einer strahlenden Lichtkugel. Und jeweils rechts und links von Ihm schweben zwei Engel, also zwei zur Rechten und zwei zur Linken, die ebenfalls in Lichtkugeln schweben. Das Jesuskind trägt eine wunderschöne, große, goldene Krone, die mit roten Steinen besetzt ist. Es hat gelocktes, kurzes, dunkelbraunes Haar und blaue Augen. Es trägt das Gewand und den Mantel Seines Kostbaren Blutes. Gewand und Mantel sind mit goldenen Lilien bestickt. In Seiner rechten Hand trägt das Jesuskind ein großes, goldenes Zepter. Auf dem Kopf des Zepters, also auf der goldenen Kugel, ist ein Kreuz zu sehen welches mit roten Rubinen besetzt ist. Und der Herr trägt in Seiner linken Hand das Goldene Buch.

Nun kommt die Erscheinung etwas näher zu uns. Und der Herr segnet mich mit Seinem goldenen Zepter:

„Im Namen des Vaters und des Sohnes — das bin Ich — und des Heiligen Geistes. Amen.“

M: „Ja, Herr, ich danke Dir, dass Du heute zu uns gekommen bist. Gelobt sei Jesus Christus in Ewigkeit. Amen.“

Der Himmelskönig spricht:

„Ich bin heute zu euch gekommen und habe das Gewand und den Mantel Meines Kostbaren Blutes gewählt. Warum habe Ich dieses wohl getan? Warum habe Ich diesen Tag gewählt?

Ihr versteht nicht, dass die Abtreibung die größte Sünde in eurer Generation ist. Und ihr werdet immer hartherziger. Wenn ihr auf Meine Warnungen nicht hört und ihr weiter den Weg der Glaubenslosigkeit geht,…“
M. “Herr, ist das richtig? Habe ich das richtig verstanden?”
“…dann werden weiter die Rufe des Jeremia erklingen und Russland wird zur Geißel für euer Volk werden. Es wird einen Brand im Nahen Osten geben und einen großen Krieg.“
M. „Herr, erbarme Dich. Herr, erbarme Dich!“
„Euer Ausweg ist das Gebet der Wiedergutmachung, der Ruf an das Erbarmen des Ewigen Vaters. Geht auf die Knie! Bittet für die Mächtigen, die nicht auf die Knie vor den Ewigen Vater gehen wollen. Ich habe dir gesagt, dass Ich Mein Erbarmen auf euer Land ziehen werde. Dies habe Ich durch die Erscheinung in Meiner Heiligen Kindheit getan.
Ich werde Mich der Gemeinden erbarmen.
Segnet mit den Statuen Meiner Heiligen Kindheit eure Gemeinden, eure Häuser, eure Länder. So wird euch nicht nur die Wissenschaft helfen, sondern das Erbarmen des Ewigen Vaters wird auf euch kommen und alle Plagen rasch beseitigen. Und ihr werdet den Frieden finden. Ich werde die Gemeinden, Länder und Völker vor Kriegsgeschehen bewahren, wenn ihr Meinem Wunsch folgt.“

M. „Herr, das heißt mit der Statue des gnadenreichen Prager Jesuleins, der Statue Deiner Heiligen Kindheit sollen wir, soll der Priester — soll der Priester? — ja, das ist richtig, und der Priester soll dann mit Deiner Statue segnen: Habe ich das richtig verstanden? Ja, das wird uns zur Gnade werden. Ja.“

Der Himmelskönig spricht:

„Der heilige Erzengel Michael wird mit seinem Schwert die Natur anrühren. Dies alles wird durch die Sünde hervorgerufen. Da Ich aber die Menschen liebe und Ich der König der Barmherzigkeit bin, sage Ich euch: Erfüllt Meinen Wunsch! Segnet mit den Statuen Meiner Heiligen Kindheit eure Häuser, eure Gemeinden und eure Länder. Es ist nun die Zeit gekommen, dies zu tun. Und so ihr dies tut, werde Ich Mein Erbarmen auf euer Land ziehen, auf eure Häuser, auf eure Gemeinden, auf eure Länder, die Meinen Wunsch erfüllen.

Und weil die Menschen voller Hochmut sind, erscheine Ich in dieser Zeit als Kind. Und so sollen sie Mich annehmen.“

M. „Habe Erbarmen, o Herr. O Jesus, Du Sohn Davids, erbarme Dich unser und der ganzen Welt.“

Der Herr spricht:

„Wenn du nur wüsstest, wie sehr Ich die Menschen liebe! Ich bin die Liebe selbst. Ich möchte euch bewahren vor dem ewigen Tod. Dies ist der Grund für Mein Kommen.“

Die Engel singen kniend vor dem Himmelskönig:

Misericordias Domini in aeternum cantabo,

misericordias Domini in aeternum cantabo,

misericordias Domini in aeternum cantabo.

Jetzt nimmt der Herr Sein Zepter an Sein Herz. Es wird zum Aspergill Seines Kostbaren Blutes. Und Er segnet uns mit Seinem Kostbaren Blut: Im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Er besprengt uns alle mit Seinem Kostbaren Blut, auch die Menschen in der Ferne, die um Sein Erbarmen bitten.

M. „Herr, wenn wir Deinen Wunsch erfüllen …“

Das Jesuskind spricht:

„Wenn ihr Meinen Wunsch erfüllt, wird es Gnade und Frieden geben unter euch. Es wird einen Aufschub des Krieges geben. Doch Russland wird eure Geißel, wenn ihr weiter den Weg der Glaubenslosigkeit geht.“

M. „O Herr, erbarme Dich unser und der ganzen Welt! Also durch unsere Glaubenslosigkeit wird Plage auf Plage kommen. Und wir können so Dein Erbarmen herabrufen. Ich danke Dir, Herr.“

Nun kommt das Jesulein mit Seinem Gesicht näher:

„Nicht nach eigenen Vorstellungen handelt der Ewige Vater. Die Menschen sollen auf Mein Wort hören und es nicht verwerfen. Ruft das Erbarmen des Ewigen Vaters an. Dies ist eure Rettung. Amen.“

Wir sollen beten:

„Oh mein Jesus, verzeihe uns unsere Sünden, bewahre uns vor dem Feuer der Hölle, führe alle Seelen in den Himmel, besonders jene, die Deiner Barmherzigkeit am meisten bedürfen. Amen.“

Der Herr wünscht eine Gebetswache am 6. Januar und am 2. Februar.

M. „Ich freue mich auf Dein Kommen, Herr.“

Und Er segnet uns: Im Namen des Vaters und des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen.

Der Herr verabschiedet sich: „Adieu!

M. Adieu, Herr! Adieu! Vergiss uns nicht und bewahre uns, erbarme dich unser.“

Diese Botschaft wird bekanntgegeben, ohne dem Urteil der römisch-katholischen Kirche vorgreifen zu wollen.

copyright © Manuela 2000
Klaus Elmar Müller
Wer wird zur Geißel Ruslands, dass es sich bekehre?
Bibiana
Muss die Segnung mit dem Prager Jesulein denn einzig durch die Priester erfolgen? Eben das kann ich mir bei manchen Priestern kaum vorstellen.
Tina 13
„Russen fantasieren über Angriff auf Deutschland?“
„Im Russen-TV wird über Krieg gegen Deutschland fantasiert: „Sind direkte Nachfahren von Goebbels“
„Russland will am Ende nicht nur die Ukraine, sondern ganz Europa dominieren.
Wer das als völlig abwegig abtut, macht es sich zu leicht.
Deutschland braucht dringend eine ernsthafte Bedrohungsanalyse, die über die Poesie hinausgeht, mit der sich …
More
„Russen fantasieren über Angriff auf Deutschland?“

„Im Russen-TV wird über Krieg gegen Deutschland fantasiert: „Sind direkte Nachfahren von Goebbels“

„Russland will am Ende nicht nur die Ukraine, sondern ganz Europa dominieren.

Wer das als völlig abwegig abtut, macht es sich zu leicht.

Deutschland braucht dringend eine ernsthafte Bedrohungsanalyse, die über die Poesie hinausgeht, mit der sich die Regierung der letzten zwanzig Jahre selbst belogen hat.“


18.06.2022, Focus
Bibiana
Wenn unser Deutschland von gottlosen Politikern regiert wird (die bei ihrer Vereidigung Gottes Hilfe nicht anriefen und bloß sagten "Ich schwöre es" ...) sind wir im Volk doch ganz schön auf uns allein gestellt. Müssten dann wohl doppelt so viel beten... Tun wir das? Ich fürchte, Nein.
Tina 13
„Nach der Reduzierung von russischen Gaslieferungen durch die Ostseepipeline Nord Stream 1 ist wohl auch ein komplettes Runterfahren der wichtigsten Versorgungsleitung für Deutschland nicht ausgeschlossen.“
Russischer Botschafter: Nord Stream 1 könnte ganz abgedreht werden | PolitikstubeMore
„Nach der Reduzierung von russischen Gaslieferungen durch die Ostseepipeline Nord Stream 1 ist wohl auch ein komplettes Runterfahren der wichtigsten Versorgungsleitung für Deutschland nicht ausgeschlossen.“

Russischer Botschafter: Nord Stream 1 könnte ganz abgedreht werden | Politikstube
One more comment from Tina 13
Tina 13
KLITSCHKOS
„Der Krieg wird auch an die Tür der Deutschen klopfen“
„Ist es die Schuld des Westens, von Deutschland, wenn die Ukraine im Osten den Krieg verliert?
Wladimir Klitschko:
„Was die Schuld betrifft, kann man viel hin- und herschieben. Aber die Schuld an diesem Krieg liegt definitiv auf der russischen Seite. Es ist wichtig zu verstehen: Wenn wir fallen, fallt ihr auch. Wir sind miteinander …More
KLITSCHKOS

„Der Krieg wird auch an die Tür der Deutschen klopfen“

„Ist es die Schuld des Westens, von Deutschland, wenn die Ukraine im Osten den Krieg verliert?

Wladimir Klitschko:
„Was die Schuld betrifft, kann man viel hin- und herschieben. Aber die Schuld an diesem Krieg liegt definitiv auf der russischen Seite. Es ist wichtig zu verstehen: Wenn wir fallen, fallt ihr auch. Wir sind miteinander verbunden. Frieden, Demokratie: diese schöne Welt wird hier in der Ukraine zerstört.“

12.06.2022, Bild
Zweihundert shares this
126
„Wenn ihr Meinen Wunsch erfüllt, wird es Gnade und Frieden geben unter euch. Es wird einen Aufschub des Krieges geben. Doch Russland wird eure Geißel, wenn ihr weiter den Weg der Glaubenslosigkeit geht.“
Tina 13
Es erfüllt sich 😭😭😭🙏🙏🙏
Kehrt um bevor es zu spät ist.More
Es erfüllt sich 😭😭😭🙏🙏🙏

Kehrt um bevor es zu spät ist.
3 more comments from Tina 13
Tina 13
🙏🙏🙏
Tina 13
„Segnet mit den Statuen Meiner Heiligen Kindheit eure Gemeinden, eure Häuser, eure Länder. So wird euch nicht nur die Wissenschaft helfen, sondern das Erbarmen des Ewigen Vaters wird auf euch kommen und alle Plagen rasch beseitigen.“ 🙏🙏🙏
Tina 13
„Euer Ausweg ist das Gebet der Wiedergutmachung, der Ruf an das Erbarmen des Ewigen Vaters.„