Clicks1.8K

Glasklare Worte: Österreich entchristlicht, Kinder getötet, Klimahysterie verrückt

Chorepiskopos Dr. Emanuel Aydin von der syrisch-orthodoxen Kirche, "Wie konnte es so weit kommen in einem christlichen Land? Die Schöpfung ist auf den Menschen hin geschaffen und ruft uns gleichsam…More
Chorepiskopos Dr. Emanuel Aydin von der syrisch-orthodoxen Kirche, "Wie konnte es so weit kommen in einem christlichen Land? Die Schöpfung ist auf den Menschen hin geschaffen und ruft uns gleichsam zu: Tötet kein Menschenleben! Es gibt keine Rechtfertigung dafür, ein ungeborenes Kind zu töten. Der Staat muss die Kinder schützen. Der Staat muss auch die Frauen schützen, auf die oft großer Druck ausgeübt wird. Das kann doch um Gottes Willen nicht sein, das ist ein Rückfall in die Barbarei!"
Moselanus
Ein einfacher Christ
Er war der einzige, der so klar gesprochen hat, der die Abtreibung Mord genannt hat, und auch durch das Zitat von Kohelet 8,11 die Notwendigkeit einer Strafe betont hat.
Zum Vergleich dazu ein Zitat aus einem Schreiben der "Lebensschutzpartei" ÖVP: Wir lehnen den Schwangerschaftsabbruch ab, sehen aber in der Strafverfolgung von Frauen in Not keine Lösung, bekennen uns zur Fristenlösung.
Wer die …More
Er war der einzige, der so klar gesprochen hat, der die Abtreibung Mord genannt hat, und auch durch das Zitat von Kohelet 8,11 die Notwendigkeit einer Strafe betont hat.
Zum Vergleich dazu ein Zitat aus einem Schreiben der "Lebensschutzpartei" ÖVP: Wir lehnen den Schwangerschaftsabbruch ab, sehen aber in der Strafverfolgung von Frauen in Not keine Lösung, bekennen uns zur Fristenlösung.
Wer die Strafe, die vor allem die Ärzte treffen sollte, ablehnt, sagt trotz aller schönen Worte Ja zum Mord an den Ungeborenen.
Walpurga50
Aber Erdo mit Waffen beliefern und die Saudis ,das muss alles aufhören.
Alexander VI.
Hoffentlich drehen sie dem Erdogan endlich mal den Krotzen ab... 🤐 , Dank an den syrischen Chorbischof!